Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 15.12.2019, 04:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 03.11.2018, 13:52 
Offline

Registriert: 06.11.2017, 14:20
Beiträge: 532
Wow, sie sehen richtig gut aus. Flauschemähne! Liebe Grüße


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.11.2018, 13:55 
Offline
gesperrt

Registriert: 10.01.2017, 00:28
Beiträge: 4446
Hach, Deine Locken sehen toll aus!!
Bleiben die so oder hängen die sich aus? Auf das realitätsnahe Foto wäre ich natürlich sehr gespannt :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.11.2018, 17:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2017, 20:37
Beiträge: 347
Vielen lieben Dank!

@Juniperberry
So richtig aushängen - nein. Aber wenn ich so wie heute den ganzen Tag offen/Halfup trage, sieht man die fast glatte Unterwolle und das ganze wuschelt und frizzt sich immer mehr auf.
Hier das Foto von grade eben, Licht ist auch schon nicht mehr so dolle...

Bild

_________________
2a-c C ii 7,5
Wieder Pixie 06/19


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.11.2018, 00:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2017, 20:37
Beiträge: 347
Ich habe Nachwuchs! Also, auf dem Kopf natürlich :D
Ganz viele 1-3cm kurze Härchen stiezeln auf einmal überall raus, an den ohnehin immer vorhandenen Geheimrstsecken, vorne wie ein Micropony, hinten im Nacken...
Yay! Nicht... :heul:
Also nicht das ich undankbar wäre, Babyhaare sind toll, der Herbsthaarausfall wird langsam auch immer weniger, aber die letzte Nachwuchsstufe ist jetzt so 10-15cm lang und passt hinten so grade wieder in den Dutt rein... jetzt sieht es wieder so ewig lange bescheuert aus wenn das alles wieder rausfusselt.

_________________
2a-c C ii 7,5
Wieder Pixie 06/19


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.11.2018, 10:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2017, 20:37
Beiträge: 347
Wäsche!

Pre: Sesamöl, Lanolin in den Spitzen, auf der Kopfhaut Khadi Vitalisierendes Haaröl (ne Menge :lol:)
Wäsche: Khadi Rosenshampoo verdünnt. Ohne Öl weil mein Pumpspender kaputt ist und die Dosierung letztes mal sehr... drüber war.
Condi: Lavera Feuchtigkeit Spülung
LI: Lavera Feuchtigkeit Spülung

Sie sind schön sauber und flauschig am Ansatz, mit dem Khadi Shampoo musste ich mich erst ne ganze Weile anfreunden. Aber inzwischen macht es zwischendurch echt schöne Haare.
Der Lavera Condi hat unter der Dusche wenig bis gar keinen Effekt, deshalb dachte ich, ich lasse ihn mal drin.
Schnell Incis geguckt, LHN-verdorben wie ich bin erst Zweifel gehabt wegen dem Alkohol so weit vorne, aber man muss auch mal was ausprobieren.
Hat auch gut funktioniert, sie wurden zwar ewig nicht trocken, locken sich jetzt aber schön und fühlen sich gut an.
Oberkopf ist frizzig wie immer :lol:

Und jetzt ein paar Fotos, es schien so schön die Sonne heut Morgen:
BildBild
(Hier sieht man auch deutlich wie Hormonabhängig die Struktur bei mir ist... unten lockig vor der Schwangerschaft, mitte währenddessen fast glatt, drüber während dem stillen und danach wird's wieder mehr, hängt sich inzwischen aber aus. Bis auf den Neuwuchs-Frizz :lol:)

Und jetzt die nackte Realität, das passiert wenn man doof zur Sonne steht (direkt nach dem letzten Foto :shock: ):
Bild

Und so bleiben sie heute:
Bild

Bis bald!

_________________
2a-c C ii 7,5
Wieder Pixie 06/19


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.11.2018, 16:18 
Offline
gesperrt

Registriert: 10.01.2017, 00:28
Beiträge: 4446
Das mit der veränderten Struktur wegen der Hormone ist echt interessant, hätte nicht gedacht, dass man das so sehr sehen kann.. die Half Up Flexi Frisur gefällt mir übrigens besonders gut.
Und gratuliere zu Deinen neuen Babyhaaren. Hast Du ne Ahnung, wo bzw. warum die jetzt herkommen?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.11.2018, 16:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2018, 21:42
Beiträge: 2965
Wohnort: Thüringen
Ich reihe mich mal ein und lese mit. Deine Wellen sind wunderschön!
Bin gespannt, wie es weitergeht.

_________________
♥ Haare nach der Schwangerschaft wieder auf Kurs bringen, hier ist mein Tagebuch.
♥ 2b Mii auf pre classic mit SSS 110,5 cm, ZU ca. 6,5 cm (Stand Oktober 2019)
♥ Der Zhunami Bun zum Nachmachen
♥ Zhunamis Ungekämmt-Tagecounter!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.11.2018, 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2017, 20:37
Beiträge: 347
Hallo Zhunami, willkommen und Danke :D !

Juni, vielen Dank! Den Halfup gibt's immer am Tag nach der Wäsche, so lange bis sie nerven.
Zum Neuwuchs: ich bin mir sicher das die erste Neuwuchsstufe von so ca. 10-12cm mit weniger stillen/aufhören zusammenhängt. Das kommt zeitlich hin, da war der HA zwar schon lange vorbei aber scheinbar hat es den Neuwuchs doch etwas verzögert.
Die neuen zwei Zentimeter werden wahrscheinlich mit dem Saisonfellwechsel zusammenhängen, ich hab diesen Herbst recht viel gehaart und gefühlt auch lange, bestimmt so 2 Monate. Ist aber jetzt wohl vorbei und wächst nach. (Ich zähle ja nicht, ich gucke nur ob das ausgekämmte Hamstergröße hat. Dann isses nämlich zu viel :lol:)

Edit:
Ein paar Frisurengedanken:
Ich wollte neulich einen simplen Flechtdutt ausprobieren. Die Haare waren noch zu kurz, es hielt nicht und sah doof und knubbelig aus.
Also mit 2 Zöpfen probiert:
Bild
Erst den unteren aufgewickelt, dann den oberen drum herum. Ja, sieht gut aus. ABER: meine C-Haare machen mich wahnsinnig, alles was rausstiezelt juckt fürchterlich auf der Kopfhaut, und bei dem V-Schnitt stiezelt viel raus... ich musste es nach kurzer Zeit wieder aufmachen. Schade :cry:

Dann kommt heute die Lösung meines Black-Friday-Problems: der Zhunami-Bun. Da passen nämlich endlich meine XL Flexis, bei denen ich nämlich immer befürchtet hatte das sie am Ende nie richtig gut passen werden.
Ok, er ist noch etwas wackelig, aber mit wenigen cm mehr ist das ein schöner Dutt und mal was anderes als immer Cinnanom und Wickeldutt.
Bild

Jetzt kann ich von L und XL bestellen was mir gefällt und hoffen das mir beide ewig passen :lol:

_________________
2a-c C ii 7,5
Wieder Pixie 06/19


Zuletzt geändert von Escada am 10.11.2018, 22:26, insgesamt 1-mal geändert.
*** Doppelbeitrag zusammengeführt ***


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.11.2018, 22:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2018, 21:42
Beiträge: 2965
Wohnort: Thüringen
Ich fühle mich geehrt und freue mich, dass es hilft. :oops:
Und es sieht einfach toll aus mit der XL Flexi.
:verliebt:

_________________
♥ Haare nach der Schwangerschaft wieder auf Kurs bringen, hier ist mein Tagebuch.
♥ 2b Mii auf pre classic mit SSS 110,5 cm, ZU ca. 6,5 cm (Stand Oktober 2019)
♥ Der Zhunami Bun zum Nachmachen
♥ Zhunamis Ungekämmt-Tagecounter!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.11.2018, 10:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2017, 20:37
Beiträge: 347
Vielen Dank, Zhunami :)

So, gestern wurde gewaschen ( Sonntag).

Pre: Sesamöl, Lanolin in den Spitzen
Wäsche: Weleda Calendula Baby Waschlotion & Shampoo, verdünnt
Condi: Lavera Feuchtigkeit Spülung und Balea Locken Spülung, gemischt
Rinse: Tee. Nach dem Motto "viel hilft viel" je ein Beutel Salbei, Brennessel, Kamille und Früchtetee auf 1L Wasser
LI: Alverde Macadamia Body Butter

Den Tee gab's weil meine Kopfhaut seit 1, 2 Wochen zickig ist. Ist sie eigentlich nie, im Gegenteil. Aber im Moment juckt, schuppt und fettet sie doof vor sich hin. Die Haut im Gesicht allerdings auch. Habe den Herbst und die Heizung im Verdacht. Der Tee soll ein bisschen beruhigen und ausgleichen, mal schauen ob es nützt.

Die Lavera Spülung ist bei mehrmaliger Anwenung hintereinander doch recht reichhaltig. Zumindest trocknen sie ewig, länger als sonst.

Ergebnis:
Die Spitzen sind mir ein bisschen zu gebündelt und auch irgendwie hart, da ist wohl auch der Condi nicht richtig raus gegangen. Hatte ich schon so im Gefühl.
Trotzdem, es sieht ganz ordentlich aus.

Bild

Und wenn ich mich nicht sehr täusche, dann ist die längste Spitze auf Taille angelangt. Yay! =D>

_________________
2a-c C ii 7,5
Wieder Pixie 06/19


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.11.2018, 11:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2018, 21:42
Beiträge: 2965
Wohnort: Thüringen
Hast du es mal mit Schwarzem Tee für Haut und Haar probiert? Der enthält Gerbstoffe, und die sind entzündungshemmend und helfen die Hautreizung zu lindern.

Ich finde, deine Strähnen sehen toll aus, die Wellen sind so richtig schön definiert. Conditioner nicht richtig rausgewaschen, das kenne ich auch. Bei mir hilft es eigentlich schon, wenn ich einfach nur abwarte und die Spitzen oder Längen schon in einem Dutt verpacke. Irgendwie zieht das dann ein oder verteilt sich. Nach einem Tag hat sich das dann meistens erledigt und wird schön weich.

_________________
♥ Haare nach der Schwangerschaft wieder auf Kurs bringen, hier ist mein Tagebuch.
♥ 2b Mii auf pre classic mit SSS 110,5 cm, ZU ca. 6,5 cm (Stand Oktober 2019)
♥ Der Zhunami Bun zum Nachmachen
♥ Zhunamis Ungekämmt-Tagecounter!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.11.2018, 16:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2017, 20:37
Beiträge: 347
Hallo Zhunami, schwarzen Tee hab ich vor Ewigkeiten mal probiert, das war ein Desaster weil hinterher alles klettig war und ich es kaum gekämmt bekam... das war allerdings noch bevor ich mich mit der Haargemäßen Benutzung von Öl beschäftigt habe, also könnte ich dem durchaus noch mal eine Chance geben...

Inzwischen ist alles wieder normal, aber wenn sie einmal im Dutt waren bleiben sie in der Regel auch da.

Genau sowas hab ich nämlich heute mitgebracht, Duttfotos:

Bild
Ein Cinnamon, lediglich gehalten von meinen kürzlich ertauschten Rosen U-Pins, nur echt in der gewohnten Hundehäufchenoptik :lol: und blonden Nackensträhnen.

Bild
Und meine neue (gebrauchte) 60th Street, für den Wickeldutt noch ein bisschen zu lang, aber das kommt ja noch. Man sieht ja am mittigen rausgestriezel das da noch nicht mal alle Enden eingewickelt sind.
Nur echt mit Neuwuchs Gestrüpp oben auf dem Kopf :lol:

_________________
2a-c C ii 7,5
Wieder Pixie 06/19


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.11.2018, 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2017, 20:37
Beiträge: 347
Wäsche (Mittwoch)

Pre: Sesamöl
Wäsche: Khadi Rose mit ein paar Tropfen Olivenöl, verdünnt
Condi: nix
Rinse: 1EL Apfelessig auf 500ml Wasser. Nicht ausgespült.
LI: Livvegan Enjoy Bodycreme

Ja, ist gut geworden. Erstaunlicherweise relativ wenig Frizz. (Wird aber eher am guten Karma oder am Abstand des Mondes zur Erde liegen als an der Wäsche. :lol: )
Löckchen kommen auch gut raus. Für Fotos hab ich wohl heute keine Zeit, vielleicht die Tage noch...

_________________
2a-c C ii 7,5
Wieder Pixie 06/19


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.11.2018, 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2017, 20:37
Beiträge: 347
Meine Maple Burl Bestellung von 28.10. ist da, hat also nicht einmal ganz einen Monat gedauert. Ich hatte gestern noch gar nicht damit gerechnet, zum Glück kennt mich unser Briefträger und war deshalb nicht irritiert von meinem Freudenausbruch :lol:

Direkt das Highlight, eine Weltraumforke mit 3 Zinken, NL 11cm. Igor schrieb das es das letzte Brettchen von dem schönen Material ist, da war es um mich geschehen:

BildBild

Sie sieht wirklich toll aus, wie eine kleine Galaxie. Und sie ist recht massiv, war eigentlich auch ein bisschen länger gedacht, ich musste sie kürzen lassen.
Trotzdem wunderbar leicht und trägt sich wie immer ganz wunderbar!

Dann hatte ich Igor gefragt ob in seiner Werkstatt vielleicht zufällig noch was rotes mit zwei Zinken liegen hätte, das demnächst mitreisen könnte, und er meinte "ich mache eine für dich! :)". Sowas nettes! Ich konnte mir zwar kein Material vorher aussuchen, aber die sehen ja eigentlich alle schön aus, und so bin ich auch in das Ergebnis absolut verliebt:

BildBild

Sie ist im Wickeldutt noch bisschen lang, aber der wächst ja bestimmt noch ein bisschen.
Das Rot sieht in jedem Licht anders aus, mal richtig feurig, mal blasser.

Ein Stäbchen durfte noch mitreisen, auch wieder Amaranth. Ich finde dieses Lila Holz einfach sooo faszinierend!
Und es war am Ende noch eine Überraschung für mich drin, ein weiteres Stäbchen, das ich mir so vermutlich nie bestellt hätte, aber jetzt in seiner Kaffee-und-Milch Optik einfach ganz bezaubernd finde:

BildBild

PS: ich bin etwas irritiert von dem weißen Drahthaar, das sich da so indiskret in den Vordergrund gedrängelt hat...

_________________
2a-c C ii 7,5
Wieder Pixie 06/19


Zuletzt geändert von Strüps am 18.11.2018, 23:42, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.11.2018, 23:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2018, 21:42
Beiträge: 2965
Wohnort: Thüringen
Die sehen aber ausnahmslos alle so richtig schön aus. Sind die Forken/Stäbe bemalt und lackiert?

_________________
♥ Haare nach der Schwangerschaft wieder auf Kurs bringen, hier ist mein Tagebuch.
♥ 2b Mii auf pre classic mit SSS 110,5 cm, ZU ca. 6,5 cm (Stand Oktober 2019)
♥ Der Zhunami Bun zum Nachmachen
♥ Zhunamis Ungekämmt-Tagecounter!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de