Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 11.07.2020, 21:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 166 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 12  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 16.07.2019, 18:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2018, 18:04
Beiträge: 227
Hallöchen ihr Lieben,
heute gibt es das Beweisfoto, dass sich meine Haarstruktur verändert. Sehr ihr, wie sich die neuen Haare kringeln?

Bild

Außerdem habe ich heute bei einem Naturfriseur angerufen, was ein Splissschnitt kostet und der meinte, es sei zwischen 80-120 €. Ich bin bald aus den Latschen gekippt. Das ist so unfassbar teuer, das kann ich mir gerade echt nicht leisten. :-(

Sonst geht alles seinen gewohnten Gang und meine Haare machen, was sie wollen. ;-)

_________________
1a/b???? Im Moment bekomme ich Locken. Strukturveränderung? Mal sehen. :-) , F ii ca. 7 cm ZU nach HA, ca. BSL

Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.07.2019, 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2018, 20:42
Beiträge: 2990
Wohnort: Thüringen
Was genau macht ein Naturfriseur beim Spliss-Schneiden anders als ein "normaler" Friseur? Der Preis ist ja wirklich eine Frechheit. Für das Geld kannst du nach Thüringen kommen, und ich schneide dir die Haare kostenlos.

_________________
♥ Haare nach der Schwangerschaft wieder auf Kurs bringen, hier ist mein Tagebuch.
♥ 2b Mii auf MO mit SSS 116 cm, ZU ca. 6,5 cm (Stand Februar 2020)
♥ Der Zhunami Bun zum Nachmachen
♥ Zhunamis Ungekämmt-Tagecounter!


Zuletzt geändert von Zhunami am 16.07.2019, 20:02, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.07.2019, 19:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2018, 18:04
Beiträge: 227
@Zhunami: Soweit mir das Vorgehen beschrieben wurde nix. Strähnen zwirbeln, Spliss rausschneiden, Spitzen schneiden und warum auch immer ist Waschen und Föhnen auch dabei. Abgerechnet wird pro Stunde, Dauer 1 bis anderthalb Stunden. Ich finde das auch extrem viel. Ich möchte schon, dass Friseure von ihrem Gehalt leben können aber das ist wirklich viel.

_________________
1a/b???? Im Moment bekomme ich Locken. Strukturveränderung? Mal sehen. :-) , F ii ca. 7 cm ZU nach HA, ca. BSL

Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.07.2019, 19:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2018, 20:17
Beiträge: 1902
Wohnort: Die Insel
Oder nach UK... ich machs dir kostenlos. Also den Splissschnitt :waigel: :kicher:
Deine neuen Löckchen sind herzallerliebst! Und um das ganze Haarzwillingsding noch bizarrer zu machen: mein Neuwuchs an den Schläfen sieht ähnlich aus :shock:

_________________
1irgendwas, F bis M laut Schiebelehre, 6,5cm ZU/3,36cm² ZQ, Taille+, chemiekupferrot und mal mehr, mal weniger blauer Undercolour
Sterntagebuch
fährt Roboter und hat Instagram (unhaarig)
me and my robot ♡


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.07.2019, 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2018, 18:04
Beiträge: 227
@Zhunami und Pulsar: Vielen Dank übrigens für eure Splissschnitt Angebote. Ich habe nun die schlimmsten Strähnen selbst bearbeitet und das Gefühl, es ist ein bisschen besser. Es sind vor allem die Deckhaare im vorderen Bereich zwischen Ohr und Stirn. Warum auch immer es gerade das Deckhaar dort ist....

@Pulsar. Abgefahren. Hast du auch irgendwelche hormonellen Umbrüche gerade? Ich bin mir sicher, dass es bei mir Hormonbedingt ist. Oder was denkst du, ist bei dir der Grund für diese Strukturveränderung?

Ich bin seit gestern ein wenig deprimiert. Ich habe voller Vorfreude gestern meine Haarlänge sowie meinen Haarumfang gemessen, weil ich mir sicher war, dass es bergauf geht und der dritte gerade begonnene Haarausfallschub nicht sooooo stark ist aber ich habe schon wieder weniger ZU. Von 7 cm auf 6,7 cm geschrumpft. Mir fehlen damit genau 2 cm und ich hoffe sehr, dass das alles wieder nachwächst. Zudem scheint mein Längenwachstum zu stagnieren und BSL im September rückt damit in weite Ferne. Ich habe heute ein Blutbild machen lassen und bin gespannt, ob das eine Ursache ist. Mein Hormonhaushalt ist eigentlich wieder ziemlich gut eingependelt und ich weiß langsam nicht mehr, ob der Haarausfall nicht vllt. doch irgendein Mangel ist. Eisen oder so.....jedenfalls deprimiert mich das alles und überschattet die eigentlich positive Tatsache, dass meine Haare ziemlich gesund sind im Vergleich zu den letzten Jahren mit Färben und Dauerwelle.....ich versuche echt immer, positiv zu denken aber die letzten zwei Tage nimmt mich das schon sehr mit. Nun gut, mal sehen, was beim Blutbild rauskommt. Oh und beim S&D gestern habe ich 2 oder 3 mm Dusting in den Spitzen betrieben.....mehr Neues gibts nicht zu berichten. Habt alle noch einen schönen Abend.

_________________
1a/b???? Im Moment bekomme ich Locken. Strukturveränderung? Mal sehen. :-) , F ii ca. 7 cm ZU nach HA, ca. BSL

Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.07.2019, 19:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2018, 20:42
Beiträge: 2990
Wohnort: Thüringen
Dein Blutbild würde mich auch interessieren. Hoffentlich ist es nichts allzu Schlimmes, was man gut in den Griff kriegen kann. Eisenmangel ist ja so ein Standardproblem bei uns Frauen. :roll:
Mach' dir keinen Kopf um den ZU, 0,3cm sind nicht viel, und das kann auch tagesformabhängig gewesen sein. Deine Haare sehen immernoch schön aus.

_________________
♥ Haare nach der Schwangerschaft wieder auf Kurs bringen, hier ist mein Tagebuch.
♥ 2b Mii auf MO mit SSS 116 cm, ZU ca. 6,5 cm (Stand Februar 2020)
♥ Der Zhunami Bun zum Nachmachen
♥ Zhunamis Ungekämmt-Tagecounter!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.08.2019, 07:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2018, 18:04
Beiträge: 227
@Zhunami: vielen Dank für deine aufbauenden Worte. :kissycuddle:

Ich habe nun das Ergebnis meines Bluttests und es kam Ferritin Mangel raus. Das ist zwar doof aber irgendwie auch erleichternd, weil ich was dagegen tun kann in der Hoffnung, mein Haarausfall hört auf. Ich nehme also seit gestern NEMs und versuche, geduldig zu sein. Um einen optimistischen Start zur besseren Selbstmotivation zu haben, habe ich gestern meinen ZU vom Zopf direkt vorn an der Stirn gemessen, weil da mein Pony und viel Neuwuchs mit reinpasst und siehe da, ich maß 7,8 cm. Das bedeutet wohl, dass die in ein paar Jahren auch unten ankommen werden *hoff* Dieser positive Gedanke wird mich sicherlich eine Weile tragen und ich fühle mich nicht mehr so ohnmächtig dem Haarausfall gegenüber. Das ist toll. :-D

Edit: Vergessen zu dokumentieren, dass ich sehr ausgiebig und gründlich S&D betrieben habe und auch viel Haarbruch entdeckt habe. Hoffentlich wird das durch die NEMs besser. Und ich habe mir vorgenommen, maximal einmal im Monat gründlich S&D zu machen statt immer mal wieder ein bisschen, obwohl mir das jetzt schon schwer fällt, da ich immer wieder Spliss oder Bruch finde, ihn aber nicht schneide. Langfristig möchte ich herausfinden, ob S&D wirklich was bringt oder nur die Spitzen ausdünnt und kleine regelmäßige Trimms besser wären oder nicht. Ich habe nämlich das Gefühl, dass sich nach Schneiden sofort wieder alles neu bildet. Vllt frisst es sich auch gar nicht alles nach oben wie behauptet? Nun ja, meine Forschung diesbezüglich hat gerade erst begonnen:-)

_________________
1a/b???? Im Moment bekomme ich Locken. Strukturveränderung? Mal sehen. :-) , F ii ca. 7 cm ZU nach HA, ca. BSL

Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.08.2019, 10:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2018, 20:17
Beiträge: 1902
Wohnort: Die Insel
Birnenholzblond hat geschrieben:
@Pulsar. Abgefahren. Hast du auch irgendwelche hormonellen Umbrüche gerade? Ich bin mir sicher, dass es bei mir Hormonbedingt ist. Oder was denkst du, ist bei dir der Grund für diese Strukturveränderung?


Ich habe vor ein paar Monaten die Pille abgesetzt, mein Körper ist immer noch beschäftigt damit :roll:

Wie Zhu schon sagt, mach dir keinen Kopf um 0,3cm! Bei mir schwanken die Messungen zwischen 6,8 und 7,5cm, je nachdem wann ich messe und mit was ich wasche :-)

_________________
1irgendwas, F bis M laut Schiebelehre, 6,5cm ZU/3,36cm² ZQ, Taille+, chemiekupferrot und mal mehr, mal weniger blauer Undercolour
Sterntagebuch
fährt Roboter und hat Instagram (unhaarig)
me and my robot ♡


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.08.2019, 19:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2018, 18:04
Beiträge: 227
@Pulsar: Danke dir für deine aufbauenden Worte. Da hast du recht, das sollte man sich vor Augen halten, dass Messungen immer mal schwanken können aber auch, dass der Körper Zeit braucht. Leider vergisst man das manchmal, wenn man gefrustet ist. :-( gut, dass es euch gibt, die mich erinnern. :-)

Hier hab ich mal ein Foto gemacht. Gewaschen und ungekämmt nach einem Arbeitstag:

Bild

Man sieht auf jeden Fall die ausgedünnten Spitzen, finde ich und das ist schade aber ich möchte trotzdem erst mal auf Länge züchten. Evtl bekomme ich ja Fairy Tale Ends und mag sie sogar. ;-)

Apropos Länge: Ich müsste mal wieder messen.... :pfeif:

_________________
1a/b???? Im Moment bekomme ich Locken. Strukturveränderung? Mal sehen. :-) , F ii ca. 7 cm ZU nach HA, ca. BSL

Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.08.2019, 15:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2018, 18:04
Beiträge: 227
Ich habe erfreuliche Nachrichten. :D Ich bin heute endlich mal zum Messen gekommen und habe 61,2 cm ablesen können. Das ist total super wie ich finde. Klar wird BSL bis September so nichts aber das ist ok. Immerhin wachsen sie wieder, denn letzten Monat stagnierte es ja ein wenig. So könnte es weitergehen. :lol:

_________________
1a/b???? Im Moment bekomme ich Locken. Strukturveränderung? Mal sehen. :-) , F ii ca. 7 cm ZU nach HA, ca. BSL

Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.08.2019, 20:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2018, 18:04
Beiträge: 227
Hallöchen ihr Lieben,
wollte nur mal kurz berichten, dass bei mir das Aloe Vera Body Gel von Balea eingezogen ist. Habe es heute als Pre Wash Kur ins nasse Haar gegeben, drüber eine Schicht meiner Haarbutter und alles in ein Tuch verpackt (wegen der Sonne heute). Als ich sie abends rausgenommen haben, waren sie ziemlich weich. Habe dann mit meinem Lush Shampoo gewaschen und nochmals das Gel in die Spitzen gegeben und drüber ne Schicht R&B Cream von Lush. Sie sind glaube ich nun etwas überpflegt aber trocknen noch und haben ja bis morgen Zeit, alles aufzusaugen *hoff* Irgendwie bekomme ich die Trockenheit in meinen Spitzen nicht in den Griff und hoffe, mit dieser Liquid-Liquid-Cream oder Liquid-Liquid-Oil Methode mehr Glück zu haben.:-)
Oh und meinen Spliss nicht zu schneiden habe ich bisher leider nicht geschafft. Wenn ich was sehe und weiß, dass es da ist, muss es weg. Irgendwie kann ich nicht anders. Mal sehen, ob ich da noch eine bessere Gelassenheit hinbekomme. ;-)
Habt alle ein schönen Abend.

_________________
1a/b???? Im Moment bekomme ich Locken. Strukturveränderung? Mal sehen. :-) , F ii ca. 7 cm ZU nach HA, ca. BSL

Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.08.2019, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2018, 18:04
Beiträge: 227
Hallöchen :-)
Wollte kurz dokumentieren, dass ich gestern wieder dusting in den Spitzen betrieben habe und wenige Millimeter gefallen sind. Außerdem gibt es hier meine heutige Frisur präsentiert. Ist mal was anderes außer immer Dutt :-)

Bild

Bild

Schönen Abend euch:-)

_________________
1a/b???? Im Moment bekomme ich Locken. Strukturveränderung? Mal sehen. :-) , F ii ca. 7 cm ZU nach HA, ca. BSL

Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.09.2019, 19:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2018, 18:04
Beiträge: 227
Hallöchen ihr Lieben,
ich habe tolle Neuigkeiten, die mir meinen Tag erhellt haben, denn heute war Messtag. Ich bin tatsächlich bei glatt 63 cm und das bedeutet, dass ich nur noch 2 cm bis BSL habe. Außerdem sind meine Haare damit überdurchschnittlich schnell gewachsen im Vergleich zu den letzten Monaten. Vllt liegt es am besseren Eisenhaushalt, vllt ist es aber auch Glück. So oder so freue ich mich riesig und wollte diese Freude mit euch teilen. :D
Ich versuche das auch noch fotografisch festzuhalten und hier zu dokumentieren. Mal sehen, wann ich dazu komme. :oops:

_________________
1a/b???? Im Moment bekomme ich Locken. Strukturveränderung? Mal sehen. :-) , F ii ca. 7 cm ZU nach HA, ca. BSL

Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.09.2019, 21:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2018, 20:17
Beiträge: 1902
Wohnort: Die Insel
Cool, du bist bis auf 2cm an mich rangekommen! :tanz: :cheer:
Und Bilder sind immer gut!

_________________
1irgendwas, F bis M laut Schiebelehre, 6,5cm ZU/3,36cm² ZQ, Taille+, chemiekupferrot und mal mehr, mal weniger blauer Undercolour
Sterntagebuch
fährt Roboter und hat Instagram (unhaarig)
me and my robot ♡


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.09.2019, 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2018, 18:04
Beiträge: 227
@Pulsar: Dann werden wir vllt auch von der Länge her Haarzwillinge :-D

So ihr Lieben,
kleine Bilderflut weil fast BSL, gutes Licht und so... ;-)

Hier sieht man die Länge ganz gut:
Bild

Und hier den geweatherten Farbunterschied im HalfUp:
Bild

Hier wollte ich euch mal eins meiner wenigen Haarschmuck Stücke zeigen, da bin ich recht minimalistisch aber die Stücke, die ich habe liebe ich innig und trage sie fast täglich. Der Dutt ist nicht der Rede wert.
Bild

Und last but not least ein Kringellöckchen:

Bild

Habt alle einen schönen Abend. :-)

_________________
1a/b???? Im Moment bekomme ich Locken. Strukturveränderung? Mal sehen. :-) , F ii ca. 7 cm ZU nach HA, ca. BSL

Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 166 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de