Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 18.07.2018, 05:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 956 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 64  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 12.06.2017, 10:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2012, 09:33
Beiträge: 3309
Wohnort: In der Nord Hasenhöhle
Von meinen Wüstenlocken zur Oase des Glücks :tumbleweed:


Hallo ihr Lieben,

Nun traue ich mich auch mal. :oops:
Ich möchte dieses Tagebuch/Projekt zur Bekämpfung und Dokumentation meiner trockenen Deckhaare die durchgestuft sind und meinen abstehenden Babyhaar widmen.

Neue zusätzliche Aufgabe 2018
Nun muss ich noch mein Loch in den Längen angleichen und verwachsen lassen, dass ich mir ausversehen rein geschnitten habe :(
Dabei habe ich eine 20cm lange Locke aus der rechten Mitte der Längen erwischt!

*********************************************************************************************************************************************************

Vorgeschichte

2015 habe ich mich zu einem Lockenschnitt überreden lassen, sie würden ja so viel besser fallen und nicht mehr so langweilig aussehen. Das größte Desaster was ich je gemacht habe. Sie waren gleichlang bis ca. Hüfte, danach noch max bei MBL.
Der Pony der vorher keiner war, bis zum Kinn, die Seiten etwas länger, ich konnte sie gerade noch so hinters Ohr klemmen.

Nachdem ich nun sicher schon 30cm meiner Haare geopfert habe, sind meine Locken immer noch sehr stufig.
Von gleichlangen Haaren kann ich nur träumen und noch weit entfernte Zukunft, aber mehr Feuchtigkeit, dass wünsche ich mir und meinen Locken.

*********************************************************************************************************************************************************

Meine Haare, Eintritt LHN 12.06.17 :

Länge: 77cm SSS
Struktur: 3b F ii ZU 7,6,
Farbe: Schokobraun Chemie gefärbt, Natur Aschblond mit ersten Silberfäden
Kopfhaut: empfindlich auf Säure mit sofortigen Jucken


Alte Bilder habe ich von mir und meinen Haaren nur auf Papier, ich bin nicht so der Fotofan :)
So sehen meine Haare eigendlich jeden Tag mehr oder weniger aus.

Bild

*********************************************************************************************************************************************************

Die Oase des Glückes
:helmut: :showersmile: :urlaub: :helmut:


Folgende Produkte durften einziehen;

Seifen:

Provence Haarseife ÜF 13% by Lockenbella
Kürbiskernöl Schweinchen Seife 12% ÜF - by Lockenbella
Himalaya Seife 14% ÜF - by Lockenbella
Küchenöl Seife 11% ÜF - by wocki
Mandarinenwald 8% ÜF - by wocki
MaRi 18% ÜF - by Solaine
Schokorange 10% ÜF - Bonsai-Seifen

Öle:

Haselnussöl - Lidl/Behawe
Macadamianussöl - Primavera/Behawe
Jojobaöl - Wilko Natur
Amla Öl - Khadi

DiY Haarbuttern:

Desert Honey

sonstige Pflegeprodukte:

D - Panthenol - Behawe
Naturkraft Feuchtigkeit & Glanz Sprühkur - CD
Spice Up Your Life Hair Cream - HM

Methoden:

Zum Klett + Knoten entfernen Weizenkeim und Macaöl mit Wasser auftragen und mind. 1 Std. einwirken lassen.
Öl als LI - Ölausdrückmethode
Rinse: 15 Tropfen Panthenol + Öl

*********************************************************************************************************************************************************

Die Wüste der Verdammnis

:twisted: :zorn: :tumbleweed: :twisted:


Folgende Produkte fliegen raus;

Seifen:

▪ Lorelei 8% ÜF - Castello Seifen
▪ Aurora 6% ÜF - Castello Seifen
▪ Haarbutter Pfirsich 20% ÜF - Castello Seifen
▪ Gold von Marokko 12% ÜF - Pflegeseife.de
▪ Shampooseife Flotte Lotte 4% ÜF - Steffis Hexenküche
▪ Schnucki 4% ÜF - Steffis Hexenküche
▪ Avocadoöl Seife 16% ÜF - by Bella
▪ Kokos Seife 13% ÜF - by Bella
▪ Cassia Mandel Seife 17% ÜF - by Bella
▪ Velvet 10% ÜF - Bonsai Seifen
▪ Deluxe 18% ÜF - Bonsai Seifen
▪ Waldbeere 10% ÜF - Bonsai Seifen
▪ Arabesque 12% ÜF - Bonsai Seifen
▪ Lanolin Exzess 10% ÜF - by Athelas
▪ AlepModerne 10% ÜF - by Solaine
▪ MapleWalnut 10% ÜF - by Solaine
▪ LuckyDuck 25% ÜF - by Solaine
▪ Mista! 20% ÜF - by Solaine
▪ Hauptsache Wildrose 8% ÜF - Villa Schaumberg
▪ Hauptsache Lavendel 6% ÜF - Villa Schaumberg
▪ Hauptsache Argan 5% ÜF - Villa Schaumberg
▪ Hauptsache Avocado-Zypresse 8% ÜF - Villa Schaumberg
▪ Hauptsache Mandel & Reiskeim 8% ÜF - Villa Schaumberg

Shampoo

▪ Aloe Vera Shampoo trockenes Haar - Urtekram
▪ Moisture Restoring - Sukin
▪ Protein - Sukin
▪ Sun Protection Shampoo - Swiss o Par
▪ Sensitiv Shampoo - Neobio
▪ Seealgen Shampoo - Basler
▪ Aloe Vera Shampoo - Basler
▪ Locken Shampoo - Basler
▪ Feuchtigkeits Shampoo - Sante
▪ Sensitiv-Shampoo Jojoba & Bio-Mandel - Alterra
▪ Glanz Shampoo "Bio-Aprikose & Bio-Weizen - Alterra
▪ Repair - Alverde
▪ Nutri-Care - Alverde

Condi´s

▪ Nerola's Garden - HM
▪ Cleansing Condi - Matrix Biolage
▪ Moisture Restoring - Sukin
▪ Protein - Sukin
▪ Nourishing Conditioner Coconut Oil - Pierre's Apothecary
▪ Coconut Milk Nourishing Conditioner - Renpure
▪ Arganöl Macadamia Condi - Basler
▪ Locken Condi - Basler
▪ Nutri-Care Bio-Mandel Bio-Argan - Alverde
▪ Feuchtigkeit Bio-Passionsblume Bio-Reis - Alverde
▪ Protein Leave in Conditioner Curl Vitalizer - O'pro Organic
▪ Nordic Berries Sprayconditioner - Urtekram

Öle:

▪ Kokos
▪ Krambenöl/Abyssinian
▪ Aprikosen und Pfirsichkernöl
▪ Rizinus
▪ Avocadoöl
▪ Walnussöl
▪ Traubenkernöl
▪ Borretschöl
▪ Sesamöl

sonstige Pflegeprodukte:

▪ Weizenproteine
▪ Keratin
▪ Shea Butter
▪ Organics Rose-Aprikosen Haarmilch - John Masters
▪ Homemade Lemonade Hair Cream - HM
▪ Cherry Blossom Hair Cream - HM
▪ Happy Fruits Hair Cream - HM
▪ Pure Hair Cream - HM
▪ Homemade Lemonade Hair Cream - HM
▪ 2-Phasen-Sprühkur - Alterra
▪ Feuchtigkeits-Haarmaske Bio-Granatapfel & Bio-Aloe Vera - Alterra
▪ Haarkur Feuchtigkeit - Alverde
▪ Haarbutter Repair - Alverde

Rinsen / mit KH :

▪ Weizenkeimöl
▪ Pistazienöl
▪ alle Essigsorten
▪ Zitronensäure
▪ grüner Tee
▪ Hagebutten - Hibiskus Tee
▪ Darjeeling Tee

Methoden:

▪ Öltunken ( Klett + Knoten )
▪ WO ( Frizz + Klätsch )

_________________
3b F ii,
ZU 7,7cm / 76,5cm SSS 29.05.

PP Wüstenlocken / Insta :tumbleweed:


Zuletzt geändert von mirage am 13.07.2018, 11:43, insgesamt 111-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2017, 10:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2012, 09:33
Beiträge: 3309
Wohnort: In der Nord Hasenhöhle
Meine Haare und Frisuren


Noch feucht

Bild


Locken

Juni - Dezember 2017 im Spoiler
Versteckt:Spoiler anzeigen
Juni 2017
Bild

Juli 2017
Bild

August 2017

Bild

September 2017

Bild

Oktober 2017 nach 6cm Trimm

Bild

November 2017

Bild

Dezember 2017

Bild

Januar 2018

Bild

Februar 2018

Bild

März 2018

Bild

April 2018

Bild

Mai 2018

Bild

Hochstecken und Dutten

BildBildBild

BildBildBild

BildBild

BildBild


Flechtversuche :oops:

Versteckt:Spoiler anzeigen
3x3
Bild

Pinless Braided Bun
Bild

Flechtdutt
BildBildBild


Meine Babyhaar / Frizz, der mich am meisten stört.

Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
3b F ii,
ZU 7,7cm / 76,5cm SSS 29.05.

PP Wüstenlocken / Insta :tumbleweed:


Zuletzt geändert von mirage am 06.07.2018, 07:37, insgesamt 68-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2017, 10:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2012, 09:33
Beiträge: 3309
Wohnort: In der Nord Hasenhöhle
Haarschmuck


SL Familie


KPO´s

Bild

Stäbe

Bild

Sonstiges

Bild

Kugeln

Bild


Stein im Brett Familie

Bild


Forkenstube Familie

Bild


Thal Werkstatt Familie

Bild


Acryl Familie

Bild


verschiedene Familien

Bild

Bild


☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆


Messungen Haare


Start LHN
Länge 77cm SSS
7,6 ZU

Messwerte 2017
Versteckt:Spoiler anzeigen
28.07.17
75cm SSS
7,6 ZU

09.09.17
7,0 ZU

23.09.17.
73cm SSS nach 6cm Trimm

21.10.17.
74,9cm SSS
7,0 ZU

19.11.17
76,1cm SSS

01.12.17
7,1 ZU

28.12.17
77,0cm SSS
7,0 ZU

☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆

01.01.2018
74,5cm SSS nach 2,5cm Trimm

02.02.
73,5cm SSS nach 1,5cm Trimm
ZU 7,2cm
Zuwachs 0,5cm

04.03.
72,5cm SSS nach 3cm Trimm
ZU 7,4cm
Zuwachs 2cm

14.04.
72,5cm SSS nach 4cm Trimm
Zuwachs 4cm

29.05.
76,5cm SSS
Zuwachs 4cm

01.07.
ZU 7,7cm

_________________
3b F ii,
ZU 7,7cm / 76,5cm SSS 29.05.

PP Wüstenlocken / Insta :tumbleweed:


Zuletzt geändert von mirage am 05.07.2018, 07:01, insgesamt 43-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2017, 10:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2012, 09:33
Beiträge: 3309
Wohnort: In der Nord Hasenhöhle
Methoden

Wäsche: Seifen und selten Condi, nur NK ohne Silis, Kokos, Sheabutter und Sole.

Rinsen: Bei jeder Wäsche Ölrinsen mit 15 Tropfen Panthenol und je nach Öl ab 10 Tropfen auf 1 Liter Wasser

LI / Pflege: probiere immer noch wild rum :D viele verschiedene Öle, Buttern, Haarcremes, Proteine, LI Produkte und noch kein Ende in Sicht.

Trocknen: Lufttrocknen tropfnass auf einem Seidentuch mit Handtuch drunter oder auch mal drüber wenn es schnell gehen muss, manchmal vorsichtiges ausdrücken der Längen mit Mikrofaserhandtüchern, kurzes Plopping in Seidentüchern.

Frisuren: Immer hochgesteckt zum lockeren Dutt mein liebster ist gerade der Spockbun.
Nachts Wickel oder Sockendutt, Engländer mit Seidenkissenbezug.

Kämmen: nur mein LeBaolong Palo Santo großer Langhaarkamm, morgens und abends nach dem Ölen, selten Wildschweinchen Bürste an Nichtwaschtagen zum verteilen von Pflegeölen.

Stand 10/2017

_________________
3b F ii,
ZU 7,7cm / 76,5cm SSS 29.05.

PP Wüstenlocken / Insta :tumbleweed:


Zuletzt geändert von mirage am 17.10.2017, 00:03, insgesamt 43-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2017, 11:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2012, 09:33
Beiträge: 3309
Wohnort: In der Nord Hasenhöhle
Nun geht's looooos... :lol:

Wäsche 12.06.

Prewash: ca. 1 Eßl. Macadamianussöl von Primavera über Nacht, dann mit einem Afrokamm entwirrt.
Wäsche: 2x mit Haarbutter Pfirsich von Castello-Seifen ÜF 20% mit (Wasser, Sheabutter, Rapsöl, Babassuöl, Kakaobutter, NaOH, Mandelöl, Zitronensäure, Rizinusöl, Parfüm, Eisenoxid orange)
Rinse: 5 Tropfen Macaöl auf 1 Liter Wasser
LI: Noch einmal 6 Tropfen Macadamianussöl, zu viel Frizz

Eigentlich hätte ich gar nicht waschen sollen, waren leicht klätschig vom Öl, aber ansonsten schön.
Ich schaffe es so gut wie nie, einen Tag nicht zu waschen. :oops:
Die Haarbutter duftet leider nicht wirklich nach Pfirsich, ist aber nicht schlimm.

Ergebnis: größere, weiche Locken, abstehendes Babyhaar und Frizz bei den Deckhaaren. Leichte Trockenheit in den Spitzen.
Korki´s so gut wie verschwunden bzw. größer. Habe den Frizz dann noch einmal mit Macaöl bearbeitet, Bild gemacht und schnell hochgesteckt.

Bild

Meine Zufriedenheit: 5/10 Punkten

Habe mir mehr Feuchtigkeit von der Seife erhofft, bei 20 % Überfettung.
Aber wirkliches Stroh habe ich nicht.
Zumindest komme ich gut mit der enthaltenden Zitronensäure klar,
Kein KH jucken die ich bei Essig/ Plastik Zitronenrinsen habe.

Sicher muss ich nach und nach, die trockenen Lockenstufen los werden, aber erst einmal möchte ich nicht noch mehr Länge opfern.

Die Suche nach der Wüstenoase geht weiter….

_________________
3b F ii,
ZU 7,7cm / 76,5cm SSS 29.05.

PP Wüstenlocken / Insta :tumbleweed:


Zuletzt geändert von mirage am 27.07.2017, 09:53, insgesamt 7-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2017, 11:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.05.2017, 12:42
Beiträge: 155
Wohnort: Kassel
1.te :)

Hallo Mirage,

erst mal - du hast schöne Löckchen, finde ich super :)

Und ich bin gespannt auf deine Pflege und deine Erfahrungen - denn mir geht es ähnlich, so richtig weiß ich auch noch nicht, was ich dauerhaft gegen meine "Wüstenlocken" (finde ich herrlich :D) machen soll...

Viele Grüße

Lotte

_________________
2c/3a C iii_NHF: Kupferrot_01.06.2017: 68cm SSS_Ziel: Von BSL zur Hüfte über Taille
*Mein TB:~Weil Locken rocken!<3~ *Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2017, 11:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2014, 20:58
Beiträge: 403
Wohnort: Nordsee
Huhu mirage,

wie schön das du jetzt auch ein Projekt hast :mrgreen:
Ich mach es mir schon einmal gemütlich *sitzsack reinschleif*
Kann deine Haarbilder leider gerade nicht sehen, da mein Rechner die nicht anzeigt, das kommentiere ich dann später ^^

_________________
Bild 2a M-Cii
CBL [x] APL [x] BSL [x] Midback [ ] Taille [ ] Hüfte [ ] Steiß [ ]
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2017, 11:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2012, 09:33
Beiträge: 3309
Wohnort: In der Nord Hasenhöhle
Oh wie toll, Willkommen lotte_forest und Meeku da freue ich mich aber sehr, so schneller Besuch =D>

@lotte_forest Mirage bedeutet ja so viel wie Fata Morgana oder Erscheinung, da passt das mit den Wüstenhaaren und trifft es auf den Punkt, dachte ich. :D

_________________
3b F ii,
ZU 7,7cm / 76,5cm SSS 29.05.

PP Wüstenlocken / Insta :tumbleweed:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.06.2017, 09:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2012, 09:33
Beiträge: 3309
Wohnort: In der Nord Hasenhöhle
13.06.

Prewash: einige Tropfen Macaöl, untere Längen 1 Erbse Sheasahne, Spitzen und trockenen Deckhaare Elkos Wind- und Wettercreme ( benutze ich gerade für meine Füße nachts und dachte warum nicht :) )
Wash: Olivenölseife Babasolio von Castello Seifen ÜF 10% ( Olivenöl, Wasser, Babassuöl, NaOH, Parfüm [ Buthylphenyl Methylpropional, Coumarin, Linalool, Hydroxycitronellal, Limonene, Hexyl Cinnamal, Geraniol, Citronellol, Benzyl Salicylate)
Rinse: 1 Tropfen Apfelessig auf 1 Liter Wasser
Ölausdrückmethode: mit Bio Aprikosenkernöl von Alterra 2 Pumstöße
Weiteres Leave In Olivenöl
Später noch 1 Teel. Macaöl

Die Seife ist keine spezielle Harseife und hat nur 10% Überfettung. Da Olivenöl aber bei mir gut klappt und ich nur noch an der Dosierung feilen muss, habe ich mich für sie entschieden. Sie besteht nur aus Olivenöl und Babassuöl.
Ich habe sie heute das zweite Mal ausprobiert und komme zu der Ergebnis, das sie wohl zu stark reinigend ist.

Sie macht mittelmässigen Frizz, ziemlich trockene Deckhaare, Klätsch am Oberkopf. :(
Irgendwie dachte ich bei dieser Seife muss ich eine Rinse machen, auch wenn die bei mir nicht gut klappen, aber bei 1 Tropfen habe ich kein KH jucken.

Das Aprikosenkernöl könnte, da auch nichts mehr rausreißen, sodass ich nach der Hälfte der Trockenzeit noch einmal 3 Tropfen Olivenöl in die Baby- und Deckhaare geben musste, sie flogen wie Hexenbüsche um die Ecke :lol:
Mich haben heute deutlich mehr Haare verlassen als sonst, also werde ich die Seife abtrocknen lassen und wieder weg packen.

Meine Zufriedenheit: 2/10 Punkten

Bild

Habe im ganz trockenen Zustand noch mal meine heiliges Macaöl eingeknetet und schnell hochgewurschtelt. Nun hoffe ich sie nicht mehr so oft öffnen zu müssen, denn ansonsten wird das wieder Haarwäsche 2..3...4 und das möchte ich nie mehr machen, habe ich mir ganz fest vorgenommen.

Meine Motivation durchzuhalten: Nachts ist es in der Wüste ist es auch dunkel.

Mein 1. Acrylhaarstab von Dragomira.

Ich muss mich wohl ersteinmal an die dicke gewöhnen, auf den 1. Blick kam mir der sehr wuchtig vor und hat leider mal wieder gedrückt.
Ich glaube das mich alles ziept, könnte an meinen vielen, verschiedenen Längen liegen, denn sonst habe ich keine empfindliche KH ( na gut bei Säure...)
Er ist ersteinmal wieder in die Schublade gewandert und wird morgen noch mal in Ruhe probiert, ist heute einfach nicht mein Haartag. :oops:

Bild

_________________
3b F ii,
ZU 7,7cm / 76,5cm SSS 29.05.

PP Wüstenlocken / Insta :tumbleweed:


Zuletzt geändert von mirage am 20.06.2017, 16:37, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.06.2017, 23:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.11.2016, 16:32
Beiträge: 1407
Wohnort: Deutschland
Deine Locken sind echt schön. Hatte sie einige Zeit auch in einer solchen Farbe gefärbt.

Dieses Stufenschnittdesaster kenne ich nur zu gut. Bin auch immer noch dabei es rauswachsen zu lassen. Viel Erfolg dir!

_________________
Haartyp: 2c / 3a M-C ii 7 cm
Juni: 74,5 cm SSS, optisch ca. 67 cm

Rokoko vs. HA zu blonden Engelslocken BSL+


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.06.2017, 08:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2012, 09:33
Beiträge: 3309
Wohnort: In der Nord Hasenhöhle
Herzlich Willkommen Rokoko mach es Dir gemütlich.
Danke aber ich finde meine Locken zur Zeit gar nicht schön, die haben gerade ein Eigenleben und machen was sie wollen.
Oh auch eine Stufenschnittgeplagte, auch ich wünsche Dir viel Erfolg, dass durchzuhalten und komme Dich gleich mal besuchen.

Wenn man denkt, es kann nicht mehr schlimmer kommen...

14.06.

Prewash:- Immer über Nacht - KH Khadi Amla Öl, der Rest HM Pure Hair Cream ( Woodstock Haarcreme ohne Woodstock-Duft )
Wäsche: Happy Scalp Seife 10% ÜF (30% Avocadoöl grün, 35% Kokosöl, 35% Sheabutter, ÄÖ Rosmarin & Teebaum), mein Dank geht an Uli
Rinse: 1 Tropfen Plastikzitrone + 5 Tropfen Macaöl auf 1 Liter Wasser (nicht gefiltert, haben hier 6 °dH)

Mit Absicht erst einmal kein LOC.
Die Haare haben sich beim waschen, steifer als sonst angefühlt, die Rinse hat dieses nur ein wenig verbessert.
Nach wenigen Minuten, habe ich schon gesehen, heute werde ich ein Frizzy Ball, aber ich habe mutig ausgehalten und auf einem Seidentuch, tropfnass trocknen lassen.
Ich befürchte meine Vermutung, dass ich Kokos sehr mag und meine Haare gar nicht bestätigt sich immer mehr.
Meine KH juckt,ist gerade noch auszuhalten, aber nervig, da ich vor den Seifenwäschen noch nie KH Probleme hatte, ob auch der 1 Tropfen Zitronenrinse zu viel war?
Habe eine explodierte WC Bürste auf dem Kopf und bin sehr traurig.

Zufriedenheit: 0/10

Habe im trockenen Zustand ca. 1 Eßl. HM Pure Hair Cream auf die Haare gegeben und somit alles mehr oder weniger angeklebt.
Möchte sie heute nicht mehr sehen und wehe die wollen aus dem Dutt. :evil:

Bild

_________________
3b F ii,
ZU 7,7cm / 76,5cm SSS 29.05.

PP Wüstenlocken / Insta :tumbleweed:


Zuletzt geändert von mirage am 03.07.2017, 20:30, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.06.2017, 18:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2015, 11:00
Beiträge: 2167
Wohnort: Ruhrgebiet
Ich plumpse hier mal auf das Sofa und schnappe mir einen Keks :mrgreen: ...

_________________
2c C iii ZU 11 n. SSS 91,5 cm
NHF: dunkelaschblond mit erstem Silber bis APL
Ziel:Steiß 97 cm [] Stufe raus [] NHF [] evtl. 2. GS 119 cm []
PP:Lockenbella´s Zottelzucht


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.06.2017, 18:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2012, 09:33
Beiträge: 3309
Wohnort: In der Nord Hasenhöhle
:winke: Sei gegrüßt meine Superlocke Lockenbella und Willkommen.

Noch bleiben meine Haare lieb im Dutt und es ziept nichts....Fischlis Forke ist einfach zu zart dafür.
Habe heute Nacht sogar darauf geschlafen und mich total erschrocken, weil ich vergessen habe, sie mit einer aus Plastik auszutauschen.
Das wird mir aber nie wieder passieren und ich bin so froh, dass sie noch ganz ist. #-o

_________________
3b F ii,
ZU 7,7cm / 76,5cm SSS 29.05.

PP Wüstenlocken / Insta :tumbleweed:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.06.2017, 08:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2012, 09:33
Beiträge: 3309
Wohnort: In der Nord Hasenhöhle
15.06.

Prewash: Maca- und Sesamöl Oberkopf, Längen und Spitzen
Wash: Seife Mangolinchen 10% ÜF mit (30% Mangobutter, 35% Kokosöl, 35% Sheabutter, Duftöl Orange) auch hier geht mein Dank an Uli
Rinse: 5 Tropfen Sesamöl auf 1 Liter Wasser
LI: im angetrockneten Zustand noch einmal einige Tropfen Sesamöl und eine Erbse BWS, wurde mit wieder zu Frizzy

Angetrocknet tropfnass im Seidentuchsäckchen ala Fischli, da ich das Haar so am Oberkopf platter bekomme. Das Ergebis ist besser als gestern, aber für ein Bild zu wenig Abweichung. Sieht aus wie vor 2 Tagen...

Meine Zufriedenheit: 4/10 Punkten

Morgen werde ich wohl eine Seifenpause einlegen...

Äh..Öh Ich hab dann um 15:30 Uhr noch einmal meine Haare gewaschen, muss doch heute noch zum einkaufen und hab mich nicht so wohl gefühlt....naja habe neue Seife zum testen bekommen, da konnte ich einfach nicht anders..

Wash: Reiskeim Öl Seife ÜF 14%, die duftet so was von toll. (50% Reiskeimöl /20% Schmalz/15% Rizinus /10% Babassi/5% Lanolin , 5% ZS , Seide) mein Dank geht an Lockenbella.
Rinse: 2 Tropfen Apres Lotion ( dachte wegen dem Panthenol ) und ca. 1 Eßl. Aloe Vera (es kam aus dem Kleinen Blatt doch ne Menge raus) auf 1 Liter Wasser
2. Rinse: eiskaltes Wasser, mein Rücken ist fast erfroren. :)

Ich trockne gerade auf einem Seidentuch..

_________________
3b F ii,
ZU 7,7cm / 76,5cm SSS 29.05.

PP Wüstenlocken / Insta :tumbleweed:


Zuletzt geändert von mirage am 20.06.2017, 16:42, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.06.2017, 23:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.11.2016, 16:32
Beiträge: 1407
Wohnort: Deutschland
Auf dem gestrigen Foto schauen deine Haare leider echt frizzig aus. Deinen Lockenfrust kann ich sehr gut nachvollziehen, da meine auch so ihr Eigenleben führen und sich nur ungern bändigen lassen. Viele Lockenköpfe neigen halt automatisch auch zu krausem Haar, zumindest ist es bei mir so. Das ist auch ein Grund, warum ich meine Haare als Kind und Jugendliche so gehasst hab.

Wieviel cm müssten denn bei dir theoretisch ab, damit die Stufen alle weg wären? Bei mir kann ich es nicht ganz so gut schätzen, da sie schon ziemlich "verwachsen" sind, aber so 15-20cm dürften es schon sein.

_________________
Haartyp: 2c / 3a M-C ii 7 cm
Juni: 74,5 cm SSS, optisch ca. 67 cm

Rokoko vs. HA zu blonden Engelslocken BSL+


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 956 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 64  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de