Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 21.09.2020, 01:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 234 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Zhunami: Große Wellen
BeitragVerfasst: 25.07.2019, 21:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2018, 20:42
Beiträge: 2991
Wohnort: Thüringen
Danke dir, aber ich glaube, ich bin da langsam rausgewachsen und werde es wohl auch nicht mehr nachfärben. Der Farbübergang gefällt mir allerdings auch noch :)

_________________
♥ Haare nach der Schwangerschaft wieder auf Kurs bringen, hier ist mein Tagebuch.
♥ 2b Mii auf MO mit SSS 116 cm, ZU ca. 6,5 cm (Stand Februar 2020)
♥ Der Zhunami Bun zum Nachmachen
♥ Zhunamis Ungekämmt-Tagecounter!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zhunami: Große Wellen
BeitragVerfasst: 27.07.2019, 06:41 
Offline

Registriert: 09.09.2018, 11:41
Beiträge: 2789
soo schön, Zhnuami :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zhunami: Große Wellen
BeitragVerfasst: 11.08.2019, 09:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2008, 09:40
Beiträge: 855
Wohnort: WW
Juhu Zhunami,

wie haben sich denn deine Ergebnisse mit dem Nussgras-Shampoo weiterentwickelt?

_________________
2c-3aM/Ciii SSS112-116cm
Projektneustart


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zhunami: Große Wellen
BeitragVerfasst: 11.08.2019, 18:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2018, 20:42
Beiträge: 2991
Wohnort: Thüringen
Nicht gut, ich tausche das Shampoo jetzt im Tauschbereich gegen Hristina Growth und werde das mal teste. Von Khadi bin ich leider echt enttäuscht. Hoffentlich hat meine Tauschpartnerin mehr Freude daran. Jetzt wasche ich erstmal wieder ganze normal mit Urtekram und Lavera, und die Kopfhaut dankt.

_________________
♥ Haare nach der Schwangerschaft wieder auf Kurs bringen, hier ist mein Tagebuch.
♥ 2b Mii auf MO mit SSS 116 cm, ZU ca. 6,5 cm (Stand Februar 2020)
♥ Der Zhunami Bun zum Nachmachen
♥ Zhunamis Ungekämmt-Tagecounter!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zhunami: Große Wellen
BeitragVerfasst: 16.08.2019, 19:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2018, 18:04
Beiträge: 235
Zugegebenermaßen lese ich bei dir schon lange still mit aber bin nie dazu gekommen zu schreiben, obwohl wir mit Haarausfall ja durchaus eine Gemeinsamkeit haben. Hier also endlich mal mein Gegenbesuch:-) Ich mag deine Haare sehr, deinen Schreibstil sowieso und finde dein Ungekämmt Projekt sehr interessant. Bin gespannt, wo dich das so hinführt und kämme seither auch weniger, weil mich deine Ergebnisse dazu motivieren. ;-)

_________________
1a/b???? Im Moment bekomme ich Wellen und Fizz. Strukturveränderung? Mal sehen. :-) , F ii ca. 7,9 cm ZU nach HA, ca. Midback

Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zhunami: Große Wellen
BeitragVerfasst: 19.09.2019, 08:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2018, 20:42
Beiträge: 2991
Wohnort: Thüringen
Liebes Hagebuch,

heute gibt es nur einen ganz kurzen Eintrag mit einem Video. Ich habe noch nicht gemessen, bin jetzt aber kurz vor Classic. Zwischenzeitlich hatte ich mit einer Haarausfall-Phase zu kämpfen, die auch jetzt noch nicht ganz vorbei ist. Die Haare brauchen also momentan sehr viel Pflege und Liebe.



Bis bald,
Zhu~

_________________
♥ Haare nach der Schwangerschaft wieder auf Kurs bringen, hier ist mein Tagebuch.
♥ 2b Mii auf MO mit SSS 116 cm, ZU ca. 6,5 cm (Stand Februar 2020)
♥ Der Zhunami Bun zum Nachmachen
♥ Zhunamis Ungekämmt-Tagecounter!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zhunami: Große Wellen
BeitragVerfasst: 20.09.2019, 05:26 
Offline

Registriert: 06.11.2017, 13:20
Beiträge: 622
Ohne die Flechtwellen sind sie vielleicht schon auf Klassik oder? Liebe Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zhunami: Große Wellen
BeitragVerfasst: 20.09.2019, 06:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2018, 20:42
Beiträge: 2991
Wohnort: Thüringen
Könnte sein, ich werd's wohl nicht erfahren, weil ich eigentlich immer Flechtzopf trage, mindestens nachts.

_________________
♥ Haare nach der Schwangerschaft wieder auf Kurs bringen, hier ist mein Tagebuch.
♥ 2b Mii auf MO mit SSS 116 cm, ZU ca. 6,5 cm (Stand Februar 2020)
♥ Der Zhunami Bun zum Nachmachen
♥ Zhunamis Ungekämmt-Tagecounter!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zhunami: Große Wellen
BeitragVerfasst: 20.09.2019, 11:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2018, 13:19
Beiträge: 782
Wohnort: NRW
Hallo Zhunami,

interessant wie viel da aus dem kleinen Dutt so zum Vorschein kommen kann ;) Schön finde ich deine Haarfarbe, wie sie im Licht glänzt und leuchtet :verliebt:

_________________
F/M 2a/b/c ii (ca. 6,1 cm), SSS 62,5 cm (APL), NHF: dunkelaschblond
Ziele: Feste Pflegeroutine [X Okt 2018 ] ▪ NHF [X Jun 2020] ▪ APL optisch [ ] ▪ BSL [ ]
Mein TB: Janidoo: Hoffnung durch Pflegeroutine mit dem Mond


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zhunami: Große Wellen
BeitragVerfasst: 21.09.2019, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2018, 20:42
Beiträge: 2991
Wohnort: Thüringen
Ich füge mal noch hinzu: drei Bilder von heute Morgen aus dem Wald. Einige Spitzen könnten schon aus klassischer Länge sein oder zumindest ganz kurz davor. Eine Längenmessung kommt jetzt demnächst auch, und ich bin gespannt, ob ich die 110cm schon geknackt habe.

Ansonsten passiert hier haartechnisch gerade nicht viel. Ich wasche, pflege, trockne eigentlich immer gleich. Dann Flechtzopf oder Dutt. Weiterhin nicht kämmen oder bürsten - und das war's.


Pfeil scrollt weiter

_________________
♥ Haare nach der Schwangerschaft wieder auf Kurs bringen, hier ist mein Tagebuch.
♥ 2b Mii auf MO mit SSS 116 cm, ZU ca. 6,5 cm (Stand Februar 2020)
♥ Der Zhunami Bun zum Nachmachen
♥ Zhunamis Ungekämmt-Tagecounter!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zhunami: Große Wellen
BeitragVerfasst: 02.10.2019, 20:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2018, 20:42
Beiträge: 2991
Wohnort: Thüringen
Liebes Hagebuch,

ich habe mich hier in letzter Zeit etwas rar gemacht und werde wohl auch weiterhin nicht allzu viel Zeit dafür haben, viel zu schreiben. Aber gestern war mein LHN-Jubiläum, ich bin also jetzt seit einem Jahr hier und nerve die Leute, insbesondere die Mods. Zeit mal ein Resümee zu ziehen, nicht wahr?

Dieser ist mein 2952. Beitrag, mir ist gar nicht wirklich bewusst gewesen, wie viel sich da schon angesammelt hat.

Ich startete im Oktober 2018, ein halbes Jahr nach meiner Entbindung und einige Wochen nach der Stillzeit und einer sehr sehr üblen Phase von Haarausfall mit 6cm Zopfumfang und 100cm Haarlänge nach SSS.

Gestern habe ich (bzw. meine Freundin) 110,5cm gemessen, der Zopfumfang ist weiterhin stabil bei 6,5cm. Wenn man mit einbezieht, dass die Haare durch die Flechtwellen nicht ganz gerade sind, kann man pi mal Daumen sagen, dass sie wohl in etwa 12cm in einem Jahr gewachsen sind, also im Schnitt 1cm pro Monat. Das finde ich nicht besonders viel oder schnell, ist aber wohl recht normal.

Ich war im Oktober 2018 etwa bei Steißlänge, jetzt bin ich kurz vor Klassik.

Mit heutigem Stand habe ich meine Haare seit 338 Tagen nicht mehr gekämmt und habe vor, das auch weiterhin so zu halten. Das Nicht-mehr-Kämmen hat mir auf verschiedenen Ebenen so unheimlich viel gebracht, das möchte ich nicht mehr missen: weniger Haarverlust, schönere Wellenstruktur, deutlich weniger Filz/Klett, weniger Frizz, mehr Glanz.

Meine Pflege hat sich so mehr oder weniger eingependelt, ich variiere aber gern noch ab und zu und probiere einfach aus Spaß an der Freude mal neue Sachen aus. Umgestiegen bin ich von Shampoo & Conditioner im Oktober 2018 auf CGM (grob) mit CWC und Haarcremes oder Conditioner als Leave In. Insgesamt benutze ich jetzt deutlich mehr Conditioner als früher, meine Haare mögen das sehr.

Was die Frisuren angeht, bin ich faul geworden und trage eigentlich fast immer einfach nur einen Flechtzopf, gelegentlich mal Wickeldutt oder LWB. Derzeit mag ich es nicht, wie Dutts an mir aussehen, daher trage ich sie wirklich selten. Auch meinen selbst "erfundenen" Zhunami Bun trage ich eigentlich nie.

Ich bin sehr froh, dass man im LHN jetzt eine Funktion für Instagram-Fotos hat, das erleichtert es mir sehr, Haarbilder zu posten. Photobucket ist jetzt eine komplett kostenpflichtige Plattform geworden, auf die ich eigentlich gar keinen Zugriff mehr habe (ich kann meine Bilder nicht mal löschen, ohne einen Bezahlaccount zu buchen). Eigentlich wollte ich gern ein paar der älteren Bilder als Vergleich posten, aber die kommen hier nur noch verschwommen an. Das finde ich echt blöd. Trotzdem gibt es jetzt zum Abschluss noch eine kleine Bildergalerie zum Gucken und Freuen.

P.S. Ich habe mich spontan bei pcr angemeldet und poste jetzt doch noch ein paar Vergleiche.

Bis bald!

Zhu~


November 2018


25. Juni 2019


15. Juli 2019


24. Juli 2019


19. September 2019


21. September 2019


01. Oktober 2019

_________________
♥ Haare nach der Schwangerschaft wieder auf Kurs bringen, hier ist mein Tagebuch.
♥ 2b Mii auf MO mit SSS 116 cm, ZU ca. 6,5 cm (Stand Februar 2020)
♥ Der Zhunami Bun zum Nachmachen
♥ Zhunamis Ungekämmt-Tagecounter!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zhunami: Große Wellen
BeitragVerfasst: 03.10.2019, 06:12 
Liebe Zhu,

Gratulation zum Einjährigen! Du hast die Haare schön - glänzend und wellig und um Dein konsequentes Nichtkämmen beneide ich Dich! Ich hoffe, Du schreibst zwischendrin noch mal was...

Deine Haare im Herbst - ein Traum :verliebt:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zhunami: Große Wellen
BeitragVerfasst: 24.02.2020, 15:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2018, 20:42
Beiträge: 2991
Wohnort: Thüringen
Liebes Hagebuch,

ich habe dich sehr vernachlässigt und plane, das auch weiterhin zu tun. :lol:

Trotzdem gibt es jetzt mal ein kleines Update, denn der letzte Eintrag ist ja wirklich schon eine Weile her. Oktober, wow, das sind 5 Monate...

Photobucket ist leider eine unerträgliche Kackplattform geworden, die meine Bilder nur noch gegen Geld anzeigen möchte, daher sind viele davon auch nur noch verschwommen hier zu sehen. Dagegen verwehre ich mich. Da es hier eine wunderbare Instagram-Funktion gibt, kann ich meine Fotos aber trotzdem zeigen.

Meine Pflegeroutine hat sich nicht geändert, ich kämme meine Haare auch weiterhin nicht und bin laut Counter jetzt bei 483 Tagen ohne Kamm. Haare und Kopfhaut mögen das sehr, ich habe derzeit überhaupt keinen Haarausfall und sogar beim Waschen so wenig Verlust, dass ich die einzelnen Haare problemlos zählen kann. Das freut mich natürlich außerordentlich. Jetzt kommen mal ein paar Bilder und die aktuelle Messung:


Haare in der Sonne mit Glanz und Wind, fotografiert Anfang Oktober am Walchensee. Länge ca. 111cm SSS


Zwei Wochen später, random aufgenommenes Spitzenbild ohne jegliche Aussagekraft, einfach nur, weil's mir grad gefallen hat.


Mitte Januar, die Spitzen haben die Pofalte überschritten. Leider Maßband vergessen, daher eine Schätzung: Länge ca. 114cm SSS

Das nächste Foto mit einer Länge von 116cm kann ich hier nicht zeigen, sondern nur beschreiben. Es wurde im Schwimmbad aufgenommen, ich bin im Becken herumgetaucht, meine Freundin hat von oben reinfotografiert. Man sieht, dass die Spitzen ungefähr bei MO sind, dadurch dass die Haare nass und glatt sind, wirken sie natürlich länger. Wer das Bild ansehen will, kann das über Instagram tun. Ins Forum darf's nicht, wegen Bikini-Regelung.

Ich habe keine Ahnung, wann ich sie das letzte Mal geschnitten habe, 2019 jedenfalls nicht. Trotzdem gefallen sie mir momentan ganz gut, die Spitzen sind zwar dünn, aber nicht zu fusselig, und insgesamt sehen sie ziemlich gesund aus. Kein Vergleich zu Oktober 2018, als ich hergekommen bin.

Alles Gute an alle Leser*innen und bis zum nächsten Mal.
Zhu~

_________________
♥ Haare nach der Schwangerschaft wieder auf Kurs bringen, hier ist mein Tagebuch.
♥ 2b Mii auf MO mit SSS 116 cm, ZU ca. 6,5 cm (Stand Februar 2020)
♥ Der Zhunami Bun zum Nachmachen
♥ Zhunamis Ungekämmt-Tagecounter!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zhunami: Große Wellen
BeitragVerfasst: 27.02.2020, 19:12 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 19:34
Beiträge: 7969
Wohnort: Berlin
Hui, das Foto am See sieht ja professionell aus mit dem Schattenspiel. Aber was kriecht da hinter dir, Loch Ness? :lol:
Schön, dass du insgesamt so zufrieden bist. *TeamdünneSpitzen*

_________________
1aFii auf etwa 170 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zhunami: Große Wellen
BeitragVerfasst: 05.04.2020, 09:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2020, 13:13
Beiträge: 1085
Hallo liebe Zhunami!
Ich bin noch nicht lang im LHN und kann deshalb geraaaade mal so damit leben, dich erst jetzt zu finden. Aber spätestens jetzt muss ich mich hier dazu setzen!

Was für tolle Haare! Und so professionelle Fotos! Wow, wow, wow!

Wenn ich richtig rechne, haben wir auch etwa zur selben Zeit entbunden. Hihihihihihi! Ist zwar marginal, aber allein das finde ich schon irgendwie cool. Wahrscheinlich haben wir ne ähnliche Neuwuchs-Mähne ;)

Ganz ganz liebe Grüße,
Phoenix

_________________
ZU ~8cm, Länge ~Knie (Fairytaper )
zum Tagebuch bitte hier entlang ❤
Frisurenprojekt 2020


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 234 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de