Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 15.07.2020, 05:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 242 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16, 17  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 30.04.2020, 13:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2017, 11:00
Beiträge: 341
Wohnort: NRW
Willkommen vegan_josi :D
Sehr cool, dass wir die selben Ziele haben, falls du noch gute Tipps hast, immer her damit :D
Ja, das ist meine Naturhaarfarbe :)
Ich finde es übrigens total toll, dass meine Naturhaarfarbe hier so gelobt wird, die ja bei Haarmuggeln allgemein als „Straßenköterirgendwas“ betitelt wird und mir immer wieder zum Färben geraten wird :lol:

_________________
2a m ii (9,5 cm ZU)
laut LHN Analyse Schokoladenbraun
90 cm SSS Steißlänge erreicht
mein persönliches Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.05.2020, 12:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2016, 00:09
Beiträge: 56
Naja mit meinem Färbeschaden würde ich dir auf jeden Fall vom Färben abraten. :D ;) Man sieht bei mir ganz deutlich wo ich vor ca. 5 Jahren (tatsächlich versehentlich) gefärbt habe. Und halt Geduld. Ich glaube viele Haarmuggel können gar nicht richtig nachvollziehen wie viel Geduld man für seine Haare aufgebracht hat. Also nicht reinreden lassen! :)

_________________
Fii 1b | ZU 8cm | SSS 82cm | Yeti engagée (YF=43,5)
~Gut Ding will Weile haben.~
Mein PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.05.2020, 11:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2017, 11:00
Beiträge: 341
Wohnort: NRW
@vegan_josi, das Färben habe ich auch hinter mir gelassen, das kommt frühestens wieder, wenn ich grau werde und dann auch nur vielleicht oder mit pflanzlicher Farbe :)

_________________
2a m ii (9,5 cm ZU)
laut LHN Analyse Schokoladenbraun
90 cm SSS Steißlänge erreicht
mein persönliches Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.05.2020, 11:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2017, 11:00
Beiträge: 341
Wohnort: NRW
So ihr Lieben, seit letzten Donnerstag teste ich nun fleißig etwas Neues für meine Kopfhaut und hoffentlich gegen den Haarausfall:
Das Plantur 21 Elixir

Bild
Bild

Bei den Inhaltsstoffen habe ich nichts gefunden, was mich extrem stört, ich bin da aber auch nicht super pingelig.
Ich schmiere mir das Zeug jeden Abend auf die Kopfhaut und massiere es kurz ein. Es ist wässrig und riecht blumig. Nach dem Einmassieren kribbelt die Kopfhaut leicht, also scheint sich zumindest irgendwas zu tun.
Am nächsten Tag ist alles gut weggezogen, die Kopfhaut ist sogar weniger fettig als sonst und der Ansatz ist fluffig :D

Mein Fazit nach 3 Anwendungen bis jetzt:
Es scheint der Kopfhaut auf jeden Fall schon mal sehr gut zu tun. Es juckt nichts und Schuppen bekomme ich auch nicht. Ein großer Pluspunkt ist, dass ich nicht mehr spätestens am dritten Tag das Bedürfnis habe, einmal kräftig mit den Nägeln über die Kopfhaut zu kratzen, weil alles irgendwie juckt 8-[ und wie schon gesagt, ist der Ansatz auch an Tag 3 noch wesentlich fluffiger und unfettiger als sonst :D
Ob es den Haarausfall bremst, kann ich noch nicht sagen, dazu benutze ich es noch zu kurz, aber ich werde weiter testen in berichten. Ich denke auch, dass wenn es die Kopfhaut merklich gut pflegt, ist das schon mal eine gute Grundlage für gestärkte Haarwurzeln :D

_________________
2a m ii (9,5 cm ZU)
laut LHN Analyse Schokoladenbraun
90 cm SSS Steißlänge erreicht
mein persönliches Projekt


Zuletzt geändert von kittilein am 09.05.2020, 08:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.05.2020, 21:18 
Offline

Registriert: 06.11.2017, 13:20
Beiträge: 612
Ich bin gerade schockiert was manche Leute über deine tollen Haare schreiben. Sind die neidisch oder haben die Freude daran andere runter zu machen? Wenn ich eine Frau wäre und hätte deine Haare würde ich die voller Stolz tragen. Auch die Farbe finde ich sehr passend. Ich fänd ja den letzten Schnitt schon optisch unnötig, aber jetzt nochmal auf Grund solcher blöden Kommentare zu schneiden wäre schon verrückt. Wenn du von dir aus sagen würdest das du dich nicht mehr wohl fühlst weil dir die Haare zu lang sind würde ich es voll und Ganz verstehen. Liebe Grüße


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.05.2020, 07:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2017, 11:00
Beiträge: 341
Wohnort: NRW
Danke GrandMagnus :D

Ich habe jetzt ein erstes Zwischenfazit zum Plantur 21 Elixier :D
Ich benutze es nun seit fast zwei Wochen und stelle freudig fest, dass der Haarausfall deutlich weniger geworden ist :D grade beim kämmen zwischendurch fallen deutlich weniger Haare aus. Die Kopfhaut ist immer noch sehr gepflegt und zickt deutlich weniger rum. Sie juckt überhaupt nicht mehr, auch nicht an Tag 3.
Babyhaare habe ich bis jetzt noch nicht bemerkt, aber ich beobachte fleißig weiter.
In vielen Berichten im Internet steht, dass die Haare weiter ausfallen, wenn man die Tinktur wieder absetzt, da bin ich auch noch gespannt... ich habe eigentlich vor sie, sobald alles im Griff ist, nur noch sporadisch als Kopfhautpflege zu verwenden. Aber ich denke mir, dass wahrscheinlich viele Haare, die ohne die Tinktur schon ausgefallen wären ja jetzt noch auf meinem Kopf sind und auch wenn ich es weniger verwende, das ja ein Erfolg ist :D

_________________
2a m ii (9,5 cm ZU)
laut LHN Analyse Schokoladenbraun
90 cm SSS Steißlänge erreicht
mein persönliches Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.05.2020, 11:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2017, 11:00
Beiträge: 341
Wohnort: NRW
So, heute habe ich mal wieder Längenbilder gemacht :)
Eigentlich wollte ich in den nächsten Tagen schneiden, bin mir aber jetzt doch unsicher. Die Spitzen sehen noch okay aus und viel sind sie auch nicht gewachsen.

Hier einmal noch nicht ganz trocken mit Kokosöl in den Spitzen

Bild
Bild
Bild

_________________
2a m ii (9,5 cm ZU)
laut LHN Analyse Schokoladenbraun
90 cm SSS Steißlänge erreicht
mein persönliches Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.05.2020, 16:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2009, 19:38
Beiträge: 3577
Wohnort: Am Hopfengarten links
Das freut mich sehr, dass der HA nachlässt. Den Haaren sieht man es nicht an, sie sehen sehr schön aus!

_________________
1b(c)fii ZU ca. 8 cm, 95 cm SSS am 25.01.2020 nach Rückschnitt am 12.01.2020, vorher MO
100 cm am 24.05.2020
NHF: Mittelbraun mit vereinzelten Silberlingen
PHF: Khadi Rot seit 19.01.2020
Ziel: dichtere Längen, mehr Pflege


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.05.2020, 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2016, 00:09
Beiträge: 56
Ja, ich finde deine Haare auch sehr schön! Besonders die Löckchen/Wellen in den Spitzen sehen sehr harmonisch aus und Du hast auf den Bildern auch einen schönen Glanz, was ja vielen Leute, die ein wenig Struktur in den Haaren haben, nicht so leicht hinbekommen. ;) :)

_________________
Fii 1b | ZU 8cm | SSS 82cm | Yeti engagée (YF=43,5)
~Gut Ding will Weile haben.~
Mein PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.05.2020, 06:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2017, 11:00
Beiträge: 341
Wohnort: NRW
Danke ihr zwei :)
Ich bin mir leider immer noch nicht sicher, ob ich schon schneiden soll, oder noch nicht...
Ich sollte mehr Längenbilder zwischendurch machen, damit ich meine Spitzen besser beurteilen kann...

Heute habe ich mal wieder mit Leinsamengel gepflegt, das tut den Spitzen auf jeden Fall gut.
Und auch den Haarausfall habe ich dank Plantur 21 immer noch im Griff. Wobei die Flasche jetzt nach 3,5 Wochen langsam leer wird. Naja, wenn man einen knappen Monat damit hin kommt, ist das glaube ich schon okay :)

_________________
2a m ii (9,5 cm ZU)
laut LHN Analyse Schokoladenbraun
90 cm SSS Steißlänge erreicht
mein persönliches Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.05.2020, 15:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2015, 21:13
Beiträge: 3700
Ich finde auch, dass sie super aussehen! :D
Meiner Meinung nach brauchst du da nicht zu schneiden, du könntest höchstens einen kleinen (so 1cm) Wohlfühltrimm machen, wenn du dich damit wohler fühlst?

_________________
2a/b Mii, ZU 9 - 10cm, dunkelbraun, glücklich bei +/- Klassiker irgendwo zwischen 110 und 115cm
A second chance is Heaven's heart


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.05.2020, 07:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2017, 11:00
Beiträge: 341
Wohnort: NRW
Danke Iduna :)
Ich bin noch unschlüssig und werde die nächsten Tage mal Längenbilder machen und mir meine Spitzen genau angucken. Ich hoffe, ich kann noch einen Monat warten :D

_________________
2a m ii (9,5 cm ZU)
laut LHN Analyse Schokoladenbraun
90 cm SSS Steißlänge erreicht
mein persönliches Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.05.2020, 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2017, 11:00
Beiträge: 341
Wohnort: NRW
Hier mal ein Längenbild von heute mit frisch gewaschenen Haaren :)
Die Spitzen Kletten etwas, fühlen sich aber okay an

Bild

_________________
2a m ii (9,5 cm ZU)
laut LHN Analyse Schokoladenbraun
90 cm SSS Steißlänge erreicht
mein persönliches Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.06.2020, 06:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2017, 11:00
Beiträge: 341
Wohnort: NRW
Ich habe mich letztendlich gegen das Schneiden diesen Monat entschieden.
Dafür kommt dann nächsten Monat wieder was mehr ab.

Heute war nach längerer Zeit mal wieder HES dran.
Ich habe den Honig leider etwas überdosiert, aber ich glaube, das war nicht ganz so tragisch :D

Ich bin im Moment etwas unschlüssig. Ich würde mich gerne mal in das Thema einlesen, wie ich meine Wellen/Locken etwas stärker raus arbeiten kann. Das wollte ich in nächster Zeit mal angehen :)

_________________
2a m ii (9,5 cm ZU)
laut LHN Analyse Schokoladenbraun
90 cm SSS Steißlänge erreicht
mein persönliches Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.06.2020, 19:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2015, 21:13
Beiträge: 3700
Oh, vermehrte Wellenpflege, da bin ich sehr gespannt auf deine Ergebnisse und was du ausprobieren wirst (ich versuche das auch immer wieder). :) Wocki hat in ihrem Tagebuch auch einige Experimente dazu gemacht. Ausserdem mag ich diesen Bericht über die Wavy Girl Methode gerne.

_________________
2a/b Mii, ZU 9 - 10cm, dunkelbraun, glücklich bei +/- Klassiker irgendwo zwischen 110 und 115cm
A second chance is Heaven's heart


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 242 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16, 17  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de