Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 23.07.2019, 00:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 283 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 19  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 17.07.2017, 11:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2012, 15:22
Beiträge: 976
Wohnort: Freiburg
Hallo und Willkommen
Nach langem hin und her, habe ich mich doch entschlossen ein Projekt zu starten. Denn ich habe ein aktuelles Ziel vor Augen: Ich will steißlange Haare :mrgreen: Mein Wunsch is es noch dazu an dem Umgang mit meinen Haaren zu lernen, schonender mit ihnen umzugehen, damit ich den Haarbruch eingrenzen kann ! (aktuell ein Problem bei mir :arrow: hat sich durch den Rückschnitt momentan behoben)

Haargeschichte
da gibts einiges: Lange Haare mochte ich schon immer, auch an mir selbst. In meiner Teenagerzeit habe ich natürlich immer mal wieder auf kinnlänge und oder schulterlänge usw gekürzt, sowie diverse Farbexperimente. Von rot über wasserstoffblond bis schwarz, hatte ich glaube ich wirklich schon so einiges auf den Kopf. Die letzte Färbung war letztes Jahr im Frühsommer war ein rotes Ombre :verliebt:

Bild

ich fand das sehr schön :) Leider musste vor dem rot ein wenig Aufhellung auf die Haare, damit das rot schön durchkam. Meine Spitzen haben mir das natürlich nicht sehr gedankt und so musste ich einiges abschneiden.

in den untersten Zentimeter habe ich immer noch Restfarbe drinne :mrgreen:


Aktueller Stand

Bild

Heute morgen von meinem Mann geschossen :mrgreen: Sie sind jetzt 86 cm. Mein Ziel ist Steiß, das ist bei mir ca. 96 cm. Also fehlen etwa 10 cm. (Ich werde hier immer die neueste Messung eintragen und Rot anzeichnen. Ich versuche immer am selben Tag zu messen)

Messung:
18.07.2017: SSS 86 cm
18.08.2017: SSS 87 cm
18.09.2017: SSS 88 cm
18.10.2017: SSS 88 cm :arrow: 4.11.22017:Rückschnitt auf 77 cm SSS
18.11.2017: SSS 77 cm
18.12.2017: SSS 78 cm
18.01.2018: SSS 78 cm
23.02.2018 SSS 79 cm
18.03.2018: SSS 80 cm
18.04.2018: SSS 81 cm
18.05.2018: SSS 83 cm
18.06.2018: SSS 84 cm
18.07.2018: SSS 85 cm
18.08.2018 SSS 87 cm


Haarschmuck



hält sich sehr in Grenzen :mrgreen: :shock: Vielleicht kommt ja doch noch das ein oder andere Stück dazu. Finde ja vorallem die Stäbe von Senza Lmiti sehr toll :verliebt: Leider bin ich da doch noch sehr geizig (kommt vielleicht nocht). Das eine Schöne Stück von SL habe ich zu Weihnachten von meinem mann bekommen :)

Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild




Haarwäsche

Ich wasche mehr oder weniger nach Haargefühl. Meist pendelt es zwischen 1-2 mal die Woche. Da mein Mann und ich unter der Woche im Wohmobil unterwegs sind, sieht es da mit der Wäsche und Pflege eher minmalistisch aus. Oft wasche ich auch im SportStudio, da habe ich auch noch nicht ganz so eine/meine Routine gefunden.
Haus: Shampoo: Lush Shampoobar Jason and the Argan Oil
Balea FeuchtigkeitsPflege -Serie
Balea Seidenglanz Serie
Spülung: hauptsächlich Balea oder
Shauma Seidenglanz&Pflege
Pflege: Weleda Granatapfelöl, Garnier WunderÖl (silikonhaltig)
Diverse Kuren von SwissOPair, Alverdekuren. (Z.B. Repair Haarmaske usw)

Wohnmobil: Hier wechselt das Shampoo zwischen Laverda und Balea. Ich benutze hier auch mein KlettenwurzelÖl, sowie ein Silikonöl von Schwarzkopf. Hautpsächlich Blea Shampoo + Spülung :arrow: ist momentan aufgrund Umzug/Umbau/Wohnwechsel nicht akut.

Fazit: meine Haare mögen die Abwechslung !

Bei den Frisuren ist es auch eher minimalistisch gehalten, viele kann ich (noch!) nicht. :wink:

Mein Ziel 2017:

- Haare sollen bis Steiß wachsen. (Hauptziel) :arrow: nicht erreicht Aufgrund eines Rückschnittes.
- Haarpflege eventuell weiter ausbauen. :arrow: aktuell voll in Ordnung.
- Haarbruch eindämmen, besseren Umgang mit den Haaren. :arrow: hat sich leider nicht viel geändert.
- Haarschmuck eventuell ausbauen (da geht noch was :mrgreen: ) :arrow: stagniert, bin damit aber zufrieden.

Mein Ziel 2018:
- Steiß ist weiterhin mein oberstes Ziel (also Länge gewinnen).
- Ich entwickle mal wieder Fairytales, so richtig weiß ich nicht was ich davon halten soll. Mal schauen ob sie dichter werden oder zumindest pflegen kann, damit sie schön aussehen.
- ich hoffe sehr den kommenden HA zu reduzieren (da man ja gerne sagt, nach der Schwangerschaft verliert man Haare), mal schauen wie ich damit umgehen werde.
- ansonsten weitehrin gegen meine Färbegelüste kämpfen und meine NHF pflegen und das Beste rausholen.
Aktuell getönt in rot.

So das wars jetzt erstmal zu mir :)

_________________
1c/2a, F/M, ii (7,5 cm), Ziel: Steiß ca. 96 cm
maoamii--Mein Weg zum Steiß


Zuletzt geändert von maoamii am 18.08.2018, 14:19, insgesamt 27-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: maoamii--Mein Weg zum Steiß
BeitragVerfasst: 17.07.2017, 11:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2010, 23:11
Beiträge: 2510
Wohnort: NRW bei Wuppertal
Ohhhhhhh, soooo schöne, volle Haare! <3
Die würden bestimmt auch noch viel länger als Steiß wachsen wenn du sie lässt!

_________________
2aF/Mii Dicke 0,04-0,05mm, Umfang: 6,6cm
Farbe: Warmes Dunkelblond
Haarlänge: Start (15.01.2010): 62cm nach SSS Aktuell: 91,5cm nach SSS (Hüfte)
Ziel: min. 105cm mit Kante Mein PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: maoamii--Mein Weg zum Steiß
BeitragVerfasst: 17.07.2017, 13:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2012, 15:22
Beiträge: 976
Wohnort: Freiburg
huhu, danke für das Kompliment :)

Schauen wir mal ob sie länger werden, akuelles Ziel ist eben Steiß :D

_________________
1c/2a, F/M, ii (7,5 cm), Ziel: Steiß ca. 96 cm
maoamii--Mein Weg zum Steiß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: maoamii--Mein Weg zum Steiß
BeitragVerfasst: 18.07.2017, 10:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2012, 15:22
Beiträge: 976
Wohnort: Freiburg
Hallo,

ich habe mal in den tiefen meiner Bilder gesucht und ein paar Frisuren herausgekramt auf denen ich meine auserodentliche :mrgreen: (haha) Stäbesammlung trage.

Bild
Bild
Bild

Wie ihr seht, alles sehr minimalistisch. Ich trage oft den LWB, der geht einfach am schnellsten und am einfachsten. Die letzten Tage hatte ich auch den Nessa-Bun ausprobiert, der ging auch ganz gut, obwohl meine Haare doch fast noch zu kurz dafür waren. Auf den Fotos sehen die Dutts dann doch ganz ordentlich aus, wenn ich sie zusammenbinde, hab ich immer das Gefühl, ich hab nur einen Mini.Koten auf den Kopf :lol:
Ich hoffe, dass das ein guter Schritt ist, um meinen Haarbruch einzudämmen.
Am liebsten trage ich ja eigentlich Pferdeschwanz. (das mag ich an meinem Gesicht am aller Liebsten) Aber ich habe die Vermutung, dass daher mein Haarbruch kommt. 1. Unten in den Längen/Spitzen , da sie ja dann frei auf meinem Rücken herumliegen und 2. oben an der Stelle an der das Haargummi sitzt. Da überlege ich noch, wie ich einen Pferdeschwanz hinbekomme ohne Haargummi. Eventuell mit Flexi (liest man ja hier oft genug), ich besitzte nur noch keine :lol: :lol: meine Überlegung ist , dass mit Flexi aber der Zopf nicht straff genug sitzt. Da hilft wohl irgendwann nur ausprobieren :!:
ich muss mir auch angewöhnen, die Dutts nicht immer in der Selben Höhe zu setzten. Abweschlung ist angesagt, da die Haare sonst immer an er Selben Stelle beansprucht werden.

_________________
1c/2a, F/M, ii (7,5 cm), Ziel: Steiß ca. 96 cm
maoamii--Mein Weg zum Steiß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: maoamii--Mein Weg zum Steiß
BeitragVerfasst: 19.07.2017, 17:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2012, 15:22
Beiträge: 976
Wohnort: Freiburg
Haarwäsche am 19.07.2017

Prewash: brazilain keratin smotth Conditoner in die Längen und vorallem Spitzen einmassiert, hatte ich gestern schon gemacht.
Waschvorgang: Über Kopf mit LUSH Shmapoobar und in die Längen um diese zu entwirren Schauma Pflege +Repair Spülung
Pflege: Welede GranatapfelÖl und ein klein wenig Hibiskus + Kakao Körpermilch dazu.

Nach kurzem antrocknen habe ich die Haare dann ordenlich mit den Händen zu entiwrren, quasi durchgekämmt. Abschließen noch eine Portion Garnier Fructis Wunderöl in de Längen und Spitzen (Silli-haltig). Danach Luftrocknen lassen, war dann unterwegs und da es heute fürchterlich heiß ist, ging es auch sehr fix mit dem trocknen.
Ergebnis: Sie fühlen sich sehr weich und angenehm an, die letzen Fäbereste sind aber wie eh und jeh trocken und spröde. Dennoch Fallen sie schön und fühlen sich sehr gut an =D> KH ist ruhig und gibt bis jetzt keinen Mucks von sich, so mag ich das :)
Habs sie jetzt aber für den Rest des Tages zu einem LWB mit Ketylo Stab hochgebunden :-)
Und zur Begutachtung noch ein Foto, immer noch nur mit Händen "gekämmt".
Bild

_________________
1c/2a, F/M, ii (7,5 cm), Ziel: Steiß ca. 96 cm
maoamii--Mein Weg zum Steiß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: maoamii--Mein Weg zum Steiß
BeitragVerfasst: 20.07.2017, 09:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2012, 15:22
Beiträge: 976
Wohnort: Freiburg
Guten Morgen,

Haare soweit ok :mrgreen: meine nächste Anschaffung wird bestimmt ein Seiden-Kopfkissenbezug. Meine Längen habe ich gut weggesteckt über die Nacht nur mein Nacken ist explodiert :lol: :lol: Kein Wunder dass die nicht länger werden, dort stehen nämlich immer Haare raus, auch bei Dutts, ich denke, dass ist so weil die oft an der selben Stelle abbrechen.

Aber aktuell bekomme ich ja von der lieben Shaina hier aus dem Forum eine Probe von Steffis Hexenküche Shampoobar Madel-Honig , ich freue mich sehr und bin schon richtig gespannt :wink: :) :) uuuuund ich habe eine Lux von Senzsa Limit gestern in der Facebook Gruppe noch erstanden ....wuhu bin seeehr gespannt :verliebt:

_________________
1c/2a, F/M, ii (7,5 cm), Ziel: Steiß ca. 96 cm
maoamii--Mein Weg zum Steiß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: maoamii--Mein Weg zum Steiß
BeitragVerfasst: 21.07.2017, 00:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.05.2017, 23:38
Beiträge: 270
Wohnort: im Norden am Meer
Juhuuuu du hast ja auch ein Tagebuch :)

Ich geselle mich mal dazu und schließe mich Mithgarthsormr an: Schöne, volle Haare hast du!
Das Gefühl, dass sich der Dutt so klein anfühlt, kenn ich :roll: Aber deine Dutts sehen ja doch ziemlich voluminös aus. Super schick! :)
Und wir haben eine ähnliche Einkaufsliste, bei mir steht ein Seiden-Kopfkissenbezug auch drauf :D Weißt du schon, wo du deinen kaufen willst? Ich suche im Moment noch nach dem besten Anbieter.

Bin gespannt, wie's hier weitergeht.
Viel Erfolg beim Wachsenlassen :)

_________________
2aMii, 70cm SSS (Midback), Ziel: Hüfte

Hier geht's zu meinem TB :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: maoamii--Mein Weg zum Steiß
BeitragVerfasst: 21.07.2017, 09:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2012, 15:22
Beiträge: 976
Wohnort: Freiburg
Hallo Hera,

schön dass du vorbei schaust :winke: ist alles noch sehr frisch hier.

Ja auf den Fotos sehen die Dutt , dann wirklich immer größer aus, als sie sich anfühlen :mrgreen: und danke für deine Komplimente.
hm das Seidnekissen hatte ich eigentlich vor bei unserer nächsten Ama.zon-Bestellung mitzukaufen. :nixweiss: oder gibts da andere Alternativen ?

_________________
1c/2a, F/M, ii (7,5 cm), Ziel: Steiß ca. 96 cm
maoamii--Mein Weg zum Steiß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: maoamii--Mein Weg zum Steiß
BeitragVerfasst: 21.07.2017, 16:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2012, 15:22
Beiträge: 976
Wohnort: Freiburg
Ein kleiner Nachtrag zu heute: wir erwarten heute Besuch, Frunde und Familie kommt und ich hoffe sehr das Wetter hält sich denn wir wollen grillen [-o< und hierzu dachte ich führe ich meine schöne SL Hawai/Flora aus (diese Bezeichnungen sind echt verrückt und für mich noch sehr schwer so richtig auseinander zu halten). Sie ist so schön und passt super zu dem nicht ganz korrekt :mrgreen: gewordenen Flechtdutt.


Bild
Bild

_________________
1c/2a, F/M, ii (7,5 cm), Ziel: Steiß ca. 96 cm
maoamii--Mein Weg zum Steiß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: maoamii--Mein Weg zum Steiß
BeitragVerfasst: 25.07.2017, 06:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2012, 15:22
Beiträge: 976
Wohnort: Freiburg
Hallo an all :)

Ich meld mich mal schnell bevor ich was arbeiten muss hier :P

Haarwäsche vom 23.7.2017


Prewash: nichts
Shampoo: shampoobar Mandel-Honig (Probestück Geschenk von der lieben Shaina)#
Pflege: Weleda GranatapfelÖl und Hibsiku-Kakao Körperbutter


Allem in allem war es doch wohl etwas zu viel Pflege, sie sind sehr flutschig bis teilweise arg strähnig. Sowie KH juckt ziemlich und fettet etwas schnell nach. Der Bar an sich war ok, werde ihn auf jedenfall aufbrauchen und das nächste mal nur mit ihm waschen, leider hat er nicht so sehr geduftet, ich fand ihn doch sehr neutral. aber das ist ja geschmackssache :wink:

Ansonsten führe ich mein erworbenes neues Stück von SL aus heute, sie ist so toll und hält im LWB wirklich gut. Hatte erst bedenken sie wäre doch zu klein und man könnte sie nur als Deko benutzten, aber Nein sie funktioniert prima, noch dazu ist sie sooo schön :verliebt:

Bild
Bild

_________________
1c/2a, F/M, ii (7,5 cm), Ziel: Steiß ca. 96 cm
maoamii--Mein Weg zum Steiß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: maoamii--Mein Weg zum Steiß
BeitragVerfasst: 26.07.2017, 08:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2012, 15:22
Beiträge: 976
Wohnort: Freiburg
Hallo an alle,

Ich war gestern bei DM Geld ausgeben :lol: in den Korb sind gehüpft: die neue Balea FeuchtigkeitsPflege Serie (Shampoo und Spülung) , Balea Pflegeserie und Glanz (Shampoo und Spülung) und einen neuen Tangle Teezer mit Griff , voll toll. Er kämmt gut und liegt super in der Hand :)

Tagesfrisur:
Bild

Zwei Holländer etwas hochgedüttelt :lol:

_________________
1c/2a, F/M, ii (7,5 cm), Ziel: Steiß ca. 96 cm
maoamii--Mein Weg zum Steiß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: maoamii--Mein Weg zum Steiß
BeitragVerfasst: 29.07.2017, 13:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2012, 15:22
Beiträge: 976
Wohnort: Freiburg
Hallo an alle :winke:

Bei mir sind 3 Flexis eingezogen, habe Sie mir gebraucht erstanden um sie mal auszutesten :) Und ich muss sagen ich bin wirklich fasziniert, sie liegen sehr gut in der Hand und das Material ist wirklich klasse. Das hatte ich mir so gar nicht vorgestellt.

Bild

Vorallem die Hoot hat es mir wirklich angetan, die is ja ein Traum :verliebt:

Bild

Das einzige Manko ist, dass die zwei größeren eine M sind. Ich befürchte, dass die bereits zu knapp sind, sie könnten größer sein :|
Konnte es dann natürlich nicht lassen und mir gleich mal noch welche in L besorgen.
Ich glaube, dann reicht es aber wirklich mal mit dem Bestellen :mrgreen: :mrgreen: Mein Mann hat schon voll den Kopf geschüttelt, hahah

Haare waschen ?
ich denke, dass kommt heute im Laufe des Tages. Habe die ganze Woche nicht gewaschen und meinen Ansatz mit Babypuder griffiger und weniger fettig gemacht. Aber heute sind die fällig, KH juckt ganz schön :mrgreen: Die Längen sind sehr trocken, obwohl ich sie zwischendurch mtit Öl und Creme behandelt habe, aber das hat sie wohl nicht interessiert. Und teilweise fliegen sie sogar.
Meine Haarlis sind schon komisch, mal so mal so :lol:

_________________
1c/2a, F/M, ii (7,5 cm), Ziel: Steiß ca. 96 cm
maoamii--Mein Weg zum Steiß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: maoamii--Mein Weg zum Steiß
BeitragVerfasst: 29.07.2017, 13:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.05.2017, 23:38
Beiträge: 270
Wohnort: im Norden am Meer
Die Flexis sehen alle toll aus, aber die Hoot wäre auch mein Favorit, die sieht echt klasse aus! :)

_________________
2aMii, 70cm SSS (Midback), Ziel: Hüfte

Hier geht's zu meinem TB :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: maoamii--Mein Weg zum Steiß
BeitragVerfasst: 30.07.2017, 16:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2012, 15:22
Beiträge: 976
Wohnort: Freiburg
@Hera: Ja die Hoot ist wirklich toll. Ich halte die Augen offen, eventuell find ich die mal in L irgendwo :)

Haarwäsche am 30.07.2017
Prewash: Roots von Lush auf die KH
Shampoo: Balea Feuchtigkeitspflege + Condi
Pflege: Hibiskus +Kakao Körpermilch und Garnier Wunderöl

Ergenbis bin zufrieden, schön weich und fallen toll. Sie sind einfach super wenn man Zeit hat sie Luftrocknen zu lassen :)

Bild

Und noch was: Dank Mithgarthsormr, habe ich mich spontan entschlossen mal selber einen Haarstab zu machen. Bin in den Garten raus und habe mir zwei Steckchen geholt (unser Loorbeerbaum musste dran glauben) :lol: Hab mir von meinem Mann Schleifpapier geben lassen und los ging es. Die Enden sind noch nicht ganz so schön gelungen, es ziept ein klein wenig beim durchschieben, also man muss sehr vorsichtig sein, dennoch sind sie gut handlich geworden. Habe sie einmal mit Klarlack und einmal mit fabigen Lack (Nagellack) bearbeitet. Fürs Erste Mal nicht schlecht gelungen. Natürlich alles sehr laienhaft :lol: Mein Mann war auch total fasziniert und kam gleich mit Handerwerker Tipps zum Thema Schleifen um die Ecke usw. haha

Bild
Bild
Bild
Bild

_________________
1c/2a, F/M, ii (7,5 cm), Ziel: Steiß ca. 96 cm
maoamii--Mein Weg zum Steiß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: maoamii--Mein Weg zum Steiß
BeitragVerfasst: 30.07.2017, 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2010, 23:11
Beiträge: 2510
Wohnort: NRW bei Wuppertal
Hallo, schön, dass du das Basteln schon ausprobiert hast!

Ich würde dir raten, die Stäbe kürzer zu machen! Ich finde so 13-14cm immer ganz gut! Ansonsten solltest du zumindest das Ende, mit dem du den Stab in die Haare steckst, deutlich spitzer machen (geht mit einem dicken Anspitzer recht gut!) und falls du gerne die Farbe der Rinde behalten magst, über die Rinde wirklich nur mit feinstem Nassschleifpapier gehen, dann bleibt die dran aber wird schön glatt!

Ging ja ganz schön schnell, dass du damit angefangen hast *hihi*...

_________________
2aF/Mii Dicke 0,04-0,05mm, Umfang: 6,6cm
Farbe: Warmes Dunkelblond
Haarlänge: Start (15.01.2010): 62cm nach SSS Aktuell: 91,5cm nach SSS (Hüfte)
Ziel: min. 105cm mit Kante Mein PP


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 283 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 19  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Fjosi


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de