Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 18.07.2019, 09:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 433 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 29  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 21.11.2016, 00:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2016, 21:10
Beiträge: 948
Wohnort: Schwabenländle
Hallihallo und Wilkommen in meinem Projekt :brief:
Schön, dass ihr hier seid, schnappt euch Kekse und machts euch bequem! :)

Bild

Generelle Haarziele:

[ ] Wachsen lassen bis Mitte Po
[X] Mit Seb. Ekzem leben
[ ] eine schöne, gesunde Kante
[x] Haare mehr wegstecken 2016 erreicht

Ziele für 2018:

[x] Steißlänge erreichen (anatomisch gesagt: Kreuzbein)
[ ] regelmäßig trimmen --> min. alle 3 Monate 1 cm
[ ] HA loswerden
[x] Haarschmuck optimieren

Der momentane Zustand:

-Die aktuelle Länge beträgt 95 cm nach SSS (Messungen s.u.)
-Mein ZU ist wieder bei 9 cm plus ne Menge Neuwuchs
-Die Struktur ist ein 2er Mischtyp
-Das Deckhaar ist immer wattig und hat immer etwas Spliss wegen Weathering

Längen- und Strukturbilder:
Bild BildBild
Bild 1: 21.10.2016 Strukturbild
Bild 2: 1.1.2017
Bild 3: 1.1.2018

Messliste:
Gemessen wird:
-nach SSS
-immer am 30. des Monats
-glatt gebürstet
-mit geradem Kopf, ich darf nicht nach unten schauen ( :roll: )
-immer mit demselben Maßband :ugly:

2016 fehlerhafte Messungen
Versteckt:Spoiler anzeigen
November: 70.5 cm
Dezember: 72.5cm Midback erreicht

2017
Versteckt:Spoiler anzeigen
Januar: 75 cm
Februar: 77.5 cm
März: 77.5 cm -1 cm
April:79 cm
Mai: 80 cm
Juni: 81.5 cm Taille erreicht
Juli: 82.5 cm
August: 84.5 cm
September: 86 cm
Oktober: 88 cm -0,5 cm / Hüfte erreicht
November:88.5 cm
Dezember: 90 cm

2018:
Versteckt:Spoiler anzeigen
Januar: 91.5 cm
Februar: 91.5 cm -2 cm
März: 92.5 cm
April: 94.5 cm
Mai: 93 cm - 3 cm
Juni: 95 cm
Juli: 95,5 cm - 1 cm
August:
September:
Oktober:
November:
Dezember:


Zuletzt geändert von Fräulein Kornblume am 02.08.2018, 17:20, insgesamt 71-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.11.2016, 00:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2016, 21:10
Beiträge: 948
Wohnort: Schwabenländle
Aktuelle Pflege Haarschmuck:

Aktuelle Pflegemethoden

Seit Anfang 2017 wasche ich wieder mit Shampoo weil das Ekzem mit Seife nicht mehr zufrieden war. Mittlerweile hab ich festgestellt, dass sie nie ganz zufrieden ist und ich wasche mit NK, das ist das wichtigste.
Ansonsten gibts immer mal wieder Klett und flusiges Deckhaar, was ich mit Ölrinsen und Leave-In zu bekämpfen versuche.
Meistens mache ich mittlerweile Scalpwashs, was den Längen zugute kommt.

Ich kämme mit den Fingern, was zum Glück ausreichend ist. Falls doch mal Not am Haar ist hab ich einen TangleTeezer.
Nachts gibt's einen Engländer mit Zopfschoner oder Cinnamon mit Beanie.

Haarschmuck

Haarschmucksammlung: unvollständig, wird momentan aktualisiert
Bild

Bild
v.l. Angelique mit Blausfluss, KPO mit Z2, Hawaii, Florence, Magico
BildBildBild
v.l. Silky Sky Blue, Sahara Agave, Modifizierte neue Primavera
Bild
v.l. Delta XXL, Open Flower, Celtic Knot, Trinitee, Hoot, WinterWonder XL, Poinsettia L, North Star M
Bild
v.l. Ed 5' & 5.5', DraMir M Nightsky & Rainforest, DraMir L Toffee, Lady Idun Deep Purple
BildBild
Avilee Bronze, Peacock; DraMir Blue&Gold und Molten Metal
Bild
Maple Burl


Zuletzt geändert von Fräulein Kornblume am 06.03.2018, 14:18, insgesamt 50-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.11.2016, 00:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2016, 21:10
Beiträge: 948
Wohnort: Schwabenländle
Waschvorgang und Pflegeprodukte

Der Waschvorgang

Mit Shampoo:

-Ansatz einschäumen, Kopfhaut dabei leicht massieren
-Ausspülen :mrgreen:
-Mittlerweile mach ich fast nur noch Scalpwashs, die Längen finden es toll! Die Kopfhaut aber nicht mehr, deswegen hab ich Januar 18 wieder umgestellt.
-bei Komplettwäsche auch gern eine ölige Rinse/Öl Ausdrückmethode

Mit Seife: Seit Anfang 2017 bin ich wegen der Kopfhaut doch wieder bei Shampoo. Schade.
Versteckt:Spoiler anzeigen
Habe pünktlich zum Jahresanfang 2017 die Routine optimiert, neues ist grün markiert:
-Seife vor dem waschen einweichen, macht super Schaum ohne viel Arbeit :mrgreen:
-Haare patschnass machen und in Wuchsrichtung so oft über die Haare streichen, bis ich das Gefühl habe genug Seife auf dem Kopf zu haben
-Mit den Händen etwas Wasser aus dem Duschstrahl schöpfen und über den Kopf schütten Einweichwasser draufschütten
-Mit den Fingerkuppen die Kopfhaut massieren, beim zweiten einschäumen entsteht dabei dann der Schaumberg
-Schaum in die Längen drücken Entweder ganz einschäumen oder gar nicht, manchmal gibt's sonst Klätsch.
-Alles schön lange und warm ausspülen
-Rinsen (3 El auf 1l Wasser)
-Rinse eiskalt ausspülen :shock:

Die Pflegeprodukte

Der Gral, Nachkaufkandidat, Wackelkandidat Mülltonnenkandidat, Testphase, weg

Shampoo
Urtekram Lavendel Shampoo Ist ganz okay, der Geruch ist Hammer.
Urtekram Rhassoul (Matsch :) ) Shampoo
Balea med 5% Urea Shampoo Juckreiz und Riesenschuppen :evil:
Khadi Neem Shampoo Wirkt nicht ausreichend und riecht nach Maggi.
Alterra Mandelmilch Shampoo macht Flausch

Condis&Kuren
Alterra Granatapfel Kur Macht leider sehr trockenes Haar wegen des Alkohols.
Alverde Nutri Care Condi (alte Version) Ganz gut, gibts aber nicht mehr.
Urtekram Rose Conditioner (dry hair) Ganz gut mit öliger Rinse.
Nonique Volumen Condi Nicht genug Feuchtigkeit

Seifen
Versteckt:Spoiler anzeigen
Himbeer-Essig 4% Üf von Steffi
Schaum: sehr gut
Kopfhaut: eher trocken
Frizz: viel
Wellen: komplett platt
Spitzen: absolut brottrocken
Fazit: Werde ich wohl nichtmehr für die Haare nutzen, als Handwachseife ganz okay, aber auch schon fast zu austrocknend. Edit Januar 18: Nach langer Zeit damit gewaschen und sehr positiv überrascht! wird wieder benutzt!
Mit Prewash:

Honig-Babassu 4% Üf von Steffi
[spoiler]Schaum: nicht gut
Kopfhaut: ganz gut, wenig Schuppen
Frizz: ziemlich viel
Wellen: sehr platt
Spitzen: zu trocken
Fazit: Für die Haare war sie komischerweise überhaupt nix. Wird nicht nachgekauft, obwohl ich den Duft sehr mag.
Mit Prewash:

Lavendel 4% Üf von Steffi
Schaum: sehr gut
Kopfhaut: wenige Schuppen, kaum jucken (Olivenöl an 1. Stelle)
Frizz: Monsterfrizz im Deckhaar (Olivenöl an 1. Stelle)
Wellen: im Deckhaar kaum vorhanden, im Unterhaar ganz gut
Spitzen: etwas zu trocken
Fazit: Riecht total toll, die Kopfhaut mag sie gerne. Sie ist ganz gut alles in allem, aber zu wenig pflegend für die Längen.
Mit Prewash: Der Frizz ist etwas weniger und die Wellen mögen die Seife ganz gerne. Sogar die Kopfhaut ist brav und das im Winter! Mit Prewash ein Nachkaufkandidat, trotz geringer Üf.

Hauptsache Mandavo 6% Üf von villa Schaumberg
Schaum: kaum vorhanden (verstehe allerdings überhaupt nicht, woran das liegen könnte)
Kopfhaut: schuppig, leichter Klätsch am Hinterkopf
Frizz: JAA
Wellen: undefiniert, da die Haare sehr trocken waren
Spitzen: staubtrocken
Fazit: Habe sie erst einmal probiert und das war ein echter Reinfall. Vielleicht fühle ich mich irgendwann mutig genug, es nochmal zu versuchen...
Mit Prewash:

Hauptsache Locken 7% Üf von Villa Schaumberg
Schaum: super
Kopfhaut: leider Trockenheitsschüppchen
Frizz: kaum vorhanden
Wellen: kommen gut raus
Spitzen: etwas zu trocken
Fazit: Wird vermutlich nachgekauft, sie produziert nämlich beständig gute, leicht trockene Ergebnisse.
Mit Prewash: Trockenheit ade! Sehr schöne Wellen und recht zufriedene Kopfhaut und Spitzen. Wäscht auch Ölkuren am Ansatz super raus.

Hauptsache Avocado-Zypresse 8% von Villa Schaumberg
Schaum: super
Kopfhaut: weniger Schuppen, aber Juckreiz
Frizz: meistens recht viel
Wellen: keine schöne Definition, aber auch nicht total platt
Spitzen: auch ohne Prewash im Rahmen
Fazit: Macht einen hübschen Glanz und trocknet die Haare nicht aus, aber ist nicht auf ganzer Linie überzeugend, deshalb werde ich sie vermutlich nicht nochmal kaufen. Pro: Ich kann sie nachts über dem Kissen trocknen lassen ohne Klätschalarm.
Mit Prewash: Wäscht Ölkuren gut aus, Kopfhaut wird allerdings nicht schuppenfrei und juckt trotzdem. Ich habe die Parfümöle und enthaltenen Duftstoffe im Verdacht.

Hauptsache Mandel Reiskeim 8% Üf von Villa SchaumbergSchaum: sehr viel
Kopfhaut: zufrieden, nahezu schuppenfrei
Frizz: Deckhaar kaum definiert und leicht frizzig/buschig
Wellen: Im Deckhaar wenig ausgeprägt, in der Unterwolle gab's Spirälchen
Spitzen: mit Prewash gut durchfeuchtet
Fazit Macht gut gepflegte Haarlis mit einem sehr hübschen Glanz. Zum Offentragen wäre sie nicht die erste Wahl, sie trocknet aber weniger aus als Seifen mit Kokosöl und macht schöne, griffige Haare. Definitiv ein Nachkaufkandidat.
Mit Prewash: Habe sie nur mit getestet :mrgreen:

Butter Bar Conditioner 18% Üf von Chagrin Valley
Schaum: suuper
Kopfhaut: zufrieden, leichte Schuppen
Frizz: wenig
Wellen: etwas platter als sonst
Spitzen: gepflegt :)
Fazit: Die Kopfhaut schuppt wohl auch beim BBC, wenn auch weniger als bei einigen anderen Seifen. Für den Preis werde ich ihn aber eher weniger nachkaufen, obwohl er insgesamt schön pflegend ist und man damit auch mal die Prewash Kur weglassen kann.
Mit Prewash:

Rinsen
Apfelessig Hilft gegen das Ekzem
Dressing mit 4 Tropfen ÖL hat sich bewährt.

Öle Reine Öle sind nix, Mischungen gehen dagegen super
Olivenöl Lädt die Haare statisch auf.
Mandelöl Manchmal top, manchmal Flop
KokosölSeidiges Haar, das gerne mal fliegt. Bei Daueranwendung Knirsch
Terra Naturi WildrosenölRiecht schön, zieht gut weg und macht weiches Haar.
Alverde Sanddorn Massage Öl Zieht prima ein und riecht gut.

Alle möglichen Zweckentfremdungen
Aveo 10% Urea Duschgel Urea spendet Feuchtigkeit; SLAS macht aber Schuppen und Frizz
Weleda Granatapfeldusche Hat mir grässliches Jucken und Schuppen beschert!
Urtekram Cocos Bodylotion Benutze ich nur noch für die Haut, der Geruch ist ganz komisch in den Haaren.


Zuletzt geändert von Fräulein Kornblume am 13.01.2018, 22:51, insgesamt 43-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.11.2016, 00:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2016, 09:50
Beiträge: 2897
Wohnort: hier
.....uuuuund ich schnapp mir gleich den platz in der ersten reihe und alle kekse bis auf unendlich viele ausnahmen :)

_________________
Klassik 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 GS2 bei "riesigen" 182
novize, relax yeti bei YF 56%, mother of snails, ehemaliges Projekt, neues Projekt Instagram, Satria silat
haters gonna hate, potatoes gonna potate


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.11.2016, 17:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2016, 11:38
Beiträge: 673
Wohnort: KRime City
Hallo :)

Ein ganz frisches Projekt, wie schön.
Ich bin vom Titel hergelockt worden und finde auch die Geschichte zu deiner Haarstruktur interessant.
Du hast super schöne Haare und ich bin wirklich gespannt, wie sich die Wellen mit zunehmder Länge entwickeln. Das wird bestimmt toll!

Viele Grüße

_________________
2b M (0,04 mm) ii (8 cm) - 99 cm (Steiß)
Projekt Seifensuche


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.11.2016, 17:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2010, 04:11
Beiträge: 3522
Uh, ich mag Deine Struktur :)
Wenn ich meine Haare tauschen müsste, dann in solche Wellchen wie Du sie hast.. aber ich muß ja nicht.

Viel Erfolg beim erreichen Deiner Ziele :)

_________________
Auf der Suche nach der Wohlfühllänge
Mein Haarschmuckjahr
Treffen in Augsburg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.11.2016, 19:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2016, 21:10
Beiträge: 948
Wohnort: Schwabenländle
Ahh erste Mitleser :yippee: Schön dass ihr beiden da seid! Und vielen vielen Dank für die Komplimente!

@Razzia ich hätte lieber richtige Locken, aber mit meinen Wellen freunde ich mich auch immer besser an, je länger sie auf meinem Kopf sind :)

Heute kamen übrigens meine Eduardsticks an und sie sind soo schön! :verliebt:
Bild

Oben sind die Abalone in 5.5'' und den Namen der anderen beiden habe ich vergessen, aber die sind nur 5'' lang. Beide Paare passen sehr gut und sie stehen nicht so sehr über, was ich bei Haarstäben nicht besonders mag. Ich mag wohl einfach kurze Stäbe lieber. Alles in allem bin ich ganz aus dem Häuschen, dass sie jetzt endlich angekommen sind und ich werde sie morgen gleich einweihen :D

_________________
2er M-C ii | ZU wieder 9,5 cm | SSS: 90 cm | :blueten:
Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.11.2016, 22:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.06.2016, 22:47
Beiträge: 623
Wohnort: Frankfurt
Deine Wellen! :verliebt: Ich lese dann auch mal mit!

_________________
Chamäleonstruktur, Taille, 8,5 cm ZU, rauswachsendes Henna, NHF (mittel?-)blond
Anxiety Queens welliger Weg zur sidecutlosen NHF-Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.11.2016, 11:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.02.2015, 10:00
Beiträge: 11
Hi Du,

interessantes Projekt - hier lasse ich mich mal nieder.

Ich habe eine ähnliche Struktur und meine Kopfhaut ist ebenfalls eine Zicke.
Meine Deckhaare wellen und locken sich ganz gut, die unteren sind eher glatt, ein wenig einheitliches Bild also.

Komme mit fetten Seifen auch gut klar und benutze zwischendurch das Shea Moisture Coconut & Hibiscus Curl & Shine Shampoo.
Die TT und die WBS sind rausgeflogen, die machen bei mir nur Spliß.

Wenn ich nicht kämme, sind die Wellen super definiert, aber irgendwie fühle ich mich dann so ungepflegt. Wie schaffst Du es, dass Deine so toll aussehen?

_________________
64 cm SSS - 06.10.2016
Farbe: Goldblond mit Silberlingen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.11.2016, 13:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2016, 21:10
Beiträge: 948
Wohnort: Schwabenländle
Ohh neue Mitleser, macht es euch gemütlich! Und vielen Dank für die Komplimente, ich hätte nie gedacht dass meine vor einigen Wochen noch ungeliebten Wellchen solchen Anklang finden :oops:

@Sabsi07 Bei mir ist es meistens andersrum mit den Haaren, gestern war definitiv ein Good-hair Day, ich vermute es lag an der Überpflegung nach der Sauna am Wochenende, danach bin ich dann zwei Tage mit Klätsch in den Haaren (ab Nacken abwärts) rumgelaufen (hehe Dutts sind praktisch bei sowas) und habe gestern nur mit der Lockenseife von Villa Schaumberg gewaschen aber nicht die Längen geschäumt. Ich hatte angst, dass höhere Üf den Klätsch nicht rausbringt. Ich glaube die Überpflegung hat dem Deckhaar gefallen und deswegen war es gestern so kooperativ [-o<


Ansonsten habe ich heute mit eyebone noch einen Ed Stick getauscht und habe jetzt drei Farben und Längen :verliebt:
Aktualisiertes Haarschmuckbild ist im Spoiler oben.
Und es gibt die ersten Frisurenfotos! Einen Preis für Ordentlichkeit gewinnen sie nicht, aber es soll ja auch authentisch sein, so laufe ich ja schließlich auch damit rum :mrgreen:

_________________
2er M-C ii | ZU wieder 9,5 cm | SSS: 90 cm | :blueten:
Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.11.2016, 23:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2016, 21:10
Beiträge: 948
Wohnort: Schwabenländle
So, jetzt ist es "offiziell", mein Haartyp wurde im Bestimmungsthread eingestuft und es ist

2a

Ich war mir da ja nicht ganz sicher, deswegen hab ich ja auch in den Fred gepostest :)
Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem, was ich da auf dem Kopf spazieren trage, wobei ich manchmal schon von richtigen kleinen Korkenziehern träumen könnte...
Aber paperlapapp, man hat was man hat und damit bin ich (meistens) sehr glücklich. Außer es gibt Frizz-Alarm bei Regenwetter...

Tante Edit erzählt gerade, dass im Bestimmungsthread wohl doch noch nicht einstimmig die 2a besiegelt wurde. Mal sehen, ob sich da doch noch was ändert.

_________________
2er M-C ii | ZU wieder 9,5 cm | SSS: 90 cm | :blueten:
Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.11.2016, 23:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2015, 22:18
Beiträge: 2820
Wohnort: Niederösterreich
Huhu ich les hier mal mit :)
Deine Haare sind echt schön und ich mag die Struktur :verliebt:

_________________
1b Fii ZU 7,5cm NHF
mein TB: nella92 will Taille in NHF und sammelt Haarschmuck


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.11.2016, 23:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2015, 03:09
Beiträge: 3661
Wohnort: Da, wo man im Fluss schwimmt
Huhu Fräulein Kornblume

Gegenbesuch!

Wenn ich es richtig sehe, haben wir eine sehr ähliche Struktur. Ich kann mich nie so recht in den 2ern einordnen. :lol:

LG

_________________
Startlänge: freiwillige Glatze am 29.01.2015, aktuell 87cm/Taille+ (05/19)
2a C iii, ZU 13, NHF mittelrot.
Ziel: erst Mal 100 cm.
Mein PP & Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.11.2016, 00:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2013, 16:19
Beiträge: 1285
Wohnort: Ganz viel unterwegs :D
Ich mag auch dein Wellentagebuch mitlesen! Bei mir ist das Deckhaar relativ glatt und die Unterwolle wellig-kräuslich. Deine Wellen finde ich total schön :)

_________________
Haartyp: 1b/c M iii 9,5 cm, NHF <3 lebt mit wildem Haarschmuckdrachen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.11.2016, 13:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2016, 21:10
Beiträge: 948
Wohnort: Schwabenländle
Hallihallo ihr drei, machts euch gemütlich und schnappt euch einen :keks:
Und vielen Dank für die Komplimente!

@Amélie Das kann gut sein, bei mir wird gerade auch noch beratschlagt, welcher Typ das denn jetzt ist. Für 2a finde ich sie eigentlich zu wellig und für 2b zu glatt. :lol:

Ansonsten versuche ich mal diese Wochenende mit dem Übertragen meiner Seifentestliste anzufangen, damit hier mal bisschen aktualisiert ist :D
Und bald ist dann auch wieder Waschtag ( :showersmile: ), dann gibt's die erste Wäschedokumentation und ich weiß noch nicht mal wie ich genau dokumentieren will :mrgreen:

_________________
2er M-C ii | ZU wieder 9,5 cm | SSS: 90 cm | :blueten:
Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 433 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 29  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de