Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 04.12.2022, 21:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 917 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59 ... 62  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 30.10.2021, 17:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2014, 13:24
Beiträge: 728
Ich staune immer wieder über deine Umsetzungen - wird jedes mal richtig toll! :verliebt:
Übrigens finde ich den „verkappte Künstlertype“ Look richtig cool und steht dir auch - vllt bin ich auch nur durch mein Design Studium geschädigt :lol:

_________________
| NHF züchten seit 05.05.21 | Letzter Schnitt 29.07.21 | Schnittfrei durch 2022 | Zurück zur NHF 2022 |

Das Forum Haarhausen ist mein neues Zuhause, vllt lesen wir uns ja dort wieder!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.10.2021, 23:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2013, 15:10
Beiträge: 14063
Wohnort: Gänselieseltown (NDS)
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Desert Rose, hinterher ist es immer einfach zu sagen, das müsse so :mrgreen: Hast schon Recht mit den Wellen und dem Stirnband. Das gab es vor Jahren mal bei Bijou Brigitte. Danke :D Und Wellen sind bestimmt Rudeltiere ;)
Janina, sehr charmant formuliert :mrgreen: Danke dir :D Oh je, ob ich mir die öfter antue? :ugly:
Katzendiebin, vielen Dank :D Sollte ich die verkappte Künstlertype tatsächlich mal reaktivieren, wird vermutlich das Make Up etwas moderner ausfallen^^


*Taschenlampe unters Kinn halt*
Kinderchen, passend zu Halloween hat Tante Sera heute eine Gruselgeschichte für euch. Oder: was passiert, wenn man schon zu lange im LHN und langsam abgebrüht ist...
Ihr erinnert euch, dass ich schon seit geraumer Zeit gemeckert habe, dass mir die Zotteln zu lang werden?

Bild

Tada, gut 22cm.
Im Spiegel sieht es nach annehmbar ordentlicher Kante aus, aber ich verschwitze seit letztem Sonntag, ein Foto zwecks genauer Kontrolle zu machen :ugly: Werden eh nur hochgesteckt.
Die Quaste fühlt sich genial an (dick und kuschelig), ich schaff es nicht mehr, mich bei blöder Sitzhaltung selbst zu skalpieren und es war überfällig.

*Riechsalz und Schnäpschen zur Beruhigung nach eigenem Ermessen aufstell*

_________________
Bild
Mein Instagram - Mein neues Projekt - Mein altes Projekt - Gemeinschaftsprojekt: Zeitreise durch das 20. Jahrhundert


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.11.2021, 13:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2015, 22:13
Beiträge: 4749
SSS in cm: 133
Haartyp: 2a/b
ZU: 9
Instagram: @iduna.2
Haha, hauptsache, du fühlst dich wohl. :)
Ich kann mir gut vorstellen, dass das Quastengefühl bombastisch ist und bin sehr gespannt auf etwaige Längenbilder.
Deine Zeitreisen bewundere ich immer sehr! :D

_________________
Derzeit ungefähr MO+ bei 133cm
Ziel: Knie bei 150cm
A second chance is Heaven's heart


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.11.2021, 13:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 4715
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 61
Haartyp: 1aFii
ZU: 6,9cm
Instagram: @janinadiehl86
Wächst ja vermutlich wieder, also finde ich es nicht so erschreckend. :D
Und die vergleichsweise dicke Quaste kann ich mir sehr gut vorstellen. Das ist sicher ein tolles Gefühl. :mrgreen:

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK, NHF
Wunschlänge: 90cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.11.2021, 19:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2014, 13:24
Beiträge: 728
*Riechsalz und Schnäppschen dankend annimmt*
Huuuui, das ist viel! Ich bin gespannt auf das Längenbild!
Aber ja, bestimmt ist die Quaste jetzt schön dick und man kann kaum die Finger von lassen :mrgreen:

_________________
| NHF züchten seit 05.05.21 | Letzter Schnitt 29.07.21 | Schnittfrei durch 2022 | Zurück zur NHF 2022 |

Das Forum Haarhausen ist mein neues Zuhause, vllt lesen wir uns ja dort wieder!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.11.2021, 22:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2013, 15:10
Beiträge: 14063
Wohnort: Gänselieseltown (NDS)
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Iduna, vielen Dank :D
Janina, ja, die wachsen jetzt erst mal wieder und hoffentlich schiebe ich das Schneiden nicht wieder mehr als zwei Jahre auf :lol:
Katzendiebin, geht’s wieder?^^ Ja, die Finger nicht von lassen können trifft es ganz gut :D

So, als kleine Beruhigung: lang genug für „lang“, kurz genug, um am Wochenende endlich wieder offen zu tragen. Deswegen auch schon gut zerzaust :kicher:

Bild

_________________
Bild
Mein Instagram - Mein neues Projekt - Mein altes Projekt - Gemeinschaftsprojekt: Zeitreise durch das 20. Jahrhundert


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.11.2021, 17:21 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2010, 21:00
Beiträge: 4806
Wohnort: Bei HH
SSS in cm: 95
Haartyp: 2aMii
ZU: 7,5 cm
Hui, da ist aber einiges gefallen! :shock: Aber auf dem letzten Bild sehen sie immer noch sehr lang aus :gut: Wegen des Mantels, den ich übrigens sehr hübsch finde :) , kann man nicht genau erkennen, bis wohin deine Haare nun gehen. Also wo sind sie nun (Hüfte?) und wo waren sie vorher (Klassik?)? :)

Deine Spitzen waren ja auch vorher schon dicht, dann musst du ja nun nach dem Schnitt eine richtige Mörderkante haben :kettensaege: Und damit schließt sich der Kreis mit der Gruselgeschichte wieder :D

_________________
2aMii (ZU: 7,5 cm ohne Pony) hellbraun
ca. 95 cm nach SSS: BCL (November 2022)
Ziele: BSL [X] - Taille [X] - Hüfte [X] - BCL [X]

Adventskalender 2022: Mitmachen? Es gibt noch leere Türchen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.11.2021, 10:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2017, 19:32
Beiträge: 4095
Wohnort: Nähe FFM
SSS in cm: 100
Haartyp: 2c F
ZU: 6,5 cm (Zahnseide)
Instagram: @zortana
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Oh Gott…ich hab den virtuellen Schnaps echt gebraucht! So viel ab!

Aaaaaaber auf dem Bild vom Wochenende sind sie ja noch lang „genug“ :verliebt:

_________________
Ziel: Klassik
Wait (Klassik) and see (NHF)
Frankfurter Langhaartreffen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.11.2021, 17:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.08.2019, 22:13
Beiträge: 269
Eher motivierend als schockierend. Finde es super, wenn man in der Lage ist sich bewusst für eine bestimmte Wohlfühllänhe zu entscheiden, anstatt automatisch dem nächsten Zentimeter entgegenzufiebern, obwohl man eventuell gar keine richtige Freude mehr daran hat wie die Haare täglich getragen werden.

Sieht toll aus! Bin unterwegs deinem Beispiel zu folgen und für dauerhaft verlängerte Wochenende damit man auch was davon hat. :mrgreen:

_________________
"Ask me no questions, i'll tell you no lies."
2a/b • f/m • iii [11cm] • MO [131cm]
>> Mein TB ♆


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.11.2021, 19:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2011, 13:20
Beiträge: 8542
Wohnort: Harzrand/Alpenvorland
Schön sie nun auch in glatt zu sehen. Ich hab dich ja seither schon gesehen, aber mit den Pin Curls ist es mir gar nicht aufgefallen bis du es gesagt hast, weil Locken immer viel Länge wegnehmen.

Ich sehe das auch so, dass sich mit den Haaren wohlzufühlen am wichtigsten ist. Das wollen wir doch eigentlich alle.

_________________
2a/b|F-M|6,4 ❄ 90 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.11.2021, 22:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2013, 15:10
Beiträge: 14063
Wohnort: Gänselieseltown (NDS)
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Estrella, der Mantel ist große Liebe, auch wenn ich vom Verkäufer am Stand in Camden gründlich veräppelt wurde und ein falsches Etikett eingenäht ist :mrgreen: Vorher Klassik, jetzt Hüfte kommt ungefähr hin, sind vielleicht etwas kürzer geworden. Risiko bei Augenmaß :lol:
Zortana, alles wieder gut?^^
HIKARI, herzlich willkommen :D Der Aspekt "Freude daran, wie ich die Haare täglich trage" fällt zwar bei mir weniger ins Gewicht dank des ewig gleichen LWBs unter der Mütze, aber ich bin auch ausgesprochene Befürworterin von Wohlfühllänge. Mal einen Meilenstein abwarten um zu gucken, wie er einem gefällt, okay, aber bei dauerhaftem "meh" hab ich keine wirklichen Skrupel mehr. Vielen Dank und bei verlängerten Wochenenden bin ich sofort dabei - wo muss ich unterschreiben? :ugly:
Desert Rose, ja, bei dir war ich ja quasi noch undercover mit den Pincurls :kicher:

Ich hab gestern endlich ein klassisches Längenbild gemacht. Dürfte ein Ideechen kürzer als Hüfte sein, weil ich drauflos gesäbelt habe, und dafür dass ich Feye seit Jahren nicht bemüht habe, finde ich das Ergebnis ganz gelungen, es sieht zumindest wie ein U aus ohne fiese Ecken und Kanten. Auch wenn das U von der Friseurin deutlich schöner war :kicher:

Bild

Von vorne seht ihr, weshalb ich zuerst dachte, ich hätte es verkackt: die Längenunterschiede innerhalb einer Seite. An sich ist es durch das U ja logisch, aber ich kann mich nicht daran erinnern, das je so stark gehabt zu haben :gruebel:
Hat das Flechten der holländischen Zopfkrone gestern Abend etwas verkompliziert, weil die Stränge extrem unterschiedlich lang waren.

Bild

_________________
Bild
Mein Instagram - Mein neues Projekt - Mein altes Projekt - Gemeinschaftsprojekt: Zeitreise durch das 20. Jahrhundert


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.11.2021, 22:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2012, 21:16
Beiträge: 5414
SSS in cm: 85
Haartyp: 1b/c
ZU: 10
Pronomen/Geschlecht: sie
Mutig und gut gelungen!! =D> Sieht toll aus!

Ich glaube, dein U hat eine leichte Tendenz zum V-Schnitt, was der Schönheit keinen Abbruch tut, aber den Unterschied von vorne besser erklärt. :-k Hauptsache keine Ahnung haben, aber Senf abgeben... #-o Ich bin schon wieder weg.

_________________
1c M 10, ca 85 SSS, NHF
Mein Frisurenprojekt

Meine Fotos bitte nicht außerhalb des Forums verlinken oder anderweitig benutzen. Danke


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.11.2021, 07:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2017, 19:32
Beiträge: 4095
Wohnort: Nähe FFM
SSS in cm: 100
Haartyp: 2c F
ZU: 6,5 cm (Zahnseide)
Instagram: @zortana
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Ja, alles wieder gut :mrgreen: deine Haare sehen einfach fantastisch auf dem Längenbild aus! Absolut dicht und gesund :)

_________________
Ziel: Klassik
Wait (Klassik) and see (NHF)
Frankfurter Langhaartreffen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.11.2021, 14:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2013, 15:10
Beiträge: 14063
Wohnort: Gänselieseltown (NDS)
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Yerma, danke :D Mit der leichten Tendenz zum V sagst du was (wie erwähnt, der letzte Trim nach Feye ist laaaaange her :ugly: ). Ansonsten ist "keine Ahnung haben, aber Senf abgeben" doch schon fast eine heilige Internettradition :mrgreen: Brauchst also nicht verschwinden.
Zortana, dann ist ja gut :kicher: Vielen Dank :D

In der Woche hatte ich kurzzeitig Fantasien, die längeren Partien vorne noch etwas zu kürzen, um es harmonischer zu machen. Ob das eine gute Idee ist oder ob ich hinterher panisch bei Desert Rose als nächstem greifbaren Langhaar vor der Tür stehe und "rette, was zu retten ist :shock: " schreie, weiß ich noch nicht :ugly: Mal gucken, ob ich morgen in der Stimmung für blöde Ideen bin.

Ansonsten hatte ich drüben bei der Zeitreise ja schon angedeutet, dass bei meiner ersten Frisur zu den 1910ern mal wieder Theorie und Praxis auseinandergehen: Vorbild war eine Frisur von Lady Mary aus Downton Abbey.
Meine Haare sind zu meinem häufigen Leidwesen eher nudelig als standfest, das Volumen an den Seiten sieht also ganz anders aus als geplant (ausstopfen war an der Stelle schwierig), dafür sieht die Seiten-/Rückansicht erfreulich kompliziert aus :kicher: Auch wenn ich nicht weiß, wie ich diese Ansicht mit ein bisschen Eindrehen und Dutten hingekriegt habe.

Bild

Bild

Bild

Fazit: mit Hilfe von Anna Zofe aus Downton Abbey, wer die Serie nicht kennt würde das ganz anders aussehen und ich sollte nächstes Mal zum Fokussieren dringend wieder die Brille aufsetzen :ugly:

_________________
Bild
Mein Instagram - Mein neues Projekt - Mein altes Projekt - Gemeinschaftsprojekt: Zeitreise durch das 20. Jahrhundert


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.11.2021, 15:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 4715
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 61
Haartyp: 1aFii
ZU: 6,9cm
Instagram: @janinadiehl86
Ich bin gespannt, ob du vorne noch etwas schneidest. Wächst zwar auch wieder, aber dauert. :)

Nudelige Haare :rofl: , die kenne ich. Ist echt nicht so einfach damit Stand und Volumen hinzukriegen. Die Frisur gefällt mir aber so sehr gut. Das sieht wesentlich komplizierter aus, als du beschrieben hast. =D>

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK, NHF
Wunschlänge: 90cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 917 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59 ... 62  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de