Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 08.08.2022, 14:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 377 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 26  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Pulsar - Sterntagebuch
BeitragVerfasst: 30.08.2018, 21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2018, 21:17
Beiträge: 2910
Wohnort: Am Hafen
SSS in cm: 77
Haartyp: 1b
ZU: 8,7
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Danke an euch alle :D
Knautschball ist ne tolle Idee, Ringe trag ich zwar immer, aber momentan funktioniert das noch nicht so wie ich will :zorn:
Ich werd (hoffentlich [-o< ) gesund, munter und mit neuem Haar-Elan wiederkommen (und wenn ich W-Lan hab, schreib ich auch mal)
Bis zum nächsten W-Lan-Hotspot! :winkewinke:

_________________
chemiekupferrot mit Dipdye auf naturgoldblond
Taille+, auf dem Weg zu Kreuzbein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pulsar - Sterntagebuch
BeitragVerfasst: 30.08.2018, 21:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2012, 23:21
Beiträge: 5322
SSS in cm: 80
Haartyp: 2c/3a f
ZU: 6cm
Bin da ganz bei den Body Melts. Die kann man dann abends schön in die Kopfhaut massieren! Ich finde das sehr entspannend. Viel Spaß in England!

_________________
*Raya @ Haarhausen*



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pulsar - Sterntagebuch
BeitragVerfasst: 31.08.2018, 07:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.09.2017, 15:02
Beiträge: 644
Wohnort: Schweiz
Viel Spass in England. Geniess die Zeit.

_________________
1c-2a m iii (Einschätzung von 10/2018)
mein altes TB: mit NHF zur Taille
SSS 64cm
Letzter Schnitt 02. November 2019


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pulsar - Sterntagebuch
BeitragVerfasst: 01.09.2018, 12:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2018, 21:17
Beiträge: 2910
Wohnort: Am Hafen
SSS in cm: 77
Haartyp: 1b
ZU: 8,7
Pronomen/Geschlecht: weiblich
So, hallo Leute :)

Ich hab ein Haarfoto dabei, wenn ich wieder daheim bin, gibts selbstverständlich mehr (unter anderem auch eins aus der Baker Street 221b :verliebt: ) :D

Bild

8)

_________________
chemiekupferrot mit Dipdye auf naturgoldblond
Taille+, auf dem Weg zu Kreuzbein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pulsar - Sterntagebuch
BeitragVerfasst: 01.09.2018, 15:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2018, 19:04
Beiträge: 250
Oh wow, in der Sonne leuchtet deine Farbe ja toll. :-)

_________________
1c/2a, F/M ii ca. 7,9 cm ZU nach HA, ca. Midback

Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pulsar - Sterntagebuch
BeitragVerfasst: 09.09.2018, 21:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2018, 21:17
Beiträge: 2910
Wohnort: Am Hafen
SSS in cm: 77
Haartyp: 1b
ZU: 8,7
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Ich bin noch am Leben, und gesund und munter aus London wieder da :)

So, und damit ich jetzt nicht zu viel rede, gibts ein paar Haarbilder :D
Sonst nicht viel Neues, ich habe ein neues Shampoo ausprobiert (Copperhead von Lush) und es riecht gewöhnungsbedürftig, macht aber gut sauber :D

Bild
Der Knight Bus (Warner Bros. Studios)

Bild
Westminster Abbey (mein neues Profilbild)

Bild
Hyde Park

Bild
Blick von St. Pauls

Bild
Hyde Park, die 2.

Bild
Baker Street 221b

Ja, das Guns N'Roses Shirt war wieder dabei :ugly:

_________________
chemiekupferrot mit Dipdye auf naturgoldblond
Taille+, auf dem Weg zu Kreuzbein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pulsar - Sterntagebuch
BeitragVerfasst: 10.09.2018, 11:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2018, 19:04
Beiträge: 250
Ohhhh wie schön deine Haare glänzen :-D

_________________
1c/2a, F/M ii ca. 7,9 cm ZU nach HA, ca. Midback

Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pulsar - Sterntagebuch
BeitragVerfasst: 10.09.2018, 11:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2018, 21:17
Beiträge: 2910
Wohnort: Am Hafen
SSS in cm: 77
Haartyp: 1b
ZU: 8,7
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Danke, das liegt vermutlich an einer Mischung aus Blitz und keine Zeit zum Waschen :mrgreen:

_________________
chemiekupferrot mit Dipdye auf naturgoldblond
Taille+, auf dem Weg zu Kreuzbein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pulsar - Sterntagebuch
BeitragVerfasst: 10.09.2018, 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2017, 12:08
Beiträge: 1347
Na, na, die glänzen auch ganz ohne Blitz ganz wunderbar. Nicht so tief stapeln liebe Pulsar. :mrgreen:
Mir gefällt das 2. Foto besonders gut. Wie alles im Schatten liegt und dann die Sonne auf deine Haare fällt. Dazu das leuchtende, glänzende Rot. Hach, das schaut echt toll aus. Kein Wunder das es dein neues Profilbild ist. :verliebt:

_________________
1bFii (7 cm ZU), 93 cm SSS
Wunschtraum: NHF auf Steißlänge
Färbefrei seit 02.09.17


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pulsar - Sterntagebuch
BeitragVerfasst: 10.09.2018, 17:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2018, 19:04
Beiträge: 250
Da schließe ich mich Yina voll und ganz an :-)

_________________
1c/2a, F/M ii ca. 7,9 cm ZU nach HA, ca. Midback

Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pulsar - Sterntagebuch
BeitragVerfasst: 10.09.2018, 18:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2018, 21:17
Beiträge: 2910
Wohnort: Am Hafen
SSS in cm: 77
Haartyp: 1b
ZU: 8,7
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Ihr seid lieb :verliebt:
Alle Bilder sind übrigens von Mr. Pulsar gemacht worden :)
Heute Abend gibts S&D und mehr LI als sonst, das dauernde Offentragen fanden sie nicht so toll wie ich :(

_________________
chemiekupferrot mit Dipdye auf naturgoldblond
Taille+, auf dem Weg zu Kreuzbein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pulsar - Sterntagebuch
BeitragVerfasst: 12.09.2018, 10:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2018, 21:17
Beiträge: 2910
Wohnort: Am Hafen
SSS in cm: 77
Haartyp: 1b
ZU: 8,7
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Erkenntnis des Tages: Bei zu viel LI werden meine Haare klätschig und strähnig, zieht aber gut weg (über zwei oder drei Tage). Bei zu wenig ... fangen wir nicht davon an :ugly:
Außerdem wäscht sich meine Haarfarbe ein bisschen raus und ich bin nicht mehr so rot wie ich es gern hätte :heulend_weglauf:
Und ich brauche einen neuen Conditioner. Weiß nur nicht welchen :ugly:

_________________
chemiekupferrot mit Dipdye auf naturgoldblond
Taille+, auf dem Weg zu Kreuzbein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pulsar - Sterntagebuch
BeitragVerfasst: 12.09.2018, 19:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2017, 12:08
Beiträge: 1347
Ohja, das kenn ich. Habe auch immer das Problem mit zuviel/zuwenig LI. Zu viel ist aber definitiv besser, dann kann man halt nicht offen tragen aber man macht dafür quasi schonmal eine Prewash Kur. Zu wenig verzeihen mir meine Haare kaum, die sind sehr Pflegedurstig. Schlimmer ist nur noch gar kein LI. :lol:

Wie schaffst du es denn gründlich S&D zu nachen? Hast du dabei Hilfe? Mich frustriert es immer total das ich nur die vorderen Partien erwische weil die hinteren Haare noch zu kurz sind um sie vorne ausgiebig betrachten zu können. Unsere Haare sind ja etwa gleich lang, hast du da einen Trick?

Wenn du einen guten Condi gefunden fast, dann sag bitte bescheid. Habe nämlich auch noch nicht DEN einen gefunden der total genial ist und ich suche schon länger in allen Preis Kategorien. Ich benutze derzeit gerne die Balea Oil Repair Schwerelos Spülung und von Lush finde ich American Cream ganz gut. Aber so 100%ig perfekt sind beide noch nicht.

LG

_________________
1bFii (7 cm ZU), 93 cm SSS
Wunschtraum: NHF auf Steißlänge
Färbefrei seit 02.09.17


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pulsar - Sterntagebuch
BeitragVerfasst: 12.09.2018, 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2018, 21:17
Beiträge: 2910
Wohnort: Am Hafen
SSS in cm: 77
Haartyp: 1b
ZU: 8,7
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Naja, bei mir ist ja mehr als die Hälfte noch Blondierleiche, also saugen die das auch gut weg :D Aber ja, offentragen ist dann echt unschön :?

S&D mach ich immer allein, die hinteren Haare sind aber schon lang genug um sie entweder über den Scheitel oder einfach so nah an meine Augen zu führen, hab da irgendwie keine Probleme mit :-k

Momentan mansche ich den blauen Cocos von Maui und die Balea Winter Protect Haarmaske (noch vom letzten Winter über :D ) als Condi und mache CWC, aber meine Haare wollen einfach mehr Feuchtigkeit :ugly: Klar mach ich das, du aber bitte auch! Unsere Haare scheinen sich ja generell ähnlich zu sein :) (dank meines HA auch fast der Zopfumfang :/)

LG! :)

_________________
chemiekupferrot mit Dipdye auf naturgoldblond
Taille+, auf dem Weg zu Kreuzbein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pulsar - Sterntagebuch
BeitragVerfasst: 15.09.2018, 17:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2018, 21:17
Beiträge: 2910
Wohnort: Am Hafen
SSS in cm: 77
Haartyp: 1b
ZU: 8,7
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Ich muss mich mal kurz ausheulen.
HAARAUSFALL! Da gingen sie dahin, meine 8,5cm Umfang. Habe vor einer Woche 7cm gemessen, jetzt dummerweise nochmal. 6,5! :heulend_weglauf:
Warum? Gute Frage, meine Blutwerte sind top, ich vermute, dass es an der Pille liegt. Waren die Riesenhaarbüschel in der Bürste wohl doch nicht nur auf längere Haare zurückzuführen :heul: :heul: :heul:

_________________
chemiekupferrot mit Dipdye auf naturgoldblond
Taille+, auf dem Weg zu Kreuzbein


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 377 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 26  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Hedera_b


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de