Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 01.12.2020, 05:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 187 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 13  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Domis Traum vom Rapunzel in schwarz
BeitragVerfasst: 09.08.2015, 18:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2015, 11:53
Beiträge: 396
Wohnort: Jena
Domis Traum vom Rapunzel in schwarz

ZIEL: dicke, gesunde, indigo-schwarze Haare bis zum Steiß :verliebt: !! = 85cm nach SSS bei einer Körpergröße von 1,60m

Zwischenziele:

[x] Mit Seifenwäsche anfreunden verworfen
[ ] die perfekte Seife für mich finden verworfen
[x] schwarz/rote Dreads einflechten
Ziel erfüllt:
Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild

Bild

Bild

[x] Haarfreundlichen Schmuck zulegen und ansammeln
[x] Frisuren mit Haarfreundlichen Schmuck erlenen und öfter zusammen tragen
[x] Shampoo Bars Testen
[x] gerade Kante
[ ] BSL
[ ] V-Schnitt






Bevor ich jetzt mal meine Haare präsentiere wollte ich schon mal DANKE sagen! Das Forum hat mir echt viel Mut und Motivation gegeben.




Bild



Bild




Struktur: 1a
Naturhaarfarbe: dunkel-grau-blond
Waschfrequenz: 1 mal die Woche
Waschmethode/-mittel: mit Bars und sili-freien Condi
Rinse: nicht mehr, da austrocknent
Trocknen: Lufttrocknen
Kopfhautpflege: Inversion / Öle / Sheabutter
Frisuren: oft offen oder Zopf
Haarwerkzeug: Holzbürste, WBB, grobzinkiger Kamm
Nachtprogramm: derzeit nichts
Struktuveränderungen: Flechtwellen (selten)


Haarvorgeschichte


Versteckt:Spoiler anzeigen
Haarroutine vor dem LHN :
• 3 mal die Woche gewaschen
• Mit Silikonshampoo und Conditioner
• Heiß Trockenföhnen und stylen / nass kämmen
• Glätteisen
• Haarspray
• Regelmäßig Blondiert

Bild


Bild


meine Haare aktuell


Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild

Bild

Bild



Mikrotirmms

Die Trimms sollen den Wachstum nicht beeinträchtigen!
ich trimme nur die vorderen Haare. Weil ich einen schrägen Bob hatte sind diese weeesentlich länger als die haare im Nacken und bilden ein umgekehrtes "U". Um eine gerade kante zu erarbeiten Trimme ich die Haare Stück für Stück auf eine Läge während die "Nakhenhaare" ungehemmt und ohne schnitte nachwachsen.

10.07.2015 - ca 0,3-0,5cm
12.08.2015 - 0,5 cm
13.09.2015 - Kante angleichen (ca. 1cm von den verwachsenen Haaren / 0cm von Gesamtlänge)
14.10.2015 - 0,5 cm gerade Kante erreicht!!!
14.11.2015 - ca. 0,3 - 0,5cm

aufgehört zu dokumentieren - großer schnitt von gerader Kante zu V im April 2016!


Färbungen

10.07.2015 - "Khadi schwarz" mit Aloeveragel und Honig angerührt
12.08.2015 - reines Indigo von khadi nur mit Wasser angerührt
13.09.2015 - reines Indigo von khadi nur mit Wasser angerührt
23.11.2015 - ^^
23.12.2015 - ^^
01.02.2016 - ^^


Länge nach SSS

Mein Wachstumsdurchschnitt von Februarbis August beträgt 1,3 cm im Monat.
Wachstumsstopp von Ende August bis Mitte September

- 01.08.2015 ~ 51cm
- 01.09.2015 ~ 51cm
- 01.10.2015 ~ 52cm SIE WACHSEN WIEDER!!
- 01.11.2015 ~ 54cm
- 01.12.2015 ~ 55cm
- 01.02.2016 ~ 57,5cm

_________________
1bM / 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 BSL 62 63 64 65 66 67 68 69 70 Taille 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80
ZIEL: 85 cm = Steiß Bild

*PP*: Domis Traum vom Rapunzel in schwarz


Zuletzt geändert von domi am 09.02.2016, 20:53, insgesamt 72-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.08.2015, 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2015, 11:53
Beiträge: 396
Wohnort: Jena
Also mein Ziel genau sind die 85 cm in schwarz und zwar gesund bitte!! :D :lol:
Das ist dann bei mir genau der Steiß da ist nur 1,60 m groß bin :) aber bei einen durchschnittlichen Wachstum von 1,3 cm wird das dann wohl 3 Jahre dauern. Doch ich ziehe das durch glaubt mir! Egal wie viele Hürden noch kommen mögen :roll:

Da wie ihr seht die Haare aber weder so lang noch schwarz sind beginne ich mal hier mit meinen Wachs-, Pflege-, und Färbetagebuch!

Ich zeig euch erst mal wie ich das mit dem Henna und den Indigo bis jetzt angestellt habe. ^^
Klar war seit dem LHN : blond geht nicht mehr!

Also habe ich zuerst 2 Stunden mit Henna vorpikmentiert und ein KNALL Orange rausbekommen. #-o :augenreib:

Bild

Das natürlich nur im den Grünstich zu vermeiden. Mir war klar reines Henna macht sich nicht so toll auf wasserstoffblond. :|
Am nächsten Tag habe dann weil ich mich nicht an das reine Indigo getraut habe mit "Khadi schwarz" gefärbt 6 Stunden. Und ein Grünstich war danach trotzdem :shock: :( und es haben noch oragene Stellen raus geschaut D:
Auf den Bild sieht man das leider nicht so.

Bild

Ein ppar Tage später sind sie nachdegunkelt und das ganze grün war raus!! =D>
Aber die Orangenen Stellen blieben also färbte ich erneut und landete bei meiner jetzigen Farbe die 3 Wochen alt ist.

Da diese wie man sieht bloß dunkel braun ist nach den ausbluten habe ich mir jetzt mal reines Indigo bestellt und bin soooo gespannt. :D Kann es kaum noch abwarten!

_________________
1bM / 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 BSL 62 63 64 65 66 67 68 69 70 Taille 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80
ZIEL: 85 cm = Steiß Bild

*PP*: Domis Traum vom Rapunzel in schwarz


Zuletzt geändert von domi am 09.08.2015, 19:43, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.08.2015, 19:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2015, 11:53
Beiträge: 396
Wohnort: Jena
Probleme:

Wie ihr an den Bildern in blond vom Dezember 2013 erkännen könnt hatte ich einen sehr schrägen Bob. Nun muss ich den raus wachsen lassen ohne vorne gleich auf Kinnlänge schneiden zu müssen. :shock: [-X
Das heißt derzeit renne ich mit einen verkehrtherum U durch die Kante und fühle mich auch sehr unwohl damit. Aber ich kann mich nicht von den 4-5cm trennen die ich vorne weg schneiden müsste. :cry:
Also ist meine Lösung: monatliche Mikritrimms :)
Werde dann auch Protokoll mit Bildern führen! Heute war erneut ein Mikrotrimm in Richtung gerader Kante!
Ich mache das 1 mal in Monat oder alle 2 Monate so cs 0,3 - 0.5 cm.
Mein Ziel: Ein V Schnitt bis zum Steiß [-o<

Ach ja meine Haare Messe ich an der kürzesten Stelle um mich nicht selbst zu verar***: :wink:

Zudem sind meine Haare vom blondieren und Glätteisen trocken, trockener, am ausgetrocknetsten! Und splissig...
Also versuche ich viel Feuchtigkeit ein zu bringen und sehr sanft und mild zu Waschen. In dunkel wirken meine Haare aber eigentlich vom Aussehen her nicht schlecht finde ich zur Zeit. Außer an "bad-Hair-Days". Und die Spitzen sind durch die Trimms recht schick anzusehen. ABER die Spliss sichtzt weiter oben da ich noch Stufen habe. :? Besoners "toll"

_________________
1bM / 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 BSL 62 63 64 65 66 67 68 69 70 Taille 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80
ZIEL: 85 cm = Steiß Bild

*PP*: Domis Traum vom Rapunzel in schwarz


Zuletzt geändert von domi am 20.08.2015, 14:24, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.08.2015, 16:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2015, 11:53
Beiträge: 396
Wohnort: Jena
Huhu!

Also vor ein paar Tagen habe ich meine Haare nun mit reinem Indigo gefärbt. Nur mit warmen nicht heißen Wasser angemischt und 6 Stunden drauf gelassen. Das Ergebnis ist der Wahnsinn! :shock: Komplett tief schwarz und ohne Grünstich! Auch die paar Teile, die noch orange waren von den vorpigmentieren mit Henna sind nun verschwunden. Ich bin begeistert!

Edit: Zum wohle meiner Haare nehme ich mir aber hiermit vor, höchstens alle 4 Wochen, am besten aber alle 5-6 Wochen nur zu färben. (oder seltener wenn es geht) Schwarze Haare sind zwar toll, aber gesund sollen sie schließlich auch werden/bleiben.

Ich habe auch seit ca. 2 Wochen mit der Seifenwäsche angefangen. Ich habe, weil meine Haare extrem trocken sind eine Hochprozentige Seife bestellt und ausprobiert. Vorher hatte ich noch eine Avocadoölkur auf den Kopf. Leider konnte die Seife diese nicht auswaschen und alles sah danach noch so fettig aus, dass es offen nicht tragbar war. Aber ich glaube das hätte ich mir auch vorher mal denken können! #-o
Bei den weiteren zwei versuchen war es schon viel besser! Aber so richtig fettfrei sind die Längen nach dem Waschen nie. :? Vielleicht mache ich noch etwas falsch.. ich werde auf alle Fälle noch mit der Seife weiter testen bevor ich eine andere ausprobiere.

Ergebnis der letzten Färbung:

Bild
Bild

_________________
1bM / 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 BSL 62 63 64 65 66 67 68 69 70 Taille 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80
ZIEL: 85 cm = Steiß Bild

*PP*: Domis Traum vom Rapunzel in schwarz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.08.2015, 18:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2015, 11:37
Beiträge: 2152
Hallo, ich würde gerne Platz nehmen bei dir. Eine schöne Farbe hast du auf dem Kopf :) Ich glaube, wenn deine Haare sehr fettig sind nach der Seifenwäsche, ist die Überfettung zu hoch. Ich wasche nicht mit Seife und kenne mich daher damit nicht sooo gut aus, aber ich habe oft gelesen, dass die Haare fettig werden wenn die Überfettung der Seife zu hoch ist. Vielleicht versuchst du mal eine mit weniger Prozent :)

_________________
Bild 1c - 2a Mii 80 cm ~ Mein PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.08.2015, 19:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2015, 11:53
Beiträge: 396
Wohnort: Jena
Huhu! schön dass du mitlesen willst :)
Ja ein bisschen habe ich das schon befürchtet mit der Überfettung. :( Ich benutze die Seife vielleicht einfach für die Haut und bestelle mir bald noch geringer überfettete! Ich will das mit der Seitenwäsche aber unbedingt durchziehen weil ich hier schon so viele tolle Erfolgsbilder durch die Wäsche mit Haarseife gesehen habe!

Edit: ach ja und danke für das Kompliment ich bin jetzt auch ein neuer schwarz Liebhaber geworden. :D

_________________
1bM / 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 BSL 62 63 64 65 66 67 68 69 70 Taille 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80
ZIEL: 85 cm = Steiß Bild

*PP*: Domis Traum vom Rapunzel in schwarz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.08.2015, 20:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.11.2012, 18:23
Beiträge: 2009
Wohnort: Berlin
Ich setz mich hier auch mal rein. :wink:

_________________
1bFii

Magisch-mystische Fotografie: https://www.facebook.com/selenophileart

Mein TB:Feenhaar in schwarz oder rot und Seifenwäsche

Insta: http://www.instagram.com/selenophileart


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.08.2015, 20:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2014, 07:34
Beiträge: 806
Noch ein recht neues PP :) hier les ich mit. Hab mich auch erst nicht getraut eins auf zu machen
Und ne hübsche bist du und so schön geschminkt :)

_________________
Länge: irgendwas über 80cm SSS, ZU 9cm, ,Ziel: 100cm
Instagram: nickgraveviolator
Mein PP:
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=26710


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.08.2015, 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2015, 11:37
Beiträge: 2152
Benutzt du denn auch immer eine ordentliche saure Rinse? Das wäre nämlich Vermutung Nummer 2, dass du Kalkseife in den Haaren hast. Ich konnte da bisher nichts von dir lesen :) Viel Erfolg beim weiteren Testen und Züchten!

_________________
Bild 1c - 2a Mii 80 cm ~ Mein PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.08.2015, 09:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2015, 11:53
Beiträge: 396
Wohnort: Jena
Willkommen an alle neuen! :D
@Zosia Ich sollte vl.t die ersten Beiträge nochmal ordentlicher Sortieren.. bei deinen Projekt sieht alles so schön strukturiert aus. Da muss ich mir wohl mal was abgucken! :lol: Also ja ich rinse immer sauer. Dann liegt es wohl wirklich an der Seife.

@Nick of Time ooorr Dankeschön :oops:

_________________
1bM / 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 BSL 62 63 64 65 66 67 68 69 70 Taille 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80
ZIEL: 85 cm = Steiß Bild

*PP*: Domis Traum vom Rapunzel in schwarz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.08.2015, 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2015, 11:37
Beiträge: 2152
Ja, ich bin wohl ein "Ordnungsfetischist" :bauchweh_vor_lachen: Kannst dir gerne Anregungen bei mir holen, wenn du magst. Ich hatte ja leider den "Fehler" gemacht, mir keine Platzhalter zu setzen. Aber mit der Aufteilung bin ich jetzt trotzdem ganz zufrieden :)

Also wenn du immer eine saure Rinse machst, würde es wohl tatsächlich an der zu hohen Überfettung liegen :) Da würde ich dann deutlich runter gehen.

_________________
Bild 1c - 2a Mii 80 cm ~ Mein PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.08.2015, 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2013, 20:45
Beiträge: 5388
Wohnort: Schweiz
Ich setz mich mal hier dazu, wenn ich darf. Das scheint ein interessantes Projekt zu werden.

Zum Thema Seife, eine hohe Überfettung macht eigentlich keine fettigen Haare. Was aber viele nicht wissen, ist dass man mit Seife nicht wie mit Schampoo wäscht. Mit Seife muss man gut und gerne 5 Minuten einschäumen, dabei immer wieder etwas Wasser dazu, solange bis man einen schönen kompakten Schaum erzeugt hat. Die Längen muss man ebenfalls einschäumen, vor allem wenn man vorher eine Ölkur gemacht hat. Und dann natürlich mit viiiieel Wasser ausspülen. Gegen die knusprig-trockenen Haare kann auch eine ölige Rinse helfen

_________________
Das LHN ist nicht das einzige Haarforum


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.08.2015, 09:33 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 17:13
Beiträge: 32306
Wohnort: zwischen Lehm und Eulenloch
SSS in cm: 137
Haartyp: 2c F
ZU: 7
Huhu Hübsche!

Avocadoöl ist ziemlich zäh.... normalerweise wäscht hoch überfettete Seife Ölkuren besser raus als niedrig überfettete, von daher würde ich evtl. erst mal ein leichteres Öl (Nuss, Mandel...) testen als ne andere Seife. Das Farbergebnis ist echt schön geworden, aber denk dran.... je länger sie sind, desto länger dauert das rauswachsen, wenn die Färberei doch irgendwann nervt..... :pfeif:

Ergänzung zu Lilly.... und Kalkseife gibt's auch mal trotz saurer Rinse und die kann auch aussehen wie ein Fettkopp.....

_________________
mit Locken Relax-, langgezogen Statement-Yeti FTE :arrow: messen sinnlos
*PP* *Gral* *YouTube*


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.08.2015, 09:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2015, 11:37
Beiträge: 2152
Okay, dann ziehe ich mein Halbwissen zur Seifenwäsche mal zurück bezüglich der fettigen Längen. Ich habe ja wie gesagt keine Erfahrung damit. Aber es stimmt doch, dass die Haare klätschig und strähnig sind, bzw. "fettig" aussehen, wenn sie überpflegt sind. Zum Beispiel durch zu hohe Überfettung. So hatte ich das nämlich verstanden :D Aber wenn sie tatsächlich fettig sind z.B. vom Öl, dann hat das mit der Überfettung natürlich nichts zu tun, dann sind sie einfach nicht sauber, wie ihr schon geschrieben habt.

_________________
Bild 1c - 2a Mii 80 cm ~ Mein PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.08.2015, 10:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2015, 11:53
Beiträge: 396
Wohnort: Jena
Oh plötzlich so viele neue Gäste! Freut mich sehr. :D

@Zosia ja hab mir schon bissel was abguckt. :lol:

@Lilly of the Valley ach es macht keine fettigen Haare? :shock: okay gut zu wissen! Ihr habt mich auch schon überzeugt der Seife eine zweite Chance zu geben statt eine neue zu kaufen. Darauf habe ich eh gehofft, weil das bestellen ja auch nicht immer etwas kostet. Ich habe auch schon gehört, dass es eine Umstellungsphase für die haare gibt auf Seife. Stimmt das?
Mit der Öligen Rinse komme ich nicht so klar. Egal wie viel ich vorher rühre, das Öl liegt nur üben und somit schütte ich mit die Tropfen öl nur ein Eine Stelle auf den Kopf und diese ist dann Ölig nach dem trocknen. Aber vlt probiere ich mal eine Tunke... jetzt wo ich so drüber nachdenke. Das habe ich nämlich noch nie. :)

@Silberfischchen Schön dass du mitlesen willst! Ja das Avokadoöl habe ich bis jetzt auch nur einmal benutzt weil es eben nicht mehr raus ging.
Mit der Farbe bin ich mir dann doch ziemlich sicher dass ich es lange durchhalte! ich färbte mir mal ein Jahr lang das Haar zwei mal die Woche pink mit Töpfchenfarbe und es hat mich nicht genervt. :lol: Zumal ich meine Natur Haarfarbe nicht sehen kann. ich habe es sogar versucht aber nach 10 cm rausgewachsener Farbe konnte ich mich nicht mehr in den Spiegel ansehen und haben den ganzen Spaß an den Haaren verloren, weil ich mir selbst nicht mehr gefallen habe. :( Damit ich aber diesen extra rausgewachsenen Ansatz nicht wieder blondiere habe ich mich nun für das Indigo entschieden und stehe fest zu meiner Entscheidung. :) Ich muss nur aufpassen dass ich es nicht übertreibe und nicht so häufig färbe denke ich.. dazu neige ich nämlich sehr schnell. :oops:

_________________
1bM / 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 BSL 62 63 64 65 66 67 68 69 70 Taille 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80
ZIEL: 85 cm = Steiß Bild

*PP*: Domis Traum vom Rapunzel in schwarz


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 187 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de