Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 18.07.2019, 11:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 475 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Rafunzel - sauer macht lustig
BeitragVerfasst: 18.04.2019, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2016, 10:16
Beiträge: 1829
Wohnort: Ruhrgebiet
@Iduna: Danke dir :) Ich mag den Spock gern für breite Forken, finde den äußerst bequem. Für viele andere Dutts ist die Intarsi-Forke zu breit.

Heute hab ich zur Abwechslung mal eine Hollischnecke gemacht und auch wenn mir fast die Arme abgefallen sind und ich einen Haufen Haarnadeln brauchte, gefällt sie mir sehr gut.

Bild

_________________
Yetifaktor 67 bei SSS 122,5 cm (Juni '19)
*Sommerwichteln 2019* * Rafunzels Haartagebuch *
Bild 2a C (ZU 8,5) Seifenwäscher - noch ohne Heiligen Gral


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rafunzel - sauer macht lustig
BeitragVerfasst: 18.04.2019, 20:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2017, 20:30
Beiträge: 1635
Wohnort: Da wo die Spatzen wohnen
Siebziger wunderschön aus!!!

_________________
ZU 6,5cm. 63,64,65,66,67,68,69,70
-> Taille im Sommer 2020? NHF?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rafunzel - sauer macht lustig
BeitragVerfasst: 20.04.2019, 10:38 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 11.06.2014, 12:23
Beiträge: 11934
Wohnort: Österreich
Lässt du da in der Mitte was frei? Weil das sieht so aus als würde man auf den Kopf sehen? Wie machst du das? Ich hab immer Probleme, das Ende unterzubringen - ganz abgesehen davon dass schräg flechten auch nicht geht gerade ...

_________________
2a M ii | ca. 7,5 cm | +/- der Klassiker
Haarfarbe: NHF: braun; gefärbt: rote Reflexe, färbefrei seit 04.14 | Farbtyp: Deep Winter
PP mit Karalena: Quer durch die Haarschmucksammlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rafunzel - sauer macht lustig
BeitragVerfasst: 20.04.2019, 11:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2016, 10:16
Beiträge: 1829
Wohnort: Ruhrgebiet
@Patwurgis: Dankeschön :)
@Shaina: ja, irgendwie hab ich die Schnecke nicht ganz ausgefüllt gekriegt. Eigentlich wollte ich da nichts freilassen, das würde wahrscheinlich klappen wenn ich den Zopf von unten aufrolle wie Silberfischchen. Stattdessen hab ich erst die äußere Runde festgesteckt und dann den Zopf innen rum gelegt.
Ich musste auch recht lange friemeln, bis ich das Ende vernünftig untergebracht hatte und man kein Durcheinander aus lauter Haarklemmen mehr gesehen hat, hab mich dann halt entschieden in der Mitte ein Loch zu lassen, obwohl ich zuerst lieber eine richtige Schnecke wollte.

Wünsche euch allen ein sonniges Wochenende!

_________________
Yetifaktor 67 bei SSS 122,5 cm (Juni '19)
*Sommerwichteln 2019* * Rafunzels Haartagebuch *
Bild 2a C (ZU 8,5) Seifenwäscher - noch ohne Heiligen Gral


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rafunzel - sauer macht lustig
BeitragVerfasst: 02.05.2019, 16:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2016, 10:16
Beiträge: 1829
Wohnort: Ruhrgebiet
So, am Freitag oder Samstag hatte ich wieder Skalpwäsche gemacht mit der Sandelholzseife und Zitronensäurewasser. Das klappte ganz gut, die Haare waren schon weniger strähnig als beim letzten Mal. Hab das Gefühl, als ob sie immer eine Eingewöhnungszeit brauchen wenn man mit Skalpwäsche anfängt.
Am Sonntag war ich allerdings in der Sauna und hab die Haare auch mal im Chlor-/Salzwasser gehabt. Am Ende habe ich sie gründlich mit klarem Wasser gespült, trotzdem waren sie hinterher irgendwie bäh und komisch und nicht so gut kämmbar. Mittlerweile gehts wieder halbwegs, sind aber noch ein Staubfänger. Nächstes Mal werde ich die Haare einölen, wenn ich so kurz nach der Haarwäsche schwimmen gehe, oder die Haare halt nicht ins Wasser tunken.

Am Dienstag war ich auf dem MPS Mittelalterfest in Dortmund und hatte mein Rock+Mieder an, was ich immer für die Jahresvergleichs-Bilder nehme (und natürlich auch nicht mittelalterlich ist), aber inzwischen habe ich die Sachen grün gefärbt. Auf dem Markt hatte ich die Haare zuerst im Flechtdutt, und nachdem ich Kitty getroffen hatte, habe ich den Zopf teilweise aufgemacht und dann so getragen:

Bild Bild
Bild

Auf dem Fest musste der Zopf dann noch ein paar Runden Tanzen mitmachen :tanz:

_________________
Yetifaktor 67 bei SSS 122,5 cm (Juni '19)
*Sommerwichteln 2019* * Rafunzels Haartagebuch *
Bild 2a C (ZU 8,5) Seifenwäscher - noch ohne Heiligen Gral


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rafunzel - sauer macht lustig
BeitragVerfasst: 02.05.2019, 16:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.08.2007, 14:08
Beiträge: 8130
Wohnort: Tirol
Der Zopf sieht aber hübsch aus mit der langen Quaste. :)

_________________
SSS: ca. 150 cm, Knöchel/Ende Wade / Schmunselhausen / Instagram :)
1cMii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rafunzel - sauer macht lustig
BeitragVerfasst: 02.05.2019, 20:02 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 11.06.2014, 12:23
Beiträge: 11934
Wohnort: Österreich
Uh, die Gewandung find ich sehr hübsch - und der Zopf passt perfekt dazu :verliebt:

_________________
2a M ii | ca. 7,5 cm | +/- der Klassiker
Haarfarbe: NHF: braun; gefärbt: rote Reflexe, färbefrei seit 04.14 | Farbtyp: Deep Winter
PP mit Karalena: Quer durch die Haarschmucksammlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rafunzel - sauer macht lustig
BeitragVerfasst: 02.05.2019, 22:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.08.2015, 17:04
Beiträge: 152
Ein wirklich schönes Gesamtpaket, ich mag die Farbe des Gewandes sehr und die Haarfarbe dazu, traumhaft schön :)
Aufs MPS geh ich schon lange nich mehr, mochte es aber auch.

_________________
Bild
Quelle: animaatjes.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rafunzel - sauer macht lustig
BeitragVerfasst: 02.05.2019, 23:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2016, 16:41
Beiträge: 2550
Hallo, Rafunzel!

Muß mich anschließen, Haare und kleid geben eine wirklich sehr stimmige Erscheinung ab!
Bin gespannt, was Du vom Schwimmen mit Öl im Haar berichtest, hoffe, daß es was bringt.

_________________
2b/cM (seit Jan'18 in trockenem Zustand 2a), ZU ca.4,6 (chron.HA), Ringelhaare
silberblond (Weiß mit Hell- bis Dunkelblondnuancen)
ganzheitlich zu mehr/ längeren Haaren

Okt '15 Schlüsselbein - Dez '17 halbe Büste - optische Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rafunzel - sauer macht lustig
BeitragVerfasst: 03.05.2019, 00:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2012, 22:41
Beiträge: 6418
Wohnort: Dortmund
War schön, Dich zu sehen! Deine Gewandung ud Dein Zopf haben mir gut gefallen. :)

_________________
2b C iii ZU 10 cm, 122 cm (SSS), YF 66,86 %,Ziel terminal ?
BildKatziges Haartagebuch °°° mein Pinterest


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rafunzel - sauer macht lustig
BeitragVerfasst: 08.05.2019, 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2016, 10:16
Beiträge: 1829
Wohnort: Ruhrgebiet
Danke ihr Lieben, freut mich sehr dass es euch gefällt :)

Gestern komplette Haarwäsche:

Waschmittel: Seife "Schaumkrönchen", selbstgesiedet
Rinse: 1/2 TL Zitronensäure auf 1L Wasser
Trocknen: Viertelstunde Handtuchturban, dann offen auf Seide lufttrocknen

Ergebnis: Super flauschig, ich will dauernd in den Ansatz reinfassen, weil die Haare so schön weich und geschmeidig sind, und trotzdem glatt und kämmbar. Top :)


Bild

Schaumkrönchen (Februar 2019):
Kakaobutter (40%), Kokosöl nativ (40%), Rizinusöl (10%), Jojobaöl (5%), Sonnenblumenöl (5%), UL=8%
Lauge angerührt mit 1 Messerspitze Allantoin, und im Seifenleim ist etwas Parfumöl, weiß aber nicht mehr welches.

_________________
Yetifaktor 67 bei SSS 122,5 cm (Juni '19)
*Sommerwichteln 2019* * Rafunzels Haartagebuch *
Bild 2a C (ZU 8,5) Seifenwäscher - noch ohne Heiligen Gral


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rafunzel - sauer macht lustig
BeitragVerfasst: 25.05.2019, 00:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2016, 10:16
Beiträge: 1829
Wohnort: Ruhrgebiet
Ich will mich auch mal wieder melden :)

Vor gut einer Woche hatte ich eine Haarwäsche außer Haus mit so einer flüssigen Handwasch"seife" und Apfelessig-Spülung, das hat relativ gut geklappt. Heute wieder Wäsche mit der Schaumkrönchen-Seife und Zitronensäurewasser, wieder nicht zu Hause. Der Ansatz wurde wundervoll flauschig, die Längen strähnig trotz einschäumen.

Vor der Wäsche mit meinem neuen Kleid :)
BildBild

_________________
Yetifaktor 67 bei SSS 122,5 cm (Juni '19)
*Sommerwichteln 2019* * Rafunzels Haartagebuch *
Bild 2a C (ZU 8,5) Seifenwäscher - noch ohne Heiligen Gral


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rafunzel - sauer macht lustig
BeitragVerfasst: 25.05.2019, 09:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2016, 16:41
Beiträge: 2550
... strähnig, aber schön....
Immer, wenn ich hier reinschaue, gibt's mindestens ein tolles Foto!

Schönes Wochenende, Rafunzel!

_________________
2b/cM (seit Jan'18 in trockenem Zustand 2a), ZU ca.4,6 (chron.HA), Ringelhaare
silberblond (Weiß mit Hell- bis Dunkelblondnuancen)
ganzheitlich zu mehr/ längeren Haaren

Okt '15 Schlüsselbein - Dez '17 halbe Büste - optische Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rafunzel - sauer macht lustig
BeitragVerfasst: 29.05.2019, 01:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2016, 10:16
Beiträge: 1829
Wohnort: Ruhrgebiet
@Silberelfe: Wie lieb von dir :)

Und ein paar neue hab ich diesmal auch wieder, und zwar Handyfoto-Versuche von meiner Frisur als Hochzeitsgast am Samstag :) Leider auch wieder unscharf, da entweder wenig Licht da war oder ich einen kleinen Bildausschnitt nehmen musste wegen noch anderer Leute auf dem Foto. Wenn die professionellen Bilder da sind, kann ich bestimmt noch ein besseres einstellen.

Die Frisur ist etwas unter Hektik entstanden. Für die Locken hatte ich Papilloten drin, aber leider zu kurz, sodass die Haare noch zu feucht waren und die Locken eigentlich nur in den Spitzen drin blieben... und da ein etwas wuscheliges Nest gebildet haben. Hab einen hoch angesetzten Pferdeschwanz gemacht und dann die Haare eingedreht wie für den Nuvi Bun, aber nur die erste Windung festgesteckt mit der Smaragd-Flexi, den Rest habe ich runterhängen lassen. Ich hatte vier Akzentzöpfe geflochten, je zwei im Nacken und an den Schläfen. Die im Nacken hab ich um den Kopf gewickelt, die an den Schläfen mit zum Dutt genommen. Von einer netten Dame wurde ich gefragt, wie ich das denn gemacht hätte mit dem Geflochtenen hinten am Kopf. Zur Deko hatte ich ein paar Papierblümchen reingesteckt. Nach ein paar Stunden hab ich das Ganze dann erst mal als offenen Pferdeschwanz getragen und schließlich als Halfup.

BildBild

BildBild

Bild

Für die Locken hab ich ordentlich Alverde-Haarspray reingesprüht. An den Stellen, wo sie was geworden sind, haben sie dann auch wirklich gut gehalten. Ansonsten hätten sie eigentlich über Nacht trocknen müssen, ich hatte sie noch zusätzlich mit Wasser angefeuchtet. Mittlerweile ist das Haarspray von alleine wieder rausgegangen. Ich mag das schon ganz gern für besondere Gelegenheiten. Ich schätze mal, es schadet den Haaren weniger als so einige andere KK-Sprays, jedenfalls fühlen sich die Haare nach ein paar Tagen wieder ganz normal weich, glatt und flauschig an (ohne Wäsche dazwischen und ohne Ausbürsten). Am Samstag waren sie schon recht trocken und knirschig, aber jetzt geht's wieder.

_________________
Yetifaktor 67 bei SSS 122,5 cm (Juni '19)
*Sommerwichteln 2019* * Rafunzels Haartagebuch *
Bild 2a C (ZU 8,5) Seifenwäscher - noch ohne Heiligen Gral


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rafunzel - sauer macht lustig
BeitragVerfasst: 29.05.2019, 12:54 
Offline

Registriert: 23.11.2018, 10:11
Beiträge: 15
Lasse dir auch mal ein Hallo hier :-)

Schön noch ein MPS Fan hier zu treffen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 475 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de