Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 27.05.2020, 14:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 190 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 01.09.2019, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2013, 09:25
Beiträge: 4390
Wohnort: Schweiz
Hallo zusammen,

So, jetzt hab ich ein paar Bilder der letzten Monate zusammengesucht. Na ja, ein paar :lol: . Aber im Vergleich zu früher fotografiere ich schon deutlich weniger. Vor allem kaum noch Frisuren, was unter anderem an meiner Unkreativität liegt :roll: .

Ein paar Frisuren hab ich aber doch, einfach die Standardsachen, die ich immer mal trage:

Franzose (geduttet):


Lacebraid (in diesem Fall Vierer) zum Dutt:

Man beachte den Hibiskus :) .

Und natürlich immer wieder mal Bandfünfer. Ich hab neu auch ein Band in Fuchsia :D :




Meine Sachen von Byflowerfox trage ich übrigens wirklich sehr gerne:


Und das war’s schon mit Frisuren.

Dann hab ich ein paar vom Wandern in der Schweiz, Jungfraujoch und über dem Sihlsee:






Rapunzel an der Burgruine Uprode – leider bei Dämmerung, deshalb so schlechte Qualität:


Und dann einfach sonst noch ein paar Bilder in der Natur:












Das war’s erst mal wieder.

Ansonsten gibt es absolut nichts Neues von den Haaren. Wie schon geschrieben: sie wachsen schon lang nicht mehr. Ich hab schon überlegt, ob ich mein PP umbenennen soll. Andererseits, es ist ja trotzdem mein nächstes Längenziel. Vielleicht wachsen sie ja doch mal wieder etwas merklicher... das Problem ist ja, das nur immer drei Haare ganz unten ankommen. Vielleicht werden es nach und nach mal ein paar mehr und dann wachsen wieder zwei etwas länger.... das wird sich zeigen.

Tatsache ist: ich bin mit meinen Haaren zufrieden und mir gefällt auch die Länge, somit könnte ich damit leben, wenn es wirklich TL sein sollte :)

Bis bald mal wieder :winke: !

_________________
145 cm SSS (Knie+), 1bMii (8 cm), aschblond
PP: vom Knie zu mitte Wade
I believe in Christ as I believe in the sun: not only because I see it,
but because by it I see everything else.
C.S. Lewis


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.09.2019, 10:20 
Wahnsinn, wie lang deine Haare geworden sind im Laufe der Zeit!
Ich kann mich noch erinnern, vor Jahren, als ich hier begonnen habe, hatte ich etwas längere Haare als du, da ich aber immer wieder geschnitten habe, hattest du mich iwann eingeholt und nun bist du schon seit Ewigkeiten in ganz anderen Längendimensionen. Super!
Auch wenn die Haare nun nicht mehr wachsen sollten, du siehst toll aus! :-)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 14.09.2019, 10:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2013, 09:25
Beiträge: 4390
Wohnort: Schweiz
Vielen Dank, liebe ackerwinde :knuddel: !

Mir war gar nicht bewusst, dass ich jetzt tatsächlich längere Haare habe als du, du warst eigentlich immer ein Längenvorbild für mich :shock: ! Aber wenn meine jetzt nicht mehr wachsen, kannst du mich problemlos wieder einholen - wenn du weiter wachsen lassen willst.

Ich bin mir irgendwie nicht ganz sicher, ob sie wirklich nicht mehr wachsen. Das ergeben einfach die Längenmessungen. Aber ich hab das Gefühl, ich komm beim flechten immer weniger mit den Fingern bis runter, und die Bänder für den Bandfünfer werden auch immer mal zu kurz....
Ich denke, sie wachsen schon noch, halt kaum merklich wegen den Fairies. Mal sehen, wie sich das weiter entwickelt :wink: .

Und da für mich in jeden Beitrag mindestens ein Bild gehört, noch ein gedutteter Franzose:

_________________
145 cm SSS (Knie+), 1bMii (8 cm), aschblond
PP: vom Knie zu mitte Wade
I believe in Christ as I believe in the sun: not only because I see it,
but because by it I see everything else.
C.S. Lewis


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2019, 07:54 
Tja, das mit dem Weiterwachsenlassen ist so ne Sache bei mir....

Das längste, was ich mal hatte, war so um die 127 cm rum, also MO+.
Ich kann mich aber nach wie vor mit Fairies nicht anfreunden, so dass mich immer wieder der Schneidrappel packt.
Deswegen hab ich Knie auch ad acta gelegt und werde wohl weiterhin bei MO herum bleiben.
Ist für mich auch im Handling bequemer.

Ich bin gespannt, wie weit die Reise bei dir noch geht.
Bei Fairies ist es wirklich nicht einfach, einen Zuwachs zu erkennen, das glaub ich gern.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 19.09.2019, 09:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2009, 23:09
Beiträge: 1323
Wohnort: Berlin
Huhu Sila,
Danke für die wunderschönen neuen Fotos, deine Haare sehen so schön aus, und auch ein tolles Kleid <3

ich bin gespannt, wie es weitergeht. Bei einigen aus der LHC sind ja nach Jahren der gehaltenen Länge trotzdem Veränderungen erkennbar. zB wird die Kante fülliger, oder die Farbe ändert sich..

Aber selbst wenn deine Haare ganz genauso bleiben wie sie jetzt sind, sind sie umwerfend schön. Und ich finde es immernoch toll, dass du trotz der Länge auch aufwändigere Flechtfrisuren trägst.

Und am besten finde ich natürlich, dass du das mit uns allen hier teilst, über die tollen Fotos in schöner Umgebung, tollen Kleidern und somit deine Haare einfach perfekt in Szene setzt!

LG Sternchenfine

_________________
1cmii8,6 Länge:19(87cm SSS)
Mein Projekt:Bodenlänge in NHF
Alte PPs (Steiß bis Knie):100-120cm & abgebrochen: Wadenlänge


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.09.2019, 14:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2015, 21:13
Beiträge: 3636
Sternchenfine hat das wunderbar ausgedrückt und ich schliesse mich ihren Aussagen an. Ich freue mich immer sehr, deine Fotos, Haare vor toller Kulisse und Frisuren anzuschauen. :D Sehr schön und inspirierend! Auch wenn ich mal weniger Zeit im LHN verbringe, schaue ich in deinem TB vorbei. Besonders gut gefallen mir die Fotos bei der Burgruine, natürlich am Jungfraujoch und das Bild, auf dem du dich so fröhlich drehst. :)

_________________
2a/b Mii, ZU 9 - 10cm, dunkelbraun, +/- Klassiker bei 116cm (SSS)
A second chance is Heaven's heart


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.10.2019, 16:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.09.2013, 07:35
Beiträge: 161
Wohnort: Berliner Umland
Deine Haare sehen immer so perfekt und flauschig aus. Ich komm so ins schwärmen (und Bandfrisuren sollte ich auch mal an mir testen.)

_________________
Haartyp: 1aFii SSS: 115 cm Klassische Länge
Färbefrei seit: 15.10.2015
NHF: zwischen 8.1 (Asch-Lichtblond) und
9.1 (Asch-Helllichtblond/Asch-Weißblond)
Ziel: Naturhaarfarbe!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.10.2019, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2013, 09:25
Beiträge: 4390
Wohnort: Schweiz
Vielen Dank für eure lieben Kommentare, ackerwinde, Iduna, sternchenfine und Kirschly :D .

Ackerwinde: MO ist ja auch eine schöne Länge die bei den meisten sehr harmonisch aussieht. Der zweite goldene Schnitt liegt bei vielen ca. bei MO. Und auch eine ordentliche Kante kann sehr schön sein. Mir bestätigten meine Bilder doch immer wieder, dass ich Fairies an mir einfach mag, wie dieses hier:


Dann mach ich gleich mal weiter mit Bildern. Zuerst ein paar Frisuren:
Bandfünfer :mrgreen: :


Lacebraid mit Flexi im Herbstlaub:


Mal wieder mein Standard Nuvi Bun, das Wetter war so schön, da musste ich ein Foto machen :wink: :


Lacebraid in Schweizer Idylle um die Ecke:


Dann war ich wieder in Kroatien und hab natürlich wieder ein paar schöne Bilder dabei, das ganz oben war schon von dort. Ich denke, ich pack ein paar davon in den Spoiler, was meint ihr? Ich kann es nächstes mal auch wieder lassen.... will nur nicht, dass es gar zu lang dauert, bis die Seite bei euch lädt :wink: .

Zuerst ein paar, wo ich an dieser herrlichen verlassenen Stelle am Meer ein bisschen Meerjungfrau gespielt und jede Menge Bilder gemacht habe.
Unter die Bademütze gab es oft einen Zopf, der natürlich entsprechend zerfleddert ist:


Und dann mit geöffneten Haaren:




Versteckt:Spoiler anzeigen










Dann einige von der Festung über Hvar aus, und auf dem Weg dorthin, Blick auf Hvar und die Paklenini Inseln - auf denen übrigens die Meerjungfraubilder oben gemacht wurden:




Versteckt:Spoiler anzeigen












Wie ihr an den zwei verschiedenen Kleidern seht, hab ich mich zwei mal da hoch geschleppt, die Aussicht war einfach zu faszinierend :D .

Dann noch zwei Bilder in Abendsonne am Strand:




Das waren schon die Kroatienbilder. Und damit dürfte auch der Sommer vorbei sein.... wobei er jetzt gerade ja wieder sehr present ist :wink: . Es war sicher nicht das letzte mal Kroatien, wenn ich auch nächstes mal eine andere Ecke anpeilen werde. Die Haare haben es jedenfalls wieder recht gut überstanden.

Zum Abschluss noch ein Bild von gestern, mein Badesee in Herbststimmung. Bis bald wieder und geniesst den Herbst :) .

_________________
145 cm SSS (Knie+), 1bMii (8 cm), aschblond
PP: vom Knie zu mitte Wade
I believe in Christ as I believe in the sun: not only because I see it,
but because by it I see everything else.
C.S. Lewis


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 00:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2013, 09:25
Beiträge: 4390
Wohnort: Schweiz
Ich werf mal wieder eine Bilderflut ein. Ab und zu gibt es mal brauchbares Herbstwetter, meistens ist es eher grau, nass, kalt, und ich war auch schon erkältet.... definitiv nicht meine Jahreszeit, ich schmachte grad selbst meine Bilder aus dem letzten Post an :lol: . Aber da hilft nichts... Augen zu und durch, der nächste Sommer kommt bestimmt...

Also, ein paar Frisurenbilder:
Gewobener Vierer Lacebraid zum Nuvi Bun mit Flexi:


Fünfer mit Band Lacebraid zum Nuvi Bun mit Riccio:


Ich hatte auch Bandfünfer als offenen Zopf, aber da war das Licht zu schlecht zum Fotografieren.

Meine Esse hab ich auch schon lang nicht mehr gezeigt, hier einfach im Nuvi Bun - und im Herbst :wink: :


Ein Engländer, das blaue Band mit eingeflochten, und mit meiner grössten Megaflexi zum Nuvi Bun - hat super gehalten :) :


Der byflowerfox Blumenhaarstab im herbstlichen Blumenfeld:


Dann hatte ich es jetzt eine Zeit lang, dass Stäbe und Flexis irgendwie immer geziept haben. Da hab ich mich daran erinnert, dass ich von Lilly mal einen Avalon Tusk erstanden habe (den ich eigentlich nie trage :roll: ). Mit dem war das viel besser:


Und zum Schluss noch: ich hatte silberne Konfirmation (ich werde alt :shock: !), da hab ich zur Feier des Tages einfach einen half-up getragen, bin so mit meiner Haarlänge definitiv aufgefallen :wink: :


Das war‘s schon wieder von mir, aber besser ab und zu ein kurzes Update als gar keins :lol: . Sonst gibt’s auch wirklich nichts zu berichten.
Also, geniesst den Herbst und bis bald :winke:

_________________
145 cm SSS (Knie+), 1bMii (8 cm), aschblond
PP: vom Knie zu mitte Wade
I believe in Christ as I believe in the sun: not only because I see it,
but because by it I see everything else.
C.S. Lewis


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.12.2019, 22:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2007, 00:35
Beiträge: 2084
Wohnort: Magdeburg
Sila, das sind sehr schöne Bilder und du hast sehr schöne Haare. Viel Erfolg beim weiteren Vorstoß in ungekannte Längen! :D

_________________
2a C ii, Zopfumfang knapp 7 cm
29.12.2019: ca. 85 cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.12.2019, 10:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:18
Beiträge: 1521
Tolle Fotos und Frisuren-Kompliment zu der Haarlänge :) Ich bin totaler Fan von den „Mega-Dutts“

_________________
[x] 75cm [ ] 80cm - zzt 77cm nach S³
mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.12.2019, 23:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2013, 09:25
Beiträge: 4390
Wohnort: Schweiz
Vielen Dank, Albis und Cornsnake :D .

Ich sollte mich vielleicht wieder mal melden :oops: ... naja, immerhin noch dieses Jahr :lol: .

Also, wieder ein paar Bilder:
Wir hatten ein paar Tanzauftritte und ich hatte zwei Mal einen Bandfünfer, zu verschiedenen Trachten. Langsam wird es schon gefährlich, dass ich niemanden mit meinem Zopf erschlage :lol: :





Und da wir gerade bei Bandfünfern sind, hier noch ein paar davon:





Wenn ihr meine Bandfünfer anschaut, seht ihr, dass die immer holländisch geflochten sind. Das mach ich völlig automatisch und bekäme es auch gar nicht anders hin.
Jetzt hab ich einer Freundin Bandfünfer Classics geflochten und wir haben dann noch versucht, die zur Zopfkrone zu legen. Da wusste ich irgendwie nicht recht, wie ich die Zöpfe flechten musst, und danach hab ich gemerkt, dass sie französisch geflochten sind :shock: . Meine ersten französischen Bandfünfer :lol: . Hier das Ergebnis:


Dann noch ein paar andere Frisuren:









Ende November hatten wir Treffen und ich hab meine Haare wieder mal messen lassen. Es kommt irgendwie immer das Selbe raus :? . Gut, es misst immer jemand anders und ich hab extreme Fairies... aber viel zu wachsen scheinen sie nicht. Wenn in den nächsten Tagen mal vormittags die Sonne scheinen sollte, mach ich ein Jahresvergleichsbild, mit selber Kleidung und an selber Stelle wie letztes Jahr. Dann sollte man sehen, ob sich irgendwas getan hat.

Wie immer bin ich nicht ganz ohne neuen Haarschmuck vom Treffen zurück gekommen :lol: . Hier die Ausbeute:


Wobei die beiden oberen Stücke verschenkt wurden. Hier die Teile, die für mich gedacht waren, im Haar:


Ich mag sie total :) .

Ich hoffe, Ihr hattet alle ein schönes Weihnachtsfest und wünsche euch ein glückliches, erfolgreiches und reich gesegnetes 2020 :) !

Zum Schluss noch ein Bild vom goldenen roten Herbst:

_________________
145 cm SSS (Knie+), 1bMii (8 cm), aschblond
PP: vom Knie zu mitte Wade
I believe in Christ as I believe in the sun: not only because I see it,
but because by it I see everything else.
C.S. Lewis


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.12.2019, 00:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2017, 12:44
Beiträge: 259
Wohnort: Im Ländle
Das letzte Bild ist so wahnsinnig schön! Deine Haare sehen einfach umwerfend aus! Wie eine Waldelfe wirkst du da :)
Selbst wenn deine Haare nun nicht mehr viel wachsen sollten (was bestimmt nicht der Fall ist, toi toi toi), hast du bereits eine bewundernswerte Länge erreicht. Ich geh mal meine Kinnlade aufsammeln ^^

_________________
Haartyp: 1cF 6,2 cm // Farbe: dunkelaschblond
Länge: 57cm S³ // Ziel: Tiefe Taille bei ~80cm S³

Lange Reise vom Pixie zur Taille:
Ohr [✓] Kinn [✓] Schulter [✓] Schlüsselbein [✓] APL [✓] BSL [ ]
Midback [ ] Taille [ ] Tiefe Taille [ ]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.12.2019, 09:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2015, 21:13
Beiträge: 3636
Wieder sehr schöne Bilder zeigst du da, Sila. :D
Dein langer Fünfer, der beim Tanzen rumfliegt, sieht ja toll aus! Deine Bänder passen farblich auch immer so schön.
Ich kann verstehen, dass du gern mal längere Haarmessungen haben würdest. Aber selbst wenn sie nicht mehr wirklich wachsen, die jetztige Länge sieht auch schon super aus, finde ich. :)
Sehr schönen neuen Haarschmuck hast du auch. Der gedrechselte Holzstab gefällt mir besonders und der Eiszapfen passt gut zum Winter (wenn es doch nur mal schneien würde). Welche Grösse hat denn diese Flexi (immer dieselbe Frage von mir)? ;)

_________________
2a/b Mii, ZU 9 - 10cm, dunkelbraun, +/- Klassiker bei 116cm (SSS)
A second chance is Heaven's heart


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.12.2019, 00:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.10.2015, 23:48
Beiträge: 1820
Wohnort: im Wald zwischen Feen und Elfen
Wow!! Das letzte Bild ist echt der Wahnsinn! Habe glaube selten so lange auf ein Bild gestarrt ^^
Da passt einfach alles! Sieht sehr ha(a)rmonisch aus :verliebt:

_________________
1bMii; ZU 8,5cm; APL[X]; BSL [X]; Taille [X]; Hüfte[]
*11/18 schnittfrei // *01/20 minimalistische Haarpflege


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 190 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Makaroni


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de