Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 27.05.2019, 00:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 02.03.2019, 23:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2008, 09:35
Beiträge: 1310
Wohnort: Unna
Hach, da nehm ich doch auch gleich Platz und schau dir zu.
Bestimmt kann ich auch viele gute Pflegetipps abgucken.

Deine NHF ist sehr schön, sehr lebendig.

_________________
LG Lydia

über schulterlang / 57,6 cm SSS
dunkelblond, silber, grau - alles Natur
Struktur nach Tagesform zwischen Sauerkraut und gelockt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.03.2019, 11:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2015, 09:51
Beiträge: 1309
Wohnort: ♫ Unter dem Meer ♫
Prophylaxe ist auch ein Aspekt, rocky, aber ich persönlich finde Pflege - egal ob für Haut oder Haar - ist immer wichtig. Abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse und den Typ sollten sie aber sein. Was das Öl auf der KH betrifft empfinde ich das schon als nötig - bin jedoch selbst so überrascht wie du, dass die Haare das so gut aufnehmen. Fällt vielleicht unter "Feuer mit Feuer" bekämpfen. So etwas wie die Haircream ist für mich eher der andere Aspekt, der mir aber nicht weniger wichtig ist: Mir macht das Spaß. :mrgreen: Außerdem...wenn es gut duftet, bin ich sofort dabei. Kennst mich doch :kicher:

Willkommen launna :winkewinke: , mach es dir gern bequem.


So, ich habe gestern mal das Maßband gezückt. :messen:
45 cm! Ich hatte angenommen sie seien kürzer...weil ich sie immer zusammen trage ist mir irgendwie selbst entfallen, dass sie schon über die Schulter ragen. :shock:
Dann habe ich noch einen lustigen und vermutlich vollkommen unsinnigen "Haarwachstums-Rechner" im Internet gefunden, der mir sagt:
Für das Projektziel von einem Meter Haarlänge werde ich noch genau 4 Jahre, 2 Monate und 3 Wochen benötigen. :mrgreen:

_________________
·.·´¯`·.· Eldarwen·.·´¯`·.·
1c/F/ii /Entspannt zurück zum langen Haar (PP)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.03.2019, 12:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2015, 17:51
Beiträge: 4879
Wohnort: D, Bayern, nordöstliche Oberpfalz
Eldarwen hat geschrieben:
...
Für das Projektziel von einem Meter Haarlänge werde ich noch genau 4 Jahre, 2 Monate und 3 Wochen benötigen. :mrgreen:


Dann weißt du jetzt ja bescheid :lol: Der Rechner hat eventuelle Trimms wsl nich berücksichtigt - oder? 8)

... und mal abgesehen von Pflege und/oder Duft... du experimentierst halt gerne :kniep:


edit: Satzstellung korrigiert

_________________
1cFii, ZU 7,5 cm, MB+, dunkelaschblond, versilbernd, gesträhnt, stufenfrei
SSS am 01.01.15: 40 cm, z.Z. 70 cm
(altes PP)

aktuelles PP: rock'n'silver - Haare versilbern mit dem Mond


Zuletzt geändert von rock'n'silver am 15.03.2019, 10:17, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.03.2019, 09:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2015, 09:51
Beiträge: 1309
Wohnort: ♫ Unter dem Meer ♫
rocky, deswegen sagte ich ja der Rechner sei vermutlich vollkommen unsinnig. :mrgreen: Das individuelle Wachstum ist ja von etlichen Faktoren abhängig...

Hier ist es gerade etwas ruhig, weil ich spontan doch noch einmal einen Versuch wage als Curly Girl bzw. in meinem Falle eher als Wavy Girl durchzugehen. Die Entscheidung entstand eigentlich aus der Not, weil DHL meinen SauberKunst Nachschub im Lager verbummelt hat. :taptaptap: Ich habe zwar auch noch Seifen zum Testen hier, aber beim Saubermachen fielen mir die Cantu Produkte wieder in die Hände, die ich für die erste Testphase mal angeschafft, aber dann nie benutzt habe. #-o Klassischer Fall von aus den Augen, aus dem Sinn.

Besonders erfreulich beim Test: Meine Haare kommen plötzlich deutlich länger ohne Wäsche aus. \:D/
Das ist für mich vollkommen neu. Zum einen wundert mich, welche Produktmengen meine feinen Flusen anscheinend schlucken können und zum anderen sah es, egal mit welcher Waschmethode, in Sachen Wohlfühlfaktor für mich ja immer nach maximal drei Tagen etwas kritisch aus. Meine letzte Haarwäsche liegt heute fünf (!!!) Tage zurück und die Haare sehen noch gut aus und fühlen sich auch so an. Ich dokumentiere das auch alles gerade brav mit Fotos, damit ich nach einer längeren Phase Vergleichsbilder habe. :kicher:

In meinem Umfeld kommt der neue wellige Look ebenfalls gut an, was das Haar-Herz natürlich freut. Wer weiß, vielleicht kann ich meine Signatur irgendwann von 1c auf 2a hochkorrigieren. :D

_________________
·.·´¯`·.· Eldarwen·.·´¯`·.·
1c/F/ii /Entspannt zurück zum langen Haar (PP)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.03.2019, 10:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2015, 17:51
Beiträge: 4879
Wohnort: D, Bayern, nordöstliche Oberpfalz
Jaaaaa, DAS ist jetzt mal ein Test, der mich brennend ineressiert: Wavy-Girl :huepf:

Unsere Haare sind sich ja recht ähnlich, von daher berichte, berichte, berichte bitte.

Ich hab ja außer Seife keinerlei Produkte und wollte mir auch nienienie wieder was kaufen und in die Haare schmieren,
aber wenn ich meine Struktur in feuchtem Zustand sehe und dann, was davon übrig bleibt, wenn sie trocken sind.... :roll:

Es juckt mich schon eine Weile in den Fingern, aber bisher hab ich den Aufwand gescheut.

Also hibbel ich jetzt mal auf deine Ergebnisse :yippee:

_________________
1cFii, ZU 7,5 cm, MB+, dunkelaschblond, versilbernd, gesträhnt, stufenfrei
SSS am 01.01.15: 40 cm, z.Z. 70 cm
(altes PP)

aktuelles PP: rock'n'silver - Haare versilbern mit dem Mond


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de