Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 17.12.2018, 11:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: siorez - runter in bunter :)
BeitragVerfasst: 25.03.2018, 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2018, 23:03
Beiträge: 370
so, hallo, jetzt hab ich mich auch mal aufgerafft.... Dann schauen wir doch mal. *erstmalcupcakeshinstell*

Aaalso. Wer sind überhaupt meine Haare und was tun sie so?

Die Farbe ist wohl ein sehr, sehr dunkles Blond, das aber eher aussieht wie Dunkelbraun oder fast schwarz. Sie sind definitiv ringelig, es sind ein paar S- Wellen und ein paar Spiralringel drin. Ich hab auch nicht wenig davon (aktuell im Nacken 9,8, auf dem Kopf muss ich die Tage mal messen), und das einzelne Haar ist sehr dick. Das wiederum liegt in der Familie- wir haben sogar einen Nachnamen, der auf wuschelige / zerstrubbelte Haare hinweist.

So sah das vor 19 Jahren aus - auf dem Foto bin ich zweieinhalb.
Bild

Dann mussten sie wegen Bürstunlust abgeschnitten werden und waren lange kurz, bis ich dann mit 9 wieder lange haben wollte. Zweieinhalb Jahre später waren sie taillenlang, knoteten, waren schwer und flutschig und ich hatte keine Lust mehr. Seitdem waren sie immer so zwischen Pixie und Vokuhila, inzwischen auch deutlich nachgedunkelt.
Bild

Im Sommer 2016 hab ich dann einmal blondiert, weil ich BUNT wollte. Darüber hab ich dann mit Manic Panic Shocking Blue gefärbt und war glücklich. Allerdings wäscht sich das mit 'normalem' Shampoo zu lila und rosa aus, damit hatte ich eher nicht gerechnet. Aber mir gefällts :) Deshalb wird auch mit relativ großem Abstand nachgefärbt. Als sie dann bunt waren, wollte ich die Farbe behalten- also ließ ich immer weiter wuchern. Und irgendwann hab ich dann beschlossen, dass ich wieder richtig lang wachsen lasse.... Also abwärts mit den bunten Spitzen, solang sie nicht zu kaputt sind und ich nicht zu sehr genervt bin. Ich würde gerne mal sehen, wie lang sie werden, aber da ich vermute, dass das länger ist als alltagspraktisch, sehen wir einfach mal.



Was wird mit den Haaren angestellt?
Aktuell hab ich das Himbeer-Cranberry-Shampoo von Faith in Nature für normales bis trockenes Haar (NK). Damit wird alle 5 Tage gewaschen, dazwischen mit der WBB gebürstet und neuerdings ab und zu Sesamöl in die Spitzen gegeben. Ab und zu lasse ich auch 'kurweise' länger fetten (also z.B. über ein Wochenende, wenn ich eigentlich Freitag waschen müsste). Dann sind sie so schön kuschelig weich :) Sonst sind sie eher....borstig. Definitiv C- Haar :lol:
Olivenölkuren hab ich probiert, die bringen nicht so viel. Ist dann immer noch störrisch... Die NHF braucht das Futter auch eher nicht, nur die Blondies.

Frisurentechnisch klappen ein und zwei Engländer, mit viel Gefluche zwei Holländer, alle möglichen Pferdeschwänze, zwei Rattenschwänze, Cinnamon und LWB. Ich trage aber auch (noch) viel offen, mit und ohne Haarreif, oder Halfups mit Schleifen drin. Geschlafen wird aktuell auf zwei Engländern, da sind die Gummis etwa auf Schlüsselbeinhöhe.

Was muss /soll/ darf passieren?
- Wachstuuuuuuum! Sie wachsen irgendwo so 1,3 cm pro Monat, auch mal mehr, und ich freu mich über jeden cm. Aktuell haben wir 65 cm und ganz knapp BSL - Taille ist irgendwo bei 78-80 und Steiß bei 90-92. Taille zu Weihnachten?

- flauschigere Haare - da freut sich der Deckel :)

- Waschrhythmus auf eine Woche rauf- ich vermute mal, dass ich wegen Training dann einmal oder zweimal pro Woche WO mache, dann könnte das klappen.

- Müll sparen. Bin ich auch im restlichen Leben drum bemüht, und wenn ich eine gute Seife oder einen Shampoobar fände, wäre das prima. Will aber nicht 10000 angebrochene Sachen haben und nicht zu komplizierte Routinen ==> wenn das faith in nature Shampoo weiterhin funktioniert und so ist das das kleinere Übel. Zumal wir hier eher hartes Wasser haben und ich wegen der Farbe keine saure Rinse machen kann.... Wenn ich Seife kaufe, hab ich schon ein paar Tipps aus dem 'kurze Fragen'- Thread- ich bin ein bisschen speziell mit Düften. Zu blumig geht gar nicht, z.b...

- Frisuren machen :) Will ja was von den Haaren haben. Frisuren, die bei mir noch nicht gehen, kann ich schon mal an meinem Deckel üben. Der hat Haare bis zum Hosenbund und wird gerne frisiert..... Aktuell liebt er den Wickeldutt und flache Vierer.

Jo. Ich glaube, das reicht erst mal :pfeif: :pfeif: :pfeif:

Edit: Längen- und Farbbilder mach' ich, wenn ich den Deckel mal bei Licht zum Fotografieren kriege. Kann noch ein bissle dauern...

_________________
Oktober 18: um 71 cm auf dem Weg zu Midback, Spitzen splitdye blau- grün :)
Haartyp 2cCiii (?), ZU 9,8 cm mit etwas HA
Mein TB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: siorez - runter in bunter :)
BeitragVerfasst: 25.03.2018, 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2018, 23:03
Beiträge: 370
Platzhalter Längenbilder / Farbbilder

_________________
Oktober 18: um 71 cm auf dem Weg zu Midback, Spitzen splitdye blau- grün :)
Haartyp 2cCiii (?), ZU 9,8 cm mit etwas HA
Mein TB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: siorez - runter in bunter :)
BeitragVerfasst: 25.03.2018, 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2018, 23:03
Beiträge: 370
Haarschmuck und so :)

Als erstes lhn- inspiriertes Stück eingezogen ist eine Flexi Tidepool in M- das ist schon gut knapp :shock:
Bild

Gefällt mir aber sehr gut :)

_________________
Oktober 18: um 71 cm auf dem Weg zu Midback, Spitzen splitdye blau- grün :)
Haartyp 2cCiii (?), ZU 9,8 cm mit etwas HA
Mein TB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: siorez - runter in bunter :)
BeitragVerfasst: 25.03.2018, 22:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2017, 14:08
Beiträge: 76
Sind die Cupcakes denn schon freigegeben oder begehe ich einen Fauxpas wenn ihr mir jetzt einen nehme?
Nomnomnom...

Lange Haare in bunt finde ich spannend. Hier lese ich mit!

_________________
ZU ~6,5; SSS 57


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: siorez - runter in bunter :)
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 00:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2011, 01:22
Beiträge: 1409
Wohnort: Nordhessen
Yep, bei bunten Farben schnüffel ich auch immer rum :mrgreen:

_________________
Haartyp:1b M ii (8,5cm)
Haarlänge: in progress :p
Haarfarbe: mittelblond (NHF)
mal mehr, mal weniger lila


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: siorez - runter in bunter :)
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 00:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2015, 22:18
Beiträge: 2808
Wohnort: Niederösterreich
Huhu ich setz mich hier mal dazu und lese mit :)
Die Tidepool steht dir sehr gut!

_________________
1b Fii ZU 7,5cm NHF
mein TB: nella92 will Taille in NHF und sammelt Haarschmuck


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: siorez - runter in bunter :)
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 11:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2018, 23:03
Beiträge: 370
Klar sind die Cupcakes freigegeben :) Schlimmstenfalls muss ich einfach neue backen :P

Freut mich, dass ihr mitlesen wollt :)

_________________
Oktober 18: um 71 cm auf dem Weg zu Midback, Spitzen splitdye blau- grün :)
Haartyp 2cCiii (?), ZU 9,8 cm mit etwas HA
Mein TB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: siorez - runter in bunter :)
BeitragVerfasst: 28.03.2018, 18:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2018, 23:03
Beiträge: 370
Hab eine neue Frisur *freu* Zwar unglaublich flusig und kaum erkennbar, aber- da isser:
Bild

Der Wickeldutt. Er hält, tatsächlich, auch wenns nicht so aussieht. Und er ist gigantisch fett *gg* Der Stab (der eigentlich zu einer Slide von amethyst Dublin gehört) hat 14,5 cm Nutzlänge, also etwas mehr als 5,5"....
Man sieht auch schön den Farbunterschied- das ist jetzt eine Wäsche zum Tidepoolbild und, ähm moment, vier zum originalen Blauton. vom Profilbild.

Bild
Tails-up-Engländer geht auch ganz gut :) Hat den ganzen Tag/ Abend gehalten. Nur das Fotografieren muss ich irgendwie noch mal üben.....

Und Bilder vernünftig einfügen. Letztes Mal hats doch geklappt?

_________________
Oktober 18: um 71 cm auf dem Weg zu Midback, Spitzen splitdye blau- grün :)
Haartyp 2cCiii (?), ZU 9,8 cm mit etwas HA
Mein TB


Zuletzt geändert von siorez am 10.04.2018, 14:24, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: siorez - runter in bunter :)
BeitragVerfasst: 31.03.2018, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2017, 14:08
Beiträge: 76
Wow das Blau wäscht sich ja echt interessant raus. Aber meine Erfahrung zeit auch, dass rote Pigmente am längsten drin bleiben.

_________________
ZU ~6,5; SSS 57


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: siorez - runter in bunter :)
BeitragVerfasst: 01.04.2018, 22:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2018, 23:03
Beiträge: 370
Ja, tendenziell schon- habe aber einmal ne Weile mit Schauma Color gewaschen, da wurde es dann blau/ türkis/ meerschaum, wie es eigentlich sollte. Aber dann hab ich WACHSTUM beschlossen und die Silikone wieder rausgeworfen. Pink ist auch schick :)

_________________
Oktober 18: um 71 cm auf dem Weg zu Midback, Spitzen splitdye blau- grün :)
Haartyp 2cCiii (?), ZU 9,8 cm mit etwas HA
Mein TB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: siorez - runter in bunter :)
BeitragVerfasst: 10.04.2018, 12:27 
Offline

Registriert: 10.01.2017, 00:28
Beiträge: 4447
Hey, hier mag ich auch mitlesen ;)

_________________
- gesperrt -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: siorez - runter in bunter :)
BeitragVerfasst: 10.04.2018, 14:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2018, 23:03
Beiträge: 370
Huhu Juni, herzlich willkommen :) Bei dir schau ich auch immer gerne mal rein.

_________________
Oktober 18: um 71 cm auf dem Weg zu Midback, Spitzen splitdye blau- grün :)
Haartyp 2cCiii (?), ZU 9,8 cm mit etwas HA
Mein TB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: siorez - runter in bunter :)
BeitragVerfasst: 10.04.2018, 18:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.06.2012, 14:39
Beiträge: 133
*reinsetzt* lila ist cool. Hier lese ich mal mit. :-)

_________________
2b F ii
3PP: Gesund in Richtung Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: siorez - runter in bunter :)
BeitragVerfasst: 11.04.2018, 23:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2018, 23:03
Beiträge: 370
*alleneuenmitzitronensconesfütter*
Grade verzweifel' ich ein bisschen an der Kombi aus Länge, Dicke und Stufen :P Will mehr können als LWB, Wickeldutt, Discbun und French Tuck. Spockbun Chamäleon Figure8 Kelte.... will will will! Aber dauert wohl bis nach Taille bei den Meisten. Der Spockbun klappt als Halfup (und frisst meinen 15 cm Lieblingsstab).... Alles Andere wird grade am Deckel ausprobiert, derweil. Der hat ich hab ihn gestern vermessen- 98 cm auf 7,5 cm ZU, mir also 32 cm voraus. Bin leicht neidisch auf die Länge, aber er hat mir ne ganze Weile voraus und hängt wohl irgendwo bei terminal rum damit. Demzufolge hab ich ihn in 27 Monaten eingeholt^^
Aber: 65,5 ist definitiv BSL vorbei, auch wenns optisch durch die Ringelchen eher APL ist.

Demnächst ist mal ein Haarschmuckupdate fällig. Hab inzwischen auch ne Flexi M Trinitee silber :) Und den ganzen seltsam- seltenen Rest an in Irland gekauften Haarspangen (<3) muss ich euch auch mal vorstellen....

_________________
Oktober 18: um 71 cm auf dem Weg zu Midback, Spitzen splitdye blau- grün :)
Haartyp 2cCiii (?), ZU 9,8 cm mit etwas HA
Mein TB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: siorez - runter in bunter :)
BeitragVerfasst: 14.04.2018, 09:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2016, 18:39
Beiträge: 825
Oh ich liebe bunte Haare, hier muss ich mir ein Lesezeichen setzen :) Bin schon auf Fotos gespannt :)

_________________
Haartyp: 1c M ii, ca 75 cm SSS
Mein IG (jetzt stimmt der Link auch :D)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Jiny, Struppeline


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de