Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 01.10.2020, 19:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 257 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 18  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 02.01.2020, 13:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2009, 12:28
Beiträge: 942
Wohnort: Österreich
Hallo alle zusammen! :winkewinke:

Willkommen in meinem Tagebuch. Nach fast 11 Jahren hier im Forum wird es irgendwie Zeit nach meiner doch langjährigen Inaktivität meinen Weg festzuhalten.
Ich werde versuchen das Ganze so strukturiert und übersichtlich wie möglich zu halten. *hüstel* ja echt, ich schwöre :ugly: vielleicht wird es nur ein klein bisschen chaotisch werden. :mrgreen:


Ein kurzer Rückblick:


Entdeckt habe ich das Lhn Ende 2008, nur sonderlich aktiv war ich bis dato nie. Alles war gut bis 2010 der große Haarausfall kam. Mein Zopfumfang schrumpfte von 8,4cm auf 6cm. :heul:

Blanker Horror, überall lagen meine Haare rum. Es beruhigte sich wieder, aber in unregelmäßigen Abständen flüchteten meine Haare immer wieder.
Die Ursache, glaubt mir ich war bei gefühlt 1000 Ärzten, die das Ganze nicht sonderlich tragisch sahen, wurde erst Ende 2015 entdeckt.

PCOS. Boing :shock: . Nun gut, ich weiß wenigstens was es ist und wird seitdem behandelt. Der Ausfall verschwand, ich hatte bis September 2019 mehr oder minder Ruhe.
Dann begann es wieder. :taptaptap:
Ich weiß woran es diesmal liegt, aber das gehört nicht hier her. (Hormone halt)

Den Umfang werde ich erst wieder messen wenn der HA endgültig vorbei ist.

Hier ein Vergleich des Nachdickens
Bild

Wir springen in der Zeit:

Die Haare wuchsen also fröhlich vor sich hin, Anfang 2018 habe ich knappe 105cm erreicht *whoop whoop* ich konnte darauf sitzen.

So sah es vor ein paar Jahren noch aus
Bild Bild Bild Bild

März 18 folgte aus einigen Gründen der Radikalschnitt. Zack ein angeschrägter Bob, die kürzesten Haare im Nacken waren 2cm. Ein knappes Jahr war ich damit halbwegs zufrieden,
nur der Wunsch nach meiner alten Länge wurde immer stärker.
Februar 2019 war ich zum letzten Mal beim Frisör, seitdem sahen meine Haare keine Schere mehr, das soll auch so bleiben bis die Spitzen sagen „es reicht bitte trimme uns“.

Ein paar Bilder nach dem Schnitt
Bild Bild Bild

Hiermit habe ich eigentlich alles gesagt, mehr oder minder, es wird mir sicherlich noch einiges einfallen, das werde ich bei Zeiten ergänzen. :D

Kommen wir damit zu den Zielen:


Ich bin derzeit bei knapp APL, da ein bisschen ein Größenwahn nicht schadet :mrgreen: ist mein Ziel Klassik. Das möglichst ohne Schneiden, da ich, sobald ich trimme in eine Art Schneidewut verfalle
und plötzlich anstatt den geplanten 2cm, 15cm weg sind.

Hiermit habe ich eigentlich alles relevante zu meiner Person gesagt, kann also losgehen (hab sicher etwas Relevantes vergessen :kicher: )

Ach ja, Kommentare, Anregungen, Kritik sind ausdrücklich erwünscht.

*Tee, Kaffee, Kekse hinstell*

Viel Spaß beim Lesen!

:fruechte:

_________________
~2aMii / leise rieselt(e) das Haar~
~61cm SSS Stand 02.05.2020~
~[https://abload.de/img/6bjow.jpg]Aktuelles Längenbild[/url]~
~Mein Tagebuch~


Zuletzt geändert von Hellcat am 07.03.2020, 10:56, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.01.2020, 13:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2009, 12:28
Beiträge: 942
Wohnort: Österreich
Grundsätzliches zu den Haaren / aktueller Stand mit Tagebuchbeginn:

- Haartyp: 2a M ii (7-8cm ZU, genaue Messung nach Haarausfallstopp)
- Haarlänge: 54 cm
- NHF: wurde hier als Kartoffelschalenfarben betitelt
- monatliches Wachstum: ca. 2 cm

Startfoto



Allgemeine Ziele:

Ziellänge: Klassik ca. 112cm SSS
Pflege: optimieren, nach 11 Jahren noch immer am durchprobieren
Haarausfall fernhalten
möglichst lange Schnittfrei bleiben
Frisuren lernen (bin etwas untalentiert was das angeht)

Projekte:

Schnittfrei 2020
Gemeinsam auf zu APL

_________________
~2aMii / leise rieselt(e) das Haar~
~61cm SSS Stand 02.05.2020~
~[https://abload.de/img/6bjow.jpg]Aktuelles Längenbild[/url]~
~Mein Tagebuch~


Zuletzt geändert von Hellcat am 05.01.2020, 16:26, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.01.2020, 13:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2009, 12:28
Beiträge: 942
Wohnort: Österreich
Längenmessungen / Trimms:

Messungen:

2019

14.07.2019 43 cm
11.08.2019 45,5 cm
01.09.2019 46 cm
16.10.2019 49 cm
03.11.2019 50 cm
26.12.2019 54 cm

2020

01.02.2020 56,5 cm
02.03.2020 57,5 cm
01.04.2020 59 cm
02.05.2020 61 cm



Längenfotos:


2019

Bild Bild Bild Bild

2020

Bild Bild Bild Bild
Bild

_________________
~2aMii / leise rieselt(e) das Haar~
~61cm SSS Stand 02.05.2020~
~[https://abload.de/img/6bjow.jpg]Aktuelles Längenbild[/url]~
~Mein Tagebuch~


Zuletzt geändert von Hellcat am 02.05.2020, 10:06, insgesamt 7-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.01.2020, 13:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2009, 12:28
Beiträge: 942
Wohnort: Österreich
Haarschmuck und Handwerkzeug:


Forken


Senza Limiti















Grahtoe


Maple Burl



Sköldpadda



Furnivals Workshop



Verschiedene Hersteller



Spangen & Pins



Flexis



Stäbe

Barefoot Maiden



Orangerium



Ketylo




Frisuren:

Hochgestecktes


(das Foto mit der Patrone ist von 2014)


Geflochtenes




_________________
~2aMii / leise rieselt(e) das Haar~
~61cm SSS Stand 02.05.2020~
~[https://abload.de/img/6bjow.jpg]Aktuelles Längenbild[/url]~
~Mein Tagebuch~


Zuletzt geändert von Hellcat am 28.04.2020, 08:29, insgesamt 12-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.01.2020, 13:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2009, 12:28
Beiträge: 942
Wohnort: Österreich
Pflege:

Grundsätzliches zum Haar und seinen Ansprüchen:


Waschfrequenz: Alle 2-3 Tage, oder besser dann wenn sie fettig sind. Rauszögern löst nur Juckreiz aus, funktioniert nicht.
Waschmethode: Seife (gekauft und selbstgemacht), Shampoobars, ab und an KK Shampoos
Shampoo: s.o.
Spülung: Keine, ergibt Klätsch oder macht genau nix aka wertlos.
Rinse: Saure Rinse aus warmem Leitungswasser mit Plastikzitrone.
Kuren: Öl über Nacht oder gekaufte Kuren mit Öl gemischt, maximal 1-2x pro Monat.
Trocknen: kurz mit Handtuch ausdrücken, dann lufttrocknen
Spitzenpflege: Ab und an Öl und Haarbutter, meistens aber gar nichts. Spliss ist derweil, nach 11 Monaten schnittfrei nicht in Sicht und Haarbruch war nie ein Problem.
Öle: Rizinus, Walnussöl,
Kopfhautpflege: Gar nichts, meine Kopfhaut ist mit waschen allein glücklich. Hauptsache sie bekommt keine allergenen Duftstoffe ab, das gibt Juckreiz of Doom
Ernährung und Nahrungsergänzungen: MSM, Vitamin D
Haareschneiden: Derweil gar nicht, davor ca. 2x im Jahr.
Nachtprogramm: Lockerer Engländer mit Seidenkissenbezug oder Seidenhäubchen.
Probleme: Haarausfall, Haarausfall, erwähnte ich Haarausfall? :roll: Die Baustelle wird aber im Moment bearbeitet.


Wenn ich mir das so ansehe sind meine Haare doch recht pflegeleicht. :mrgreen: Zumindest empfinde ich das so. :mrgreen:

Hier ein paar Impressionen was ich aus meinen Haaren mit Pflege rausholen kann.

Seifenglanz



Wellenoptimierung


_________________
~2aMii / leise rieselt(e) das Haar~
~61cm SSS Stand 02.05.2020~
~[https://abload.de/img/6bjow.jpg]Aktuelles Längenbild[/url]~
~Mein Tagebuch~


Zuletzt geändert von Hellcat am 02.01.2020, 15:12, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.01.2020, 13:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.03.2013, 15:39
Beiträge: 1549
Wohnort: Unterfranken
Erste :mrgreen: Ich hoffe nicht zu früh :shock:

Wow, Deine Haare waren ja wirklich schon mal richtig lang! Klassik, klar, so weit entfernt warst Du damals ja auch nicht mehr. Von daher, machbar und ein tolles Ziel :mrgreen:

Und ich gucke gerne beim Wachsen lassen zu :)

EDIT: Ah, noch mehr Fotos! Deine Haarschmuck-Sammlung gefällt mir :wink: Sehr schöne Farben :mrgreen:

_________________
2b F/M ii; SSS ca. 80 cm; ZU 7,5 cm
Mein Projekt


Zuletzt geändert von Andie78 am 02.01.2020, 14:42, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.01.2020, 14:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2017, 20:37
Beiträge: 1107
Wohnort: Köln
Jaaaaa endlich hast du ein eigenes TB :D *sitzsack reinschlepp* bin dabei.
Die wachsende Länge die man in den Fotos 2019 beobachten kann, find ich super. Weiter so in NHF und schnittfrei, ich bin total gespannt, wohin es dich führt und schaue gern zu :cheer:

_________________
Willkommen im Kakaohaar-D-Zug nach Klassik! Genießen Sie die Fahrt.
Start: 38cm » 47cm | 1 c M iii | 12,0 cm | Nächster Halt: APL | Ausstieg in Farbrichtung NHF

Mission Impossible? - Vom Bob zum gepflegten Meter
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.01.2020, 14:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2011, 17:50
Beiträge: 2521
Wohnort: Hessen
Sch**** Haarausfall! Ich hab auch drastische Rückschnitte machen müssen deswegen. Ich hoffe, Du bist jetzt auf einem guten Wege, dass der HA aufhört und die Haare brav wachsen. Ich feuer mit an! Frohes Neues übrigens.

_________________
2bMii , ZU 9 7 cm und Haarausfall seit Juli 2018 -, Ziel: Hosenbund und dicht


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.01.2020, 15:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2009, 12:28
Beiträge: 942
Wohnort: Österreich
Frohes Neues euch allen!

Uff, so, alle Beiträge vorerst fertiggestellt und alle Bilder eingefügt. Freut mich sehr dass ihr mitlest! :mrgreen: *Kuchen verteil*

@Andie78 - Nein, nein du hast mir keinen Platz geklaut :kicher: Du hast Recht, 8cm war ich damals davon entfernt. Leider habe ich von der Länge eben keine Fotos, auf den alten Fotos die ich hier drin hab sind meine Haare so zwischen 80-93cm. Danke dir, man merkt glaube ich recht gut dass ich Blau- und Grüntöne sehr mag. *g*

@fraukakao - Willkommen *g* vielleicht holst du mich ja noch ein, deine Haare benutzen ja auch nen Tubo :wink: Ich hoffe dass ich dem Henna widerstehen kann, eine Packung geistert hier irgendwo noch rum.

@Tender Poison - Danke dir! Ich habe ja deinen Verlauf des HA mitverfolgt, toll sehen deine Haare jetzt wieder aus :cheer:

Nun zum Tagebuch:

Gestern habe ich mit Steffis Cocobee gewaschen, ich steh ja voll auf den Duft, nur... meine Kopfhaut hasst sie, ich meine so richtig :toedlich: Es juckt extrem, bin die ganze Zeit dezent am herumkratzen, der Haarabwurf ist auch hoher als sonst.
Gut das ich heute nicht mehr raus muss, die Leute würden sicherlich denken dass ich kleine Tiere am Kopf habe :ugly:
Also die Seife nur noch zum duschen verwenden, wie so viele andere mit Duftstoffen. *seufz* Mit den Jahren bin ich immer sensibler geworden was das Thema Allergene betrifft.
Nun zu etwas positivem :mrgreen: Wie manche von euch wissen bin ich ja umgezogen, das Badezimmer hier habe ich komplett von den Vormietern übernommen. Dadurch habe ich nun einen riesigen Spiegelschrank, der ist toll zum frisieren :verliebt: und ich kann damit recht witzige Fotos machen.

Ah ja, nur zur Erklärung: das ist kein Filter, ich sag nur färbige LED Leiste :mrgreen: es könnten also gelegentlich bunte Fotos hier auftauchen.


_________________
~2aMii / leise rieselt(e) das Haar~
~61cm SSS Stand 02.05.2020~
~[https://abload.de/img/6bjow.jpg]Aktuelles Längenbild[/url]~
~Mein Tagebuch~


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.01.2020, 17:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 19:30
Beiträge: 818
Wohnort: Siegerland
Hier möchte ich mich auch gerne niederlassen und dir beim Wachsenlassen zuschauen.

Ich bewundere deine Haarschmucksammlung. Die gefällt mir richtig gut. :D

Und Klassik ist ein tolles Ziel, das schaffst du bestimmt, wenn ich mir deine Bilder und dein monatliches Haarwachstum so ansehe...2cm sind schon beneidenswert. :wink:

_________________
1aFii, ZU 6,8cm, 81,5cm SSS (01.09.20)
Vielwäscherin, NK + KK
NHF = Mittel- bis Dunkelblond, leicht aschig (Längen zum Angleichen der Blondierleichen gefärbt)
Wunsch: 100cm (mit schöner Kante) --> was wünschen kann man sich ja ;-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.01.2020, 19:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.06.2014, 11:23
Beiträge: 12903
Wohnort: Österreich
Juhu, ich freu mich auch. Und magst du deine Orangeriumstäbe vielleicht zum nächsten Treffen mitnehmen? *liebschau*

_________________
2a M ii | ca. 7,5 cm | +/- der Klassiker
Haarfarbe: NHF: braun; gefärbt: rote Reflexe, färbefrei seit 04.14 | Farbtyp: Deep Winter
PP mit Karalena: Quer durch die Haarschmucksammlung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.01.2020, 20:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2009, 12:28
Beiträge: 942
Wohnort: Österreich
@JaninaD - Willkommen :D ich danke dir. Ja, 2cm sind gut zum wachsen lassen, nur für Pony und kurze Haare eher suboptimal. :ugly: Nach einer Zeit nervt es fast zweimal im Monat den Pony zu schneiden.

@Shaina - Klar, ich bring die Stäbe mit. Die sollten dir auch von der Länge her passen :wink: erinner mich aber bitte am Vortag nochmal daran.

Warum ich 2020 eigentlich keine Pflege mehr kaufen sollte...


Tja, das ist recht schnell erklärt. Ich bin Seifensüchtig und präsentiere hier *Trommelwirbel* meine Seifen- Shampoobar- Condibar-Lade :mrgreen: und ja, die ist immer so sortiert. Das ist ein kleiner Tick von mir. Oben links sind meine selbstgesiedeten, rechts oben die Shampoobars und rechts unten die Condis. Der Rest ist gekaufte Seife.



Der Vollständigkeit halber hier noch die restlichen Sachen, die im Kühlschrank stehen.



Ich werde versuchen dieses Jahr möglichst nichts aus dieser Richtung zu kaufen und so viel wie möglich aufzubrauchen. Quasi ein Neujahrsvorsatz, da ich mich ja kenne :schwitz:

_________________
~2aMii / leise rieselt(e) das Haar~
~61cm SSS Stand 02.05.2020~
~[https://abload.de/img/6bjow.jpg]Aktuelles Längenbild[/url]~
~Mein Tagebuch~


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.01.2020, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.06.2014, 11:23
Beiträge: 12903
Wohnort: Österreich
Damit könntest du eigentlich im Sparen- und Aufbrauchen-Projekt mitmachen, mir hat das damals sehr geholfen, als ich nach einer extremen Testphase auch wieder reduzieren wollte :) Die Lade sieht jedenfalls toll aus :)

Und danke, ich hoffe, ich erinnere mich daran, dich zu erinnern :)

_________________
2a M ii | ca. 7,5 cm | +/- der Klassiker
Haarfarbe: NHF: braun; gefärbt: rote Reflexe, färbefrei seit 04.14 | Farbtyp: Deep Winter
PP mit Karalena: Quer durch die Haarschmucksammlung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.01.2020, 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.10.2011, 14:24
Beiträge: 1074
Wohnort: Burgenland, Österreich
Da muss ich natürlich auch dabei sein.
Doofe Frage, aber was ist pcos?
Dein Längenbild ist ja klasse, diese Löckchen unten :verliebt:
2cm Wachstum pro Monat... und zack, du setzt auf die Überholspur an.
Meinen (positiven) Neid hast du sicher.
Dein Haarzwilling ;)
P.s. ned sag, du hast die Patrone dort her, wo ich gerade bin :mrgreen:

_________________
1b, M/C, iii NHF brünett

hairstagram
sportstagram

Ziel 2022: Hosenbund + Broad Peak 8051m :lol:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.01.2020, 12:49 
Offline

Registriert: 26.11.2008, 07:39
Beiträge: 12960
Wohnort: Harz
Mein Gott hast du schöne Haare! Deine nur ist ja ein Traum und dann noch diese Wellen :verliebt: .

Ich habe dich ja schon oft in den verschiedene Themen gelesen und freue mich auch riesig das du nun ein TB hast. Da muss ich dabei sein :D .

Bei deinem Turbowachstum hast du bald mich eingeholt und den Klassiker geschafft.

_________________
1cCiii 8,77cm² ~ NHF Mittttelblond mit Goldstich Midback
60 ~ 64 ~68 ~ 72 ~ 78 ~ 82 ~ 86 ~ 90


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 257 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 18  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Katzendiebin


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de