Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 25.10.2020, 17:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 674 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 41, 42, 43, 44, 45
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 14.09.2020, 20:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2011, 12:20
Beiträge: 6389
Wohnort: Zwischen Alpen, Alb und Bodensee
Ach, Perfektionistin. Die sind schön wie sie sind! Bist du sicher, dass in deiner Ahnenreihe keine Arwen mit dabei war? Das ist mehr Elbin als Hobbit.

Ich rutsch bei jedem Wetter gerne wieder mit dir und den Kameras durch den Wald. Vielleicht dann beim goldenen Oktober. Wir finden schon was.

_________________
2a/b|F-M|6,4 mit starkem Taper ❧ haselnussfarben ❧ 95 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.09.2020, 21:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2013, 14:10
Beiträge: 13300
Wohnort: Gänselieseltown (NDS)
halbeAvocado, danke :D
Iduna, ebenfalls danke :D
Desert Rose, Arwen? Da werd ich ja rot^^ Auf die nächste Rutschpartie! Obwohl, vielleicht wird es dieses Mal besser - haben auf der vorletzten Grabung kurzerhand das "Bergziegendiplom" nach Erklimmen des Abraumhaufens gestiftet :lol:

Head and Shoulders half nicht übermäßig gegen Schüppchen und hat die Haare Freitag schon grenzwertig aussehen lassen, also wandert es erstmal hinten in den Schrank. Das Banana Hairfood hat wieder ordentlich weich gemacht, aber witzigerweise gefiel mir das diese Woche nicht so gut wie sonst. Da passt der Vorsatz, den ich gestern beim Schlendern durch den Dm hatte, nämlich möglichst bei festen Konsistenzen zu bleiben (zumindest bei Shampoo, Duschzeug und vielleicht auch Condi, Gesichtspflege wird schwieriger) doch ganz gut.
Dementsprechend hab ich heute mit Balea Shampoobar und einem alten, nicht ohne Nachzugucken identifizierbaren Lush-Condibar gewaschen. Hab noch nicht gekämmt, aber es wirkt ganz gut bisher.

Mottowochen: 18. Heimat

Wüstes Gefluche erschallte heute in der Hobbithöhle, der Inhalt war den heiligen Hallen des LHN kaum angemessen - "Scheiße, die Haare sind zu lang!!!"
Tja, was macht man für das Thema Heimat, wenn weit und breit keine Küste zu sehen ist, keine Möwenfedern zum wilden Dekorieren aufzutreiben sind und man entgegen aller Vorsätze doch immer zu feige war, Opa einen der Löffel des schönen Bestecks abzuschwatzen, um sich einen Haarstab draus machen zu lassen (Teelöffel hätte als Ostfriesin besonderen Stil, aber als Grundbaustein eignet sich ein Esslöffel vermutlich besser)? Man nehme sich ein Vorbild:

Bild

Darf ich vorstellen? Jantje Vis. Schöner getroffen hier oder hier.
Nach kurzer Beratung mit Zuma und Hopedihop waren wir uns alle einig, dass es französische Classics sind, also hab ich mich ans Werk gemacht und bin gnadenlos am Verstauen der Zöpfe gescheitert, weil einfach Unterstopfen nicht ging.

Bild

Jetzt bleibt nur die Frage, ob die gute Jantje Vis einfach verdammt kurze Haare oder der Künstler keine Ahnung von Frisuren hatte. Wetten werden entgegen genommen.

_________________
Bild
Mein Instagram - Mein neues Projekt - Mein altes Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.09.2020, 13:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2013, 09:41
Beiträge: 3522
Wohnort: OWL
Hallöchen!

Ich muss gerade kurz einen Kommentar da lassen, da ich noch letzte Woche vor Jantje stand und mich exakt dasselbe gefragt habe :kicher:
Deine Variante find ich auch sehr schön.
Zu lange Haare.... geht das im LHN überhaupt?

Übrigens: schönes Ostfriesland! Ich hab mich sehr wohl gefühlt :)

_________________
Wuschelchen. Zurück zur Taille. 2c/3a. ZU 10,5 cm.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.09.2020, 19:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2013, 14:10
Beiträge: 13300
Wohnort: Gänselieseltown (NDS)
Louise, das ist doch mal ein Zufall :D Vielen Dank und es freut mich natürlich, dass es dir in meiner Heimat gefallen hat. Im LHN kollektiv gibt es bestimmt kein "zu lange Haare", aber vermutlich mehr als genug persönliche Schmerzgrenzen^^

Zunächst einmal bin ich (mal wieder xD) kurz davor, etwas dummes zu tun... Hopedihop war so frei, einen Shop zu verlinken und nach Beratung zu fragen. Natürlich stolpert man selbst auch über schöne Dinge :roll: Angetan haben es mir diese Blütenpins und auch dieser Kranz... Natürlich kaum Gelegenheit, die Sachen zu tragen, aber wann hätte mich das je abgehalten? #-o Ich hab schon gewitzelt, dass ich irgendwann mit Warnjacke und Blumenkranz auf dem Acker stehen werde :lol:

Gestern musste ich entgegen meiner Vorsätze noch in die Stadt und habe beim LaSapo-Stand Halt gemacht. Einerseits, weil ich meiner Mutter erfolgreich hochwertige Seife zum Händewaschen in diesen Pestzeiten schmackhaft gemacht habe und sie gerne Nachschub wollte, andererseits, weil ich neugierig auf die Shampoobars war und es auf die Probestücke abgesehen hatte.

Bild



Ich hab einmal nach einem Shampoobar gegen Schüppchen gefragt und mir beim zweiten was allgemein empfehlen lassen; hatte zu diesem Zweck die Haare offen gelassen (hatte auch üüüüüüberhaupt nichts damit zu tun, dass sie waschwürdig und damit reif für die Mütze waren...). Die Dame am Stand ging durchaus auf meine Struktur ein, und so endete ich bei meiner Auswahl. Jetzt muss ich nur noch demnächst testen.

Außerdem hab ich zu lange keinen Blödsinn mehr gemacht, also präsentiere ich:
Mottowochen: 18. Heimat. Die Bonusfrisur

Bild

Die kleinen Scheißerchen haben ihren eigenen Kopf, verstecken sich gerne in Haaren und machen auch mal einen wenig eleganten Abgang, wenn sie den Rüssel voll haben. Dann heißt es statt drei kleine Ottifanten eben nur noch zwei kleine Ottifanten *hust*

Bild

_________________
Bild
Mein Instagram - Mein neues Projekt - Mein altes Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.09.2020, 20:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.11.2008, 07:39
Beiträge: 13050
Wohnort: Harz
:rofl: Die Frisur mit den Ottifanten ist ja süß. Das muss ich meinem kleinen mal Zeigen, der möchte auch lange Haare und hat sie gesammelt.

Deine französischen Classics finde ich viel schöner als beim Original. Deine Haare haben immer so einen schönen Glanz und deine Haarfarbe ist sowieso toll :D .

_________________
1cCiii 8,77cm² ~ NHF Mittttelblond mit Goldstich Midback
60 ~ 64 ~68 ~ 72 ~ 78 ~ 82 ~ 86 ~ 90


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.10.2020, 16:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2011, 12:20
Beiträge: 6389
Wohnort: Zwischen Alpen, Alb und Bodensee
Sehr kreative Heimatfrisuren! Heimat ist für mich auch schwierig. Für die lokale bräuchte ich ein Haarschwert und Jakobsmuscheln, aber letztere hab ich zu Hauf aus diversen Urlauben. Das Haarschwert hab ich nicht.

Die Blumenkränze gefallen mir gut. Kann man sonst aber auch mit Trockenblumen gut selber herstellen.

_________________
2a/b|F-M|6,4 mit starkem Taper ❧ haselnussfarben ❧ 95 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.10.2020, 16:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.06.2014, 11:23
Beiträge: 12949
Wohnort: Österreich
Wie machen sich denn die Shampoobars so? Ist das eine regional bekannte Marke? Mir sagt das nämlich gar nix.

Ansonsten gefällt mir die Interpretation von Heimat auch sehr gut :)

_________________
2a M ii | ca. 7,5 cm | +/- der Klassiker
Haarfarbe: NHF: braun; gefärbt: blaue/dunkle Undercolor ab BSL, färbefrei seit 04.14 | Farbtyp: Deep Winter
PP mit Karalena: Quer durch die Haarschmucksammlung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.10.2020, 19:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2013, 14:10
Beiträge: 13300
Wohnort: Gänselieseltown (NDS)
Ohase, und, will dein Kleiner jetzt auch? :kicher: Vielen Dank :D
Desert Rose, danke :D Irgendwie komm ich nie aus dem Quark, solche Sachen tatsächlich selbst zu basteln...
Shaina, ich muss ehrlich gestehen, dass ich gestern doch nur schnell zu Balea für den Scalpwash gegriffen hab :pfeif: Mir hat es pünktlich zum Feiertag die Leuchtstoffröhre zerlegt, also hab ich alles im Bad nur mit Notbeleuchtung (aka Schreibtischlampe an Türklinke geklemmt^^) erledigt, da war dann eher Kopf übers Waschbecken hängen angesagt als sorgfältig waschen.

Die Marke scheint nicht allzu bekannt zu sein, ich hab sie entdeckt, weil sie inzwischen ab und zu in der Göttinger Innenstadt einen Stand haben (kommen aus Seeburg, das ist nicht weit). Fand es äußerst sympathisch, dass manchmal auch etwas günstigere Zweite Wahl-Stücke mit Löchern o.ä. angeboten werden.
Wenn du gucken möchtest hab ich noch eine Visitenkarte:

Bild

Bild

_________________
Bild
Mein Instagram - Mein neues Projekt - Mein altes Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.10.2020, 20:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2013, 14:10
Beiträge: 13300
Wohnort: Gänselieseltown (NDS)
Ich komm endlich mal zu Potte, die letzten Bilder zu posten... Und ignoriere mal wieder fleißig, dass ich noch Mottowochen schuldig bin, dieses Wochenende passte es vom Waschrhythmus nicht und letzte Woche abends in der Pension war ich ziemlich unmotiviert.

Kürzlich waren Desert Rose und ich, natürlich mit unseren Kameras bewaffnet, im Harz. Das Durchlüften und bewegen tat gut, nachdem ich entgegen der üblichen Wochen im Job (fast) nur drinnen saß und Bröselkeramik aus der Hölle gewaschen habe...
Dabei hielt sie meine Frisur fest und was soll ich sagen, wer die Ficcare findet, darf sie behalten :lol:

Bild

Bild

Bild

_________________
Bild
Mein Instagram - Mein neues Projekt - Mein altes Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.10.2020, 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.11.2008, 07:39
Beiträge: 13050
Wohnort: Harz
Oh ihr wart im Harz! Ist das an der Eckertalsperre? Da hätte ich euch ja zu gerne getroffen :D .

_________________
1cCiii 8,77cm² ~ NHF Mittttelblond mit Goldstich Midback
60 ~ 64 ~68 ~ 72 ~ 78 ~ 82 ~ 86 ~ 90


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.10.2020, 18:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2011, 12:20
Beiträge: 6389
Wohnort: Zwischen Alpen, Alb und Bodensee
Ja, die tarnt sich gut in deinen Haaren. Nächstes Mal weiß ich gleich, dass ich anblitzen muss. Das Bild mit dem Blatt ist schön geworden!

@ Orangehase: Das war am Oderteich. Wunderschöne Landschaft. Das war sicher nicht mein letztes Mal wandern im Harz und ich glaub Sera war trotz Schulausflugserfahrung auch nicht abgeschreckt. :D

_________________
2a/b|F-M|6,4 mit starkem Taper ❧ haselnussfarben ❧ 95 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.10.2020, 20:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.11.2008, 07:39
Beiträge: 13050
Wohnort: Harz
Ah ok, danke :) . Der Harz ist ja auch groß, da kann man einiges entdecken. Schön wenn es euch gefallen hat.

Sera ihr habt früher ein Schulausflug in den Harz gemacht?

_________________
1cCiii 8,77cm² ~ NHF Mittttelblond mit Goldstich Midback
60 ~ 64 ~68 ~ 72 ~ 78 ~ 82 ~ 86 ~ 90


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.10.2020, 20:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2013, 14:10
Beiträge: 13300
Wohnort: Gänselieseltown (NDS)
Desert Rose, hatte ich etwa über Schulausflugsfeeling gelästert? Kann mich gar nicht mehr daran erinnern^^ Sofern ich Zeit habe, bin ich sofort wieder dabei :D
Ohase, in der siebten Klasse wurden wir mal nach Hohegeiß geschleppt, das fand ich doof, weil kalt und wir zum Klettern gescheucht wurden... Als in der zwölften dann alle von ihren Kursfahrten nach Rom, Barcelona und Dublin erzählten und wir das Gespött der Stufe waren, weil unser Lehrer uns wieder in den Harz schleppen wollte, haben wir den Aufstand geprobt und wenigstens Leipzig rausgehandelt :lol:

Meine Damen, der heutige Post wird Ihnen präsentiert von Desert Rose! Zum einen stiftete sie mich an, mich heute weiter vor die Tür zu bewegen als bis zum Supermarkt, zum anderen habe ich ihr die tollen Fotos zu verdanken. Und die Tatsache, dass sie trotz nicht ganz optimaler Haare ("ach, Trockenshampoo reicht, sehen ja noch nicht schlimm aus" - fünf Minuten später: "Hilfe, was hab ich an der linken Seite für fiese Scheitel? :shock: " Story of my life...) das Beste rausgeholt hat.

Mottowochen: 20. Goldener Oktober
Pünktlich zum Motto hab ich natürlich meinen messingfarbenen Blätterhaarreifen verlegt :ugly:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Bild
Mein Instagram - Mein neues Projekt - Mein altes Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.10.2020, 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2011, 12:20
Beiträge: 6389
Wohnort: Zwischen Alpen, Alb und Bodensee
Nur ein bißchen. :lol: Wir sind dafür immer auf die Alb (Laichinger Tiefenhöhle, Blautopf etc.), aber ohne Schulausflug ist das viel schöner.

Die Bäume haben mich angestiftet. Ich seh von meinem Wohnzimmerfenster nur noch Gelb und Orange. So schön.

Die Minischeitel hätte man mit einem feinen Kamm noch wegriegen können, aber die sah man eh nur, wenn man links schon fast im Profil fotografiert hat und offen waren sie weg und die Haare einfach nur toll. Ich mag die Farbe deiner Ficcare und des Pullis vor den rotbraunen Blättern auf dem zweit- und drittletzten Bild total.

_________________
2a/b|F-M|6,4 mit starkem Taper ❧ haselnussfarben ❧ 95 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 674 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 41, 42, 43, 44, 45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Tuovi


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de