Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 23.10.2019, 08:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 399 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 27.12.2018, 12:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2009, 16:37
Beiträge: 3098
Wohnort: Nürnberg
Hey ihr Lieben! Hoffentlich habt ihr schöne und besinnliche Festtage verbracht!Bild (Quelle: https://www.smilies.4-user.de/include/W ... r-tier.gif)


Lily74: Vielen Dank :oops: Ja, ich wohne in Nürnberg :mrgreen:

Greymalkin: Danke für deine lieben Worte :D Ich fand auch, dass die Seifen so hübsch aussahen in der Kiste, deshalb hab ich das Foto überhaupt erst gemacht :lol:

Zu den frizzfreien Haaren im Regen: Sie sind ein bisschen nass, deshalb hält sich das auf dem Bild in Grenzen. :D Sobald sie dann trocknen sieht das schon wieder anders aus. :oops:


Ich habe gerade nach einer ausgiebigen Sheabutter-Haarkur Haare gewaschen und sie auch gleich gemessen. Zum Jahresende habe ich 75 cm zu vermelden.


Ich stürze mich jetzt wieder in den Endspurt für meine Bachelorarbeit und wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr! Bild (Quelle: https://www.smilies.4-user.de/include/N ... rk_108.gif)

_________________
2cMii-iii ⇞ 70 nach SSS

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2019, 11:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2009, 16:37
Beiträge: 3098
Wohnort: Nürnberg
Mein erster Beitrag im Jahr 2019! :D

Wie immer hassen meine Haare den Winter. Die abwechselnde Kälte und Heizungsluft setzen meinen Haaren recht zu #-o
Deshalb habe ich mir als Notfallprogramm vorgenommen, milder und seltener zu waschen und noch mehr Öl zu verwenden. Zuhause trage ich die Haare ja sowieso immer im Dutt oder Zopf, da läuft es mit der Schonung auch ganz gut.
Zum Frühlingsanfang habe ich den nächsten Schnitt geplant, weil ich langsam wieder ein bisschen Spliss finde und die Spitzen gesund halten möchte.
Da ich mit der aktuellen Länge ziemlich glücklich bin, sollte das aber wohl kein Problem sein. :) Die Frage ist nur, ob ich von meinem Freund einfach 2 cm kappen lasse oder ob ich zum Friseur gehe und auch gleich die Stufen ein wenig nachschneiden lasse. :-k


Zum Jahresanfang habe ich auch zwei winterliche Bilder mitgebracht:

Bild

Bild

Da sind die Haare in keinem besonders guten Zustand. Meine Flechtwellen kommen ziemlich trocken rüber - dabei habe ich vorher wirklich großzügig geölt :cry: Ich mag die Fotos aber trotzdem ganz gerne. Ist ja auch nicht schlimm, wenn die Haare mal nicht perfekt aussehen 8)

Vor der Wäsche morgen wird es trotzdem besser eine dicke Ölkur geben.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag! :kaffee:

_________________
2cMii-iii ⇞ 70 nach SSS

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2019, 12:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2016, 20:32
Beiträge: 1062
Wohnort: Österreich
Wunderschöne Bilder!

_________________
2aCii, NHF dunkelbraun - ca. Taille
Längen dzt. blondiert mit PHF an NHF angeglichen
Ziellänge Steiß :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2019, 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2015, 22:13
Beiträge: 3034
Ich mag die Bilder auch. :) Ich wäre wohl nicht auf die Idee gekommen, dass sie etwas trockener wirken als sonst, wenn du nichts gesagt hättest. ;) Der Winter ist wirklich nicht so toll für die Haare, ich hoffe, die Ölkur hilft!

_________________
2a/b Mii, ZU 9cm, dunkelbraun, 113cm (SSS)
A second chance is Heaven's heart


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2019, 15:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2009, 16:37
Beiträge: 3098
Wohnort: Nürnberg
Danke ihr beiden! :blueten: :)

Ich hab im letzten Beitrag ganz vergessen zu erwähnen, dass ich zur Zeit auch echt fiese Schuppen habe und gerade einfach nichts so recht dagegen helfen mag. Also Kophaut ölen vor der Wäsche und auch nur Conditioner Only haben bisher einfach null Wirkung gezeigt. Es ging erst in Nacken los und setzt sich jetzt aber langsam über die gesamte Kopfhaut hinweg fort. Ich denke die Ursache liegt einfach am Stress im Studium (merke ich gerade auch an meiner Haut :( ), aber der ist in zwei Wochen endlich rum.

Auf jeden Fall habe ich mir jetzt ein Anti-Schuppen-Shampoo von Sebamed gekauft, so als letzte Lösung :lol: Mal sehen, ob es was hilft.

_________________
2cMii-iii ⇞ 70 nach SSS

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.01.2019, 19:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2009, 16:37
Beiträge: 3098
Wohnort: Nürnberg
Endlich schaffe ich es mal wieder ins Forum. :)

Zuerst habe ich mal wieder ein Foto mitgebracht, diesmal vor verschneiter Landschaft:
Bild

Meine Bachelorarbeit ist in trockenen Tüchern und wird gerade gedruckt - ich kann es kaum abwarten, endlich das fertige Buch in der Hand zu halten. :)
Nachdem die stressige Zeit jetzt fast vorbei ist, hab ich nun auch wieder mehr Zeit für mich. Dazu gehört auch, mich wieder besser um meine Haare zu kümmern. In letzter Zeit habe ich viel zu wenig gekurt und viel zu häufig gewaschen :|

_________________
2cMii-iii ⇞ 70 nach SSS

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.01.2019, 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2016, 12:31
Beiträge: 1747
Herzlichen Glückwunsch zur Bachelorarbeit :)

Das Foto ist -wie immer- sehr schön! Der Pulli gefällt mir auch sehr :)

_________________
Liebe Grüße von Balda 7/3

2b (?) Mii ZU ~7,5cm | blonde NHF
PP: einfach ungezwungen die Haare genießen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.02.2019, 15:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2009, 16:37
Beiträge: 3098
Wohnort: Nürnberg
Dankeschön Balda 7/3 :kissycuddle:
Ich kann es kaum fassen, ich hab jetzt meinen Bachelor of Arts :verliebt: Und ich hab auch eine richtig gute Note bekommen! :cheer: Es ist so schön, dass sich die ganze Mühe ausgezahlt hat.

Der Pulli ist einer meiner Lieblinge, im Winter trag ich ihn so oft wie möglich. :D



Aktuelle Routine


Waschfrequenz:
2-3 mal die Woche
Waschablauf:
1. Ölkur, gerne über mehrere Stunden. Zur Zeit verwende ich Kokosöl oder Aprikosenkernöl.
2. CWC, das zweite C darf ab und an ein proteinhaltiger Conditioner sein.
3. LOC nach der Wäsche, hier verwende ich Wildrosenöl und den Cantu Curl Activator
4. Schaumfestiger von Nivea (ist echt schwer, einen mit annehmbaren INCIS zu finden) und anschließend ploppen, wenn ich meine Wellen betonen möchte, ansonsten lasse ich sie einfach normal lufttrocknen.

Hier ein Foto nach der aktuellen Routine, ganz frisch gewaschen:

Bild

Das Deckhaar ist wie üblich etwas trockener und lockt sich einfach nicht so schön wie der Rest. :irre:

Ich glaube, Taille hab ich schon wieder geknackt. Spitzen schneiden möchte ich demnächst aber trotzdem mal wieder.

_________________
2cMii-iii ⇞ 70 nach SSS

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.02.2019, 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2016, 13:15
Beiträge: 1891
Mein Haarvorbild!!! :verliebt: :helmut:

_________________
dunkelbraun 3a Cii
65 66 67 68 optisch
78 79 80 81 langgezogen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.02.2019, 15:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2015, 22:13
Beiträge: 3034
Für mich sieht das auch nach Taille aus. :) Wie viel möchtest du denn schneiden?
Ich hoffe, dein Deckhaar gewinnt auch bald wieder mehr Feuchtigkeit, das Gesamt-Lock-Bild gefällt mir sehr gut. :D

_________________
2a/b Mii, ZU 9cm, dunkelbraun, 113cm (SSS)
A second chance is Heaven's heart


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.02.2019, 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2010, 23:43
Beiträge: 1542
Wohnort: im hohen Norden
Soooo tolle Locken! :augenreib:
Und wunderschöne Bilder! Kompliment auch an den Fotografen (dein Freund, wenn ich das richtig rausgelesen hab?), deine Bilder sehen allesamt so richtig schön stimmig aus.

Bin natürlich auch gleich zum Projektanfang zurück und deine Ausgangslänge ist quasi meine Traumlänge, zumindest das, was ich mir selbst langfristig vorstellen könnte. Allerdings hab ich die Länge selber nie erreicht, kann also gut sein, dass ich irgendwann mal anders darüber denke. Finde aber auch, dass dir deine momentane Länge richtig gut steht und bei der Länge kommen deine Locken tatsächlich besser zur Geltung.

Und Glückwunsch zum Bachelor! :helmut:
Ist bei mir auch noch gar nicht so lang her, kann mich noch gut an das Gefühl erinnern, als die Arbeit abgegeben und vor allem, als sie dann erfolgreich verteidigt war. :D

_________________
Bild
2a/b Mii • ZU 7,5-8,5cm • ~90cm nach SSS • Taille/Hüfte? • mittel/dunkelblond • Längenbild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.04.2019, 13:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2009, 16:37
Beiträge: 3098
Wohnort: Nürnberg
Iduna: Bisher habe ich doch noch nicht geschnitten, weil mir die aktuelle Länge so gut gefällt :mrgreen: Ein kleiner Trimm würde den Spitzen aber langsam mal wieder gut tun.

Eluime: Dankeschön! Ja, mein Freund und ich haben beide Fotografie studiert :lol:
Meine Ausgangslänge vom Anfang des Projekts habe ich sehr lange getragen. Aktuell finde ich Taillenlänge aber einfach stimmiger an mir und fühle mich so wohler.

Nun aber wieder ein kleines Update:

Nach ein paar Wochen "normaler" Pflege habe ich mich mal wieder an die Curly Girl Methode gewagt und diesmal Gel verwendet:

Bild

Der Unterschied zu vorher ist richtig krass, ich habe so viel mehr Definition und richtige Spiralen zwischen den S-Wellen. Außerdem beginnen die Wellen jetzt schon am Ansatz und ich hab so viel mehr Volumen. :shock: Für den ersten Versuch damit ist das schon mal vielversprechend.

Ich werde diese Routine jetzt mal über einen längeren Zeitraum durchziehen und sehen, ob sich die Locken noch weiter verstärken. 8)

_________________
2cMii-iii ⇞ 70 nach SSS

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.04.2019, 13:10 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 23.04.2018, 08:48
Beiträge: 554
Wohnort: Schweiz
Waaaahnsinn!! Diese saftigen Locken :verliebt:

_________________
85 cm nach SSS • 2b • ZU 9cm
Ziel: Klassik


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.04.2019, 15:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2018, 21:42
Beiträge: 2957
Wohnort: Thüringen
Bitte mach unbedingt damit weiter, deine Haare scheinen es zu lieben :verliebt:

_________________
♥ Haare nach der Schwangerschaft wieder auf Kurs bringen, hier ist mein Tagebuch.
♥ 2b Mii auf pre classic mit SSS 110,5 cm, ZU ca. 6,5 cm (Stand Oktober 2019)
♥ Der Zhunami Bun zum Nachmachen
♥ Zhunamis Ungekämmt-Tagecounter!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.04.2019, 16:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2016, 12:31
Beiträge: 1747
Es wird bestimmt irgendwann langweilig für Dich zu hören, aber Deine Haare sind einfach so unfassbar schön :verliebt:

_________________
Liebe Grüße von Balda 7/3

2b (?) Mii ZU ~7,5cm | blonde NHF
PP: einfach ungezwungen die Haare genießen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 399 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de