Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 10.12.2019, 09:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1186 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 80  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 13.06.2011, 23:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2010, 19:14
Beiträge: 1989
Wohnort: Bremen
Setzt euch, macht es euch gemütlich und nehmt euch ein paar Muffins und Tee, ich bin nämlich eine Labertasche. :D
*Schokomuffins und Tee in den Thread stell*


Eine haarige Geschichte und ihr Prozess
Der Richter klopft mit dem Hämmerchen zwei Mal auf und verliest dann: m heutigen Prozess verhandeln wir den Fall Stietzens Haare gegen Stietz. Beide Parteien sind heute anwesend und können sich zu den Punkten äußern.
Mit geübtem Blick durchwühlt der Richter die Akten: Ah ja. Wie ich sehe begann das alles im Jahre 1997. Strähnchen in das taillenlange mittelblonde Haar.
Stietz: Ja, ich fand die schon schick.
Haare: So ein paar waren wirklich okay.
Richter nickt, liest weiter: Strähnchen in anderen Farben. Dauerwelle obendrauf ein Jahr später?
Stietz wird rot: Ich dachte Locken wären doch ein Traum?...
Haare: Das hat schon etwas weh getan.
Kopfhaut mischt sich ein: Mir auch!
Stietz: Tut mir leid.
Haare: Und es waren nur ungleichmäßige Wellen.
Richter liest weiter, murmelt immer wieder was von noch mehr Strähnchen und Haare immer kürzer.
Richter: Von Taille ging es also auf BSL und immer kürzer. War das denn kein klares Zeichen?
Stietz: Naja, mit dem Shampoo hatte ich keinen Halt in den Haaren.
Haare flüstern: Scheiss Silikone.
Richter: Aha. Silikone. Ja. Hier steht es. Und tägliches Waschen.
Der Richter schaut von seinen Papieren auf: Also das mit 2005 musst du mir aber erklären, Stietz.
Stietz wird rot: Ich dachte bevor ich immer Strähnchen machen lasse, blondiere ich lieber selbst alles über.
Eine Augenbraue hebt sich beim Gegenüber.
Stietz: Ja, war doof! Hab ich selbst gemerkt. Ich meine, wer sieht schon gerne aus wie ne wandelnde Kalkwand, hm? Und meine Haare...
Haare nicken: Das war zu viel. Wir mussten geschnitten werden auf Achsellänge.
Stietz nickt ebenfalls.
Richter versöhnlich: Immerhin hast du dann im Jahr 2008 mit Pflanzenhaarfarbe angefangen.
Stietz: Ja. Das war wie eine neue Welt. Auch wenn ich mit den Tipps meiner Friseurin nicht so gut klar kam anfangs.
Haare: Du meinst nur verdünntes siliokonfreies Shampoo nutzen und sanft bürsten statt ungeduldig zu rupfen?
Stietz hüstelt: Ja, genau das.
Haare: Aber du hast es trotzdem gemacht.
Richter: Und silikonfreie KK verwendet. Ein guter Anfang.
Richter blätter in der Akte und findet ein Foto, lacht: Aha. Schulerlänge.
Stietz: War einen Versuch wert. Immerhin war dann die Restchemie draußen.
Haare: Da sahst du morgens immer wie ein aufgescheuchtes Huhn auf dem Kopf aus.
Stietz: :shock:
Haare: Wasn? Haste selbst gesagt!
Stietz: ...
Richter klopft einmal: Das müssen wir ja nicht vertiefen. Weiterhin zu Gute halten kann man die Umstellung auf Naturkosmetik seit Sommer 2010.
Stietz und Haare strahlen beide um die Wette: Das ist ja auch so schön!
Richter nickt: Gut. Ich habe genug gehört. Mein Urteil lautet: Stietz, du wirst zu lebenslanger Pflege und sorgsamen Umgang mit deinen Haaren verdonnert!
Er holt einen kleinen Zettel raus: Und zudem fordern deine Spitzen, ich zitiere > Mehr Kokosöl für alle!
Haare hüpfen auf und ab: Ja! Kokosöl!
Stietz grinst: Suchtis.
Haare: Selber.
Der Richter schließt die Akte, spricht aber nochmal: Als Nebenkläger hat Sanara eingereicht, dass er sich diskriminiert fühlt und sie früher so viele schöne Stunden verbracht haben. Er und eine gewisse Rundbürste würden zudem von einem gewissen Tangle Teezer geärgert.
Stietz: Tja. Den Föhn nehme ich um meine Füße zu trockenen, damit ihm nicht langweilig wird. Und die Rundbürste wird demnächst an jemand gegeben, der was damit anfangen kann.
Richter nickt zufrieden: Die Sitzung ist beendet.

Anm.: Für den wohl eher nicht korrekten Ablauf des Prozesses kann ich nicht haftbar gemacht werden. :lol:

_________________
1b/c M ii (7 cm) - 61 cm nach SSS
Stietzis Neustart


Zuletzt geändert von Stietz am 25.02.2018, 17:42, insgesamt 8-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.06.2011, 23:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2010, 19:14
Beiträge: 1989
Wohnort: Bremen
Und hiermit: willkommen in meinem Tagebuch! :)
Erst einmal Glückwunsch für das Durchhaltevermögen das alles zu lesen oder zumindest zu überfliegen.
Ich hab in den letzten 15 Jahren an Farbe, Stylingkram, Föhn und Shampoos so ziemlich alles verwendet - was meine Haare kaputt machte. Chemieleichen sind weg, der Rest wird gut gepflegt.
Um mir selbst einen Überblick zu verschaffen und mich zu motivieren, habe ich jetzt ein Tagebuch angefangen. :)


Haarige Geschichte

2011
Bild

2012
Bild

2013
Bild

2014
Bild

2015
Bild

2016
Bild

2017
Bild


Ist

Mein Haartyp: 1 b/c M ii
Umfang: 7 cm
Länge: 34 cm nach SSS nach Radikalschnitt am 13.11.2017
Farbe: mittelgoldblond, gefärbt mit Sante flammenrot und Logona Sahara
Probleme: Sehr empfindliche Kopfhaut, die schnell mit Jucken und auch Schuppen reagiert. Längen verkletten gerne.
Status: Teilzeithaarverrückte, 60th Street und alte Ficcarissimo Suchtling, Vollzeitmama mit mittlerweile wieder Zeit für Haarpflege :wink:

Bild


Aktuelle Pflegeroutine

Waschkrams für unter BSL
Shampoo: Lenz Brenessel Shampoo

Waschkrams für alles über BSL
Waschmethode: Scalpwash oder Supi-Wasch, jede 4-5 Wäsche Komplettwäsche mit Kur vorher
Vorwäsche: Hörnchens Feuchtigkeitskur vor Komplettwäsche (Aloe Vera, Desert Essence Fragance Free Conditioner, Brokkolisamenöl und Mandelöl)
Waschrhythmus: alle 1-2 Tage
Shampoo: Lenz Brenessel Shampoo
Conditioner: Desert Essence Fragance Free Conditioner
Leave in: 2 Tropfen Brokkolisamenöl + 1 Tropfen Arganöl


Längenmessungen
12.06.2011 - 57 cm
10.07.2011 - 59 cm
11.08.2011 - 60 cm
11.09.2011 - 60 cm
20.10.2011 - 63 cm
22.11.2011 - 64 cm
01.02.2012 - 62 cm
02.03.2012 - 64 cm
01.05.2012 - 66 cm
27.05.2012 - 67 cm
11.07.2012 - 69 cm
23.07.2012 - 67 cm
30.08.2012 - 70 cm
20.10.2012 - 71 cm
14.12.2012 - 72 cm
31.12.2012 - 73 cm
27.01.2013 - 73 cm
02.03.2013 - 74,5 cm
30.03.2013 - 75 cm
02.05.2013 - 76 cm
17.05.2013 - 76 cm
02.06.2013 - 77 cm
03.07.2013 - 78 cm
03.08.2013 - 80,5 cm
04.08.2013 - 80,3 cm
29.09.2013 - 81 cm
18.12.2013 - 85 cm
05.05.2014 - 90 cm
04.07.2014 - 92 cm
25.12.2014 - 97 cm
07.03.2015 - 100 cm
04.04.2015 - 93 cm
26.04.2015 - 91 cm
27.06.2015 - 94 cm
29.06.2015 - 82 cm
25.01.2016 - 89 cm
10.08.2016 - 95 cm
19.01.2017 - 77 cm
18.07.2017 - 79 cm
25.02.2018 - 34 cm
29.07.2019 - 61 cm

Schnipp schnapp Spitzen ab
07.06.2011 - 3,0 cm
16.12.2011 - 1-2 cm
30.04.2012 - 0,5 cm
20.07.2012 - 2,0 cm
11.10.2012 - 0,5 cm
27.01.2013 - 1,0 cm
17.05.2013 - 1,0 cm
06.08.2013 - 0,2 cm
22.10.2014 - 4-5 cm
04.04.2015 - 7,0 cm
26.04.2015 - 3,0 cm
27.06.2015 - 3,0 cm
29.06.2015 - 12,0 cm
24.01.2016 - 2,0 cm
06.08.2016 - 4,0 cm
19.01.2017 - 20 cm
09.07.2017 - 6 cm
13.11.2017 - Schnitt auf schulterlang
15.11.2017 - Schnitt auf etwas zwischen Kinn- und Nackenlänge
xx.12.2018 - 3 cm

Ziele
- Übergang schaffen von hennafuchsig zu Natur mittelblond
- Achsellang
- BSL
- Taille

Erreichte Ziele
(x) passende Kur finden -> Kokosmilch pur und AO HS Condi :)
(x) Herausfinden, ob der Mondkalendar mir wohl gesonnen ist (letzter Schnitt im zunehmenden Löwenmond) Der Mond mag mich :wink:
(x) BSL erreichen (67 cm)
(x) 2012 maximal 5 cm schnibbeln -> es waren sogar nur 3 cm
(x) 2012 NHF weiter rauswachsen lassen -> kurze Färbegelüste dank meiner lieben Mitleser überstanden, NHF wächst brav weiter
(x) 2013 Erster goldener Schnitt mit 77 cm -> erreicht am 02.06.2013
(x) 2013 Tiiiiiefe Taille erreichen mit 81 cm -> erreicht am 02.10.2013
(x) 2013 Maximal 5 cm Spitzen schneiden, S&D wie üblich -> es waren nur 2,2 cm
(x) 2013 NHF weiter rauswachsen lassen -> absolut keine Färbewünsche mehr
(x) 2014 Steiß -> erreicht am 04.07.2014
(x) 2014 NHF weiter rauswachsen lassen

Bisherige Erkenntnisse für die DO'S Liste:
1) Verdünntes Shampoo ist das Beste für mein Haar.
2) Weniger ist definitiv mehr!
3) Haare schneiden nach dem Mondkalender.
4) Kokosmilch als Kur immer pur verwenden.
5) Ab und an Haare mit Spülmittel Haare reinigen tut gut :oops:

Bisherige Erkenntnisse für die DONT'S Liste:
1) Glycerin und Alkohol sind bähbäh für den Schopf, da juckt mir alles nach.
2) Ölkuren sind nicht mein Freund!
3) Kokosmilchkur nie länger als 20 Minuten einwirken lassen.
4) Kokosmilchkur mit etwas Stärkerem auswaschen als ED.
5) ALLES meiden, was Coco Glucoside enthält.
6) AO HS Condi nie länger als 20 Minuten einwirken lassen.
7) Haarseife sollte folgendes nicht enthalten: Kokosöl, Olivenöl, Palmöl, Parfümöl.

Gesammelte Weisheiten
Kopfhaut jucken
Kampf den Kletten!

Werkzeuge
Tangle Teezer - Nie mehr ohne.
WBB - um die Kopfhaut zu beruhigen, ausgiebiges Bürsten vor dem Waschen.

_________________
1b/c M ii (7 cm) - 61 cm nach SSS
Stietzis Neustart


Zuletzt geändert von Stietz am 29.07.2019, 08:51, insgesamt 124-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.06.2011, 23:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2010, 19:14
Beiträge: 1989
Wohnort: Bremen
Produktbewertungen
pink = Heiliger Gral
grün= immer wieder
orange = okay, aber nicht überzeugt
rot = nie wieder
lila = gerade im Test

Haarseifen

Steffis Hexenküche - Bachblütenseife 5% ÜF
Kopfhaut juckt minimal, Haare sind glänzend und weich. Leider fettet es schnell nach. Bisher beste Haarseife. :)

Steffis Hexenküche - SheaBaba 6% ÜF
Kopfhaut juckt nur minimal, schöner Steffi-Glanz. Die Haare fetten aber noch schneller, als mit der feinen Bachblüte.

AsD - Chestnut 4% ÜF
Gegen schnelles Nachfetten super. Kopfhaut ist nicht wirklich ruhig. Glanz nur mäßig vorhanden.

Chagrin Valley - Ayurvedic Herb ca. 8% ÜF
Hmm. Der Duft ist umwerfend, die Schuppen verschwinden, aber ruhig ist die Kopfhaut eben auch nicht. Zudem fettet es schneller.

LadyValesca - Iceberg 4% ÜF
Schäne solide Seife mit ein wenig Kopfhautjucken. Glanz könnte etwas mehr sein.

Steffi - Minzi 2% ÜF
Etwas zu wenig Pflege, da ich leichte Schuppen am Stirnansatz bekomme. Ansonsten typischer Steffi-Glanz und alles schön weich.

Steffi - Rosi 6% ÜF
Tolle Seife, aber zu viel für meine Haare. Narf.

AsD - Aloha 4% ÜF
Nach einmaligem Waschen durchgefallen, weil meine Kopfhaut so stark juckt.

Steffi - ShampooBar Buttermilch Zitronengras
Die einzige Enttäuschung für mich aus Steffis toller Küche. Juckende und schuppende Kopfhaut, trockene Längen. Aber es ist ja auch ein ShampooBar und keine ihrer tollen Naturseifen.

Savion - Ziegenmilch 2% ÜF
Kopfhaut juckt und leider rieselt der Schnee. :shock:

seif-ein - Avocado Zitronengras 3% ÜF
Schuppen und Juckreiz.


Shampoos

Myrto Ultramild Free Shampoo
Haare: Ansatz weich und glänzend, Längen und Spitzen ist es zu wenig
Kopfhaut: Gut. Muss aber alle 2 Tage waschen.

AO Rosa Mosqueta
Haare: Glänzend, gut kämmbar, weich, Spitzen brauchen etwas Pflege anschließend.
Kopfhaut: Okay.

AO Henna Shampoo
Haare: Glänzend, locker, griffig, sogar die Spitzen sind kein Stück trocken. Pluspunkt: Volumen.
Kopfhaut: Okay bis leicht juckend.

ED Herbal Shampoo
Haare: Glänzend, gut kämmbar, weich!, fluffig, saftig.
Kopfhaut: Juckt leicht.

HM diverse Shampoos
Haare: Glänzend, gut genährt, gut kämmbar, je nach Shampoo sind sie toll bis traumhaft!
Kopfhaut: Schlimmes Jucken. Leider mögen das Haupttensid und ich uns nicht gerne. :(

SheaMoisture Coconut & Hibiscus Shampoo
Haare: Seidiger Glanz (kein Spiegelglanz), die Längen mögen es leider nicht so gerne und kletten etwas.
Kopfhaut: anfangs ruhig, dann leider Jucken.

Shea Moisture Chamomille & Argan oil Baby Shampoo
Haare: Gut kämmbar, weich, Glanz ist okay
Kopfhaut: Kribbelt ab und an, das Shampoo reinigt zu gut für Daueranwendung.

Alverde T/A
Haare: Keine Angabe, da anschließend Öl auf die Kopfhaut und nochmal mit anderem Produkt gewaschen.
Kopfhaut: Nach einmal waschen fast gestorben, weil das soooo gejuckt hat.

AO Blue Camomille
Haare: Fluffig, nach dreimaliger Anwendung jedoch kein Glanz mehr und sehr trockene Spitzen.
Kopfhaut: Okay.

AO Calaguala
Haare: Fast nicht mehr kämmbar und f... trocken.
Kopfhaut: Okay.

AO Lavendel & Nachtkerze
Haare: Glänzend, weich, griffig, toll.
Kopfhaut: Zickt leider wie verrückt.

Golden Heart Aloe
Haare: Griffig, nicht gut kämmbar, nach mehrmaligem Benutzen allerdings Filzball.
Kopfhaut: Juckt.

Hipp Babysanft Shampoo
Haare: Okay, aber ohne Condi nicht brauchbar, da es die Haare verfilzt.
Kopfhaut: Juckalarm.

Logona Waschcreme Lotus
Haare: Macht nicht sauber, Haare klebrig und einfach nur eklig. NIE WIEDER!
Kopfhaut: Juckt, weil nicht sauber.


Spülungen
Desert Essence Fragance Free Conditioner - Gut kämmbäre Haare mit Glanz, auch mehrere Tage nach der Wäsche immer noch flauschig ohne trocken zu werden.
ED Condi - Sehr gut kämmbar. Weich, weicher, Haare mit ED Condi. Aber Haare werden trockener je länger die Wäsche zurückliegt.
AO Honeysuckle - Gut kämmbar, saftige Spitzen, griffig, aber auch sehr schnell überpflegt. Ergebnis ist nie einschätzbar.
AO Rosa Mosqueta - Gut kämmbar, Haare allerdings etwas kraftlos.
HM diverse Condis - Als Prewash keine bis merkwürdige Wirkung, als Condi zu reichhaltig.

Leave In
Heymountain Where my Rosemary Goes Conditioning Cream - OH.MY.GODS! Es gibt nichts besseres als Leave In ins nasse Haar!
Heymountain Cotton Candy Hair Cream - Macht schöne, flauschige Haare. Den Geruch liebt oder hasst man. :lol:
Heymountain Dornröschen Hair Cream - Etwas leichter als Cotton Candy, eher für den Sommer. Der Duft ist sehr angenehm und dezent.
Heymountain Lucky Duck Hair Cream - Als Hair Cream keine so schöne Wirkung, aber als Prewash sehr gut.
Panaceas Hair Salve Winter - Wirkung gut, geht aber besser.
Panaceas Hair salve vegan / summer blend - Wirkung gut, geht aber besser.
Marula Hair Balsam - dosiere ich schnell über, als Prewash okay.

Öle
Brokkolisamenöl - Perfekt!
i like green smoothing serum - Seidig weiche und gut genährte Haare! 1-2 Tropfen und alles ist perfekt. Absoluter HG!
Parachute Kokosöl - Zieht super ein. Aber irgendwie klebt auch der Staub in den Haaren, woraufhin es dann gerne verklettet in den Längen... Also nicht ideal.
Allnatura Kokosöl - zieht gut ein.
Logona Kokosöl - Genial, aber zieht mal gut, mal mäßig ein.
Jojobaöl Minimenge Öl ist okay für die Haare, bei viel wird das Haar irgendwie steif. Hat nicht so überzeugt.

Kuren
AO HS Conditioner -Am besten als Prewash ins trockene Haar und maximal 20 Min einwirken lassen.
Kokosmilch - Flauschalarm, Glanz und alles ganz toll. Nur pur verwenden und nie länger als 20 Min einwirken lassen.

Prewash
Hörnchens Feuchtigkeitsbehandlung (Aloe Vera und DE Fragance Free Condi plus Mandelöl)
Tucuma Hair Butter - Als Prewash unschlagbar bisher.

_________________
1b/c M ii (7 cm) - 61 cm nach SSS
Stietzis Neustart


Zuletzt geändert von Stietz am 21.01.2017, 22:11, insgesamt 24-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.06.2011, 23:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2010, 19:14
Beiträge: 1989
Wohnort: Bremen
Frisuren

Die werden hier nach und nach wieder auftauchen. Mein alter Bilderanbieter exisitiert nicht mehr. Und meine einstige Haarlänge ist ebenfalls weg. :shock: :lol: In diesem Sinne: kommt Zeit, kommt Haar, kommen Frisuren.

_________________
1b/c M ii (7 cm) - 61 cm nach SSS
Stietzis Neustart


Zuletzt geändert von Stietz am 25.02.2018, 18:10, insgesamt 31-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.06.2011, 23:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.08.2007, 14:08
Beiträge: 8187
Wohnort: Tirol
Großartiger Prozess :mrgreen: Ich machs mir hier mal bequem *g*

_________________
SSS: ca. 150 cm, Knöchel/Ende Wade / Schmunselhausen / Instagram :)
1cMii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.06.2011, 23:40 
Offline

Registriert: 06.01.2008, 01:24
Beiträge: 2855
LOL Was für ein geniales Intro, für dieses PP lös ich mir doch gleich ein Jahresabo :lol: .

_________________
Ich moderier hier nicht, ich gieße nur die Blumen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.06.2011, 07:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2010, 22:03
Beiträge: 1027
Wohnort: Zwischen BRA und OL
Ich geselle mich auch dazu. Echt klasse geschrieben, deinen ersten Eintrag hier. Super ^^

_________________
2aMii
Von 97 cm zurück auf 79 cm, U: ca 8,5 cm (ohne Pony)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.06.2011, 10:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2011, 17:51
Beiträge: 211
Wohnort: Ruhrgebiet
Haha, Stietz, klasse Verhandlung ;-)
Schön, dass du ein eigenes Projekt gestartet hast, wünsch dir viel Erfolg!!! Aber nicht vergessen, bei den Feenhaars vorbeizuschauen :waigel:

_________________
SSS 70 cm, 1bFii, ZU 6,3 cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.06.2011, 21:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2010, 19:14
Beiträge: 1989
Wohnort: Bremen
Und ich hab schon Besucher, juhuuuuuuuuuu!

Danke euch. :D
Tja, was soll ich sagen? Macht es euch ruhig bequem! :) Ich warte gerade auf ein freies Bad und dann wird erstmal gewahaschen.

@Marmelinchen: Natürlich schaue ich bei den Feenhaars rein! :nickt: Ich will mich doch an den Holländer wagen.

_________________
1b/c M ii (7 cm) - 61 cm nach SSS
Stietzis Neustart


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.06.2011, 07:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2010, 22:03
Beiträge: 1027
Wohnort: Zwischen BRA und OL
Alles liebe zum Geburtstag :birthday: :tanz: :banane:

_________________
2aMii
Von 97 cm zurück auf 79 cm, U: ca 8,5 cm (ohne Pony)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.06.2011, 08:08 
Offline
Admin a.D.
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2007, 13:09
Beiträge: 18588
Uiih, auch von mir herzlichen Glückwunsch.

_________________
3a Mii, 90,5 cm am 02.07.17 (nach Schnitt auf 53 cm am 18.02.15)
I can see through you, see your true colors. 'Cause inside you're ugly,
you're ugly like me. And I can see through you, see to the real you


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.06.2011, 08:21 
Offline

Registriert: 17.10.2010, 09:05
Beiträge: 2340
Wohnort: Allgäu
*einnist*


Kokosöl für alle :yess:

...viel Erfolg und nicht die Bewährungsauflagen verletzen ;)


P.S. Alles Liebe zum Schlüpftag


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.06.2011, 15:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2011, 14:56
Beiträge: 191
Sehr schöne Photos! Vor allem der french pinless und die Flechtzöpfe! Deine Haare sehen echt viel dicker aus als 6cm :erstaunt:

_________________
2b M ii 92cm
Ziel 100 cm, ca. Steiß
Etappen: Hüfte (90cm)
iherb.com- Rabattcode für -5$ VEG903


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.06.2011, 07:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2010, 16:58
Beiträge: 1476
Wohnort: Bgld, Ö
Hallo :winkewinke:
ich glaub wir sind Haarschwestern... keine Zwillinge oder so, aber unser Kopfbewuchs ähnelt sich von Länge und Struktur her :)

Echt Pech dass du vor Gericht musstest, hoffe das geschieht mir nicht auch :shock: also ab jetzt ganz lieb sein! :wink:

_________________
1bF 6 APL / Dunkelblond gesträhnt / PP
einfach Haferbrei


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.06.2011, 11:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2010, 19:14
Beiträge: 1989
Wohnort: Bremen
Danke für die Glückwünsche! :) Und nein, ich werde jetzt nicht wieder jammern „Oh mein Gott, ich werde alt“ :D Zumal ich gestern schon wegen genau dieser Worte ausgelacht wurde. :oops:

Und ein herzliches hallo an meine lieben Leser. *Kokosöl und Schoko-Sahne-Erdbeer-Torte verteil*

@Sonnenkind: Meine Spitzen haben mir schon gedroht bei Verletzung der Auflage böse zu zicken. Ich werde es also nicht wagen. ^^

@Todia: Danke. Ich flechte einfach locker und dadurch sieht das nach mehr aus. Wenn ich meine Dutts mache, sieht es IMMER nach 6 cm aus. ;)

@lunalesca: Hallo Haarschwester. Ich werde mal dein TB durchforsten was du so an Produkten hast. Deine Haarfarbe ist schön. Und jaaaa, lieber benehmen sonst schwingt der Richter wieder den Hammer. :lol:

So... hatte ich erwähnt, dass Dienstag Abend Waschtag war? :showersmile:
Irgendwie ist so ein Geburtstag kontraproduktiv, um schreiben zu können. ;) Gewaschen hab ich wie die letzten Wochen auch mit AO Rosa Mosqueta, 5 ml mit 50 ml Wasser verdünnt.

Ich hatte mich ja so auf den Sommer gefreut, weil ich hoffte meinen Waschrhythmus noch mehr verlängern zu können. Und was grinst mich heute fiese miese morgens im Spiegel an? Specki das garstige Sebum – nach nur 2 Tagen. Buhuuuuuuuu. Ich will nicht schon wieder alle zwei Tage waschen! Ich sehe mich schon wie ein bockiges Kind auf dem Fußboden stampfen. :D Verdammt, jetzt hab ich doch gejammert. :kicher:

Vielleicht brauche ich für den Sommer ein leichteres Shampoo? Geht mir bei der Gesichtspflege ja auch so…

Tante Edit sagt ich bin ne Labernudel :oops:

_________________
1b/c M ii (7 cm) - 61 cm nach SSS
Stietzis Neustart


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1186 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 80  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: LuhaNi


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de