Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 05.04.2020, 04:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 274 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17 ... 19  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 21.07.2018, 20:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2015, 16:51
Beiträge: 5006
Wohnort: D, Bayern, nordöstliche Oberpfalz
Weise gesprochen Bea !

Kann mich dem nur anschließen...

_________________
1cFii, ZU 7,5 cm, Taille+, NHF, dunkelaschblond mit Lametta, stufenfrei
SSS am 01.01.15: 40 cm, z.Z. 70 cm

(altes PP 1) (altes PP 2)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.07.2018, 09:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2007, 21:54
Beiträge: 2998
Ich hab mir ja schon seit 10 Jahren überlegt, dass ich aufhöre zu färben bevor ich weiß werde und das isses dann. Natürlich geht nicht immer alles nach Plan, aber momentan sieht es damit glaub ich doch ganz gut aus. Kaufimpulsen hab ich ja schon lange aufgehört einfach nach zu geben, von daher fällt es mir zum Glück auch leichter es bei den Haaren ebenfalls zu lassen und die Gegenargumente zu sehen. :D

Das mit den Klamotten als bunter Ausgleich könnte mit rein gespielt haben, ich vermute als Hauptpunkt aber was anderes - passt thematisch nur nicht so arg ins Haarforum. Aaaber auf jeden Fall war es durchaus ne wichtige Phase um ein paar Sachen zu erkennen und eben sozusagen nochmal bestätiigt zu haben, dass es einfach zu mir gehört und gut so ist.

Hab grade mit Blick auf meine Signatur bemerkt, dass ich letzten September zuletzt geschnippelt habe. Da könnte ich tatsächlich mal wieder Bilder machen und das nebeneinander stellen - gemessen hatte ich damals glaube ich gar nicht, also keine Ahnung wieviel Zuwachs das jetzt genau sind. Fakt ist, dass ich mir wieder problemlos einen LWB machen kann, das war ja meine einzige Trauer, dass das igendwie nicht mehr ging ohne dass überall was raus gezottelt hat.

_________________
| Nach Riesenschnitt August '19 wieder zurück zu Midback/Taille|


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.08.2018, 11:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2007, 21:54
Beiträge: 2998
Fast 2 Jahre.

Nur echt mit Duttknick. 8)
Bild

Und nochmal in Bewegung. Da sieht man dann auch wie weit die NHF in der Unterwolle schon geht.
Bild

_________________
| Nach Riesenschnitt August '19 wieder zurück zu Midback/Taille|


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.08.2018, 12:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.06.2014, 19:14
Beiträge: 1840
Wohnort: Regensburg
Deine Farbe ist so schön! Und du bist schon echt weit gekommen :)

_________________
1c M 8 cm - ca. 84 cm SSS | U-Cut | dunkelblond

Catara kriecht zum Steiss


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.08.2018, 14:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 20:56
Beiträge: 12648
Wohnort: Nähe Darmstadt
Schließe mich Catara absolut an! 8)

_________________
1a(b)Fii/5 cm o.Pony, rauswachsender Pixie in NHF
letztes Mal PHF: 22.12.16; Pixiecut: 28.04.17; Ziel: BSL

35-36-37-38-39-40-41-42-43-44-45-46-47-48-49-50-51-52-53-54-55-56-57-58-59-60-61-62-BSL


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.08.2018, 15:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2015, 16:51
Beiträge: 5006
Wohnort: D, Bayern, nordöstliche Oberpfalz
... und wie lang die schon wieder geworden sind :shock:

_________________
1cFii, ZU 7,5 cm, Taille+, NHF, dunkelaschblond mit Lametta, stufenfrei
SSS am 01.01.15: 40 cm, z.Z. 70 cm

(altes PP 1) (altes PP 2)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.08.2018, 18:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2007, 21:54
Beiträge: 2998
Hehe danke :D

Ich glaube, dass ich seit ich aufgehört habe zu färben nochmal Volumen gewonnen habe - nach dem ich nicht mehr chemisch schwarz gefärbt hatte war das signifikant, aber ich habe jetzt bei optischer Taille ähnliche Dutts wie früher mit Hüfte. Meine ich zumindest, das ist ja der selbe Haarschmuck der jetzt wieder mit dem LWB problemlos geht ohne dass irgendwo was raus fizzelt - aber ich hab das Gefühl die Stäbe und Forken gucken genauso sehr oder wenig/er raus jetzt.

Also Zahlen interessieren mich da nicht, aber es fiel mir neulich mal mit der Senza Holzforke auf und ich find es recht cool.
Mittlerweile sieht die Zweifarbigkeit im Flechtzopf auch echt gut aus find ich.

_________________
| Nach Riesenschnitt August '19 wieder zurück zu Midback/Taille|


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.08.2018, 21:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2015, 16:51
Beiträge: 5006
Wohnort: D, Bayern, nordöstliche Oberpfalz
aeryss hat geschrieben:
...
Ich glaube, dass ich seit ich aufgehört habe zu färben nochmal Volumen gewonnen habe ...

DAS dachte ich auch gleich, als ich dein Bild gesehen hab: "das sieht doch nach viel mehr aus...?"
Weiß nicht, warum ich´s nicht geschrieben hab :|
Ist doch super :gut:

_________________
1cFii, ZU 7,5 cm, Taille+, NHF, dunkelaschblond mit Lametta, stufenfrei
SSS am 01.01.15: 40 cm, z.Z. 70 cm

(altes PP 1) (altes PP 2)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.08.2018, 15:23 
Hallo Aeryss :)
Deine nhf ist ja ein Traum und schon so weit :verliebt: das Volumen hat wirklich deutlich sichtbar zugenommen, echt schön


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 24.09.2018, 12:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2007, 21:54
Beiträge: 2998
:D Danke sehr! Freut mich auch, dass sich da doch nochmal was getan hat, wobei ich ja schon fand, dass es deutlich besser wurde als ich nurmehr Henna/Direktzieher verwendet hatte.

Hier mal ein "Zimtschneckendutt" also mittlerweile find ich den Swirl schon lustig, teilweise liegt eine ganze Schlaufe in blond, eine in rot und das sieht einfach ulkig aus, aber auch cool. Und hier sieht man auch schön, dass der Dutt obwohl die Länge noch deutlich weniger ist als früher einfach viel fetter wirkt.
Handycam also Qualität is nix, aber naja.
Bild

Dann hab ich noch was widerentdeckt - den Neobio Henna Balsam Plus gemischt mit etwas Aloe Gel als Leave in. Big love. :mrgreen: War's vor Jahren schon mal, hab es dann aber vergessen weil der R&B so ergiebig war.

_________________
| Nach Riesenschnitt August '19 wieder zurück zu Midback/Taille|


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.09.2018, 17:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 20:56
Beiträge: 12648
Wohnort: Nähe Darmstadt
Sieht wirklich cool aus! 8)

Den NHP benutze ich seit kurzem auch wieder. Allerdings pur. Ich fand den schon immer super für mein Haar! :D

_________________
1a(b)Fii/5 cm o.Pony, rauswachsender Pixie in NHF
letztes Mal PHF: 22.12.16; Pixiecut: 28.04.17; Ziel: BSL

35-36-37-38-39-40-41-42-43-44-45-46-47-48-49-50-51-52-53-54-55-56-57-58-59-60-61-62-BSL


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.11.2018, 18:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2007, 21:54
Beiträge: 2998
Just for the records - hab grade ca. 5cm geschnitten. War nur semi-nötig, eigentlich find ich nicht wirklich. Aber es war trotzdem ganz gut, allein für den Kopf bzgl. rauswachsen lassen. Ist ungefähr ein Jahr her, dass ich zuletzt geschnitten hatte. Will mich nicht zu sehr wieder mit dem langen Haar überidentifizieren und das ist ein Prozess, der noch läuft und gleichzeitig möchte ich ja auch weiterhin das Rot langsam rausschnippeln. Mehr wird es diesmal aber nicht.
Ich befinde mich in der Zwickmühle, dass ich die Länge +x an mir wirklich schön finde die ich jetzt wieder hatte. Aber ich hasse sie zu tragen. *irre* Schön anzusehen finde ich es, aber es nervt mich, ich trag sie fast nie mehr offen, etc etc die alte Leier. Also ist ab und an schneiden auch um das neu zu evaluieren immer nicht so schlecht. Wie viel liegt mir wirklich dran, sie hüftlang oder länger zu haben bzw. bringt es mir wirklich was oder ist midback für mich nicht längerfristig einfach die sinnvollere Länge?

Wie immer... kommt Zeit kommt NHF, ich denke dann kann ich mich der Längenfrage nochmal anders nähern, weil ich jetzt eben immer noch durch die Zweifarbigkeit eine andere Komponente mit drin habe, etwas das mich stört und animiert auch ab und an Haare zu lassen.

_________________
| Nach Riesenschnitt August '19 wieder zurück zu Midback/Taille|


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.01.2019, 12:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2007, 21:54
Beiträge: 2998
Hier auch nochmal ein Update, wenn ich schon mal Fotos für den NHF Thread mache. :D

Ist-Zustand, sorry ich bin ein Grinch und hab keine Lust meine Kamera auszupacken, die Bilder hat mein Mann gemacht - auf dem Halfup Bild gucke ich nach links, stehe aber mit der rechten Schulter näher an ihm, nunja, man sieht das Wesentliche... =D>

Bild

Bild


Glaube, das nächste Mal werde ich die Kante grader schneiden, aber ich gehe davon aus, da wird frühstens im Sommer wieder was abkommen, vielleicht so 5cm. Vielleicht warte ich auch einfach bis November, das hat sich so als Schnittmonat eingependelt. Je nachdem, wie sehr mich die Haare nerven.

_________________
| Nach Riesenschnitt August '19 wieder zurück zu Midback/Taille|


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.01.2019, 12:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 20:56
Beiträge: 12648
Wohnort: Nähe Darmstadt
:shock: :shock: :shock: :verliebt:

_________________
1a(b)Fii/5 cm o.Pony, rauswachsender Pixie in NHF
letztes Mal PHF: 22.12.16; Pixiecut: 28.04.17; Ziel: BSL

35-36-37-38-39-40-41-42-43-44-45-46-47-48-49-50-51-52-53-54-55-56-57-58-59-60-61-62-BSL


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.01.2019, 12:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2015, 16:51
Beiträge: 5006
Wohnort: D, Bayern, nordöstliche Oberpfalz
Deine Haare haben wieder ordentlich aufgeholt und die NHF ist echt schon weit und richtig toll!!!
Vll denkst du im nächsten November sogar darüber nach, alle Farbreste weg zu schneiden, so wie die wachsen :nixweiss:

_________________
1cFii, ZU 7,5 cm, Taille+, NHF, dunkelaschblond mit Lametta, stufenfrei
SSS am 01.01.15: 40 cm, z.Z. 70 cm

(altes PP 1) (altes PP 2)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 274 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17 ... 19  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de