Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 29.10.2020, 14:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 272 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ... 19  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 02.03.2016, 19:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Danke :)

Zeig doch hinterher mal ein Foto, solche Selbstbauten finde ich immer spannend. Ich mach ja vieles selbst, aber daran habe ich mich noch nicht getraut.

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.03.2016, 15:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.10.2014, 17:24
Beiträge: 2262
So eine süsse Katze liebes Goldhaar :mrgreen:
Und die Frisuren sind auch toll. Der Zopf mit dem Akzentzopf sieht super aus. Wie aus Rapunzel neu verföhnt :verliebt: . Und die Shea Wip sieht auch toll aus. Was ist der unterschied zur Shea Sahne und evt. magst du ja das Rezept posten (oder ich habe es überlesen :oops: )

_________________
Es ist kein Haar so klein, daß es nicht seinen Schatten hat
Start September 2014: 2b Fii (67cm, ZU 6.5cm)
Aktuell: Über-Taille [78cm], 6.5ZU Ziel: Hüfte [85], ZU 7.5cm

Meine experimentelle Haarzucht


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.03.2016, 16:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Danke, ja das ist sie und so verschmust. :mrgreen:

Danke :oops: :)
Der Unterschied ist, dass es nicht die Konsistenz von Sheasahne bekommen hat, sondern eher ähnlich wie die Whips von Chagrin Valley, aber das macht nichts, war ja eigentlich das Ziel.
Das Rezept ist recht einfach und besteht aus den Sachen, die ich da hatte:
    - 12g Sheabutter
    - 8g Kakaobutter
    - 12g Macadamianussöl
    - 8g Avocadoöl
Die festen Fette schmelzen und mit den flüssigen zusammen schütten. Beim Erkalten dann immer wieder rühren mit einem Rührgerät und normalen Rühbesen. Ich glaube von Hand kriegt man das nicht hin. Damit es schneller geht habe ich die Schüssel auf einen Kühlakku gestellt.

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.03.2016, 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Vor einigen Monaten habe ich eine gebrauchte BonBon mit schwarz lackiertem Stab bekommen. Leider hat die lilane Kugel zu kaum etwas aus meinem Kleiderschrank gepasst. Deshalb habe ich Senza Limiti angeschrieben und eine neue Kugel bestellt. Es ist eine Z15 geworden.
Das ist meine BonBon mit getauschter Kugel und ein Actionpic im Chinesen.
BildBild
Ich bin begeistert, jetzt passt sie auch zu allem.

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.03.2016, 17:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Mein Waschbericht fehlt noch.
Prewash: Olivenöl und Sheabutter-Creme
Seife: Cocoshea
Ergebnis: schön glänzend und weich, aber es fehlt etwas das Volumen.
Bild

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.03.2016, 21:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2016, 16:17
Beiträge: 3738
Wohnort: Schweiz
Hallo Goldhaar, ich lass mich hier auch mal nieder und beschmachte deine Haarpracht! Du hast meine Traumhaarstruktur!!!! Und die Farbe ist auch wunderschön!!!

und deine Frisuren .......hach... ich hör jetzt auf sonst bekomme ich noch Komplexe ;-)

_________________
1aF-M ii, ZU 7,4cm (ohne Pony), goldblond
SSS Start:67cm, 84cm , färbefrei seit Ende Okt. 2017
Ziel: 1. Taille: 78cm, dann Hosenbund - ca. 90cm

Eillets TB (Haarmonie - ein Forum für alle!)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.03.2016, 22:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Hallo und willkommen Eillets. *Kekse Tee und Milch verteil aufgrund der späten Stunde* Vielen Dank für die Komplimente :oops: :)
Früher wollte ich immer ganz glattes Haar, wie Du es offenbar hast :o und Deine Farbe sieht gar nicht so viel anders aus auf dem Avatar. :-k

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.03.2016, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2016, 16:17
Beiträge: 3738
Wohnort: Schweiz
Ne behalt deine Struktur! Ist viel spannender... ;-)
*Kekse und Milch schnapp*

Jaaa... ähnlich.. aber meine sind glaub ich noch ein-zwei Nuancen dunkler und gehen (je nach Licht) eher ins rötliche... meine Farbe finde ich ja auch schön... aber ich hätte soooo gerne ein bisschen Bewegung drinne... (deshalb schlaf eich mit Rope-Braid, damit sie leichte Wellen haben) ;-) bin grad am durchlesen :-D

und Ps: ich reite auch seit meinem 6.Lebensjahr... :-D

_________________
1aF-M ii, ZU 7,4cm (ohne Pony), goldblond
SSS Start:67cm, 84cm , färbefrei seit Ende Okt. 2017
Ziel: 1. Taille: 78cm, dann Hosenbund - ca. 90cm

Eillets TB (Haarmonie - ein Forum für alle!)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.03.2016, 22:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Mittlerweile mag ich meine Struktur ja auch, aber ich glaube es gibt bei den meisten eine Phase, in der sie gern anders aussehen würden. Damals wollte ich kleiner sein, um nicht so herauszustechen, schmaler und eben auch glatte Haare haben, aber nichts ist so geworden, sind ja auch Dinge, die sich nicht ändern lassen, mittlerweile mag ich mich auch so wie ich bin. :)

Das kann sein, aber Rot finde ich ganz toll, leider sind meine eher silbrig als rot und haben einen kalten Ton, aber ich fürchte rot würde mich auch noch blasser wirken lassen. Jedem steht eben doch die Naturhaarfarbe am besten, aber ich finde Deine Farbe auf dem Ava sehr schön.
Bei mir halten Flechtwellen sehr gut, also abends einfach einen oder zwei Engländer flechten und damit schlafen. Für besseren Halt kann man sie evtl. leicht anfeuchten mit etwas Wasser aus einer Sprühflasche.
Das Neue ist ja noch rech übersichtlich. :mrgreen:

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.03.2016, 22:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2016, 16:17
Beiträge: 3738
Wohnort: Schweiz
Hihi stimmt.. wenn ich Zeit habe, lese ich mich mal durch dien erstes...

ja der Ava täuscht schon ein bissl., da es Badezimmerlicht ist... das ist eher etwas gelblich. aber in meinem TB hat es ein Foto mit Sonnenlicht und da hat es mich echt überrascht wie kupfrig die da aussehen...

Hihi stimmt, alle wollen immer das, was sie nicht haben... eine Kollegin von mir mit tollen wellen glättet immer!
Aber bei mir halten Locken/ Wellen sehr schlecht und nicht lange... (sogar mit Hitze nicht). :-( Aber seit ich jeden Abend mit dem Rope braid schlafe, halten sie etwas länger... (Engländer gibt bei mir nur Knicke.)

_________________
1aF-M ii, ZU 7,4cm (ohne Pony), goldblond
SSS Start:67cm, 84cm , färbefrei seit Ende Okt. 2017
Ziel: 1. Taille: 78cm, dann Hosenbund - ca. 90cm

Eillets TB (Haarmonie - ein Forum für alle!)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.03.2016, 22:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Das ist recht lang, Du musst nicht alles lesen. ;)

Stimmt, auf den Fotos in Deinem TB sehen sie etwas mehr erdbeerblond aus, aber danach glaube ich nicht, dass ich heller bin als Du, ich würde sagen wir sind ähnlich hell, aber ich eben etwas kälter, silbriger und Du etwas wärmer, rötlicher.

Ich habe damals auch versucht zu glätten, aber das hält bei mir nicht, deshalb bin ich (zum Glück) schnell davon abgekommen.
Interessant wie unterschiedlich die verschiedenen Frisuren wirken.

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.03.2016, 22:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2016, 16:17
Beiträge: 3738
Wohnort: Schweiz
hihi, das mit den Frisuren denk ich auch immer! Ich frag mich manchmal was für ein Dutt das bei andern ist, weil ich ihn nicht erkenne! Dabei ist es ein normaler LWB oder so....

Haha da haben wir das selbe Problem nur anders rum :-D

Bei mir halten auch viele Frisuren (noch?) nicht. Kann aber nicht sagen ob das an der noch etwas fehlenden Länge oder meinen Flutschi-Haaren liegt.

Och wenn ich Zeit hab, wühle ich mich da gerne mal durch. ;-)

_________________
1aF-M ii, ZU 7,4cm (ohne Pony), goldblond
SSS Start:67cm, 84cm , färbefrei seit Ende Okt. 2017
Ziel: 1. Taille: 78cm, dann Hosenbund - ca. 90cm

Eillets TB (Haarmonie - ein Forum für alle!)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.03.2016, 23:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Ja und verschiedene Frisuren machen verschiedene Flechtwellen, bei mir geben nämlich Kordelzöpfe gar keine Wellen. Die Hochsteckfrisuren sehen immer anders aus, ich muss z.B. auch alles sehr fest wickeln, weil meine Haare auch schwer und flutschig sind und alles auseinander fällt. Ich brauchte auch sehr viel Länge, bis die ganzen Frisuren funktioniert haben.

Ja, scheint so. :-)

Dann feel free.

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.03.2016, 17:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.10.2014, 17:24
Beiträge: 2262
Jetzt wo ich gerade das neue Längenfoto sehe fällt mir gerade ein bisschen die Kinlade herunter. aber die haben jetzt nochmals richtig gas gegeben, oder? Wo stehen sie denn jetzt gerade?

Traumhaare durch und durch. So sollen meine in ein paar Jahren auch aussehen (mit dem kleineren ZU muss ich halt leben - aber die Länge :anbet: )

_________________
Es ist kein Haar so klein, daß es nicht seinen Schatten hat
Start September 2014: 2b Fii (67cm, ZU 6.5cm)
Aktuell: Über-Taille [78cm], 6.5ZU Ziel: Hüfte [85], ZU 7.5cm

Meine experimentelle Haarzucht


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.03.2016, 20:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Danke :oops: :)
Eigentlich hat sich nicht so viel getan. Ich glaube das letzte Foto täuscht etwas, weil sie wenig Volumen haben. Derzeit sind sie bei 90cm, wie ich soeben gemessen habe. :helmut:

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 272 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ... 19  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Katzendiebin


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de