Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 29.03.2020, 00:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 300 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 20  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20.08.2017, 14:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2016, 09:19
Beiträge: 857
Hui schon so viele Mitleser, wir fühlen uns geehrt!

Gingerbreadchen schreibt: Danke für die vielen Komplimente. Ich freue mich, dass ihr mich und meine Mama auf unseren Projekten begleitet.

*************************************

Schätterle, unsere erste Mitleserin. Töchter sind schon etwas Tolles, da kann man die Haarleidenschaft etwas teilen. Und stimmt, ich musste auch erst kapieren, dass die Haare meine Tochter eine andere Pflege brauchen als meine (wobei ihre vieeeeeeel widerstandsfähiger sind)

Mithgarthsormr (so ein cooler Nick): Schön, dass du da bist, Fotos wird's jede Menge geben bei unseren Challenges.

Silva Snow: Juhuuu, du bist bei uns dabei! Da freuen wir uns... bist ja eins meiner Lockenvorbilder mit deinen wunderschönen definierten Locken

Rokoko: Hallo zurück. Fotos sind zu Beginn schon eingefügt. Beide mit frisch gewaschenen (und noch nicht ganz trockenen) Haaren - haben die heutige kurze Regenpause gleich ausgenutzt!
Also ich kann mir vorstellen, dass, wenn der Vater lockig ist, dass nochmal schwerer ist. Meine Mutter hatte immer den guten Rat: "Kindchen, durch Locken halten Frisuren viel besser, deswegen kann man sich auch so schöne Locken reinföhnen" - AHA??!!! (Zitat, allerdings rein aus der Erinnerung :mrgreen: )

beCAREful: Herzlich Willkommen! Fotos, sind schon unterwegs :D

Liefie: (extra für dich rosa) Cool, dass du dabei bist. Dann lass deine Tochter mal schön von meiner Tochter grüßen? :winke: Ein Grund für dieses Tagebuch ist ja auch, dass so meine Tochter regelmäßig schreiberisch tätig ist und in Übung bleibt :mrgreen: . Und Haarschmucktechnisch warten noch einige schöne Schätzchen im Haarschmuckkästchen darauf, hier präsentiert zu werden - Frau darf also gespannt bleiben.

Hairing: Wir freuen uns, dich als Mitleserin zu begrüßen. Dank deinem Bildhoster-Tipp konnte dieses Tagebuch ja überhaupt erst an den Start gehen.

Wunsch Rapunzel (cooler Nick); Herzlich Willkommen, zumindest der Startpost ist mal bebildert

Juniperberry: Willkommen! Fotos gibts natürlich laufend.

BellaRed: Hallo Bella! Urheberin der Großteil unserer Schmucksammlung, wir fühlen uns sehr geehrt und freuen uns, dass du dabei bist!!

Schnabeltier: Sehr gerne! Wir freuen uns über Mitleser

*************************************

So, jetzt gibts aber eine Challenge für unsere Leser.
Unten sind Fotos unsere liebsten Haarentwirrungstools ("liebste" ist hier definiert als zumindest 3 x wöchentlich verwendet).

Jetzt unsere Frage: Welches gehört Gingerbreadchen und welches Gingerbread.
Die jeweiligen Definitionen der Hersteller sind unter dem Bild angegeben:

Bild
links: Kost Kamm Wildschweinborsten Bürste mit 7 Reihen (Harte Borste für (fast) jeden Haartyp, intensive Kopfmassage, guter Durchgriff bei kurzem bis langem Haar. Für feines und kräftiges Haar geeignet.)

rechts: Braun Satin Hair 7 Haarbürste BR750, mit IonTec, Naturborsten, weiß (Sofortiger Glanz mit IontecNoüberall, zu jeder Zeit. Bürste mit natürlichen Borsten, ideal für feines bis mittleres Haar)


Bild
links: Grünspecht 605-00 Bio-Rosshaarbürste Natur-Pur (Die etwas festere Bürste aus edlem Rosshaar eignet sich für Babys mit dichtem Haar ab 6 Monaten. Volles Haar und eigensinnige Locken können mit der Bio-Rosshaarbürste gut gebändigt werden.)

mitte: Hornkamm von LeBaoLong (leider keine Produktbeschreibung mehr vorhanden)

rechts: Apalus® Vibrations IONEN Haarbürste, (Die Elektrische Kopf-Massage-Bürste für Haar Pflege, Gesunde Kopfhaut und Glänzende Haare Stimuliert das Haarwachstum)


Viel Spaß beim Rätseln, die Auflösung gibts beim nächsten Mal! :winkewinke:

_________________
Die Mutter-Tochter-Challenge :mama:
mütterlich gelocktes Feenhaar versus kindlich glattes Rosshaar
- unser Tagebuch


Zuletzt geändert von gingerbraed am 22.08.2017, 14:08, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.08.2017, 17:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2016, 11:54
Beiträge: 1733
Wohnort: 100 Tage Kunst im 5 Jahres Rhythmus
Oh, Danke für das Kompliment. :oops:

Pah, beleidigend einfach! Das oberste Bild ordne ich dem Töchterchen zu. :D

_________________
viewtopic.php?f=21&t=29190
Locken mitteldick mittellang


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.08.2017, 17:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2017, 11:50
Beiträge: 285
Wohnort: übach-palenberg
Würde auch sagen das obere zum töchterchen und unterführ Mamas sensiebelen locken :)

_________________
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=29268 TB

Nhf: von Natur aus bunt / 1c- 2a f-m ii
zu 5,6 (vorher7,5)schulterlang mit stufen SSS 50-51cm
Ziel wieder Wachstum alten ZU erreichen Kopfhaut glücklich machen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.08.2017, 18:09 
Offline

Registriert: 27.05.2017, 08:33
Beiträge: 513
Ich setz mich bei euch auch mal hin und tippe wie meine Vorrednerinnen(-schreiberinnen).

_________________
Chamäleonblond (mittel-dunkel-aschblond mit Rotstich und hellerer Strähne im Nacken)
2a-2b M
SSS 89cm (06/17); SSS 99cm (08/18); SSS 107cm (12/19)
Ziel: mindestens bis Knie, wenn sie weiter wachsen wollen gerne


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.08.2017, 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2017, 19:30
Beiträge: 1756
Wohnort: Da wo die Spatzen wohnen
:gruebel: :gruebel: Oh wie toll! Mein sohn ist auch neun, er steht aber auf total kurz. Ich finde euch soooo süß! Und irgendwie sehe i h da meine muddi und mich. Meine Mama hat locken und ich nur 2a wellen, doofes ding mit der Genetik. Ich will doch auch so gerne locken.
Ich finds cool dass deine tochter schon haarstäbe trägt. Ich kann mir gut vorstellen dass die mädels in der schule sowas garnicht kennen. Deine tochter ist soooo mutig!!!!

_________________
63,64,65,66,67,68,69,70,71,72,73,74,75,76,77,78,79,80 --> Ziel Dezember 2020.
Silikon, Cassia..., KK, NK....


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.08.2017, 19:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2010, 22:11
Beiträge: 2562
Wohnort: NRW bei Wuppertal
Ohhhhh, wie toll Gingerbraedchen schreibt! Ihr seid wirklich total süß! Da ließt man gerne mit!

Die Braun "Ufo" Bürste hab ich übrigens auch, die leuchtet so cool *g*. Habe sie heute noch bein Forumstreffen benutzt, auch wenn ich sie sonst recht selten nehme!
Wie kommt ihr damit klar? Mögt ihr sie?
Ich persönlich merke von der Ionisier Funktion (fast) garnichts, geht es euch da ähnlich?

Ihr habt wirklich tolle Haare und vor Allem schöne Haarfarben!

_________________
2aF/Mii Dicke 0,04-0,05mm, Umfang: 6,6cm
Farbe: Warmes Dunkelblond
Haarlänge: Start (15.01.2010): 62cm nach SSS Aktuell: 91,5cm nach SSS (Hüfte)
Ziel: min. 105cm mit Kante Mein PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.08.2017, 19:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2016, 09:19
Beiträge: 857
Gingerbreadchen schreibt:

Hallo Krakepauliulm,
Danke, ich bin auch sehr stolz, dass ich meine Haarsachen (Haarstäbe- so wie Flexis)
auch in der Schule tragen darf.


Hallo Silva Snow,
ich freue mich, dass du mich so herzlich begrüßt. :winke:


Hallo Liefie,
Danke, ich finde es sehr lieb von dir, dass du uns bei unseren Projekten begleitest, \:D/
und auch ein Hallo an deine Tochter. :winke:


Hallo Mithgarthsormr,
Danke, du hast auch wirklich tolle Haare! :messen:
Ist es OK, wenn ich dir ein anderes Mal von meiner Bürste erzähle?
Ich muss jetzt schlafen gehen, es ist nämlich 20:30 Uhr.
:betzeit:

_________________
Die Mutter-Tochter-Challenge :mama:
mütterlich gelocktes Feenhaar versus kindlich glattes Rosshaar
- unser Tagebuch


Zuletzt geändert von gingerbraed am 20.08.2017, 19:38, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.08.2017, 19:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2010, 22:11
Beiträge: 2562
Wohnort: NRW bei Wuppertal
Gute Nacht, Gingerbraedchen! Natürlich kannst du auch später antworten! :D

_________________
2aF/Mii Dicke 0,04-0,05mm, Umfang: 6,6cm
Farbe: Warmes Dunkelblond
Haarlänge: Start (15.01.2010): 62cm nach SSS Aktuell: 91,5cm nach SSS (Hüfte)
Ziel: min. 105cm mit Kante Mein PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.08.2017, 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2017, 11:50
Beiträge: 285
Wohnort: übach-palenberg
Gute Nacht gingerbreadchen finde es toll wie du schreibst und das mit gerade mal 9 Jahren :)

Freu mich schon mehr von dir und deinen Haaren zu lesen

_________________
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=29268 TB

Nhf: von Natur aus bunt / 1c- 2a f-m ii
zu 5,6 (vorher7,5)schulterlang mit stufen SSS 50-51cm
Ziel wieder Wachstum alten ZU erreichen Kopfhaut glücklich machen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.08.2017, 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2012, 14:22
Beiträge: 976
Wohnort: Freiburg
das ist ja mal mega herzig :verliebt: tolles Projekt, da würde ich auch gerne bleiben.

Denke mal auch, dass das obere Bild der Tochter gehört und das untere mit dem Kamm eher der Mama aufgrund der Locken :)

Gute Nacht :winke: und bin schon sehr gespannt mehr von euch zu lesen.

_________________
1c/2a, F/M, ii (7,5 cm), Ziel: Steiß ca. 96 cm
maoamii--Mein Weg zum Steiß


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.08.2017, 22:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2017, 07:14
Beiträge: 421
Wohnort: Hamburg
:mrgreen: Ohhh ihr habt ein wirklich tolles Projekt! Ich habe auch eine Mutti mit ganz tollen Löckchen! Aber leider mag sie die gar nicht. Ich konnte sie schon von Pflanzenhaarfarbe überzeugen, aber sie glättet ihre tollen Haare leider immer noch. Ich hätte so gerne ihre Locken bekommen, aber meine Haare haben höchstens mal ein paar Wellen. ganz besonders gespannt bin ich auch auf euren Bericht über die Ionen-Haarbürsten. Ich verstehe immer nicht so ganz, was Ionen mit den Haaren machen :)

_________________
SSS 65cm / 1c Fii 5,2cm ZU


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.08.2017, 04:05 
Offline

Registriert: 28.01.2011, 07:57
Beiträge: 14348
Wohnort: bei Karlsruhe
Oh, was für schöne Fotos :)

Weil ich auch ein Glatthaar bin, bin ich natürlich "Team Gingerbraedchen" :lol:

_________________
1a/bFii - SSS: 140cm - U: 7,5cm (vor HA:9cm) - inzwischen wieder 8,6cm :)
Farbe: NHF braun mit silberweiß
Zwischenziel: MO (123cm SSS-2015 erreicht)/Knie (135cm SSS 01/17 erreicht)
Endziel: Terminal Length
Mein PP/Mein neues Projekt - z.Z. mit WO


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.08.2017, 11:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2014, 13:55
Beiträge: 1845
Hier mag ich auch gerne mitlesen, klingt spannend bei euch! Gingerbreads Haarkindheit klingt ähnlich wie bei mir :D Hab genau wie meine Mama Locken und musste dann (wie sie) auch immer folterbürsten und föhnen bis die Arme lahm wurden für den perfekten Klobürsten-Busch-Look :D

_________________
90 cm nach SSS und 10cm Zopfumfang
Tagebuch: Klick
Altes Tagebuch: Klick
Instagram: braids.buns.bumblebees


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.08.2017, 20:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.11.2016, 15:32
Beiträge: 1416
Wohnort: Deutschland
Hallo noch mal,

naja das Wort "Frisur" war für meine Eltern eher so eine Art Fremdwort. :mrgreen:

Hab mir nun auch die eingestellten Bilder angesehen. Du hast sehr schöne Locken, liebe Gingerbraed! Ich finde es erstaunlich, wie ähnlich sich unsere Haare von der Struktur her sind. Meine Locken sind auch so wie bei dir, oben wellig und unten wild gelockt. Deine NHF erinnert mich sehr an meine, als ich sie noch hatte. Wir könnten Haarverwandt sein! Zum Glück sieht man das ausgedünnte bei dir nur unten. Oder täuscht das Foto und sie sind oben auch nicht mehr dicht? Der Shrinkage-Effekt durch die Locken ist bei mir sehr ähnlich, wie bei dir. Bei wieviel cm ist bei dir BSL?

Liebe Gingerbraedchen, du hast wunderschöne, dichte Haare. Sie sehen sehr schön gepflegt aus. Da bin ich mir sicher, dass du dein Ziel schnell erreichen wirst.

Gute Nacht

_________________
Haartyp: 2c / 3a M ii 7 cm
Oktober: 72 cm SSS, optisch ca. 64 cm

Rokoko vs. HA zu blonden Engelslocken BSL+


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.08.2017, 10:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2015, 12:29
Beiträge: 1760
Ich setz mich hier auch dazu, ihr Beide seid sooo süß :)

_________________
ZU 3,5cm - 1aFi
Der lange Weg zur NHF: letzte Färbung 28.09.2017
Länge SSS: 44-45-46-....-55-56-57-58-59-60-61-62-63-64-65-66-67-68-
69-70-71-72-73-74-....-91-92-93-94-95-96-97-98-99-100
Mein TB: Cheyenne - back to nature & mit ZU 3,5cm bis Mitte Po


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 300 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 20  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de