Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 27.05.2018, 10:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 293 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 20  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20.07.2017, 10:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2017, 20:30
Beiträge: 921
Wohnort: Da wo die Spatzen wohnen
Hallo,

ich möchte endlich lange und schöne Haare. Mein Ziel ist Taille.
Ich habe mein Haare bis zur LHN - Anmeldung nicht gepflegt, nur schlecht behandelt. Ich habe coloriert, blondiert, geglättet, geföhnt.....


SEIT Januar 2017 bin ich BLONDIERFREI

Meine Blondies sind echte Mimosen, bröseln ab und brechen wie sie können.

Was meinen Blondies/Haaren gut tut:
Ab und zu Arganöl
Ausgerechnetbananaen von Heymountain als Leave in.
Kämmen tue ich Morgens und Abends mit meinem neuen Lebaolong Langhaarkamm.
Joghut als Kur
Balea duschöl
indische Kräuter
Wenn Seife dann Walnuss-seife von Steffis Hexenküche





Was meinen Blondies/Haaren schlecht tut:
Ich habe bis Juli mit Seife gewaschen. Ich glaub sie tut meinen Blondies nicht gut, versuche es jetzt wieder mit Shampoo.edit: Vertrage keine Zuckertenside
Shea Moisture Produkte
Alles mit Kokos. Da bin allergisch.
Allepposeife
Brokkolisamenöl
Aprikosenkernöl
Teebaumöl
Garnier Kindershampoo



Wobei ich mir unschlüssig bin:

Shampoobar Kirschblüte
Curlygirl






Aktuelle Pflegeroutine 19.08.2017

Wäsche mit indischen Kräutern
Wäsche mit Balea Duschöl
Wasche ca 3 x Woche
Tagsüber geduttet
Nachts Zopfschoner/Seidenkissen
grobzinkiger Kamm
1xWoche Ölkur


Ich vertrage keine Zuckertenside. Ganz schlimm ist alles mit Kokos.


Edit: etwas nachgefügt/geändert.

_________________
2a i f ZU 6,5cm 7,2 cm
-> Taille in HENNAROT im Sommer 2020?
Mein Projekt


Zuletzt geändert von Krakepauliulm am 01.02.2018, 07:03, insgesamt 7-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2017, 10:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2017, 20:30
Beiträge: 921
Wohnort: Da wo die Spatzen wohnen
Die schreckliche Blondierwahrheit


Bild
Hier bin ich direkt nach dem Friseur. Total blondiert, haare platt,gefühlt habe ich mich wie ich da aussehe. Nämlich sche****.


Bild
Tage/Wochen später, alles vorne abgebrochen. Wo sind meine haare hin?

Bild
Es sah so schlimm und künstlich aus. Das war nicht ich. Das Foto ist im Februar entstanden.

Bild
Hier hab ich das LHN entdeckt. Mit Henna rot angefangen.

Bild
Stand juli

Bild
Goodhairday (nach henna sind sie sooo griffig)

edit: geändert.

_________________
2a i f ZU 6,5cm 7,2 cm
-> Taille in HENNAROT im Sommer 2020?
Mein Projekt


Zuletzt geändert von Krakepauliulm am 08.03.2018, 12:57, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2017, 10:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2017, 20:30
Beiträge: 921
Wohnort: Da wo die Spatzen wohnen
Das THEMA Ohren



Hier das Problem mit meinen abstehenden Ohren.

Auch lieb gesagt meinen ELFENOHREN.
Ich hab wirklich mein ganzes Leben lang die Haare offen getragen.Devise: Bloß nicht die Ohren zeigen. Ich hab alles probiert. Von mit Tesafilm tapern bis hin zumSsekundenkleber (wahnsinn wie dumm ich war, hab über gesundheitliche Risiken gaaaarnicht nachgedacht) aber auch Hautkleber. Hat alles nicht gebracht. Alles Mistekiste. Wenn ein Ohr absteht, steht es ab.
Ich wollte mir auch die Ohren anlegen lassen. Hab dann doch einen Rückzieher gemacht. ABER momentan freunde ich mich mit meinen Ohren an und trage die Haare hochgesteckt. Ich bin nunmal so. Keiner ist perfekt. Ich schon gleich dreimal nicht.
Hier könnt ihr sehen wie es aussieht.
Wie ich meine Haare niemals tragen würde obwohl es sehr bequem ist. Manchmal stören mich die Haare ums Gesicht.
Bild

Und wie ich sie trage. Ich bilde mir ein dass es so weniger auffällt.
Bild


Bild
Von vorne
Bild
Von hinten

Aber das Thema abstehende Ohren soll nicht das Hauptthema werden. Mein Ziel ist es endlich lange Haare zu züchten. Natürlich wäre ich froh über Tipps und Tricks wie Frisuren zaubern kann die evtl. die Ohren nicht ganz so zeigen. Zudem hab ich zu meiner Anfangszeit hier in der Suchfunktion absolut nichts über abstehende Ohren gefunden. Also dachte ich mir, ich oute mich *Augenzwinker*
Ich wollte nur mal veranschaulichen warum ich mein ganzes Leben lang die Haare offen hatte obwohl mir hochgesteckte Haare super gut gefallen. Besonders der Holländerzopf ist mein absoluter Traum. So ein wenig wie Lara Croft .

_________________
2a i f ZU 6,5cm 7,2 cm
-> Taille in HENNAROT im Sommer 2020?
Mein Projekt


Zuletzt geändert von Krakepauliulm am 19.08.2017, 08:23, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2017, 10:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2017, 00:28
Beiträge: 2886
Hey Kraukepauliulm :winkewinke:,
Du hast ja nun auch endlich ein eigenes PP :-)

Ich hoffe, ich nehme Dir hier nun nicht schon einen Platzhalter weg.. Ich würde gerne Dein Projekt und Deine Entwicklung verfolgen.

Gibt es eigentlich auch Fotos von Deinen Haaren bzw. deren Zustand?
Wenn Deine Blondierleichen so problematisch sind (Du schreibst ja sogar von abbröseln), wäre dann Abschneiden nicht vielleicht eine Option für Dich?


Edit: ah, ich sehe gerade, Du hast inzwischen Fotos gepostet :-)
Und übrigens: mir wäre nichts aufgefallen wegen Deiner Ohren..

_________________
Mein PP - vom Pixie zum Langhaar mit Chamäleon-Locken in NHF
2a(b)Mii; Ziellänge: BSL
Curly Girly: seit 07.01.2017
Blondierfrei: seit 01.09.2016
Radikalschnitt (Blondierleichen):18.04.2017; letzter Schnitt: 28.03.2018


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2017, 10:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2016, 15:55
Beiträge: 235
Wohnort: BaWü
Hier setze ich gleich mal ein Lesezeichen. Unsere Haare könnten unterschiedlicher nicht sein, aber ich liebe Startover-Geschichten :)
Viel Erfolg!

Ich finde deine Ohren sehr schön, sie stehen gar nicht so sehr ab und geben dem Kopf gleich einen besonderen Touch. So wie meine Knoll-Stupsnase ;)

_________________
2c M ii
... Kinn ... Schulter ... CBL ... APL ... BSL ... Taille ... Hüfte ... Steiß ...


Zuletzt geändert von Korkenzieherin am 20.07.2017, 10:30, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2017, 10:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2017, 20:30
Beiträge: 921
Wohnort: Da wo die Spatzen wohnen
PLATZHALTER
Bild

_________________
2a i f ZU 6,5cm 7,2 cm
-> Taille in HENNAROT im Sommer 2020?
Mein Projekt


Zuletzt geändert von Krakepauliulm am 14.10.2017, 18:48, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2017, 10:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2015, 13:29
Beiträge: 1552
Ich lese hier auch mit :)

_________________
ZU 3,7cm - 1aFi
Der lange Weg zur NHF: letzte Färbung 28.09.2017
Länge SSS: 50-51-52-53-54-55-56-57-58-59-60-61-62-63-64-65-66-
67-68-69-70-71-72-73-....-90-91-92-93-94-95-96-97-98-99-100
Mein TB: Cheyenne - back to nature & mit ZU 3,7cm bis Mitte Po


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2017, 10:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2017, 20:30
Beiträge: 921
Wohnort: Da wo die Spatzen wohnen
Oh wow, es liest ja schon jemand mit!willkommen!
Ja mit der Kamera kann man meine Ohren nicht so gut einfangen. Oh ich freue mich , dachte ihr denkt sicher, nicht schon wieder so ein langweiliges Projekt... :lol:
Schnappt euch Kaffee. Ich bin nämlich kaffeesüchtig. =D>





Haarwäsche 20.07.17
Prewash: shea moisture JAMAICAN BLACK CASTOR OIL STRENGTHEN, GROW & RESTORE Conditioner

Wash: shea moisture JAMAICAN BLACK CASTOR OIL STRENGTHEN, GROW & RESTORE SHAMPOO

Pflege: kommt noch, will erstmal sehen wie das Shampoo so ist.

Bild
So, meine Muddi, die gerade zu Besuch ist hat die Haare schön zurechtgelegt und ein Foto geschossen. Ich finde das Haargefühl super. Ich glaube ich mag SM.
Hier sind die Haare aber noch nicht ganz trocken. Dutte gleich.



Und so ist mein Alltagsdutt. Ein filigraner Cinammon.
Bild

Und so sehen sie trocken aus.
Bild

_________________
2a i f ZU 6,5cm 7,2 cm
-> Taille in HENNAROT im Sommer 2020?
Mein Projekt


Zuletzt geändert von Krakepauliulm am 20.07.2017, 19:46, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2017, 10:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2017, 20:30
Beiträge: 921
Wohnort: Da wo die Spatzen wohnen
Längenbilder



Ende Dezember/ Anfang Januar 2017
Bild

Juli 2017
Bild Bild

20.7.17
ZU : 6,7 cm ohne Pony und ohne Neuwuchs

26.August 2017
SSS 53 cm
Bild


7.September 2017
BildBild

Anfang Oktober 2017
BildBildBild

28.01.2018


Bild

Bild

Mai 2018

Bild
Edit: ich füge immerwieder Fotos ein, sollte ich es irgendwie extra nochmal erwähnen dass ich editiere bitte bescheid geben.

_________________
2a i f ZU 6,5cm 7,2 cm
-> Taille in HENNAROT im Sommer 2020?
Mein Projekt


Zuletzt geändert von Krakepauliulm am 26.05.2018, 22:34, insgesamt 17-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2017, 10:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2016, 12:54
Beiträge: 1249
Wohnort: 100 Tage Kunst im 5 Jahres Rhythmus
Hallo :)
Ich sage auch mal kurz hallo, und werfe ein, dass die Ohren gar nicht (!) schlimm aussehen, und dass deine Haare, jetzt wo sie dunkler sind, viiiiiel besser (im Sinne von gesünder) aussehen.

_________________
viewtopic.php?f=21&t=29190
Locken mitteldick mittellang


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2017, 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2013, 19:43
Beiträge: 4383
ich würde sagen, dass das ein realistisches Ziel ist. Ich dachte erst das sei ein Bild von Dir von früher. Diese Haarlänge strebe ich auch an. Halt mir mal die Daumen, dass es bei mir auch klappt

_________________
Pheline 2c-3a M II 7/90
5-4-8-4-1-2-1


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2017, 16:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2017, 00:28
Beiträge: 2886
Ich finde übrigens, dass das Blond echt nicht gut zu Deiner Gesichtsfarbe ausgesehen hat, das dunkle sieht viel schöner aus.

_________________
Mein PP - vom Pixie zum Langhaar mit Chamäleon-Locken in NHF
2a(b)Mii; Ziellänge: BSL
Curly Girly: seit 07.01.2017
Blondierfrei: seit 01.09.2016
Radikalschnitt (Blondierleichen):18.04.2017; letzter Schnitt: 28.03.2018


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2017, 16:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2012, 23:21
Beiträge: 1819
Huch, du hast Probleme mit deinen Ohren? Hättest du das nicht gesagt, wäre ich nie drauf gekommen, die gehen doch total klar! Auch dein Haar sieht ganz ordentlich aus, finde ich. Gar nicht so sehr wie totblondierte Feen. Das wird bestimmt was mit der Länge :)

_________________
Bild
Das ist ein Hennaschaf.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2017, 17:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2016, 11:32
Beiträge: 1706
Ich mag hier auch mitlesen und setzte mir ein Lesezeichen :)
Leider wurde das Bild von deinen Wunsch-Haaren entfernt, vielleicht kannst du ja nochmal eines einfügen?
Ich bin gespannt, ob du deine Zielhaarlänge im Laufe der Zeit noch nach unten korrigierst. Ich glaube das geht hier vielen so :D

_________________
TagebuchInstagramMein Blog


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2017, 19:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2011, 13:20
Beiträge: 5035
Wohnort: Zwischen Alpen, Alb und Bodensee
Oh, hier lese ich doch auch mit.

Ich finde da hat sich schon einiges zum Positiven verändert und die LÄnge kommt von ganz allein.

Deine Frisuren gefallen mir auch sehr, vor allem die Flechterei (alles, was ich selber nicht kann :lol: ) und der seitliche Cinnamon. Ich bin noch nie auf die Idee gekommen den so zu machen, gefällt mir aber fast besser als hinten mittig. Ich glaub das versuch ich auch mal.

Die Ohren finde ich übrigens gar nicht auffällig. Meine stehen auch ab und mein linkes nenn ich auch Elbenohr, weil es von vorne spitz aussieht, weil es sich so komisch dreht. Ich trag trotzdem Dutt. :mrgreen:

_________________
Bild
2a/b|F-M|6,4 * hellbraun/dunkelblond * 90 cm nach SSS (opt. Taille) * Taperbekämpfung


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 293 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 20  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Razzia


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de