Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 15.12.2018, 11:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 131 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 14.02.2017, 14:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2010, 14:39
Beiträge: 5346
Hallo zusammen!

liebe Razzia, ja ich bin auch sehr gespannt, wie weit sie wohl kommen. Aber die 80 muss auf jeden fall drin sein. Eigentlich starte ich mit der gleichen Länge als in 2012 in das neue Jahr, und da waren die Ausgangsbedingungen etwas schlechter, die Kante war viel viel schlechter und ich hab noch regelmäßig gefärbt. Mal sehen.

Hi Solaine, ne das ist nicht mehr Wachstum, das war einfach nur ziemlich viel Zeit. Mein Haarwachstum ist Durchschnitt. 1 cm, manchmal im Sommer vielleicht 1,5. Das ist aber dann auch schon das höchste der Gefühle.

Hildur, schön, dass du hier bist! Meine blaue Lotus ist auch in Gold, meine Handycamera ist einfach nur mies und das Gold bei den neuen Ficcares ist auch nicht das goldigste.

Liebe Mogi, herzlich Willkommen auch dir, ich freu mich über Mitleser, auch wenn ich nicht so viel geschrieben habe in der letzten Zeit! Meine NHF ist aktuell ca 10 cm rausgewachsen. Je nach Perspektive sieht man es auf Längenbildern. Wenn ich nen hohen Dutt mache, sieht man bis zum Dutt fast nur NHF. Ich muss mal ein paar Bilder dazu einstellen.

Balda, ich freu mich, dass du auch mitliest! Ich hab dir ja auch schon geschrieben, dass ich ziemlich viele Parallelen gesehen habe bei uns beiden. Ich bin gespannt, wie es dieses Jahr weitergeht und gehe positiv an die Sache, wir werden es so hinbekommen, wie wir es uns vorgenommen haben.

Marron, ui, schön von dir zu lesen! Ich hoffe es geht dir gut! Meine Dutts sind immer recht locker, weil ich fest dutten nicht mag und Kopfweh davon bekomme. Deswegen schauen sie auch etwas voluminöser aus.

~~~~

zum Thema Haarschmuckminimalismus.... wenn man wieder öfter hier unterwegs ist, wird man ständig, wenn auch unwillentlich von wunderschönen Sachen angefixt. Mogi, von deinen Avatar beispielsweise. Die GTS finde ich superschön und ich hatte ja vor einer Weile schon eine CO bei Grahtoe in Auftrag gegeben. Ich muss mich noch etwas in Geduld üben, aber das steigert die Vorfreude. Und ich freu mich wie verrückt schon auf die Sachen.

Dann habe ich noch ein paar Sachen aus der vorherigen Runde des Wanderpakets vertauscht, verkauft und mir dafür Sachen zugelegt, die mir gefallen und die ich auch trage. Ich hab wieder ein paar Dymondwoodforken, und einen ED hab ich mir bestellt.

Heute wollte ich ihn zum ersten Mal tragen und nur beim einstechen in den Dutt ist das hier passiert:

Bild

Ich hab einfach kein Glück mit den ED Stäben. Meine erste Bestellung bei ihm ging damals verloren, das Päckchen kam leer und aufgerissen. Dieser Stab zerbricht gleich beim ersten Tragen. Echt zum :zorn: (ich finde den kotze-smilie nicht)

Da ich wieder ein bisschen mehr Zeug habe, möchte ich einmal pro Woche ein Teil zeigen und damit auch wieder ein bisschen das Dutten üben.

Ich wünsche euch ne tolle Woche!

Jess

_________________
Projekt : Neustart in blond // Wanderpaket : Haarschmuck // Instagram
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.02.2017, 15:04 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2010, 22:59
Beiträge: 11737
Huhu Jessca, ich lese natürlich auch wieder fleißig mit ;)

Ich denke beim Ed liegt es einfach am Stab selber. Den hat er ja aus Reststücken zusammengesetzt, die werden also nur geklebt sein und nicht wie das Acryl sonst in einem Stück gegossen. Dass das bei deinen Haaren dann nicht hält, wundert mich ehrlich gesagt nicht wirklich :oops: :mrgreen:
Das mit dem ersten Paket ist natürlich doof, hat er da keinen Ersatz rausgeschickt?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.02.2017, 08:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2010, 14:39
Beiträge: 5346
Guten Morgen Karalena, du hast schon recht. Ich hab mir selbst auch gedacht, dass der Stick bestimmt nicht so stabil ist wie ein normaler Acrylstab, aber hab nicht damit gerechnet, dass er so instabil ist. Es war nur minimaler Druck und irgendwie muss man ja in den Dutt einstechen. Das wäre bei niemandem gut gegangen. Ich finde, dass er es kurz mal auf Belastung testen könnte, wenn er sowas neues entwirft und verkauft. Für jegliche Dutts ist diese Stabart ungeeignet. Zumindest wenn sie nur mit einem Tupfer Kleber geklebt sind wie meiner. Schade, aber hat nicht sollen sein. Beim ersten Paket hatte er Ersatz rausgeschickt, aber reibungslos ging das nicht.

Behandlung der Längen mit PHF, Katam?
Ich hatte die Längen zwar angeglichen, allerdings wäscht sich die Farbe recht schnell aus und hält nicht wirklich dauerhaft. Ich mag es nicht so gerne, wenn Ansatz und Längen so unterschiedlich farbig sind. Daher spukt es mir schon länger im Kopf herum, die Längen, also ausschließlich die Längen mit Khadi Blond anzugleichen. Dass es nicht zu goldig wird, würde ich mit Katam etwas gegensteuern. Ich muss mich mal einlesen. Etwas Angst hab ich davor, weil ich froh bin, das Grün endlich los zu sein. Aber wie ich mich kenne, werd ich es trotzdem versuchen.

_________________
Projekt : Neustart in blond // Wanderpaket : Haarschmuck // Instagram
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.02.2017, 09:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2016, 12:31
Beiträge: 1489
Das mit dem Stab ist ja richtig ärgerlich. Da würde ich trotzdem mal nach Ersatz fragen, denn er ist ja für den Zweck auch verkauft worden, deswegen sollte er ja schon eine gewissen Belastung abkönnen.

Zum Angleichen: ich bin im Thema Katam und Co. echt nicht drin, würde -wie du schon geschrieben hast- mich gründlich einlesen und dann auch auf jeden Fall eine Probesträhne färben, damit das Ganze etwas vorhersehbarer wird.
Ich wünsche dir dafür viel Glück ;)

_________________
Liebe Grüße von Balda 7/3

1a/bMii ZU ~8,5cm | 18 | blonde NHF mit Hennalängen
PP: ungezwungen bis Mitte Po


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.02.2017, 14:44 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2010, 22:59
Beiträge: 11737
Jessca, ich habe ja auch Katam benutzt (3:1 Cassia:Katam), das hat wirklich ganz gut funktioniert. Gegen einen Grünstich kann ich auch Rhabarberwurzel Pulver empfehlen. Das hellt etwas auf und macht einen leichten Goldstich, das hat mir etwas gegen das Grün geholfen :) Mein Übergang wurde so weicher (auch wenn Farbunterschiede natürlich immernoch zu sehen waren ...).


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.02.2017, 17:10 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2010, 04:11
Beiträge: 3240
Huhu Jess,
Awww! Das ist ja ärgerlich mit dem Ed. Da scheinst Du wohl echt vom Pech verfolgt zu sein was die Stäbe angeht :?
Die 80 müssen mindestens drin sein, ich tippe auf mehr :)

_________________
Auf der Suche nach der Wohlfühllänge

Treffen in Augsburg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.02.2017, 02:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2015, 23:11
Beiträge: 1018
Oh nein, dass mit dem Stab ist ja echt mies :(
Dabei ist der wirklich cool, so aus den "Reststücken", hat wirklich was. Aber einen Dutt aushalten müsste er dann schon, sonst nützt einem der schönste Stab ja nichts...

Ja in die Forke von meinem Avatar hatte ich mich auf Anhieb verliebt gehabt <3 Sie gehörte vorher meiner Schwester, aber seitdem sie ihren Ansatz Platinblond gefärbt hat, passte ihr das Holly Wood nicht mehr, es sah einfach zu gelbstichig in dem Platin aus. Da hab ich sie ihr dann abgenommen :lol:

Es gibt so vielen wunderschönen Haarschmuck, da kann man direkt süchtig werden und deine Lotus Ficcare hat es mir auch direkt angetan :helmut:

Ich freu mich schon auf weitere schöne Bilder von dir hier und wünsch dir viel Erfolg bei dem Farbe angleichen, wenn du es probierst :wink:

_________________
2a/b M 9,5cm plus Pony; 78 cm SSS
Farbe: rauswachsende NHF in Blond, Rest noch Rot
...66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83...
TB: Mogi: Kompromisse ausloten auf dem Weg vom Bob zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.02.2017, 14:57 
Gegenbesuch ! :)

Uiuiuiui, das mit den Ed und den Paket ist wirklich fies. Schreib ihm, er soll dir Ersatz für den Stab schicken ;)
Das mit dem Paket ist die ärgste Frechheit! War das Paket nicht versichert? Ich hab mit den Übersee Paketen auch nicht grad die besten Erfahrungen gemacht. Die sehen oft aus als wären mehrere Autos drüber gefahren!

GlG Carmen :)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 17.02.2017, 17:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2010, 14:39
Beiträge: 5346
Hey,

Balda, ja ich habe jetzt nach Ersatz gefragt und ihm das Bild von dem zerbrochenen Stab geschickt. Mal sehen. Danke fürs Glück wünschen bzgl. Katam und so!

Karalena : ich wusste gar nicht, dass du mit PHF gefärbt hast. Früher und nur die Längen oder? Danke für den Tip mit dem Pulver aus Rhabarberwurze!

liebe Razzia : ich hoffe einfach nur, dass das Jahr gut läuft und ich den Zuwachs schaffe. Utopisch ist das Ziel ja nicht.

Mogi, ja ich mochte den Stab auch weil er so schön regenbogenbunt ist/ war. Vielleicht schickt er ja Ersatz und ich such mir nen neuen aus.

huhu Carmen, schön dass du reinschaust! Freut mich. Ach das Päckchen damals. Man hat deutlich gesehen, dass es mit Absicht geöffnet wurde. Da kann man nichts machen und für ED ist es ja auch blöd sowas.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ich freu mich heute ein bisschen, weil endlich und einfach so, plötzlich ein normaler Dutt wieder klappte. Also ich mein von der Höhe her. Vorher konnte ich ja nur einen recht hoch angesetzten Dutt tragen. Das mag ich zwar echt gerne, aber wenn es anders nicht geht, dann ist es etwas fad. Ich mag es auch lieber, wenn die Haare gescheitelt sind und nicht immer nur so streng zurück genommen werden.

Hier ein Bild mit Wickeldutt und einer heiß geliebten 60th street in bahama cherrywood: :verliebt:

Bild

_________________
Projekt : Neustart in blond // Wanderpaket : Haarschmuck // Instagram
Bild


Zuletzt geändert von Jessca am 19.02.2017, 14:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.02.2017, 14:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2010, 14:39
Beiträge: 5346
Und weil Sonntag ist und ich ein bisschen Zeit habe, geht es auch gleich weiter. Heute trag ich einen Kelten, allerdings keinen ganzen. Ich mach ihn einfach soweit wie er geht, und er geht genau bis zu dem Punkt wo man eigentlich die dritte Schlaufe bildet, und dann steck ich die Forke - heut eine 60th street ALI aus American Oak. Es hält genauso gut, wie wenn er komplett wäre. Es sind halt nur zwei Schlaufen... Wenn man genauer kuckt sieht man die Spitzen rauslucken, da wo eigentlich die dritte Schlaufe hätte sein sollen.

Bild

Schönen Restsonntag noch!

LG, Jess

_________________
Projekt : Neustart in blond // Wanderpaket : Haarschmuck // Instagram
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.02.2017, 14:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2016, 12:31
Beiträge: 1489
Deine Dutts haben wirklich eine eindrucksvolle Größe!
Wie krass die aussehen werden, wenn Deine Haare groß sind.

Die aktuelle Farbe ist auch sehr schön, ich freue mich auch schon, wenn ich endlich mal roten Haarschmuck tragen kann :)

_________________
Liebe Grüße von Balda 7/3

1a/bMii ZU ~8,5cm | 18 | blonde NHF mit Hennalängen
PP: ungezwungen bis Mitte Po


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.02.2017, 16:56 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2010, 22:59
Beiträge: 11737
Hach, Bahama Cherrywood ist aber auch ein tolles "Holz" Steht dir ausgezeichnet. Ich bin auch beeindruckt, wie toll groß deine Dutts sind!


Naja, ganz früher ja direkt mit PHF (Henna, Indogo, div. Mischungen), und dann beim NHF-Rauswachsenlassen mit Katam und Rhabarberwurzeln mit Cassia nur auf den Längen (die ja durchs Blondieren der PHF vorher auch seltsam gefärbt waren).


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.02.2017, 18:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2010, 14:39
Beiträge: 5346
Hi, Balda, danke dir! Ich hatte meine Haare schon mal fast auf Ziellänge (~ 95 cm) und da waren meine Dutts nicht merklich größer. Eigentlich waren sie nur schöner zu wickeln und es gingen mehr Dutts. Rausgewachsen bin ich aus meinem Haarschmuck auch nicht. Das ist gut zu wissen. Die Sachen die mit 70 cm gut gepasst haben und nicht knapp waren, passten mit 95 cm auch noch.

Karalena, ich werde es mal versuchen mit dem Rhabarberwurzelpulver, soeben bestellt. Vielleicht komme ich am kommenden Montag zu meiner PHF Sitzung. Ich bin nur noch nicht sicher ob ich Khadi Mittelblond mit dazu mische oder ob ich fürs erste nur Cassia / Katam /Rhabarberwurzelpulver verwenden soll.

Ansonsten gibt es nicht viel Neues. Ich hab mir zwei neue Flexis bestellt :oops:

_________________
Projekt : Neustart in blond // Wanderpaket : Haarschmuck // Instagram
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.02.2017, 12:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.03.2011, 13:05
Beiträge: 1525
Eins muss man dir lassen: Deine Dutts haben absoluten Wiedererkennungswert ^^ Auch wenn die Haarfarbe mal eben von schwarz auf blond wechselt. :lol: Deine Dutts sind immer so richtig rund, ordentlich und der Haarschmuck ist meistens dezent gehalten. In Kombination mit deinem Namen war die Verwirrung dann perfekt. :p

Ganz schön mutiger Schritt die Haare so zu blondieren! Und schade das du so viel Länge lassen musstest. Du warst mein Haarvorbild :oops: .
Aber deine Haare wachsen ja echt schnell, das wird schon wieder. Achte vor allem darauf das du die blondierten Haare ausreichend pflegst; nicht das die dir schneller kaputt gehen wie die NHF nachwachsend kann.

Dein Projekt Haarschmuckminimalismus scheint ja zu laufen - aber verständlich ist es: für ne neue Haarfarbe braucht man neuen dazu passenden Schmuck :mrgreen:

_________________
1a-b/F/iii
! Klassik !
Ich liebe meine Haare, langsam glaub ichs selber..


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.03.2017, 17:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2010, 14:39
Beiträge: 5346
Huhu,

Fjosi, schön, dass du bei mir vorbeischaust. vielen lieben Dank für deinen Kommentar zu den Dutts. Ich selbst empfinde sie gar nicht so als ordentlich, aber es tut gut, gerade wenn das Dutten aufgrund der fehlenden Länge etwas deprimierend ist. Ich war mal dein Haarvorbild? Du bist grad eins von meinen. Ich war echt angetan als ich in deinem Projekt gelesen hab!


Und zum Thema Minimalismus... naja, ein bisschen verflüchtigt hat sich der Minimalismus schon, ich hab ein ein paar Sachen bestellt und getauscht. Zwei Bestellungen sind auch noch unterwegs zu mir. Aber es reicht mir jetzt erstmal. Ich hab aktuell keine offenen Wünsche, die dringend erfüllt werden müssen. Das ist doch schon mal was :D

Heut kam auch was an - eine Werkstatt-Assel und eine getauschte Barreis Forke aus Tulipwood. Die Werkstatt-Assel hat das Potential zum absoluten Liebling. Ich freu mich total und ich liebe den soften rosa-Ton.

Bild

Die Aktions-Bilder sind leider schlecht. Ich muss da noch ne Möglichkeit finden, mit dem Handy bessere Bilder hinzukriegen.

Bild Bild

Liebe Grüße!

_________________
Projekt : Neustart in blond // Wanderpaket : Haarschmuck // Instagram
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 131 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: nnyx, rock'n'silver, schattenschrei


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de