Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 07.07.2020, 10:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 576 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 34, 35, 36, 37, 38, 39  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Razzia 2020 ab S.31
BeitragVerfasst: 19.04.2020, 10:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2010, 03:11
Beiträge: 3956
Wohnort: bei den Panthern und dem AEV
Huhu Frau E. :)
Wird ja auch langsam Zeit das auf meinem Kopf wieder was passiert und alles wieder schöner wird.
So teure Condis kauf ich nimmer. Ich bleib bei DM und CO. Ich sehs nimmer ein nen Condi zu kaufen der mehr als 3 Euro kostet. Es muß auch mit nem begrentzem Budget funktionieren. Das tut es ja teilweise auch, zumindest für ne bestimmte Zeit.
Gut zu wissen das es nicht nur mir grad so geht und der Großteil der Sammlung einfach grade "geschont" wird :lol:
Ich tendiere immer mehr zur unteren Forke, da hat Deine Meinung mich gleich nommal mehr bestätigt.
Meine selbst gemachten Zopfschoner liegen hier noch im 10er Pack rum.. Ich benutze Seidenkniestrümpfe und ein Papanga. :lol: :lol: Der Zopf ist zwar nach dem Aufstehen recht eierig da der Strumpf zu kurz ist, aber ich steck den dann ja eh hoch.

@Tara
Normal gehe ich morgens ins Bad, danach ins Heim-Büro und such mir aus was ich den Tag tragen will. Der gestörte Tagesablauf wirkt sich bei mir halt vor allem in Haarschmuckfaulheit aus...und natürlich noch auf ein paar andere Dinge :mrgreen:
Also auf jeden Fall lockige Tallie, alles andere wäre dann vermutlich BSL *lach* Aber geschnitten wird noch nicht. Ich war ja erst im Januar beim Friseur und wenn jetzt dann 40 Millionen Frauen nen Friseurtermin wollen.. neeee, sollen erstmal die hingehen dürfen die wirklich müssen. Stell mich da gern hinten an :mrgreen: Der nächste Besuch ist erst im letzten Quartal 2020 geplant. Bis dahin muß ich mich mit S&D über Wasser halten. Bin eh grad recht sorgenvoll wegen der Kohle.
Der Corona-Mist hat meinen Lohn auf 60% reduziert und ich muß halt jetzt erstmal schauen wann es in der Gastro weiter gehen kann. Söder meinte ja irgendwas mit Pfingsten.. das sind noch 5 Wochen.. *seufz* und dann kommt nächstes Jahr die Steuererklärung mit Progressionsvorbehalt wg Kurzarbeitergeld. Im Endeffekt kann ich froh sein wenn ich noch nen Job hab zu dem ich zurückkehren kann..
Ich weis jetzt schon das ich total enttäuscht sein werde wenn ich die untere SIB hergeben muß :lol: Da brauch ich kein Los dafür *lach* Ich hab die obere jetzt auch schon zum "weg" gelegt und hab bisher keine Ambitionen sie da wieder raus zu holen.
Ne, an der Heizung kanns nicht mehr liegen, die ist jetzt schon dauerhaft komplett aus. Vielleicht liegts am Frischluftmangel an veränderter Ernährung oder was weis ich. Ich weis nur das ich langsam echt keinen Bock hab und richtig frustriert bin. Aber das liegt wahrscheinlich auch an den Coronaumständen.

@Rose
Ja, mach doch einfach. Du hast ja nichts zu verlieren :) Es macht mir grad so viel Freude und lenkt mich ab von dummen Gedanken.
Beim Flowerbraid wird eigentlich der Zopf noch etwas an der Aussenseite auseinandergezogen das es noch blumiger aussieht, aber da zerfleddert mir immer alles zu sehr.
Danke für den DM HInweis, da bin ich noch garnicht drauf gekommen :shock: Das ist genau das richtige für mich.
Na, wie gut das deine Schere grad soooo weit weg ist, da kommst wenigstens nicht auf dumme Gedanken wie ich.. *zwinker*
Das Dir die SiB Cos gefallen war mir klar, da sind wir uns halt einfach zuuuuuu ähnlich :wink: Bei den beiden anderen bin ich mir fast sicher das die obere gehen wird. Brauchen wollen will ich nicht :lol: Sie sind sich einfach zu ähnlich als das beide eine Daseinsberechtigung haben könnten. Wäre totes Kapital (Gastroslang) beide zu behalten. Muß mich liquide halten..


..und da wären wir dann auch schon beim Thema de heutigen Beitrags.
Das Haarschmuckbudget.. dieses Jahr werd ich wohl größtenteils kauffrei bleiben müssen und eher mehr abstoßen. So lange nicht klar ist wann die Gastronomie wieder öffnen darf hab ich einfach nur wenig Asche. Es ärgert mich zutiefst das ich beim letzten SL Besuch so nen Haufen Geld gelassen habe, obwohl ich jedes einzelne Stück dieses Einkaufs liebe, bereue ich es. Noch mehr bereuen würde ich es allerdings die Teile jetzt weg zu geben. Lieber mach ich meine Ficcare - Schatzkiste auf und trenne mich von meinen DW Forken. Oder was anderem.
Es ist einfach grade schwer für mich mir wirklich klar zu machen das ich auf die Bremse treten muß. Bisher konnte ich immer recht frei entscheiden: Will ich, kauf ich einfach.
Deswegen bin ich froh das ich zumindest in der Haarpflege schon länger wieder auf Drogerieprodukte umgestiegen bin. Erstens weils einfach und ohne Umweg zu bekommen ist und zudem auch noch den Geldbeutel schont. Das einzige was ich grad noch an "Luxusgütern" für die Haare habe ist die Shea-milk und Monoi Kokosöl. Achja, Babassuöl hab ich auch noch in rauhen Mengen. Ansonsten wirklich nur noch Billigkram von DM.

Rechtschreibfehler bitte ich zu entschuldigen, ich bin heute nicht ganz auf der Höhe :(

_________________
Auf der Suche nach der Wohlfühllänge
Mein TB
Treffen in Augsburg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Razzia 2020 ab S.31
BeitragVerfasst: 19.04.2020, 17:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2016, 10:00
Beiträge: 2859
Wohnort: Bayern
Ich drück dich mal ganz fest. :bussi: Vielleicht tröstet es dich ein wenig, dass wir immerhin zu zweit sind, die unfreiwillig die nächste Zeit auf Haarschmuckkäufe verzichten müssen. Ich arbeite zwar im Home Office, hatte dafür in den letzten Wochen ziemlich hohe (ungeplante) Geldausgaben und irgendwie kommt immer wieder was (z. B. streikt seit heute die Heizung). Ich überlege auch schon, ob ich mich mit von einem Teil meiner Haarschmuck-Sammlung trennen soll. :(

_________________
2b C ii ZU 8,7 cm - SSS aktuell: 117 cm - Ziel GS: 121 cm
LillyE und der lange Weg zur Versilberung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Razzia 2020 ab S.31
BeitragVerfasst: 25.04.2020, 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2011, 12:20
Beiträge: 6224
Wohnort: Zwischen Alpen, Alb und Bodensee
Für's Malen hab ich immer Zeit gebraucht. Nur dann hab ich Lust darauf und das war in den letzten 15 Jahren irgendwie immer das Problem. Ich hab Öl gemalt, da saß ich dann schon über Tage und Wochen immer wieder stundenweise daran. Das macht zwischen Tür und Angel keinen Spaß.

Ich finde das auch super. Würde mir auch für die Post-Corona-Zeit gefallen. Ich hasse einkaufen. In den Laden bestellen, online bezahlen und nur noch als fertige Box abholen fände ich genial. Gerade bei DM. Man könnte ja Pfandboxen machen.

Tja, ich hab sie bald wieder. :twisted:
Nein, so schnell passiert nichts. Ein Trimm würde meinen Haaren zwar gut tun, aber momentan fallen die so schön, dass ich nur scalpwashen will. Mit dem feinen Kamm die feuchten Haare für's Trimmen glattziehen würde alles zerstören. Danach hab ich immer nur noch Frizz auf dem Kopf und muss waschen. Vor der nächsten Gesamtwäsche dann.

Das stelle ich mir echt schwierig vor. Die Gastronomie und alle die da arbeiten trifft es schon hart. :knuddel:
Dieses Jahr hab ich bisher relativ wenig Lust Haarschmuck zu kaufen. Ich seh zwar immer wieder etwas, das mir gefällt, aber dieses muss-ich-haben-Gefühl stellt sich schon länger nicht mehr richtig ein. Auch gut.

_________________
2a/b|F-M|6,4 mit starkem Taper ❧ haselnussfarben ❧ 95 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Razzia 2020 ab S.31
BeitragVerfasst: 26.04.2020, 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2010, 03:11
Beiträge: 3956
Wohnort: bei den Panthern und dem AEV
@Frau E
Trösten ist vielleicht der falsche Ausdruck, es tut mir für jeden Leid der grad in ner doofen Situation ist, egal warum und weshalb :( Nächsten Monat ist der TÜV vom Auto fällig *seufz* mir bleibt nun echt nichts anderes mehr.
Hoffentlich trennst Du Dich von dem Teil der Sammlung der mir nicht gefällt, alles andere wäre echt mies von Dir :lol:

@Rose
Lass mich raten, du hast deinen Malkram nicht mit zu Deinen Eltern genommen und das ist nun auch sooo weit weg wie die Schere? Ich verstehe das das schnell schnell hier und da mal ein Strich nicht befriedigend ist. Meine Technick hat den "Nachteil" das das Bild fertig werden muß. Sonst ist alles trocken und neue Farbe lagert sich unschön ab und kann verschwimmen. Quasi wie beim Haare färben.. da macht man ja auch nicht nur ein viertel vom Kopf :lol:
Wann gehts denn für Dich wieder in den Norden?
Ein kleiner Schnitt würde mir auch nicht schaden, aber ich mag halt auch einfach nicht, so wie Du.. geht schon noch derweil.
Ich halt mich grad von sämtlichen Verkaufsplattformen fern, was ich nicht sehe weckt keine Begehrlichkeiten. Jetzt was anschmachten und dann zu sehen das es an jemand anderen geht.. ne, da ist mein Gefühlkostüm grad zu dünn :?



Meine KH macht mich grad wieder verrückt. Vorgestern hab ich aus Verzeiflung mit meiner Öl-Duschcreme den Kopf gewaschen. Grade juckts nur wenig, aber beim kratzen rieselt jetzt auch nix mehr runter. Klar hab ich nen leichten Fettkopf, aber das juckt mich :wink: grad herzlich wenig. Vermutlich werd ich übermorgen waschen. Vorher mit WiMaWuSe über Nacht sollte wieder helfen.
Meine Tidepool XL Flexi passt wieder! Die fällt wohl etwas kleiner aus als alle anderen und hält meinen Alltagsflechtwickeldutt perfekt! Jetzt kann es nicht mehr lag dauern bis der Rest auch hält! Ich will, ich will, ich will... *fußaufstampf*
Nächste Woche ist ja auch schon wieder ne Messung fällig, ich hoffe ich denk dran. Vorsichtshalber werd ich morgen schon mal messen, damit ich wenigstens überhaupt nen Wert habe :lol: 105 wäre schön, alles drüber super. Je mahr sie wachsen, desto mehr kann beim nächsten Schnitt weg. Die dünnen Längen ärgern mich grad wieder sehr. Mein Zopf sieht aus als wäre er ab der Schulter komplett krass durchgestuft. Aber wenigstens ist es (noch) gleichmäßiger Taper.
So, ich kümmer mich jetzt ums verflüssigen!

0 auf 0 Challenge
Altes Budget 64 Euro
+/- 0
Neues Budget: 64 Euro



Sonnige Tage und bleibt gesund!

_________________
Auf der Suche nach der Wohlfühllänge
Mein TB
Treffen in Augsburg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Razzia 2020 ab S.31
BeitragVerfasst: 29.04.2020, 14:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2010, 03:11
Beiträge: 3956
Wohnort: bei den Panthern und dem AEV
In meinem Wichtelpaket waren unter anderem 3 Proben von Condibars. Die sind mir heut wieder in die Hände gefallen. Weil ich eh waschen musste hab ich gleich mal getestet :)

Waschbericht:
Shampoo: Balea Tiefenreinigung
Condi: Condibar Lebkuchen von Tuovi
Inhaltsstoffe: Cetylalkohol, Kakaobutter, Sheabutter, Avocadoöl, Lysolecithin, Lanolin, Birkenextrakt, Seidenprotein
LI: Transmilk, Kokosöl wie immer
Trocknen: Engländer wie immer

Wäsche: Ganz andere Konsistenz und Gefühl auf dem Haar. Nach der hälfte ist der Bar leider gebrochen
Kein Slipp. Geruch ist 1a mein Geschmack. Kämmbarkeit empfinde ich als gut.

Dann mal sehen was die Tage passiert
Tag 1: der ZU ist defintiv größer als mit "normalem" Condi, fühlen sich etwas trocken/griffig an. KH ist ok.. manchmal zwickt es an einzelnen Stellen.
Tag 2: unnverändert zu gestern. Der Zopf zerfleddert etwas schneller da sich die kleinen Häärchen nicht so gut einfügen. Bisher bin ich aber echt sehr zufrieden :-)
Tag 3: Jucken geht wieder los, musste nochmal nachölen in den Spitzen
Tag 4: Wüstenkatastrophe! Zeit zu waschen, es juckt wie Sau
Erkenntnis: nicht besser oder schlechter als Drogeriecondi

Hab beschlossen zwischenzeitlich die Challenge weiter zu dokumentieren, wenn sich dann eben rausstellt das ich das Geld für was anderes brauche, dann brech ich einfach ab.
0 auf 0 Challenge
Altes Budget 64 Euro
+145 Euro
Neues Budget: 209 Euro

_________________
Auf der Suche nach der Wohlfühllänge
Mein TB
Treffen in Augsburg


Zuletzt geändert von Razzia am 04.05.2020, 14:52, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Razzia 2020 ab S.31
BeitragVerfasst: 01.05.2020, 17:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2011, 12:20
Beiträge: 6224
Wohnort: Zwischen Alpen, Alb und Bodensee
Doch der ist hier, aber evtl. eingetrocknet. :oops: Das letzte Mal als ich gemalt hab, war ich noch in der Schule und die Farben hab ich von meinem Opa geerbt, der seit 25 Jahren tot ist. Ich hab Landschaften gemalt. Da kann man aufhören und wieder anfangen.

Ich war zwischenzeitlich da, meine Schere hab ich also wieder. :twisted: Ich mag nur gerade nicht schneiden, weil die Haare so schön fallen. Die merken das! Dann warten wir halt noch. :D Oje, dann ist es besser du hälst dich fern. Dieses Jahr mag ich insgesamt gar nichts kaufen. Bin gerade voll am Aufbrauchen von letzten Resten von allem. Keine Ahnung.

Oje, trotz Ende der Heizperiode so schlimm? Ich merk hier nur das kalkige Wasser. Den Haaren ist das recht egal, aber die Kopfhaut mag das weiche Wasser.

Voll gut! Es geht aufwärts! So weit wie der Neuwuchs schon ist, wirst du jetzt bestimmt immer wieder solche Meilensteine erleben. Freut mich voll. :mrgreen: Das kenn ich. Wachsen, dass man schneiden kann. Ich glaub Unia hatte mal so einen Projettitel. Du, Unia und Alexiana seid auch gerade so die Leute, bei denen man das Nachdicken sichtbar verfolgen kann.

Oh, an Condibars wollte ich mich auch mal versuchen. Meine Haare mochten den Cetylalkohol in der Alverde Traube Avocado Kur immer sehr bevor die Rezeptur geändert wurde. Ich bin gespannt auf deine Ergebnisse.

_________________
2a/b|F-M|6,4 mit starkem Taper ❧ haselnussfarben ❧ 95 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Razzia 2020 ab S.31
BeitragVerfasst: 06.05.2020, 12:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2010, 03:11
Beiträge: 3956
Wohnort: bei den Panthern und dem AEV
Huhu Rose,

wow! Ich kann überhaupt nicht erkennbares malen. Hunde sehen aus wie Pferde und meine Bäume wie die von nem Erstklässler :) Ich kann nur wild und Abstrakt.
Aufgebraucht wird bei mir auch grad. Viel isses nimmer, aber noch genug für paar Wochen/Monate. :lol:
Ich sollte endlich mal Fotos vom Neuwuchs machen damit man es wirklich sehen kann.
Den Trauben Avocado mochten meine Haare auch. Ich trauere immernoch der Amaranth Spülung nach die nun schon eeewig und 3Tage vom Markt ist.
Ich hab noch 2 weitere feste Condibars zum testen hier und bin gespannt drauf.


Gestern hab ich auf YT ein Video gesehen bei dems um Juckreiz der KH ging. Ich versuchs kurz zusammengefasst wiederzugeben:
Die KH ist trocken (bei mir) es beginnt zu jucken, man kratz. Durchs kratzen bilden sich oft kleine Mikroverletzungen auf der KH. Der Körper bildet neue Zellen an der Stelle, es verheilt und juckt. Wieder kratzen -->Teufelskreislauf hallo!
Deswegen hilft mir das WiMaWuSe von pheline vielleicht so gut. Sie hat es eigentlich für Hautverletzungen von Pferden entwickelt (ich hoff ich hab das richtig in Erinnerung) Ich muss meine KH wohl einfach besser pflegen und mehr rückfettendes Shampoo benutzen. Kennt jemand eine rückfettende Spülung?

Gemessen hab ich übrigens auch und bin bei 105,5cm gelandet :) Nur noch 0,5cm bis zum Jahresendziel :mrgreen:

Mal ein Tragebild von meiner “neuen“ Labradorit KPO. Sooo schön grau und edel :)
Bild

_________________
Auf der Suche nach der Wohlfühllänge
Mein TB
Treffen in Augsburg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Razzia 2020 ab S.31
BeitragVerfasst: 06.05.2020, 17:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2011, 12:20
Beiträge: 6224
Wohnort: Zwischen Alpen, Alb und Bodensee
Ob ich's kann ist eine andere Frage. :lol: Mein Opa war da gut drin, er war hauptberuflich Maler (Kunst und Industrie).

Das ist auch mal schön, oder? Weniger Zeug, das rumsteht.

Ja, die war so gut. Bis sie Proteine reingetan haben...
Kann ich gut verstehen. Fast alles was gut ist, wird vom Markt genommen oder verschlimmbessert. Dabei bleib ich halt einfach gerne beim Bewährten. Ok, ich bin gespannt.

Macht Sinn. Wieso gibst du nicht einfach einen Tropfen (oder mehr) Öl in deine normale Spülung (also in die Portion, die du verwenden würdest)? Dann wird sie gleich reichhaltiger.

Wow!

Die ist wirklich schön. Hat was mit dem grauen Stein. Schlicht und edel.

_________________
2a/b|F-M|6,4 mit starkem Taper ❧ haselnussfarben ❧ 95 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Razzia 2020 ab S.31
BeitragVerfasst: 06.05.2020, 17:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2014, 17:32
Beiträge: 9820
Wohnort: Da, wo andere Urlaub machen
Die KPO sieht wirklich toll aus, so schlicht und doch elegant :) Passt super zu deinen Haaren :)

_________________
Haartyp: 1bM5,5 108cm SSS -> kurz vor Klassik

MammaMia97 und BlackLily - Das Geschwistertagebuch (geschlossen)
Gemeinschaftsprojekt Haare schneiden nach dem Mond 2020

forumsinternes Couchsurfing


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Razzia 2020 ab S.31
BeitragVerfasst: 13.05.2020, 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2015, 15:36
Beiträge: 2921
Wohnort: inzwischen am Feldrand
So viele Künstler hier unterwegs. :lol:

*puuuh* Da ich keine Spülung verwende, kann ich dir da leider nicht weiterhelfen. :-(
Seife und so mit hoher ÜF hattest du schon mal probiert und warst glaub nicht so glücklich damit, richtig?

Die 0,5cm sind jetzt bestimmt schon gewachsen, oder? *thihi* Mal schauen, wo du dann tatsächlich am Jahresende "hängst".

Die KPO steht dir echt prima, die betont deine Silbersträhne so schön. :verliebt:

_________________
1c/2aFii, ZU ca. 6,5-7cm, SSS 93cm
Wer Frauen versteht, kann Lilien das Rechnen beibringen... :lol:
Ein Naturfotograf geht oft mit leeren Händen heim, aber nie mit leerem Herzen!

MammaMia97 und BlackLily - Das Geschwistertagebuch - beendet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Razzia 2020 ab S.31
BeitragVerfasst: 21.05.2020, 15:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2010, 03:11
Beiträge: 3956
Wohnort: bei den Panthern und dem AEV
@ Rose
ähhh.. ich bin einfach davon ausgegangen das du Landschaften malen kannst :lol:
Ich geb Dir recht, je weniger grad rumsteht desto besser fühle ich mich irgendwie. Vor allem weniger Zeug das ich sonst nieeee benutze soll endlich mal weg. Alles andere was ich so in meinem Vorratsschrank stehen habe kommt ja nach und nach eh weg.
Den Tropfen öl bräuchte ich eigentlich nur für die Portion an der Kopfhaut, die Längen und Spitzen brauchen das nicht unbedingt.
Danke, ich mag die KPO auch sehr gern, einzig die einen Ticken zu hellen Beinchen "stören" mich ein klein wenig.

Danke Mia :kissycuddle:

@BlondeLily :mrgreen:
Vor Jahren hab ich mal ne hochüberfettete Seife getestet. Waren glaub ich 21% oder so.. das war ne Vollkatastrophe :roll: Deswegen lass ich von Seifen einfach die Finger.. ist mir auch viel zu aufwändig und kompliziert. Ich bin eher für schlicht und einfach, hätte es aber trotzdem gerne gut :)
Muhah, vielleicht ja, vielleicht nein.. momentan splissen sie grad wieder etwas mehr als gewohnt, kann also durchaus sein das ich demnächst wieder ein Stück opfern muß :? Die Zopfquaste sieht grad aus als wäre ich mit Schmirgelpapier dran gewesen.. Natürlich werd ich erstmal s&d machen, aber bei der Menge wird mir am Ende nimmer viel Pinsel übrig bleiben. Da aber jetzt der Sommer kommt und ich eh nur hochgesteckt tragen werde ists auch egal.


Phu, ich hab momentan einfach nichts zu sagen, keinen neuen Schmuck zu zeigen und überhaupt bin ich einfach "lätschert".
Meinen Schmuck trage ich grad wieder etwas mehr, achte aber ehrlich gesagt nicht drauf was es ist. Hab irgendwie die große Freude daran, die ich sonst immer hatte, verloren.
Wenns hier als wieder ruhiger bleibt braucht ihr Euch keine Gedanken machen, ich such in der Zwischenzeit nur mein Haarmojo *winke*

_________________
Auf der Suche nach der Wohlfühllänge
Mein TB
Treffen in Augsburg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Razzia 2020 ab S.31
BeitragVerfasst: 23.05.2020, 13:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2011, 12:20
Beiträge: 6224
Wohnort: Zwischen Alpen, Alb und Bodensee
Nur weil man etwas macht, muss man es nicht können. Mir macht es einfach mehr Spaß. Ist wie beim Fotografieren. Da fotografier ich auch lieber Landschaften als Menschen.

Echt? Genau umgekehrt wie bei mir. Meine Spitzen brauchen Öl, meine Kopfhaut produziert mehr als genug Sebum, die braucht nix.

Shakehands. Ist aber auch irgendwie dem Daheimsein geschuldet, oder? Bei mir ist das gerade so. Wenn ich rausgehe zum Arbeiten, versuche ich zumindest ab und zu mal was neues aus dem Utensilo zu kramen, aber im Home Office trage ich seit 2 Monaten denselben Acrylstab. Den Eiszapfen, weil der so bequem ist. :roll:

_________________
2a/b|F-M|6,4 mit starkem Taper ❧ haselnussfarben ❧ 95 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Razzia 2020 ab S.31
BeitragVerfasst: 24.05.2020, 14:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.03.2013, 15:39
Beiträge: 1430
Wohnort: Unterfranken
Echt eine blöde Zeit gerade... Kann ich gut nachvollziehen, dass das Haarmojo im Moment etwas fehlt.
Ich drück Dich einfach mal virtuell :knuddel: und hoffe, dass für Dich bald wieder bessere Zeiten kommen.

_________________
2b F/M ii; SSS ca. 80 cm; ZU 7,5 cm
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Razzia 2020 ab S.31
BeitragVerfasst: 27.05.2020, 13:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2010, 03:11
Beiträge: 3956
Wohnort: bei den Panthern und dem AEV
@Rose
Ich kann gar nichts ausser blöd daherreden :)
Na, dann kann ich mich ja wieder beruhigen wenns auch anderen so geht und muß mir keine Gedanken machen. :wink:

@Andie
Danke, ich umarme zurück :) Ich hoffe das wirklich bald bessere Zeiten kommen. Ich geh hier grad echt aufm Zahnfleisch :(

Heute gibts mal news wegen meinen grauen Frontsträhnen :) Wie man auf dem Foto sehen kann beginnt meine rechte Frontsträhne eine Aufholjagd, und das sogar fast symetrisch zur linken. Sieht zwar etwas struppig aus, aber das ist nun mal der kürze und der Borstigkeit meiner grauen zuzuschreiben.
Gefällt mir wahnsinnig gut das sich das so schön entwickelt. Der Rest der Haare graut zwar auch etwas aber damit kann ich nun wirklich leben mit Ü40.
Bild

Gestern hab ich mir endlich wieder Haarkur nachgekauft. Da meine Wahre Schätze Argan Öl schon länger aus ist und ich die andere, teure Kur nicht so oft verwenden kann. Das trifft leider auch auf die Manuka-Honig Spülung vom DM zu. Meine Haare werden mit den beiden Pflegeprodukten leider viel zu schnell trocken nach der Wäsche. Es ist als wär da irgendwas mit Lotuseffekt drin. Kaum eine Minute im Handtuch und schon trocken.. das mag ich nicht. Hab das Gefühl das die Trans-milk danach nicht mehr so gut einzieht.

Scheidegedanken:
Ja, die gibts grad wieder. Nach dem gestrigen S&D, was wirklich nötig war, ist der Zopfpinsel extrem ausgedünnt.
Ich war ja immer der Meinung das meine letzten 5cm relativ splissfrei sind. Problem war nur das der Spliss viel weiter oben gesessen ist. Unten hab ich nur gesunde Spitzen gesehen, waren halt nur die beiden Spitzen von einem gesplissten Haar :lol: Werd also wohl oder übel doch über einen größeren Trimm nachdenken. Das würde auch dem Neuwuchs entgegenkommen. Im wahrsten Sinne.
Die Tendenz geht momentan wirklich zu nem großen Schnitt. Weis nicht ob ich Bock habe wirklich mehrere Jahre mit den ausgedünnten Längen zu leben.
90 cm ist ja auch ne nette Zahl und würde wirklich was bringen. Selbst wenn ich meine angepeilten 106cm dieses Jahr dann nicht erreiche.
Termine beim Friseur sind ja grad eh rar gesäht, also keine Angst vor ner Kurzschlussreaktion :wink:

_________________
Auf der Suche nach der Wohlfühllänge
Mein TB
Treffen in Augsburg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Razzia 2020 ab S.31
BeitragVerfasst: 01.06.2020, 11:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2011, 12:20
Beiträge: 6224
Wohnort: Zwischen Alpen, Alb und Bodensee
Nicht wahr. :wink:

Die Teufelshörner. :twisted: So ergraut meine Mutter auch. Ich bin gespannt, ob ich das Muster geerbt habe.

Bedenkzeit ist immer gut. :D

_________________
2a/b|F-M|6,4 mit starkem Taper ❧ haselnussfarben ❧ 95 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 576 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 34, 35, 36, 37, 38, 39  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de