Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 20.06.2019, 23:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1136 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34 ... 76  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 22.07.2017, 07:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2010, 23:11
Beiträge: 2508
Wohnort: NRW bei Wuppertal
Ohhhhh, der Mondstein Violinschlüssel!!! :verliebt:
Der ist sooooo schön! Genau mein Stil...

Übrigens denke ich, dass bei deinen großen Dutts L-Ficcaren angemessener sind! Wir haben einen ähnlichen ZU und ähnliche Länge und ich brauch definitiv L Ficcaren!

_________________
2aF/Mii Dicke 0,04-0,05mm, Umfang: 6,6cm
Farbe: Warmes Dunkelblond
Haarlänge: Start (15.01.2010): 62cm nach SSS Aktuell: 91,5cm nach SSS (Hüfte)
Ziel: min. 105cm mit Kante Mein PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.07.2017, 09:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2014, 00:15
Beiträge: 1695
Wohnort: Niederbayern
Der Violinschlüssel steht dir soo gut! :)

_________________
1bMii; ZU: 6,5 cm Haare wachst endlich!!

Mein PP

Instagram: h.syrena_


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.07.2017, 10:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2016, 21:10
Beiträge: 938
Wohnort: Schwabenländle
Pro Violinschlüssel! Sieht so toll aus an dir! :)

_________________
2er M-C ii | ZU wieder 9,5 cm | SSS: 90 cm | :blueten:
Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.07.2017, 14:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2016, 00:33
Beiträge: 2392
Wohnort: München
Huch, so viele Vio-Fans! Ich find ja das Blatt auch immer noch schick :-k

Ich hab grad noch zwei Detailbilder von den Stücken hochgeladen (etwas komisch belichtet leider - Smartphonequalität und im Innenraum indirekt beleuchtet halt ...)

Bild Bild

Ich muss da noch ein paar Mal drüber schlafen.

*

Ansonsten fang ich grad an, sehr für Amla zu schwärmen. Ich hab jetzt 3 Mal mit Amla-Sud gerinst (das letzte Mal erst heute und Haare trocknen noch, s. u.). Gestern Abend waren meine Spitzen einfach so super unklettig und weich, das kann man sich gar nicht vorstellen. Das Anfassgefühl der Spitzen war so weich wie sonst mein Ansatz an Tag 1 nach der Wäsche oder meine Unterwolle im Nacken. Einfach krass. Haarcreme III. + Amla-Rinse scheint grad einfach eine unschlagbare Kombi zu sein. Noch vor 2 Wochen hab ich mich etwas geärgert, dass die Spitzen schon wieder anfangen zu kletten (nur 5-6 Wochen nach dem Splissschnitt + Spitzentrimm!), aber ich hab dann 1-2 Mal kurz S&D in der Zopfquaste vom Nachtzopf gemacht (wirklich kurz), die Amla-Rinse eingeführt und konsequent abends Haarcreme zur Pflege genommen (wobei ich die Haarcreme jetzt ja schon etwas länger regelmäßig benutze, das war also nix Neues). Und nun sind meine Spitzen so gut, dass ich mir nicht mehr sicher bin, ob ich meinen für übermorgen angesetzten Spitzentrimm überhaupt noch machen will :shock: Muss mal messen, wie es so aussieht mit dem Wachstum. Vielleicht mach ich dann einen 0,5-cm-Mikrotrimm nur für's Gefühl oder so.

Komplettwäsche Samstag, 22.7.2017

Prewash: massig Haarcreme II. und Massageöl über Nacht
Seife: Macadamia HP, hat ordentlich geschäumt
Dressing: gut 2 EL Apfelessig + 2 Tr Brokkoli + 2 Tr Macöl, eingewirkt und ausgespült
Leave-In: Rinse mit Amla-Sud*, aufgefüllt mit Leitungswasser, und 1 Erbse Haarcreme III. ins triefende Haar - nicht ausgespült logischerweise
Entwirren: (editier ich später - Längen sind immer noch nass) Bisschen mit den Fingern entwirrt, dann gekämmt, Kämmzeit gut 10 min, war ok
Ergebnis: Schön, sauber, glänzend in den Längen

*Diesmal statt im Teefiltertütchen über Nacht zu ziehen, erst morgens durch einen Kaffeefilter geschickt. Ich hab dann noch Zeit zum Frühstücken gehabt, bis das durchgetropft war. Also vielleicht in Zukunft doch lieber wieder schon am Abend vorher vorbereiten.

Bild vom heutigen, glänzenden Chamäleon
Bild

*

Edit, ups, etwas zu schnell auf Absenden gedrückt.
Wollte eigentlich noch berichten, dass meine Behawe-Rohstoffbestellung auch angekommen ist. Ich hab jetzt wieder grünes Avocadoöl da, neues Seidenprotein, Aloe-Vera-Gel zum Ausprobieren und eine Probe Cetylalkohol (wobei 1 Probe = 10 g und das wird bei Einsatzkonzentration von deutlich <1g auch ewig reichen ...), den ich für die nächste Charge Haarcreme unbedingt testen will.

_________________
1c/2a F/M * ZU 7 cm * 126 cm SSS * MO
naturhellweatheringgoldblond
PP: Reise nach Süden mit Seife * DIY * Pony wachsen lassen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.07.2017, 22:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2016, 00:33
Beiträge: 2392
Wohnort: München
Projektziel "6 Monate trimmen"

Erreicht! :mrgreen:
Ich hab gestern in einem Mikrotrimm die Vorreiterhaare von 104 cm auf 103 cm zurückgeschnitten (war echt nur Haar"staub", was ich abgeschnitten habe) und will als nächstes nun möglichst ohne Schnitt zum Klassiker. Ich werde dafür direkt vom Trimmprojekt ins "Schnittfrei zum eigenen Ziel"-Projekt umziehen :-) Bei einem Wachstum von 1 cm/Monat könnte ich den Klassiker zu Weihnachten schon haben, falls mein Messwert von 108 cm für den Klassiker etwa hinkommt.
Dass meine Spitzen dank Schnitten und guter Pflege im Moment ziemlich klettfrei sind, ist auch ein würdiger Abschluss für die Trimmphase, finde ich :cool:

Bisschen Statistik:
Seit Jahresbeginn sind meine Haare etwa 8,5 cm gewachsen.
Insgesamt hab ich seit Anfang Februar in 4 Trimms etwa 5,5 cm geschnitten.
Umfangsmessungen:
ZU: 7,2 cm (frisch gewaschen & vermutlich Messfehler) -> 6,7 cm (nicht frisch gewaschen & strenger gemessen)
MU: 5,1 cm -> 5,2 cm
SU: 2,2 cm -> 2,8 cm
Der ZU-Wert ist der von neulich, die anderen sind von heute. Fraglich, ob ich dieselben Messpunkte erwischt hab, evtl. hab ich den SU etwas zu weit oben gemessen? Der Messpunkt heute war geschätzte 10 cm oberhalb der Kante.

Direkten Vorher-Nachher-Vergleich des letzten Trimms gibt's nicht, wäre wohl auch nix zu sehen.
Aber natürlich gibt es einen Gesamtvergleich: Anfang Februar vs. Ende Juli :D

Bild Bild Bild

Links mit natürlicher Struktur gekämmt, die beiden rechts mit Duttknicken. Alle Bilder mit Kunstlicht hoch 3 und ich hab das Gefühl, dass die Beleuchtung heute für die Spitzen etwas dankbarer war als im Februar, aber motivierend sind die Fotos jedenfalls, das kann ich so wachsen lassen^^

*

Skalpwäsche Dienstag, 25.7.2017 mit Haarbutter und Rinse mit 1 EL Apfelessig. Ergebnis gut. Die Haare waren noch feucht, als ich losmusste, im Büro hab ich den Dutt deshalb erst mal wieder aufgemacht. Kommentar Kollegin: "Du hast ja echt lange Haare." Kam mit einem Lächeln, also danke :wink:

Edit: Typo

_________________
1c/2a F/M * ZU 7 cm * 126 cm SSS * MO
naturhellweatheringgoldblond
PP: Reise nach Süden mit Seife * DIY * Pony wachsen lassen


Zuletzt geändert von Waldohreule am 25.07.2017, 22:55, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.07.2017, 22:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2015, 12:16
Beiträge: 2437
Wohnort: Bayern
Das zweite Bild :ohnmacht: ich bin ja so neidisch und überholt hast du meine Schnecken ja sowohl nach SSS als auch nach Auge. Ich freue mich, dass haarmäßig alles so super läuft und wünsche weiteres Haarwachstum zum Erreichen des Klassikers! :)

_________________
(2a) Fii 6,8cm dunkelblond Mitte Po mit rauswachsendem Pony _Relax-Yeti 106 cm SSS
--> auf zum realen Meter(115 cm SSS)/Klassiker
Nai tiruvantel ar varyuvantel i Valar tielyanna nu vilja.
Bilder bitte nicht zitieren/verlinken!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.07.2017, 22:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2014, 09:38
Beiträge: 942
Du hast ja ein Turbo-Wachstum. :ohnmacht:
Die Trimms haben sich auf jeden Fall gelohnt. Ich finde das Vorher-Bild zwar auch schon gar nicht schlimm. Aber die Nachher-Bilder sind echt dicht bis in die Spitzen!

_________________
Meine Haare: 2b/c F ii (6-7cm mit Zahnseide), SSS: 72cm (langgezogen), starker Taper
keksdoses Haartagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.07.2017, 22:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2016, 00:33
Beiträge: 2392
Wohnort: München
Tuovi :knuddel:

Und danke euch Zweien.

8,5 cm in 7 Monaten macht etwa 1,2 cm / Monat, das find ich jetzt nicht so Turbo. Ist halt echt normal? :-k
Wobei die Messgenauigkeit eh fraglich ist, letztes Jahr, wo ich nur 1x getrimmt hab, hatte ich das Gefühl, die Zahlen sind genauer, weil ich mit jeder Messung die Messungen der letzten Monate quasi überprüfen konnte. Dies Jahr hab ich ständig geschnitten und deshalb ist nix mit nochmal nachmessen und Werte bestätigen. Aber für die grobe Orientierung passt's. Und außerdem mag ich das Statistik-Führen :mrgreen:

_________________
1c/2a F/M * ZU 7 cm * 126 cm SSS * MO
naturhellweatheringgoldblond
PP: Reise nach Süden mit Seife * DIY * Pony wachsen lassen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.07.2017, 01:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2010, 23:11
Beiträge: 2508
Wohnort: NRW bei Wuppertal
Haaaach, deine Haare sehen immer so voll und flauschig aus! Da bin ich auch immer neidisch! Wie flüssiges Gold und bei deiner Kante kann einem schon der Atem weg bleiben! @__@
Wann bastelst du mal wieder was schönes? Könnte dir diverse heimische Hölzer sponsern *g*...

_________________
2aF/Mii Dicke 0,04-0,05mm, Umfang: 6,6cm
Farbe: Warmes Dunkelblond
Haarlänge: Start (15.01.2010): 62cm nach SSS Aktuell: 91,5cm nach SSS (Hüfte)
Ziel: min. 105cm mit Kante Mein PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.07.2017, 19:47 
Offline

Registriert: 11.11.2013, 15:37
Beiträge: 1712
*reinstolper*
Vielen Dank für das Tragebild vom Blatt, die beiden hab ich schon beim Ausstellungsbild angesabbert und ein Tragebild hilft echt beim Einschätzen.
Wenn du etwas lieber jeden Tag tragen willst, würde ich das Blatt nehmen, für Anlässe den Notenschlüssel.

Und tolle Haare hast du.

_________________
Forum, du hast gewonnen. Ich bin ja schon still! :-#


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.07.2017, 21:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2015, 12:16
Beiträge: 2437
Wohnort: Bayern
Au ja...kauf dir einfach beides :ugly: :kicher: :helmut:

_________________
(2a) Fii 6,8cm dunkelblond Mitte Po mit rauswachsendem Pony _Relax-Yeti 106 cm SSS
--> auf zum realen Meter(115 cm SSS)/Klassiker
Nai tiruvantel ar varyuvantel i Valar tielyanna nu vilja.
Bilder bitte nicht zitieren/verlinken!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.07.2017, 07:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.05.2017, 23:38
Beiträge: 269
Wohnort: im Norden am Meer
Wow, hier hab ich viel zu spät reingeschaut :D
Das sind ja hammer Haare! Klasse Farbe, mega Länge, schöne Struktur und dazu sehen sie auch noch so gesund aus.

Hier möchte ich gerne mitlesen.
Viel Spaß bei dem Weg zum Klassiker :)

_________________
2aMii, 70cm SSS (Midback), Ziel: Hüfte

Hier geht's zu meinem TB :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.07.2017, 09:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2014, 09:38
Beiträge: 942
Oh, ich dachte die geschnittenen 5,5cm kommen zum Wachstum noch dazu. :mrgreen: Dann ist es tatsächlich eher normal schnelles Wachstum, aber immer noch nicht langsam. :)

_________________
Meine Haare: 2b/c F ii (6-7cm mit Zahnseide), SSS: 72cm (langgezogen), starker Taper
keksdoses Haartagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.07.2017, 23:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2016, 00:33
Beiträge: 2392
Wohnort: München
Ah, oh nein, ich hab schon von 8,5 cm Bruttowachstum 5,5 cm geschnippelt und komme auf einen Nettozuwachs von 3 cm^^ Gestartet hab ich dieses Jahr mit exakt 100 cm SSS :D

_________________
1c/2a F/M * ZU 7 cm * 126 cm SSS * MO
naturhellweatheringgoldblond
PP: Reise nach Süden mit Seife * DIY * Pony wachsen lassen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.07.2017, 07:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2016, 09:00
Beiträge: 600
Ich bin auch für Mondstein-Vio...ich als "wenig-Haarschmuck-Besitzer" war aber etwas geschockt von den Preisen...

Ein toller Vorher-Nachher-Vergleich. Deine Kante ist wirklich deutlich dichter geworden. Sieht richtig gut aus.

p.s. du hast mich jetzt mit Amla angefixt :-)

_________________
Januar 2018: 90 cm SSS, 2b(?) M ii
Tagebuch: Seifenneuling mit Wachstumsstopp(??)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1136 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34 ... 76  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de