Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 28.11.2020, 00:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 441 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 26, 27, 28, 29, 30
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 14.10.2020, 18:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2015, 19:49
Beiträge: 1110
Wohnort: NRW, zwischen Duisburg und Wesel
Haartyp: 1aC
ZU: 12
Instagram: @glitzerfiese_haare
Der Tri-Coil ist toll, superelegant!
Den Moosachat hab ich kurzsichtige Printe erstmal für Abalonenperlmutt gehalten *hust*, gefällt mir aber gut, insbesondere zu deiner Haarfarbe. Die Forken sehen aus, als ob sie mit der Rundung knifflig beim Dutten, aber angenehm zu tragen wären.

Wie hart sind denn die Borsten der neuen Bürste?
Ich finde interessant, dass man das Borstenteil so gut entfernen kann - ich muss meine Bürsten ja häufiger mal reinigen...

_________________
1aCiii, 12cm, irgendwo zwischen Hintern und Fußboden (ich werde diese Sig nie updaten müssen, bwahaha :ugly:)
Mein TB

Yeah I have a beach body. I found it on the beach, wasn't even rotting.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.10.2020, 19:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2019, 15:17
Beiträge: 811
Deine neuen SiB Stücke sind ja wieder ein Traum!!!

_________________
2a/F/ii ZU ca. 6,5cm
Ziel: weitestgehend schnittfrei und splissfrei bleiben!
Mein TB: viewtopic.php?f=21&t=32229


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.10.2020, 01:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2016, 15:41
Beiträge: 3301
Hallo, Fornarina!

Boah, die blaue Helix ist toll! Ich hatte beim Durchsehen jetzt nochmal von etlichen Fotos für mich festgestellt, daß ich Blautöne an Dir bzw Deinen Haaren eigentlich am schönsten finde, und tadaaaaa - Blau!
Wow, Dein Haarschopf wirkt verdammt jugendlich! :shock: Auch das, was ich ansonsten von Dir erhascht habe, hätte ich jünger geschätzt, Gratulation!
Jetzt bin ich aber mal wirklich gespannt:
Meine Theorie besagt ja immer noch, daß zu wenig Haare in der Kante bzw halt keine Kante nicht ausreicht, um auf eine ordentliche Länge zu kommen, für meine "Seitenhaare" (ich meine damit Schläfe, Koteletten und vor dem Ohr) würde ich das auch so bestätigen, denn ich stelle schon wieder mal fest, daß dort Nichtschneiden nicht zu einem Nachdicken führt. Die untersten Ausläufer sind mittlerweile so dünn, daß man sie eigentlich gar nicht mehr sieht, sodaß man sie auch abschneiden könnte, ohne daß es einen optischen Verlust bedeuten würde. Was nun aber nicht bedeutet, daß sich nicht über einen längeren Zeitraum hinweg doch ein Längenzuwachs ergibt: Ich habe die Seitenhaare in den letzten zwölf Monaten nur zweimal geschnitten, mit einem halben Jahr Abstand, und kann doch einen deutlichen Längenzuwachs konstatieren, kein nachdicken, aber mehr Länge (gut, ich kämme diese Partien auch anders als früher, das ist auf jeden Fall ein Grund!).
Was ich aber auch glaube: Man kann nichts erzwingen! Haare wachsen nur so lang, wie sie können, und es gibt Haare auch auf demselben Kopf, die länger wachsen als andere, sodaß sich sowieso ein Taper ergibt, früher oder später schlägt er zu, und man muß sich damit arrangieren, ihn ignorieren, oder schneidet halt zurück. Zusätzlich habe ich für mich festgestellt, daß zertapernde Spitzen den strähnen einen anderen Schwung verleihen als wenn man auf eine Kante zuschneidet. (Übrigens habe ich die letzten zwölf Monate regelmäßig immer ein kleines bißchen zurückgeschnitten, teils nur Millimeter, und sie haben sich damit erstaunlich gut entwickelt....Gut, unsere Schöpfe sind als solche eh nicht wirklich vergleichbar, aber vielleicht kannst Du damit ja was anfangen!)
Jetzt sitze ich echt da und frage mich, wie sich bei Deinen Haarlies die Sache weiterentwickelt, und ärgere mich, daß ich nicht "vorspulen" kann.....

_________________
2b/cM (seit Jan'18 in trockenem Zustand 2a), ZU 4,0-4,6 (chron. HA), Ringelhaare
silberblond (Weiß mit Hell- bis Dunkelblondnuancen), Naturstufen/FTEs
Haare ganzheitlich denken

Okt '15 Schlüsselbein Dez '17 BSL Mai '19Taille optische Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.10.2020, 07:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2016, 09:16
Beiträge: 2975
Wohnort: Ruhrgebiet
Die Bürste ist ja klasse, ich möchte auch so was - die Holzborsten sind nach dem Bürste waschen immer etwas rauh :( Aber ich hab sonst noch keine gefunden, die so schöne gerade Stifte ohne Noppen hat... coole Idee mit dem Ecken Abschneiden :)

_________________
Yetifaktor 75 bei SSS 135 cm (Nov. '20)
*Rafunzels Haartagebuch*, Instagram
Bild 2a Cii (ZU 8,5) Seifenwäscher


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.10.2020, 09:07 
Offline

Registriert: 21.07.2013, 18:17
Beiträge: 6939
SSS in cm: 63
Haartyp: 1 c F i
ZU: 2,8
Diese Denman-Bürste hab ich auch; schon seit zwei Jahren.
Und bin sehr zufrieden!
Denn sie entwirrt bei mir viel, viel besser als ein Kamm, zerreisst mir dabei aber nicht die Haare wie zB. der Tangle Teezer, Holzbürsten oder gar die WWB.
Und dass sie sich so supereinfach reinigen und waschen lässt, ist für mich ein riesen Vorteil (aufgrund KH-Fett muss ich sehr häufig reinigen)!

_________________
- Schließe einige Türen.
Nicht aufgrund von Stolz, Unfähigkeit oder Arroganz,
sondern schlicht und einfach, weil sie nirgendwo mehr hinführen. -

Paulo Coelho


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.10.2020, 13:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2020, 15:36
Beiträge: 78
Hey Fornarina :)

Ich habe dieses Jahr 12cm schneiden lassen, mein letzter Schnitt war Anfang August 5cm aber sie sehen jetzt (nur 2,5cm nachgewachsen) wieder so lückenhaft aus wie vor dem Schnitt. Gut ich muss ehrlich sein, ich lasse mir ja alle 3 Monate blonde Strähnchen machen.

Mein Experiment ist quasi meine Ziellänge plus 5-10cm zu erreichen und dann die 5-10cm abzuschneiden und alle 3 Monate dann 3cm schneiden zu lassen, wenn ich eh beim Friseur bin. Ich glaube nur so bekomme ich lange Haare und eine schöne Kante. Ich hätte gerne Klassik 105cm, dann noch 5cm mindestens dazu, das heißt ich muss bis 110cm wachsen lassen, ganze 27cm noch, das wären bei mir 2 schnittfreie Jahre.

_________________
Mittelblonde NHF mit hellblonden Strähnchen und hellblau ums Gesicht
1c, ZU 6-6,5cm, 86cm lang
Wunsch: Steiß oder Klassik mit dichter Kante


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 441 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 26, 27, 28, 29, 30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de