Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 30.05.2020, 02:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 84 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 28.03.2020, 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2015, 21:13
Beiträge: 3640
Oh, ich habe mich ja noch gar nicht für das schöne Reisefoto bedankt. :oops: Das sieht toll aus, das Blau des Stabes mit dem Blau im Hintergrund! :)
Dein Schnittfrei-Jahr hat sich gut ausgezahlt, und durch den Trimm sieht es jetzt eh total schön aus. :D

_________________
2a/b Mii, ZU 9 - 10cm, dunkelbraun, glücklich bei +/- Klassiker irgendwo zwischen 110 und 115cm
A second chance is Heaven's heart


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.05.2020, 20:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2018, 13:02
Beiträge: 273
Hey Langhaarladies,

nach langer Zeit mal wieder ein kleines Lebenszeichen von mir. Um es kurz zu machen: Ich hab alles gemacht, was ich NICHT geplant hatte.

Nach einem (unbedingt nötigen) 4 cm Trimm habe ich mich aus dem Schnittfei-Projekt verabschiedet und, was ich darüber hinaus als nicht wahrscheinlich vermutet hätte: ICH HATTE MAL WIEDER LUST AUF FARBE. Naja passt ja irgendwie zum Jahr 2020, in dem anscheinend nichts so wird, wie frau sich das ursprünglich mal gedacht hatte.

Aber ich habe zumindest aus den vergangenen Katastrophen gelernt: Nach etlichen Haarfärbe-Disastern mit zerstörter Haarstruktur und nervigem Naturhaaransätzen begrenze ich das Farbexperiment auf wenige Wochen mittels TÖNUNG (hoffentlich) :roll:

Qual der Wahl, am Ende wurde es syoss washout in ROT. Da mir weder das dunkle Rot noch das Kupfer vollkommen zusagten, habe ich einfach beide 1:1 gemischt und hatte danach einen ziemlich roten Schopf:

Bild

Ich muss gestehen, anfangs war ich doch etwas schockiert, wie extrem rot es geworden ist, dazu wirkten einige Stellen deutlich roter als andere. Die Konsistenz der Tönung war auch etwas schwergängig, sodass es sich nicht optimal im Haar verteilen ließ, aber meiner Ansicht nach, hatte ich gut darauf geachtet alle Stellen zu erwischen.

Die Farbe nach der ersten Wäsche gefällt mir deutlich besser, die Mischung aus den beiden Rottönen, ist genau das, was ich haben wollte und so fleckig wie am ersten Tag wirkt es auch nicht mehr:

Bild

Ich bin gespannt, wie und ob es sich auswaschen wird und werde hier die Veränderungen nach den einzelnen Haarwäschen dokumentieren.

Liebe Grüße,

Feli

_________________
(MBL)
Haartyp: 2aFii, ZU: 8cm I Färbefrei seit: 8/2018 I Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.05.2020, 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2019, 15:17
Beiträge: 373
Oh das ist aber ein sehr schönes rot! Besonders gut gefällt mir dass es nicht platt überall gleich aussieht sondern so natürlich im Farbverlauf.
Was für eine Tönung ist das denn? Also wie lang soll sie laut Packung halten? :)

_________________
2a/F/ii ZU ca. 6,5cm
Ziel: weitestgehend schnittfrei und splissfrei bleiben!
Mein TB: viewtopic.php?f=21&t=32229


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.05.2020, 07:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2018, 13:02
Beiträge: 273
Hey liebe Hanne, das ist "syoss washout" Kupfer und dunkles Rot (1:1 gemischt) und soll sich angeblich nach 8 Haarwäschen verflüchtigt haben. Ich kann mir das noch nicht vorstellen, dass ein so intensives ROT bald wieder komplett verschwunden sein soll, aber wir werden sehen ;-)

_________________
(MBL)
Haartyp: 2aFii, ZU: 8cm I Färbefrei seit: 8/2018 I Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.05.2020, 08:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.10.2015, 23:48
Beiträge: 1825
Wohnort: im Wald zwischen Feen und Elfen
Das Bild in der Sonne ist wunderschön :verliebt:
Da bekommt man richtig Lust auf Sommer ^^

Hach! Rote Haare sind wirklich toll!

_________________
1bMii; ZU 8,5cm; APL[X]; BSL [X]; Taille [X]; Hüfte[]
*11/18 schnittfrei // *01/20 minimalistische Haarpflege


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.05.2020, 07:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2014, 08:38
Beiträge: 1020
Hier setze ich mich auch mal dazu. :D
Ich finde deine NHF in der Sonne extrem schön, aber das neue Rot ebenfalls! Hach, da bekomme ich auch etwas Lust, rot zu färben.

Das in deinem Eingangspost beschriebene Verhalten deines Friseurs ist ja kaum zu glauben... mal abgesehen davon, dass ich null nachvollziehen kann, wie er darauf kommt, dass man deine Haare nicht lang wachsen lassen könnte. Ich finde, du hast da im Grunde perfektes Ausgangs"material". :shock:

Von deinen Frisuren gefallen mir übrigens der Gibson Tuck und der Woven Flip Bun am besten. Die muss ich unbedingt auch ausprobieren. Sehr elegant!
Hast du dir vorn eigentlich kürzere Strähnen geschnitten?

_________________
Meine Haare: 2b/c F ii (6-7cm mit Zahnseide), SSS: 72cm (langgezogen), starker Taper
keksdoses Haartagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.05.2020, 15:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2015, 21:13
Beiträge: 3640
Mir gefällt die Farbe auch sehr gut. :D
Ausserdem ist dein neuer Ava echt schön! Das Rot scheint auch gut zu deiner Haut und deinem Gesicht zu passen. :)

_________________
2a/b Mii, ZU 9 - 10cm, dunkelbraun, glücklich bei +/- Klassiker irgendwo zwischen 110 und 115cm
A second chance is Heaven's heart


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.05.2020, 16:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2014, 15:28
Beiträge: 146
Wohnort: Osnabrück
Hallo Felis,

ich finde es super mit dem Rot.
Es steht dir sehr gut.

_________________
1bFii - ZU: 8cm
Ziel: Taille
Juni 18: 51cm
APL 60 (x) - BSL 70 () - Taille 80 ()


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.05.2020, 13:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2018, 13:02
Beiträge: 273
Hey ihr Lieben,

mensch hier ist ja mal was los :shock:

@Hildur Vielen Dank, ich freu mich auch schon auf den Sommer, Sommerkind halt ;-)

@Iduna: Ja da hab ich diesmal mehr Glück gehabt, beim Henna hat es mir nicht so gut gestanden, anscheinend kommt es sehr auf den Unterton bzw. die Mischung des ROTs an, ob es mir steht oder nicht. Jedenfalls vielen Dank für das Kompliment, freu mich drüber ;-)

@Enola: Schön mal wieder was von dir zu lesen. Du hast oder hattest ja auch rötlich getönte Haare oder ist das Natur?

@Keksdose: Freu mich immer total, wenn jemand meine NHF mag, weil früher wurde es schändlicherweise immer als "Straßenköterblond" bezeichnet .-( autsch...wobei Straßenköter bestimmt auch süß sein können....

Die Erfahrung mit dem Friseur war damals wirklich sehr traumatisierend. Ich wollte tatsächlich nur Spitzen schneiden lassen. Da ich damals den Fehler gemacht hatte, dass ich mir selbst einen Pony geschnitten hatte (den ich sofort bereute, weil er ab der ersten Woche nur noch genervt hat) hat der Friseur einfach ohne zu fragen vorne noch zwei fette Stufen rein gesäbelt. Eine auf Jochbeinhöhe und die andere auf Kinnhöhe. Das sah damals total fies aus und natürlich sind die Stufen noch immer da...hab ewig gebraucht um mich wieder einer sehr ausgewählten Friseurin anzuvertrauen, die dann auch noch meinte, er hätte die Stufen schief geschnitten. Sie hat es korrigiert.

Zu seiner Aussage mit den Extensions hab ich mir dann immer vorgestellt, dass ich mit arschlangen Haaren nochmal vorbei komme und ihm zeige dass er völligen Bullshit erzählt hat. Aber gut, wahrscheinlich erinnert er sich garnicht an mich oder seine Aussage....

Ja der Woven Flip ist wirklich klasse! Und man sieht sowas draußen ja recht selten.

Ansonsten hatte ich eine wirklich tolle Woche mit dem Wanderpaket, dort habe ich fette Beute machen und meine Haarschmucksammlung gut erweitern bzw. gegen anderes eintauschen können:

Bild

Den zerbrochenen SL-Geschenkstab von oben habe ich auch schon repariert:

Bild

Ich könnte mir gut vorstellen, dass er in eines der nächsten Wanderpakete zurück hüpfen wird, wenn er für meinen Dutt zu klein geworden ist.

Zur Farbe gibt es auch noch ein neues Bild. Hier das Farbergebnis nach der 2. Haarwäsche:

Bild

Ich finde schon, es ist noch deutlich rot, aber man kann gut erkennen, dass es sich aus den blondierten Längen schneller rauswäscht als aus der NHF.



Liebe Grüße und eine schöne Restwoche,
Feli

_________________
(MBL)
Haartyp: 2aFii, ZU: 8cm I Färbefrei seit: 8/2018 I Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 84 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Vivaz


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de