Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 15.12.2019, 04:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 90 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 21.10.2018, 12:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2012, 18:28
Beiträge: 3654
Seit einigen Wochen hab ich wieder Haarausfall :( .
ZU 6,5 cm, hm, das ist jetzt also auch meßbar.
Und ich habe große Mühe, meine Haare zu kämmen, komme kaum durch und verliere so viele Haare, daß ich dann immer das Kämmen abbreche. Deshalb werden die Frisuren auch nicht wirklich schön, weil ich eigentlich nie fertig gekämmt habe.
Und Flechten habe ich eigentlich ab Taillenlänge aufgegeben, zum einen fehlt mir die Übung jetzt, mit dieser Länge klarzukommen, zum anderen wollte ich die Haare schonen. Auch nicht Sinn der Sache, auf Flechtfrisuren zu verzichten, hm.

Ich hatte überlegt, nicht nur auf Hüfte zurückschneiden zu lassen sondern sogar auf Taille zu gehen.
Mehr als Hüfte finde ich für meine feinen Haare zu lang, eigentlich wollte ich diese Länge jetzt behalten und den Neuwuchs irgendwann integrieren.
Aber jetzt fallen sie wieder aus....
Und Taille war schön damals.
Aber Hüfte fühlt sich "vollständiger" an als Taillenlänge.

Ich hab mal ein Foto gemacht und bin positiv überrascht.
Es sieht besser aus als erwartet.

Bild


@ladylike87, hast du einen Splisstrimmer gekauft und wie sind deine Erfahrungen?
Ja, auf NHF bin ich auch gespannt. Ich sehe kaum wie weit sie inzwischen ist, aber 1 Jahr ist ja bald rum seit dem letzten Hennafärben....

_________________
Haartyp: 1cFii (6,8 cm)
Haarlänge: 86 cm nach SSS, Hüftlänge
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.10.2018, 16:15 
Offline

Registriert: 06.11.2017, 14:20
Beiträge: 532
Deine Haare sehen auf der Länge wahnsinnig schön aus. Von der Optik her brauchst du keinen cm zu schneiden. Ich sehe eher viel Potential zu mehr Länge. Liebe Grüße


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.10.2018, 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2012, 12:00
Beiträge: 2994
Na, wenn die Hüfte sich besser anfühlt als Taille und auch noch so gut aussieht, dann ist die Entscheidung doch leicht: Schere wegsperren. :)

_________________
1c F ii / 7,2 cm ZU / MO
Mein PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.10.2018, 22:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2016, 16:41
Beiträge: 2965
Ach, Mahagoni!

Irgendwie schon wieder das alte Dilemma, nicht? HA und Klett noch obendrein.....
Aber auf dem Foto sehen sie ja immer noch gut aus, sogar richtig gut! Und entschuldige, aber bei der Farbe muß ich unwillkürlich an ein kostbares, antikes Möbel denken...

_________________
2b/cM (seit Jan'18 in trockenem Zustand 2a), ZU ca.4,6 (chron.HA), Ringelhaare
silberblond (Weiß mit Hell- bis Dunkelblondnuancen), Naturstufen und FTEs
ganzheitlich zu mehr/ längeren Haaren

Okt '15 Schlüsselbein - Dez '17 halbe Büste - optische Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.11.2018, 09:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2012, 18:28
Beiträge: 3654
GrandMagus, vielen Dank. Mehr Länge sogar? Hm ja, ursprünglich fand ich Steiß auch mal ein ganz gutes Ziel. Also Mitte Po wäre das ja quasi. Im Moment finde ich meine Haare aber so schwierig zu kämmen und frisieren, daß ich wenig Motivation habe, noch länger wachsen zu lassen. Hm. Ich behalte es mal im Hinterkopf.

Danke Sim1 :-). Anfang Dezember sehe ich Shadowcat und ich denke, ich lasse auf Hüfte zurückschneiden. Also keine Taille, aber auch nicht Steiß...das wäre ein Kompromiss.

Silberelfe, Ja.....das alte Dilemma.
HA und Klett nimmt mir die Freude an den Haaren.
Aber Hüfte fühlt sich gut an.
Ich sitze das mal aus, denke ich.
Oh, Dankeschön, der Farbvergleich gefällt mir :-).

_________________
Haartyp: 1cFii (6,8 cm)
Haarlänge: 86 cm nach SSS, Hüftlänge
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.11.2018, 12:03 
Offline

Registriert: 06.11.2017, 14:20
Beiträge: 532
Ich kann ja nur rein von der Optik ausgehen. Wenn du aber vom Gefühl her jetzt schon mit der Länge haderst macht es natürlich wenig Sinn die Haare weiter wachsen zu lassen. Nur eins,wenn es um das praktische geht gibt es zur Zeit ja die topmodernen Longbobs. Schnell gestylt, wenig Pflege. Aber ganz ehrlich, total langweilig. Andere Frauen rasieren sich teilweise die Haare ab oder färben sie bunt oder machen sonstwas um sich von der Masse abzuheben. Du kämmst dir früh die Haare, trägst sie einfach offen oder als Pferdeschwanz und hebst dich schon von der Masse ab. Mit den tollen Haaren sogar äußerst positiv. Ich bemerke es immer wieder wie andere Leute schauen wenn meine Frau ihre Haare offen trägt. Bewundernd, neidisch oder einfach erfreut. Es gab noch nie einen negativen Kommentar. Ich wenn eine Frau wäre und hätte deine Haare, ich würde gar nicht auf die Idee kommen sie zu kürzen. Kann aber sein das du ganz anders denkst. Dafür sind die Menschen unterschiedliche Individuen. Ich kann dir nur sagen das deine Haare wunderschön sind. Liebe Grüße


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.11.2018, 17:53 
Offline

Registriert: 09.05.2015, 16:58
Beiträge: 949
Hey :)
Ich find das so krass wie unsere Haare immer noch scheinbar eine heimliche Verbindung haben. Mein ZU ist auch gefallen, auf den gleichen Wert wie oben gescnrieben :shock: Das ist doch Hexerei :lol:
Nichtsdestotrotz find ich das Foto mal wieder richtig schön :D
Grüßle :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.11.2018, 18:03 
Offline

Registriert: 21.07.2013, 19:17
Beiträge: 5946
Du hast Hammer-Haare! :verliebt:
Ich wüsste nicht, was es daran auszusetzen, geschweige denn abzuschneiden gibt.

_________________
1 c F i
ZU 2,8


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.05.2019, 22:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2012, 18:28
Beiträge: 3654
Ich bin bei Steiß :shock: :shock: :shock: .

War nicht geplant, ich hab nur keine Zeit, mich um die Haare zu kümmern.

Der letzte Schnitt Anfang Dezember ist einfach schon wieder lange her und ich wollte hier auch endlich mal die Vorher-Nachher-Fotos zeigen.
Ich versuche das in den nächsten Tagen zu machen....

Fühlt sich jedenfalls krass lang an :huepf: .
Also Taille war "lang", Hüfte dann "richtig lang" im Sinn von "ganzer Rücken bedeckt" und jetzt hab ich das Gefühl von "superlang"/"Überlänge".

Ich hab keine Ahnung, wie es von hinten aussieht. Offen trage ich sowieso nie.
Im Sommer sollte Shadowcat mal draufgucken und etwas schneiden.
Dann können wir auch überlegen, ob ich auf Hüfte zurückgehe oder jetzt bei Steiß bleibe.

Irgendwie ist es schon cool, so superlang :lol: .

An Riddles, GrandMagus und Bernstein:
Und lieben Dank für eure Kommentare, auf die ich nicht reagiert habe :oops: .

_________________
Haartyp: 1cFii (6,8 cm)
Haarlänge: 86 cm nach SSS, Hüftlänge
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.05.2019, 08:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2016, 16:41
Beiträge: 2965
Hallo, Mahagoni!

Schön, mal wieder was von Dir zu hören!
Suuuuuper, meinen Glückwunsch zur Überlänge!
Auf Fotos wäre ich dann auch mal gespannt....

Schönen Sonntag noch! :winke:

_________________
2b/cM (seit Jan'18 in trockenem Zustand 2a), ZU ca.4,6 (chron.HA), Ringelhaare
silberblond (Weiß mit Hell- bis Dunkelblondnuancen), Naturstufen und FTEs
ganzheitlich zu mehr/ längeren Haaren

Okt '15 Schlüsselbein - Dez '17 halbe Büste - optische Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.06.2019, 10:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2012, 18:28
Beiträge: 3654
Mahagoni hat geschrieben:

Der letzte Schnitt Anfang Dezember ist einfach schon wieder lange her und ich wollte hier auch endlich mal die Vorher-Nachher-Fotos zeigen.
Ich versuche das in den nächsten Tagen zu machen....



03.12.18: 91 cm SSS
03.12.18: -3 cm
03.12.18: 88 cm SSS - über HÜFTE (wäre bei 86 cm SSS)
23.05.19: 93 cm SSS STEIß
23.05.19: -6,5 cm
23.05.19: 86,5 cm SSS HÜFTE +

Endlich die Fotos vom SCHNITT im DEZEMBER 2018:

Bild
Bild

Bild

Bild
Bild
Bild

Und der nächste SCHNITT im MAI 2019, zurück von Steiß auf Hüfte:

Bild
Bild
Bild
Bild

Bild

Bild
Bild

Liebe Silberelfe, danke für die Glückwünsche zur Überlänge.
Ich hab mich jetzt doch von Steiß getrennt, die Kante war einfach nicht mehr schön.
Ich glaube, vorerst bleibe ich dann mal bei Hüfte.

_________________
Haartyp: 1cFii (6,8 cm)
Haarlänge: 86 cm nach SSS, Hüftlänge
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.06.2019, 23:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2016, 16:41
Beiträge: 2965
Hallo, Mahagoni!

Tja, Hüfte scheibt Dein Schicksal zu sein.... Sieht aber sehr gut aus, rechts vielleicht etwas schief, aber insgesamt hat sich der Schnitt wohl doch gelohnt, nicht? Wenn sie erstmal da bleiben sollen, kannst Du auch nach und nach den Taper raustrimmen, sieht dann sicher nach ein paar Monaten noch besser aus.

_________________
2b/cM (seit Jan'18 in trockenem Zustand 2a), ZU ca.4,6 (chron.HA), Ringelhaare
silberblond (Weiß mit Hell- bis Dunkelblondnuancen), Naturstufen und FTEs
ganzheitlich zu mehr/ längeren Haaren

Okt '15 Schlüsselbein - Dez '17 halbe Büste - optische Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.06.2019, 08:19 
Offline

Registriert: 09.05.2015, 16:58
Beiträge: 949
Hallo Mahagoni :)

Sieht super aus nach dem Schnitt, hat sich auf jeden Fall gelohnt. :D
Wir mit unseren Schicksalen, meins heißt 80 cm, von denen komm ich wohl erst weg wenn die Leichen raus sind (hoffentlich). :P

Grüßle


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.06.2019, 08:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2012, 18:28
Beiträge: 3654
Silberelfe hat geschrieben:
Hallo, Mahagoni!

Tja, Hüfte scheibt Dein Schicksal zu sein.... Sieht aber sehr gut aus, rechts vielleicht etwas schief, aber insgesamt hat sich der Schnitt wohl doch gelohnt, nicht? Wenn sie erstmal da bleiben sollen, kannst Du auch nach und nach den Taper raustrimmen, sieht dann sicher nach ein paar Monaten noch besser aus.


Dankeschön, liebe Silberelfe.
Schief sollte es eigentlich nicht sein, war es laut Wasserwaage auch nicht. Die Haare liegen nicht glatt, deshalb sieht es wohl so aus. :wink:
Das Wort mit T wollte ich eigentlich im Zusammenhang mit meinen Haaren nie lesen, :? damit bestätigst du mir aber, dass der Schnitt sinnvoll und nötig war.

Riddles, genau :D .

_________________
Haartyp: 1cFii (6,8 cm)
Haarlänge: 86 cm nach SSS, Hüftlänge
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.09.2019, 14:46 
Offline

Registriert: 27.02.2014, 18:44
Beiträge: 272
Wohnort: Münsterland
Liebe Mahagoni!

Ich weiß gar nicht, wie ich hier gelandet bin. Aber: Deine Haare sind ein Traum! Sie sehen super schön aus. Richtig seidig und weich... <3

Viele Grüße

_________________
1a-b-c Mischhaar - Fii (ZU 6,5cm) babyfein, weißblondiert, 80cm nach SSS in "ultra-gepflegt" :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 90 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de