Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 01.12.2020, 09:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 148 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die Ringelmietz ~ entspannt zu MO
BeitragVerfasst: 29.07.2016, 14:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2013, 16:51
Beiträge: 1724
Wohnort: Jena
Bild

Ihr Lieben,
mit neuem Projekt melde ich mich nach langer Abwesenheit zurück und hoffe, dass ich auch dieses Mal wieder treue MitleserInnen haben werde.
Bei mir hat sich einiges verändert im letzten halben bis eigentlich ganzen Jahr. Ich bin entspannter geworden was meine Haare angeht, meine Haarschmucksucht ist so gut wie gar nicht mehr vorhanden, ich mache mir nicht mehr so einen Kopf um meine Pflege und überhaupt ist alles etwas ruhiger geworden. Vor etwas über einem Jahr habe ich meinen Mann geheiratet und wir haben die letzten 10 Monate mit dem Bau unseres Hauses verbracht. Seit Mai wohnen wir nun auch im Eigenheim und haben es uns schon so richtig gemütlich gemacht. Zeit also ein neues Projekt zu beginnen! :)
In meinem alten Projekt ging es vor allem um meine Wunschlänge Klassik und meine stetig wachsende Haarschmucksammlung. Ich habe mir viele Träume erfüllt und habe im Winter 2015/2016 den Klassiker erreicht. Das war wohl auch der Punkt an dem sich bei mir die Entspannung eingestellt hat. Seit dem sind die Haare fröhlich weiter vor sich hin gewachsen und wurden nur im Februar einem kleinen Spitzenschnitt unterzogen.
Zu Beginn meines neuen Projektes sind meine Haare jetzt 122cm SSS lang und damit schon fast MO bzw. im Goldenen Schnitt (126cm SSS). Meine absolute Ziel- und Wunschlänge seit vielen Jahren <3 Es ist also fast geschafft…was soll da noch groß kommen?
Ich möchte diese Länge trimmen, um eine schöne Kante zu wahren, meine Haarschmucksammlung auf Lieblingsstücke verkleinern, meine Pflege dokumentieren und neue Frisuren lernen (und diese dann auch im Alltag tragen ^^).


November 2016 ~ 116cm S³

Bild

Bild Bild
Juli 2016 (122cm S³) | Schnitt! Oktober 2016 (115,5cm S³)

Entspanung:
...hinsichtlich meiner Haarlänge hat sich eingestellt, als ich endlich tatsächlich das Gefühl hatte "langhaarig" zu sein. Das ist für jeden natürlich ein individuelles Gefühl und stellt sich zu unterschiedlichen Zeitpunkten ein. Da ich aber (bis auf die Kindergartenzeit) nie wirklich "kurze" Haare hatte, brauchte ich auch bis zum Klassiker damit es sich tatsächlich "richtig langhaarig" anfühlte. Alles darüber hinaus ist mir fast schon "egal" und das ist ein herrliches Gefühl.

Aber auch an andere Themen möchte ich in Zukunft entspannter herangehen:
Bild ich möchte nicht öfter online sein als ich wirklich möchte (es könnte daher sein, dass ihr auch mal ein paar Tage, vielleicht sogar Wochen nichts von mir hört)
Bild ich möchte mich nicht durch Vergleich mit Anderen stressen lassen sei es Haarschmucksammlungen, Tagebucheintragshäufigkeit, Flechtfähigkeiten oder Fotoqualität
Bild ich möchte meine Haare immer dann waschen, wenn ich mich nicht mehr wohl mit ihnen fühle (krampfhafts Wäscherauszögern macht mich nicht glücklich)
Bild ich möchte nicht ständig messen, mich mit Wochen- oder Monatsprojekten unter Druck setzen
Bild und hier lasse ich mal noch einen Platzhalter weil ich mich in Zukunft sicherlich noch bei anderen Sachen erwische, die mich unnötig stressen und die deswegen auf die Liste gehören :wink:


Pflegeroutine:
Meine Pflege gestaltet sich mittlerweile eher minimalistisch. Gewaschen wird sobald nötig (bei mir nach ca. 3-4 Tagen) entweder mit verdünntem DE Coconut Shampoo oder mit Indischen Kräutern. Danach je nach Bedarf etwas Condi und/oder eine kalte Essigrinse. Ins feuchte Haar dann etwas Öl und ein Leave-In. Fertig. Über Nacht werden die Haare geflochten und zum Schutz in meinen geliebten Haarschoner gepackt. Früh Zopf lösen, kämmen und hockstecken. Das wars.

Haarschmuck:
Seit Ende meines letzten Projektes spielt Haarschmuck eine eher untergeordnete Rolle in meinem Leben. Gerade wird es wieder etwas mehr, aber lange nicht mehr so ausgeprägt wie "damals" O:) Ich habe eine große, mittlerweile gut sortierte Sammlung und bin gerade fast zufrieden damit :) Sie schaut auf alle Fälle viel ausgewählter aus als vorher. Ich schaue sie sehr gerne an und hab fast nur noch Lieblingsstücke...nur halt nicht wenige :roll: In Zukunft möchte ich hier und da noch etwas ausbauen, aber immer gut überlegt, kein Horten und keine "Panikkäufe".

*Übersicht kommt noch*

Frisuren: [*click* macht groß]
Bild Bild Bild
_____Engländer_______ Discbun_______Wickeldutt mit Flechtakzent_______
*weitere folgen*

_________________
Mein neues Projekt
1c M ii (ca. 10cm ZU) • aktuell ~ 115,5cm SSS (Klassik, Oktober 2016)vegan


Zuletzt geändert von Ringelmietz am 15.11.2016, 19:30, insgesamt 7-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.07.2016, 19:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2015, 15:02
Beiträge: 382
Wohnort: Niederbayern
Huhu, ich hoffe, man darf schon :)
Ich bin mit Freuden dabei, denn etwas mehr Entspannung könnt ich definitiv gebrauchen :ugly:

Ich lasse also ein paar Kekse da und mach es mir gemütlich und hoffe ganz bald auf schöne Fotos.
Liebe Grüße!

_________________
1c F/M ii | 6,1cm ZU + 2cm Pony
APL [✔] BSL [✔] MBL [✔] Taille [] Hüfte []

PP | instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.07.2016, 20:33 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2015, 11:16
Beiträge: 2987
Wohnort: Bayern
SSS in cm: 115
Haartyp: 2a Fii
ZU: 6,8
Hoff ich auch, wenn nicht bring ich schonmal Entschuldigungskekse mit, dann haben wir schon 2 Sorten.
Entspannung hört sich gut an..viel Wind mache ich um die Haare gerade auch nicht..aber so nah bin ich meinem Ziel noch nicht. Ich freue mich schon auf ein Längenbild =P~ :anbet: :ohnmacht: Mein Haarneid ist dir sicher

_________________
(2a) Fii 6,8cm dunkelblond Mitte Po mit rauswachsendem Pony _Relax-Yeti 112 cm SSS
--> auf zum realen Meter(115 cm SSS)/Klassiker
Nai tiruvantel ar varyuvantel i Valar tielyanna nu vilja.
Bilder bitte nicht zitieren/verlinken!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.07.2016, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.12.2014, 20:49
Beiträge: 4075
Wohnort: Im Herzen an der See
Ich werde auch mit lesen! Mit Entspannung klingt sehr gut :popcorn:

_________________
138cm SSS (Knie), ZU: 10cm, Haartyp: 1c(2a)Miii,
NHF: Mischung aus verschiedenen Brauntönen
Bild

Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.07.2016, 21:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.12.2015, 13:39
Beiträge: 1534
Wohnort: Ruhrgebiet
Huhu :winke:
Ich lese auch gerne mit. Deine entspannte Haarzucht finde ich super. Ich bin auch ein Freund von eher minimalistischer Pflege. Bei Haarschmuck kann ich das leider nicht behaupten aber vielleicht kommt die Vernunft ja irgendwann wieder, wie bei dir :)

_________________
1c Mii ZU 9cm SSS 99cm

Mein PP: lisken suchtet Haarschmuck auf dem langen Weg zur Klassik


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.07.2016, 22:15 
Hööööööööööö, ich bin auch dabei *Sesselreinschleif*
Ich bin ein Fan deiner Haare :)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 29.07.2016, 22:23 
Ich bin auch mit dabei, freue mich schon auf Bilder, deine Haare sind traumhaft schön!


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 30.07.2016, 08:25 
Offline

Registriert: 10.05.2016, 14:18
Beiträge: 350
Ich möchte auch mitlesen :) hab deine Haare schon als Mitleserin im alten Tb angeschmachtet :)
Ich versuche auch grad, die Haare entspannter zu handhaben, bei der Pflege ist mir das eigentlich gelungen, es hapert allerdings noch bei der entspannten Einstellung im Alltag ;) mal sehen, vielleicht kommt das ja mit der Zeit auch von selbst :)

_________________
2c M ii-iii
122cm nach SSS
Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.07.2016, 10:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2013, 21:44
Beiträge: 921
Wohnort: Da wo die Pinguine wohnen :)
Ich setze mich dann hier auch wieder dazu. :D
Echt Wahnsinn wie schnell die schon wieder gewachsen sind. :shock:
Der Trimm war übrigens im Februar :wink:

_________________
Moin Moin!
1b/c, M&C, iii; Fuchsia/Pink, SSS 152cm obere Wade (29-30)
Ziel: dichtere Kante bei SSS 150cm; dann realen 1,5m (31)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.07.2016, 20:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2013, 16:51
Beiträge: 1724
Wohnort: Jena
Oh ihr Lieben ihr seid aber schon viele ♥ Freut mich total und bestärkt mich darin bald Fotos zu machen (habe heute gewaschen, das heißt wenn alles gut geht macht mein Männchen morgen Bilder :wink: )

So allgemein: ja ihr dürft schon ^^ Ich werde es bei einem Eingangspost belassen und den dann nur in nächster Zeit noch ein wenig mehr mit Inhalt füllen. Dann findet ihr alles direkt dort und ich schreibe dann nur Verweise zu den entsprechenden Stellen im Tagebuch :)


Voltaira: Freue mich sehr über die Kekse und hoffe dass du dich hier wohl fühlen wirst. Was beschäftigt dich denn beim Thema Entspannung besonders bzw. warum hast du das Gefühl welche nötig zu haben? Ist es besonders stressig bei dir in letzter Zeit?

Tuovi: Ich verspreche ein Längenbild als bald als möglich. Derzeit haben wir noch kein Internet im Haus (schreibe hier nur via Handy-Hotspot und da ist der Upload von Kamerabildern nicht so doll), aber das soll sich voraussichtlich Montag ändern. Drück uns die Daumen :wink: Ich glaube meine genauen Maße muss ich meinen Mann nochmal nehmen lassen, weil ich gerade daran zweifel, dass der Goldene Schnitt bei mir tatsächlich schon MO ist :-k Ganz gut funktioniert die "Hochstecken und Vergessen" Methode. Dass lässt sich so natürlich immer leichter sagen, wenn man schon eine gute Strecke des Weges hinter sich hat...und man möchte manches eben lieber eher als später. Bei den Haaren ist es wohl wie bei Gras: das wächst auch nicht schneller wenn man dran zieht. Also stay calm and let it grow :)

Aiyana: Willkommen im neuen Projekt. Mach es dir gemütlich :)

lisken: Oh schön dass du vorbei schaust ♥ Bei dir hatte ich ja auch schon ein Lesezeichen gesetzt, weil du unglaublich schöne Haare hast und ich schon auch mit einem Neidauge auf deinen Haarschmuck schaue (ja manchmal muss der Minimalist eben weinen gehen, wenn meine wahre Natur übernimmt ^^). Ich hab mir auch was bei dir abgeschaut und meine Kaufabstinenz kurzzeitig unterbrochen für 2 neue Stücke. :pfeif: Du siehst also: bei mir ist es manchmal mit der Vernunft auch nicht weit her (ein bisschen Suchti bleibt wohl bestehen ^^)

carmelitta & Schnupferl: Herzlich Willkommen ihr beiden ♥ Macht es euch gemütlich :) Bilder folgen bald versprochen und ich hoffe ich kann den Erwartungen gerecht werden :oops: Zumal ihr beide auch beneidenswert schöne Haare habt :)

Malinalda: Oh das freut mich, dass du vom alten PP hergefunden hast! Da werde ich mal auch noch einen Post schreiben und auf das neue Projekt verweisen. Was genau meinst du mit "entspannter Einstellung im Alltag"? Woran harpert es da bei dir?

teku: Oh hallihallo, das freut mich, dass du mich hier auch gleich gefunden hast! Ja die haben eine gute Strecke Weg trotz Schneckentempo von 1cm/Monat zurückgelegt :mrgreen: Oh echt wir haben im Februar geschnitten?! Änder ich gleich mal im post. Krass schon wieder länger her als ich dachte (hab vorhin noch die Bilder vom Schneiden auf meiner Kamera gefunden :D )

So ich hau mich erstmal ins Bett (früh schlafen gehen gehört zum Entspannungsprogramm :wink: ) und freue mich morgen Bilder für euch zu machen <3 Habt einen schönen Abend :)

_________________
Mein neues Projekt
1c M ii (ca. 10cm ZU) • aktuell ~ 115,5cm SSS (Klassik, Oktober 2016)vegan


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.07.2016, 22:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2012, 21:41
Beiträge: 6462
Wohnort: Dortmund
SSS in cm: 131
Haartyp: 2b C iii
ZU: 10
Instagram: @_victorian_kitty
Wie schön, daß Du wieder da bist! :)

_________________
2b C iii ZU 10 cm, 131 cm (SSS), YF 66,86 %,Ziel terminal ?
BildKatziges Haartagebuch °°° mein Pinterest


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.07.2016, 23:12 
Offline

Registriert: 10.05.2016, 14:18
Beiträge: 350
Hm, also ich versuch halt zur Zeit, die Haare einfach mehr zu genießen, sie quasi besser ins Leben zu integrieren und sie sie zu tragen, wie ich grad Lust hab :)
Mir ist aufgefallen, dass ich irgendwie täglich automatisch nen Dutt mache und eben die ganze Handhabung auf Schonung ausgerichtet ist, weil ich mir das so angewöhnt habe. Das ist natürlich nicht verkehrt, wenn man wachsen lässt und ich möchte das auch nicht ganz aufgeben, aber eigentlich sollen die Haare ja Spaß machen und nicht irgendein komischer Zwang sein :)
War das bei dir auch ne Zeit lang so und wenn ja, hat sich das einfach mit der Zeit gegeben?

_________________
2c M ii-iii
122cm nach SSS
Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2016, 07:02 
Offline
gesperrt

Registriert: 15.07.2013, 03:51
Beiträge: 2646
Hier setz ich mich auch dazu.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2016, 07:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2013, 16:51
Beiträge: 1724
Wohnort: Jena
Kitty: Oh Hallo :winkewinke: Schön dass du da bist! Ich muss kurz eine Liebeserklärung los werden: Ich LIEBE den Zopfschoner von dir :verliebt: Der ist so großartig! Ich habe mich immer so geärgert über meinen zerfransten Flechtzopf am Morgen. Seit dem ich den Schoner habe, kommen die Haare morgens wieder so raus wie sie reingekommen sind. Ich bin hin und weg! Mach es dir bei mir gemütlich :)

Malinalda: Oh ich weiß nicht ob ich dir da "helfen" kann. Bei mir ist es tatsächlich so, dass ich meine Haare automatisch dutte, weil mich alles andere auf Dauer einfach nur nervt und mich damit stresst, was das Gegenteil von Entspannung ist. Meine Haare haben mittlerweile eine Länge erreicht die mich im Alltag schon fast "behindert" (ich hatte auch schon Gedanken sie deswegen auch Tailie zurück zu schneiden). Für das "offentragen" Gefühl, welches ja nun aber eigentlich hin und wieder wirklich schön ist, habe ich das "Freitags-Ritual" eingeführt. Jeden Freitag, wenn ich mich auf Arbeit auslogge, mache ich meinen Dutt auf und laufe mit offenen Haaren nach Hause :mrgreen: Vielleicht ein bisschen irre, aber das ist für mich wirklich so ein Zeichen von Entspannung, rein ins Wochenende und loslassen. Was nicht heißt, dass ich sie nicht daheim direkt wieder in einem Dutt nach oben binde :roll: Heißt: nein bei mir hat sich das mit der Zeit nicht gegeben. Für mich ist die "Schonung" meiner Haare so natürlich geworden, dass ich da gar nicht mehr drüber nachdenke. Meine Haare sind Teil meines Körpers und werden einfach so mich Achtung gehandhabt wie alle anderen auch. Die müssen für mich nicht irgendeinen besonderen "Spaßfaktor" erfüllen :) Auch wenn ich jetzt was vollkommen anderes geschrieben habe, als du vielleicht gehofft hast, hoffe ich doch dass ich ein wenig helfen konnte.

Zitroneneis: Guten Morgen Zitroneneis :winkewinke: Bei uns gibt es Pancakes zum Frühstück, fühl dich wie zuhause :)

_________________
Mein neues Projekt
1c M ii (ca. 10cm ZU) • aktuell ~ 115,5cm SSS (Klassik, Oktober 2016)vegan


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2016, 12:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.12.2015, 13:39
Beiträge: 1534
Wohnort: Ruhrgebiet
Deine Haarschmucksammlung ist doch bestimmt viel größer als meine oder hast du schon größtenteils auf deine Lieblingsteile reduziert?

Da freue ich mich ja schon auf Bilder deiner beiden neuen Stücke :mrgreen:

Deine Freitags-Ritual finde ich absolut großartig. Ich kann mir richtig vorstellen wie du den Dutt löst und damit allen Stess von der Arbeitswoche abschüttelst und leicht und beschwingt mit offener Mähne nach Hause gehst. Ein schöner Gedanke :)

_________________
1c Mii ZU 9cm SSS 99cm

Mein PP: lisken suchtet Haarschmuck auf dem langen Weg zur Klassik


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 148 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: elen


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de