Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 23.03.2019, 16:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 367 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 20, 21, 22, 23, 24, 25  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 24.01.2019, 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.02.2018, 14:21
Beiträge: 192
Hallo Moni,

dein Woven Flip Bun sieht super schön aus :verliebt: ich habe vorgestern auch einen getragen, aber bei meinen dunklen Haaren sah das bei weitem nicht so toll aus :( :mrgreen: Aber eigentlich wollte ich dir, bist ja auch so ein Flexi Fan, kurz schreiben, dass ich die Strähnen rechts und links oben mit einer Flexi zusammen gemacht habe und dadurch ganz ohne Bobby Pin etc. klar kam. War nochmal ein eyecatcher, nur so als Tip, für den Fall das dir das auch gut gefällt.

@Hetty: bin zwar nicht Moni, aber vielleicht interessiert es dich, wie es bei mir war, Moni hat es ja evtl. anders gelöst, dann hast du gleich 2 Lösungsansätze :wink: Ich habe einfach alles in der umgekehrten Reihenfolge aufgedröselt, ging ziemlich gut und war "fast" nicht verheddert.

_________________
2b-c m ii, 73cm SSS
Am Ende ist alles gut und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.01.2019, 18:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2018, 21:42
Beiträge: 1495
Wohnort: Thüringen
Juhuuu, Moni postet wieder Frisuren. Das ist immer ein richtiges Event für mich. Dein Flip Bun ist der Knaller.

_________________
[size=85]♥ Haare nach der Schwangerschaft wieder auf Kurs bringen, hier ist mein Tagebuch.
♥ 2b Mii auf Steißlänge mit SSS 103 cm, ZU ca. 6,5 cm, gerade Schnittkante (Stand Februar 2019)
♥ Der Zhunami Bun zum Nachmachen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.01.2019, 21:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 2024
Wohnort: Wien
Hallo!

@Hetty: Dankeschön :mrgreen:
Ich hatte keine Probleme den Dutt aufzubekommen - ich habe vorsichtig an den Seiten der gefädelten Strähnen gezogen (und zwischendurch immer wieder den Zopfgummi gelockert und ein klein wenig nach unten gezogen) und dort wo sich was bewegt hat weitergezogen bis alles wieder ausgefädelt war

@LiebHaarBärin: Vielen Dank :D
Ich hab den Bobbypin gebraucht, um die zweite Strähne am Platz zu halten (sie wollte wohl frei sein und sich zeigen :lol: ) - die Flexi als Blickfang klingt aber auch toll :lupe: :gut:

@Zhunami: das klingt so als ob ich nur alle halbes Jahr mal was poste :shock: :kicher: - trotzdem vielen Dank :mrgreen:


Heute Fr., 25.01. war ich mit geölten Längen (Arganöl) und einem Holländer unterwegs:

Bild


lg
Monika

_________________
Länge: 77.5 cm SSS 02/2019, | 1c/2a ii (ZU 7,5cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
nächstes Ziel: Classic
mein TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.01.2019, 13:49 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 11.06.2014, 12:23
Beiträge: 11201
Wohnort: Österreich
Wah, ich bin gerade total geflasht, dass man bei dir mittlerweile bei vielen Dutts nur mehr die NHF sieht - und die sieht so wunderschön aus. Definitiv die richtige Entscheidung mit dem Rauswachsen getroffen, und beim Flechtzopf sieht man eh, der Taper, der wird sicher nicht mehr so stark ausfallen, wenn die Blondies mal weg sind.
Ob du jetzt tatsächlich noch bis Klassik wartest oder schon vorher mit dem raustrimmen beginnst, das lass einfach auf dich zukommen, so wie es dich gerade freut. Selbst wenn du irgendwann im Frühjahr noch mal zehn Zentimeter abschneidest, hast du ja noch immer lange Haare und kannst deinen ganzen Schmuck noch tragen. Den Klassiker erreichst du auf jeden Fall, da bin ich mir ganz sicher, egal auf welche Weise!

_________________
2a M ii | ca. 7,5 cm | +/- der Klassiker
Haarfarbe: NHF: braun; gefärbt: rote Reflexe, färbefrei seit 04.14 | Farbtyp: Deep Winter
PP mit Karalena: Quer durch die Haarschmucksammlung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.01.2019, 17:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 2024
Wohnort: Wien
Hallo!

@Shaina: vielen Dank :mrgreen: - nach fast 3 Jahren darf sich die NHF auch mal heraustrauen :huepf: - oh ja, nicht mehr zu färben ist definitiv das Richtige für mich :D
Irgendwann bin ich sicher bei Klassik - wieviel davon gleich zu Beginn NHF sein wird steht aber noch in den Sternen :lupe:


Meine Zusammenfassung der letzten Tage:

Am Sa, 26.01. habe ich am Vormittag meine Längen mit Arganöl eingeölt und einen Flechtdutt mit Zopfgummibasis getragen. Gehalten hat es meine Flexi Maple in XL:

Bild


Am Abend habe ich meine Haare gewaschen (am So waren wir zu Mittag essen): die Wäsche war mit Sante Glanz-Shampoo und ich habe wieder den Urtekram Purple Lavender Conditioner verwendet :) . In meine Aloe-Vera-Rinse (1 TL Aloe-Vera-Gel in 0,5l Wasser) kamen wieder je 4 Tropfen Seidenprotein und Keratin sowie je 3 Tropfen der folgenden Öle: Wildrosen, Brokkolisamen, Jojoba und Mandel. In die feuchten Haare kam etwas Haargold (Tigernuss- und Arganöl) pro Seite, ein wenig der Heymountain-Haircreme Jazzy Blue sowie mein Balea Beautiful-Long-Wunder-Serum (Sili-Öl) - das Sili-Öl allerdings nur auf die gebleichten Längen. In die trockenen Haare habe ich je 2 Tropfen Arganöl in die blondierten Längen gegeben.


Am So, 27.01. waren wir mit guten Freunden und der Familie Essen - ich habe mir dafür eine Lace-Kordel geflochten, die ich als Engländer fertig geflochten habe. Als Deko habe ich über das Zopfgummi meine Flexi Tranquility in XXS gegeben (aber davon habe ich kein gescheites Foto gemacht).

Bild


Gestern Mo, 28.01. habe ich für die Mottowoche aus dem Frisurenprojekt - das Thema ist "Angeber" - auf welche Frisur seid ihr so richtig stolz? Welches eurer Haarkunstwerke dauert zwar ewig, ist den Aufwand aber 100%ig wert? - eine Hollischnecke geflochten, da ich gefühlt eeewig gebraucht habe um das schräge Flechten ordentlich hinzubekommen. Verziehrt habe ich sie mit meiner Flexi Winter Wonder in XS - bei dem Wetter ja schon fast ein Muss ;)

Bild


Heute Di, 29.01. bin ich mal wieder mit einem Brun unterwegs, gesichtert von einigen kleinen U-Pins, mit den Posie U-Pins als Deko
Ich habe bei Claire's passende Ohrringe gefunden (die gibt es mit diesen glänzenden unteren Blättern, aber auch mit unten matt)

Bild


lg
Monika

_________________
Länge: 77.5 cm SSS 02/2019, | 1c/2a ii (ZU 7,5cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
nächstes Ziel: Classic
mein TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.01.2019, 18:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 2024
Wohnort: Wien
Hallo!

Heute, Mi, 30.01. bin ich mit einem schnellen Spockbun (Youtube-Anleitung) und meiner SL Lena unterwegs :)

Bild


lg
Monika

_________________
Länge: 77.5 cm SSS 02/2019, | 1c/2a ii (ZU 7,5cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
nächstes Ziel: Classic
mein TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.02.2019, 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 2024
Wohnort: Wien
Hallo!

Die Zusammenfassung der letzten Tage:

Am Do, 31.01. habe ich für die Mottowoche im Frisurenprojekt eine französische Fischgräte geflochten:

Bild


Am Fr, 01.02. habe ich meine Längen mit Kokosnussöl eingeölt und in meiner üblichen Freitags-Frisur verpackt: einem Flechtdutt mit Zopfgummibasis:

Bild


Gestern Sa, 02.02. habe ich für die Mottowoche im Frisurenprojekt einen X to O versucht (meine Haare waren stark geölt mit Kokosnussöl als pre-wash-Kur). Hinter der Flexi versteckt sich eine komische Lücke ;)

Bild


Heute So, 03.02. habe ich meine Haare in der Früh mit Sante Glanz-Shampoo und dem Ringana fresh Conditioner gewaschen. In meine Aloe-Vera-Rinse (1 TL Aloe-Vera-Gel in 0,5l Wasser) kamen wieder je 4 Tropfen Seidenprotein und Keratin sowie je 3 Tropfen der folgenden Öle: Wildrosen, Brokkolisamen, Jojoba und Mandel. In die feuchten Haare kam etwas Haargold (Tigernuss- und Arganöl) pro Seite, ein wenig der Heymountain-Haircreme Jazzy Blue sowie mein Balea Beautiful-Long-Wunder-Serum (Sili-Öl) - das Sili-Öl allerdings nur auf die gebleichten Längen. In die trockenen Haare habe ich je 2 Tropfen Arganöl in die blondierten Längen gegeben.

Die trockenen Haare habe ich zu einem Nessabun gewickelt - gehalten wurde er von meiner neuen ertauschten Spirale von der Thal-Werkstatt mit Acrylstein in Labradorit-Optik:

Bild


~ ~ * * * ~ ~


Ich habe ein paar meiner LR U-Pins 5" vertauscht - gestern konnte ich das Packerl endlich von der Post holen :mrgreen:

Bild
Thalwerkstatt-Spirale | ertauschte DIY 5" | ertauschte DIY


~ ~ * * * ~ ~

Das Monatsthema im Färbefrei-Projekt für Februar ist "Lace-Kordel oder Lace-Zöpfe" um das aktuelle Muster zu zeigen :D

Bild


Da bei mir kein Muster mehr sichbar ist - alles NHF am Kopf :mrgreen: - habe ich im Archiv gekramt und (halbwegs) passende Fotos aus meinem ersten Jahr färbefrei gesucht - im Nachhinein sieht man da die Veränderung doch sehr deutlich :shock:

Bild



lg
Monika

_________________
Länge: 77.5 cm SSS 02/2019, | 1c/2a ii (ZU 7,5cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
nächstes Ziel: Classic
mein TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.02.2019, 20:58 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 11.06.2014, 12:23
Beiträge: 11201
Wohnort: Österreich
Hui, das sind ja wunderschöne Neuzugänge - nimmst du die Spirale bitte zum nächsten Treffen mit? Würd mich echt interessieren, wie die sich steckt und so :)

Und Respekt für die Fischgräte, dabei fallen mir immer die Arme ab *g*

_________________
2a M ii | ca. 7,5 cm | +/- der Klassiker
Haarfarbe: NHF: braun; gefärbt: rote Reflexe, färbefrei seit 04.14 | Farbtyp: Deep Winter
PP mit Karalena: Quer durch die Haarschmucksammlung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.02.2019, 10:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.07.2009, 13:55
Beiträge: 3390
Wohnort: Wien 2cMii
ich finde, der x to o is besonders toll geworden. wenn er vielleicht auch nicht so aussieht, wie er aussehen sollte. eventuell macht ihn das sogar noch besser.

_________________
Haarfotoalbum Slideshow


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.02.2019, 10:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.05.2014, 14:25
Beiträge: 45
Wohnort: Auf der Sandoase
Hallo Moni!
Gerade habe ich dein Tagebuch entdeckt und möchte mich gerne hier niederlassen. Ich bin seit 2014 beim LHN, habe aber nicht durchgehalten und die Haare zwischendurch abschneiden lassen. Momentan sind sie wieder so lang wie auf meinem Avatar.
Meine Haare sind wie deine. Daher finde ich es spannend zu sehen, wie meine Haare vermutlich in lang aussehen werden.

Liebe Grüße
Friederika

_________________
Haartyp: 2aMii ZU 7 cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.02.2019, 16:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 2024
Wohnort: Wien
Hallo!

@Shaina: ja, nehm ich gerne mit :D (hoffentlich vergesse ich nicht drauf :oops: )
Dankeschön :) – es war etwas zach zu flechten ;)

@ooo: vielen Dank :blumen: - manchmal sind wir unsere schlimmsten Kritiker…

@Friederika: herzlich Willkommen :winke:
bei der Dauer hast du sicher schon einiges ausprobiert :lupe: - Neustart mit voller Kante ist ja auch super :gut:


Gestern Mo, 04.02. habe ich versucht, eine Frisur nachzubasteln (eine Challange von meiner LR-Stylistin in ihrer FB-Gruppe):

Bild


Heute Di, 05.02. habe ich ein wenig Kopfweh und trage deshalb eine Frisur aus dem Frisurenprojekt - einen Holländer (Youtube-Anleitung) :)

Bild

Schaut euch mal das tolle Farbenspiel an :verliebt:

Bild



Die nächsten Tage bin ich auf Dienstreise - vor dem Wochende werde ich also hier nichts mehr posten :)


lg
Monika

_________________
Länge: 77.5 cm SSS 02/2019, | 1c/2a ii (ZU 7,5cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
nächstes Ziel: Classic
mein TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.02.2019, 21:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.02.2018, 14:21
Beiträge: 192
Wirklich wunderschönes Farbspiel :verliebt:

Deine Challange Frisur gefällt mir auch sehr gut, vorallem weil es eine Frisur ist, die auch von der Seite schon mächtig was her macht. Bei den meisten Dutts kommt die Überraschung ja immer erst hinten :lol:

_________________
2b-c m ii, 73cm SSS
Am Ende ist alles gut und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.02.2019, 11:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2015, 22:11
Beiträge: 1252
Wohnort: Pott de Ruhr
Schöne lange Haare. :verliebt: Da bin ich ja üüüberhaupt nicht neidisch :lol:

_________________
1b-F/M-ii, ZU 7,5 cm
Aktuell: 60cm SSS

Aktuelles TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.02.2019, 13:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2013, 16:16
Beiträge: 283
Hallo Moni,

hier setzte ich mich doch mal dazu, wo ich Deine Frisuren schon immer auf IG bewundere :verliebt:

LG
Traumelfe

_________________
2a/bMii
Taille - auf dem Weg zurück zum Klassiker
NHF dunkelblond/hellbraun


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.02.2019, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2015, 16:36
Beiträge: 2510
Wohnort: Ganz hinten, kurz vor'm Waldrand
Die Fischgräte ist toll geworden, total gleichmäßig. Da haste ganz schön viel Geduld gebraucht, oder? Ich hasse es, Fischgräten zu flechten, auch wenn sie toll aussehen und total schöne Flechtwellen gibt.

Auf dem Verlauf sieht man erst mal, wie weit die NHF jetzt raus ist. Toller Fortschritt! Ich liebe deine silbernen Strähnchen. :verliebt:

_________________
1c/2aFii, ZU ca. 6,5-7cm, SSS 79cm -> auf dem Weg nach unten
Wer Frauen versteht, kann Lilien das Rechnen beibringen... :lol:
MammaMia97 und BlackLily - Das Geschwistertagebuch - beendet


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 367 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 20, 21, 22, 23, 24, 25  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de