Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 20.11.2019, 04:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Widderchens Wachstumswunder
BeitragVerfasst: 08.01.2019, 13:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2017, 20:26
Beiträge: 583
Wohnort: Leipzig
Hallo ihr Lieben uns willkommen in meinem Tagebuch :cheer:
*Kekse, Kaffee und Tee für alle*

Es ist bei mir mal Zeit für etwas neues und ich glaube ein Tagebuch passt einfach besser! Wer den Weg bis hierher noch nicht kennt, der kann gern mal im alten PP vorbei schauen.
vorheriges Projekt

Bild

Meine Haare sind aktuell knapp auf Hüftlänge, das war erstmal das primäre Ziel, jetzt ist es der Klassiker :soo_gross:
Außerdem möchte ich unbedingt meine Sammlung optimieren, was für mich auch verkleinern heißt, denn es hat sich im letzten Jahr doch so einiges angesammelt und dann trag ich doch immer die gleichen Teile. Deswegen mach ich beim Kaufstop-Projekt mit und andererseits auch beim Frisurenprojekt um ein bisschen mehr Abwechslung hinein zu bringen.

Ich bin mir noch nicht ganz genau sicher wie ich das hier gestalten möchte, Bilder werden auf jeden Fall einige kommen, vlt auch ein Pflegetagebuch, wir werden sehen...
In Kürze wird auch die Umstellung auf Seifen kommen, hab schon einige da, werde aber erst noch meine Kesselpaste und einen Shampoobar aufbrauchen und bei meinem Waschrythmus kann das echt dauern

Also fühlt euch alle wie zu Hause und gebt gern euren Senf dazu! :ende:

_________________
Mein Tagebuch
68cm...93cm und weiter Richtung Meter
"Normal is a illusion. What is normal to the spider is chaos for the fly." Morticia Addams


Zuletzt geändert von Widderchen am 08.01.2019, 13:42, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Widderchens Wachstumswunder
BeitragVerfasst: 08.01.2019, 13:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2017, 20:26
Beiträge: 583
Wohnort: Leipzig
die liebe Pflege

Dazu gibt es aktuell wirklich nicht viel zu erzählen. Ich wasche aktuell alle zwei Wochen und benutzte einmal zwischendurch Trockenshampoo. Gewaschen wird mit der Kesselpaste von Steffis Hexenküche oder dem festen Rosenshampoo von ihr, sobald das beides leer ist wieder mit selbstgesiedeten Seifen. Hab auch noch zwei von Welland hier liegen, die hab ich auf dem Weihnachtsmarkt ergattert.
Noch brauch ich auch Spülungen von Lavera auf, ob und wie ich die danach ersetzte weiß ich noch nicht. Danach kommt eine saure Rinse.
Die Haare trocknen auf Seide und werden danach gekämmt, nachts geht es ins Seidenhäubchen. Nicht schick, aber Herr Widder findet es tatsächlich niedlich :stupid:

_________________
Mein Tagebuch
68cm...93cm und weiter Richtung Meter
"Normal is a illusion. What is normal to the spider is chaos for the fly." Morticia Addams


Zuletzt geändert von Widderchen am 08.01.2019, 14:03, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Widderchens Wachstumswunder
BeitragVerfasst: 08.01.2019, 13:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2017, 20:26
Beiträge: 583
Wohnort: Leipzig
Haarschmuck

Hier kommt am Wochenende eine aktuelle AUfstellung

_________________
Mein Tagebuch
68cm...93cm und weiter Richtung Meter
"Normal is a illusion. What is normal to the spider is chaos for the fly." Morticia Addams


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Widderchens Wachstumswunder
BeitragVerfasst: 10.01.2019, 21:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2017, 20:30
Beiträge: 1680
Wohnort: Da wo die Spatzen wohnen
Huhu Widderchen. Ich hoffe ich klaue dir nicht einen Platzhalter. Ich werde bei dir mitlesen. Das erste Bild mit dem Halfup sieht mega gut aus. Dein Ava find ich auch schön, so sinnlich ....

_________________
ZU 6,5cm. 63,64,65,66,67,68,69,70
-> Taille im Sommer 2020? NHF?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Widderchens Wachstumswunder
BeitragVerfasst: 11.01.2019, 09:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2017, 11:49
Beiträge: 1466
Ich lese auch mit. Allein das erste Foto und dein Avatar sind wunderschön!

_________________
***********************
Wocki will Wohlfühlhaar - PP
Die Rührsuchtis - Blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Widderchens Wachstumswunder
BeitragVerfasst: 14.01.2019, 13:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2017, 20:26
Beiträge: 583
Wohnort: Leipzig
@wocki90 und @krakepaulinum Dankeschön, sehr lieb von euch :yippee:
freut mich dass ihr hier seid.

heute war mal wider messen angesagt, wie immer ein solider Zentimeter mehr, allerdings macht mir der Umfang grad ein bisschen Probleme. Habe sonst immer irgendwas um die 8cm, heute ging es eher in Richtung 7,8cm, ich hoffe aktuell noch auf nen Messfehler. Hab in letzter Zeit schon das Gefühl gehabt das der Zopf ein bisschen dünner ist, dachte aber bisher das es an der Pflege liegt und sie einfach glatter sind...naja ich beobachte einfach mal weiter.
Ansonsten bin ich letzte Woche in einem hellen Moment mal durch die Sammlung gegangen und hab ganz viel weggepackt, sollte ich an die Box in nächster Zeit nicht nochmal ran, dann kommt das alles in die Tauschbörse oder das Swap board. 8)
Morgen ist das erste mal waschen dieses Jahr dran, aber das bleibt erstmal noch unspektakulär, weiter Rosen Shampoo Bar von Steffis Hexenküche und Spülung. Ich muss ehrlich sagen das ich den Tag kaum erwarten kann, an dem der und die Kesselpaste leer ist und die ganzen Spülungen auch und ich nochmal versuch auf Seife umzustellen. Werde mich schon mal vorsorglich ein bisschen mit Tipps eindecken die den Umstieg erleichtern.
Hatte auch schon wieder selber zwei Haarseifen und drei andere gesiedet und im Bad oben zum trocknen hingelegt (die Luftfeuchtigkeit da ist gering und die Katzen dürfen nicht rein) aber leider ist meinen Nachbarn die Waschmaschiene verreckt und alles genau über diese eine Wand mit den Regalen gelaufen. Also nochmal neu :?

_________________
Mein Tagebuch
68cm...93cm und weiter Richtung Meter
"Normal is a illusion. What is normal to the spider is chaos for the fly." Morticia Addams


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Widderchens Wachstumswunder
BeitragVerfasst: 24.01.2019, 21:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2017, 23:22
Beiträge: 208
Wohnort: Stuttgart
wow Widderchen wie lang deine Haare geworden sind
hammer Bilder auch beim letzten Projekt
und meeeeega Profilbild so schön
ich lese hier gerne wieder mit

_________________
60-61-62-63-64-65-66-67-68-69-70-71-72-73-74-75-76-77-78-79-80
2a F ii ZU 7 TB erstmal auf dem Weg zur Taille :reit:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Widderchens Wachstumswunder
BeitragVerfasst: 25.01.2019, 23:33 
Offline

Registriert: 06.11.2017, 14:20
Beiträge: 523
Wow, dein Profilbild sieht toll aus. Kannst du es mal in groß zeigen? Liebe Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Widderchens Wachstumswunder
BeitragVerfasst: 18.02.2019, 13:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2017, 20:26
Beiträge: 583
Wohnort: Leipzig
Willkommen Misshoneymoon und GrandMagnus schön euch begrüßen zu dürfen.

Zu den Haarlis; nunja...es ist kompliziert. Wobei eigentlich auch nicht, denn ich habe grad erst zum dritten mal dieses Jahr gewaschen. Beim ersten mal hab ichs 22 Tage ohne geschafft und angesehen hat man ihnen gar nichts. Dafür ist das Waschen an sich immer noch ein Drama. Ich Öle vorher meine Kopfhaut, ohne geht gar nicht und mach meist auch in die Spitzen ein bisschen Condi, dann eben waschen mit der Kesselpaste oder dem Rosenbar und danach Condi und saure Rinse. Ich spüle sehr gründlich aus, und trotzdem sind sie zwischen Kopf und Spitzen dann klatschig. Beim zweiten waschen geht es dann immer, dadurch ist das ganze aber sehr Zeit und auch Nerven intensiv.
Vielleicht versuch ich doch gleich mal meine Haarseifen und geb den Rest weg, kann mir aber eigentlich nicht vorstellen, dass beide Produkte das gleiche Problem hervorrufen solln :?

Ansonsten erfreu ich mich an der Länge, steck viel weg und probier durchs Frisurenprojekt einiges neues aus, allerdings ist das Ergebnis selten fotogen, ich wird aber mal darauf achten hier mehr Bilder einzubringen.

Was meinen Haarschmuck-Kaufstoff angeht, so hab ich immer noch keine Gelüste, im Gegenteil, die Teile die ich Anfang Januar woanders hingepackt hab, hab ich seitdem nicht nochmal hervor geholt, vermutlich werden sie also alle ausziehen.

Weiß eventuell jemand von euch ob es Badekappen mit extra viel Platz drunter gibt? ich geh aktuell bis zu dreimal die Woche schwimmen und suche noch nach einer praktikablen Lösung...

Und damit es heir nicht so trist wird, einmal der Ava in groß

Bild

_________________
Mein Tagebuch
68cm...93cm und weiter Richtung Meter
"Normal is a illusion. What is normal to the spider is chaos for the fly." Morticia Addams


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Widderchens Wachstumswunder
BeitragVerfasst: 18.02.2019, 17:19 
Offline

Registriert: 06.11.2017, 14:20
Beiträge: 523
Wow, das sieht aus wie ein Werbefoto. Du siehst toll aus! Dazu die schönen langen Haare. Liebe Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Widderchens Wachstumswunder
BeitragVerfasst: 18.02.2019, 18:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2015, 22:13
Beiträge: 3091
Zum dritten Mal gewaschen, wow, ich wasche in einer Woche dreimal. ;) Ich hoffe, dass du bald eine angenehmere Lösung für dich und deine Haare findest. Vielleicht wären die Haarseifen wirklich einen Versuch wert?
Dein Avatarfoto ist wunderschön, tolle Haare, Struktur und Farbe! :D

_________________
2a/b Mii, ZU knapp 10cm, dunkelbraun, 110cm (SSS)
A second chance is Heaven's heart


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Widderchens Wachstumswunder
BeitragVerfasst: 18.02.2019, 21:20 
Offline

Registriert: 10.02.2019, 11:40
Beiträge: 40
Hallo :winke:
zum Thema Badekappe:
auf Amazon gibt's welche von Lahtak, da passt alles drunter...
Arena Smartcap wäre wohl auch noch was.

Hatte letztens selber mal nach einer gesucht :lupe: , dabei sind mir diese aufgefallen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Widderchens Wachstumswunder
BeitragVerfasst: 23.02.2019, 14:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2010, 23:43
Beiträge: 1542
Wohnort: im hohen Norden
Dein Avatar ist sooo schön!

Hab gerade auch einen Blick in dein altes Projekt geworfen, total schöne Bilder! Unsere Haare scheinen sich ein kleines bisschen ähnlich zu sein, was Länge, Struktur und Farbe angeht, wobei du definitiv die schönere Kante hast. :D
Was den Haarumfang angeht, mach dich deswegen nicht verrückt. Bei mir hat der auch oft variiert, lag aber immer bei um die 8cm. Mittlerweile mess ich auch gar nicht mehr. Bei 7,8cm musst du dir echt keine Sorgen machen.

Was Badekappen angeht, fällt mir als erstes Silberfischchen ein, die geht ja regelmäßig schwimmen. Vielleicht mal sie um Rat fragen? Ansonsten gabs irgendwo glaub ich auch mal einen Schwimm bzw. Schwimmbad-Thread hier im Forum.

_________________
Bild
2a/b Mii • ZU 7,5-8,5cm • ~90cm nach SSS • Taille/Hüfte? • mittel/dunkelblond • Längenbild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Widderchens Wachstumswunder
BeitragVerfasst: 14.04.2019, 20:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2017, 20:26
Beiträge: 583
Wohnort: Leipzig
Oh man da ist es schon wieder ne ganze Weile her, dass ich es geschafft habe :lol:

GrandMagus Vielen Dank und Grüße zurück!

IdunaInzwischen ist der Waschrythmus auch nicht mehr so ein Paradebeispiel, dazu unten mehr. Haarseife sind auf jeden Fall hier bald Phase, vorher will ich aber noch die zwei Produkte die ich hab aufbrauchen. Generell bin ich hier grad im Aufbrauchwahn und freue mich über alles was alle wird wie eine kleine Schneekönigin

Jeudi L.Herzlich Willkommen und gleich mal ein großes DANKESCHÖN fürs reinhängen. Die Arena Smartcap ist es geworden und ich bin bisher sehr zufrieden. Ich hatte vorher extra eine für Dreads bestellt, die war aber sowas von rießig, da hätte ich locker noch zehn mal meine Mähne rein gekriegt. :lol:

EluimeDankeschön und auch du fühl dich herzlich Willkommen! Da muss ich ja gleich mal bei dir luschern gehen. Der Haarumfang hat sich jetzt auch da eingependelt und ich probiere das Messen auch erstmal sein zu lassen. Bei Silberfischchen hatte ich mich letzten Sommer schonmal deswegen eingelesen, ihre Lösung aus Öl-Rinse und häufigem waschen ist aber für mich leider keine Option aktuell. Im Sommer in Spanien leistet sie mir aber gute Dienste.


So was gibt es so neues?

erstmal einige Erkenntnisse:
1. Braucht meine Kopfhaut anscheinend einfach mehr Öl, also wird jetzt alle 7-10 Tage gewaschen und die Nacht davor der Skalp ordentlich mit Öl mariniert. Dadurch muss ich zwar häufiger waschen, ist aber anscheinend wirklich nötig und die Längen steckn es bisher gut weg.
2.Glaube ich, dass der verminderte Umfang eher an der Haarqualität liegt. Die Messstelle sind nicht gefärbt, sehr gut gepflegt und gut ernährt und insgesamt sind meine Haare aktuell glatter, seider, ich denke einfach gut durchfeuchtet und genährter. Vielleicht war es doch so, dass sie ein bisschen trocken und krisseliger waren, eventuell auch eine aufgerauhte Struktur hatten und dadurch eben beim messen plusteriger waren. Ist das irgendwie verständlich? Wäre das möglich?
3. Bei schönem Wetter schaff ich es tatsächlich mal was anderes als LWB zu tragen, aktuell ist einer meiner Favoriten ein seitlicher lockerer Engländer :mrgreen:

Es wurden mal wieder gesplisstrimmt, war bitter nötig und einen kleinen microtrimm gabs im Anschluss auch, einmal ein Bild vom Ergebnis und dem was der Splisstrimmer runtergenommen hat


Bild

Bild

Haarschmuck

Der Kaufstop ist noch aktuell! Erstmal dafür standing ovations bitte :yess: Ich hab vor mehr als einem Monat einen Teil meiner Sammlung außer Sichtweite gepackt und bisher kein Teil vermisst, im Gegenteil, bei einigen hatte ich vergessen dass sie da sind. Für mich ein klares Zeichen, dass sie hier nicht gebraucht werden und weiterziehen können, also werde ich mich demnächst mal mit der TB und dem Swap board auseinandersetzen.
Grade ist auch das Haarschmuck verschenken Paket bei mir und ich habe mir vier sehr dezente Teilchen rausgepickt, dafür dürfen 7 ausziehen, wer mag schaut gern im Spoiler mal nach
Versteckt:Spoiler anzeigen
BildBild


Bilderflut
Weil es hier eh schon Zuviel Text gibt und sie ja meist eh das spannendste sind 8)
BildBildBild

So dann ihr Liebe, gehabt euch wohl und genießt den doch sehr typischen April :winke:

_________________
Mein Tagebuch
68cm...93cm und weiter Richtung Meter
"Normal is a illusion. What is normal to the spider is chaos for the fly." Morticia Addams


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Widderchens Wachstumswunder
BeitragVerfasst: 18.04.2019, 16:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2015, 22:13
Beiträge: 3091
Ich kann mir durchaus vorstellen, dass der gemessene Zopfumfang abnimmt, wenn die Haare glatter und besser durchfeuchtet sind. Muss also nicht unbedingt auf Haarausfall o.ä. hindeuten. :)
Tolle Bilder, der Flechtzopf bleibt ja bis fast am Ende gleichmässig dick, wow! :D Dein Flechtdutt gefällt mir auch sehr, die Canoa passt sehr gut dazu.
Ich finde den Farbverlauf in deinen Haaren faszinierend, das macht deine Frisuren spannend. :) Sind da jetzt noch viele Farbreste drin?

_________________
2a/b Mii, ZU knapp 10cm, dunkelbraun, 110cm (SSS)
A second chance is Heaven's heart


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de