Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 22.10.2020, 22:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 106 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 01.04.2020, 19:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.08.2019, 18:29
Beiträge: 134
:shock: was hab ich denn da geschrieben *kopfkratz*

_________________
Liebe Grüße Finnja
~~~~~~~~~~~~~~~~
1a Fi
Derzeit Mittelbraun (PHF)

Auf dem Weg zu APL
31-32-33-34-35-36-37-38-39-40-41-42-43-44-45-46-47-48-49-50-51-52-53-54-55

Färbefrei seit 18.12.2019, mein PP:
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=31937


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.04.2020, 12:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.08.2019, 18:29
Beiträge: 134
Nachdem Frau Kakao mich so angefixt hat, ist hier auch der Panasonic eingezogen.

Sieht auf jeden Fall spacig aus und Haare fallen weich und fluffig. Das kann aber auch von dem Babyshampoo Babydreama von Rossman kommen, bin damit ziemlich glücklich.
Sie fallen dadurch ganz ohne LI oder Condi einfach schön.

Anbei ein paar Fotos. Ich finde, man sieht an meine Nacken ganz gut, wie schön sie gewachsen sind.. Und wie sie immer mehr versilbern. Und auch, wie fein sie sind.. Sieht halt leider immer etwas fisselig aus. Bin froh, wenn sie die Länge zum Wegstecken haben

Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende

Bild Bild Bild

_________________
Liebe Grüße Finnja
~~~~~~~~~~~~~~~~
1a Fi
Derzeit Mittelbraun (PHF)

Auf dem Weg zu APL
31-32-33-34-35-36-37-38-39-40-41-42-43-44-45-46-47-48-49-50-51-52-53-54-55

Färbefrei seit 18.12.2019, mein PP:
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=31937


Zuletzt geändert von Finnja am 04.04.2020, 15:27, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.04.2020, 12:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2017, 19:55
Beiträge: 2620
Wohnort: Hessen
Hallo Finnja, :winke:

Du hast Recht, deine Haare sind wirklich schon richtig toll gewachsen! :) Ich finde auch, dass sie auf den Bildern sehr schön fallen, sie sehen richtig weich und samtig aus.

Lustig, dass deine Haare so ein Durcheinander bei der Haarpflege mögen. Mir geht es da ähnlich, auch wenn ich mich im KK Bereich bewege. Da wird alles wild durchprobiert. Die Hauptsache ist doch, dass es den Haaren gefällt! Und das sieht man deinen auch sehr schön an! :)

_________________
SSS 86 cm
ZU 6,5 cm

Wild & Frei Bild
Silis • CWC • KK • NK


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.04.2020, 17:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2017, 20:37
Beiträge: 1150
Wohnort: Köln
Oh wow, für ohne Condi und ohne Leave-In fallen die ja echt toll :verliebt:
Das sieht so seidig fluffig aus! Ich finde das Feine sogar optisch sehr schön, das hat sowas Fragiles, Edles. Kein Stück fisselig wenn du mich fragst. :)
Und sorry für's Anfixen :lol: ich hoffe er wird dir auch gute Dienste leisten!

Tante Edit wundert sich noch: Was hattest du denn für einen Blitzversand? :shock: Das ging ja richtig flott :mrgreen:

_________________
Willkommen im Kakaohaar-D-Zug nach Klassik! Genießen Sie die Fahrt.
Start: 38cm » 49cm | 1 c M iii | 12,0 cm | Nächster Halt: APL | Ausstieg in Farbrichtung NHF

Mission Impossible? - Vom Bob zum gepflegten Meter
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.04.2020, 18:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.08.2019, 18:29
Beiträge: 134
Danke Ihr Zwei,

sie fühlen sich tatsächlich auch so mega weich an, wie sie aussehen :verliebt:
da ich aber auch mein E´ternel aufbrauchen will, wechsel ich das Babyshampoo damit ab und ab und zu gibt es Haarseife.

Liesel, ich glaube, bei mir ist das tatsächlich der HG- einfach aufs Haargefühl zu achten und mich nicht an NK, Seifen oder KK Grenzen zu halten - sondern auf das zu hören, was meine Haare mir sagen: Gefällt ihnen die Pflege, fallen sie gut? Wenn ja, dann mache ich so weiter :)

FrauKakao :verliebt: Danke für das liebe Kompliment. So habe ich es noch nie betrachtet, dass es was edles hat <3 Anfixen darfst du mich immer gerne :) Bisher waren Olaplex und der Föhn ja auch gute Tipps :)

Ja, bin auch ganz überrascht, habe ihn gestern nach deinem Beitrag direkt bei Amazon geordert und gedacht, dass es jetzt lange dauern wird, weil überall steht, sie haben lange Lieferzeiten...aber heute kam er wie sonst (vor Corona) auch beim Primeversand schon an. Was ich klasse fand, so konnte ich ihn direkt heute schon ausprobieren.

Meine Haare sind immer noch mega weich und fluffig und ich bilde mir ein, dass sie sich zum Abend hin nicht so fix wieder verknoten, wie es sonst der Fall ist. So fein wie sie sind tun sie das ganz gerne, gerade jetzt, wo die Längen auch mal an der Jacke oder an Kragen des Pullis hängen bleiben.

Ich denke, dass das auf den Föhn zurück zu führen ist.

_________________
Liebe Grüße Finnja
~~~~~~~~~~~~~~~~
1a Fi
Derzeit Mittelbraun (PHF)

Auf dem Weg zu APL
31-32-33-34-35-36-37-38-39-40-41-42-43-44-45-46-47-48-49-50-51-52-53-54-55

Färbefrei seit 18.12.2019, mein PP:
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=31937


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.04.2020, 20:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2017, 20:37
Beiträge: 1150
Wohnort: Köln
Sehr gerne :knuddel:
Das freut mich riesig, dass das für dich auch so gut funktioniert! Und ich bin mega gespannt, ob du dadurch auch einen Tag früher als gewohnt waschen musst, ist bei mir zumindest schrägerweise der Fall :lol:
Das mit dem nicht so schnell verknoten konnte ich auch beobachten, wenn ich jetzt grade mal so reinfühle, sind sie auch an Tag 4 nach Wäsche und Föhnen noch immer sehr seidig und weich, aber halt auch schon gut nachgefettet. Schon irgendwie irre, dass sowas von einem Föhn kommen kann?! Abseits des Föhns hab ich nämlich in dem Zeitraum nichts geändert ... Bin sehr gespannt, was du berichten wirst! :)

_________________
Willkommen im Kakaohaar-D-Zug nach Klassik! Genießen Sie die Fahrt.
Start: 38cm » 49cm | 1 c M iii | 12,0 cm | Nächster Halt: APL | Ausstieg in Farbrichtung NHF

Mission Impossible? - Vom Bob zum gepflegten Meter
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.04.2020, 21:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2019, 15:17
Beiträge: 727
Sehr schöne Haarbilder. Ich Wasch auch immer im Wechsel, wenn man nicht unnötig lange nach DEM perfekten Produkt sucht sondern das einfach akzeptiert bekommt man damit Traumhaare und spart Geld :D
Und die Föhnstory bleibt spannend. Ich find das echt witzig dass da so viele drauf angesprungen sind. Ich hab einen tollen Föhn aber ich Föhn mir irgendwie nie die Haare.

_________________
2a/F/ii ZU ca. 6,5cm
Ziel: weitestgehend schnittfrei und splissfrei bleiben!
Mein TB: viewtopic.php?f=21&t=32229


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.06.2020, 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.08.2019, 18:29
Beiträge: 134
Hallo zusammen,

Lange lange nichts geschrieben, ging bei mir gesundheitlich ziemlich auf und ab.

Endlich kann ich meine Flexis tragen und im Sinne von Aus den Augen, aus dem Sinn, stecke ich meine Haare nun täglich iwie hoch und lass sie in Ruhe.

Sie sind immer noch mega dünn und fisselig, aber das lasse ich jetzt trotzdem erstmal weiter vor sich hin wachsen. Immee noch Färbefrei und Schnittfrei, nur wachsen sie gefühlt nur noch im Schneckentempo..

Und das Silber wird immer mehr und kommt immer mehr raus.

Je nach Licht, schimmern meine Haare auch oft rötlich auf dem gehennten Haar das stört mich schon etwas, abrt möchte die 'Längen' nicht weiter strapazieren.


Bild

Bild

Bild

_________________
Liebe Grüße Finnja
~~~~~~~~~~~~~~~~
1a Fi
Derzeit Mittelbraun (PHF)

Auf dem Weg zu APL
31-32-33-34-35-36-37-38-39-40-41-42-43-44-45-46-47-48-49-50-51-52-53-54-55

Färbefrei seit 18.12.2019, mein PP:
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=31937


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.06.2020, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:18
Beiträge: 1792
Hey Finnja,

ich finde, deine Haare sehen sehr schön aus. Total seidig und weich :)

Alles Gute für deine Gesundheit und viel Erfolg beim Weiterzüchten

_________________
[x] 75cm [x] 80cm [ ] 85cm(?) - zzt 79/80cm nach S³
mein Tagebuch

Chuck Norris nimmt ne Mega-Flexi für die Zopfquaste.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.06.2020, 16:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2017, 20:37
Beiträge: 1150
Wohnort: Köln
Wegstecken und Vergessen hat sich für den ein oder anderen hier schon als ziemlich positiv für die Haare erwiesen. :) Kopf hoch, da sieht für mich gar nichts nach dünn und fisselig aus! Viel eher zart und seidig.
Gute Besserung! :knuddel: hoffe das wird bald wieder. Und hey, Wachstum im Schneckentempo ist trotzdem Wachstum! Mühsam nährt sich das Eichhörnchen :)

_________________
Willkommen im Kakaohaar-D-Zug nach Klassik! Genießen Sie die Fahrt.
Start: 38cm » 49cm | 1 c M iii | 12,0 cm | Nächster Halt: APL | Ausstieg in Farbrichtung NHF

Mission Impossible? - Vom Bob zum gepflegten Meter
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.07.2020, 07:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.08.2019, 18:29
Beiträge: 134
Hallo zusammen,

Hatte ziemlich viel Probleme uns nach einer Krebsdiagnose und großer OP nicht viel Zeit für das Forum.

Bin gerade total geknickt, weil ausgerechnet meine beste Freundin mir gesagt hat, dass es besch... aussieht und ungepflegt mit meinen "möchte gern grauen Haaren."

Das würde so gar nicht zu mir passen, als wäre ich auf einem komischen Ökotripp es sähe aus,wie gewollt aber nicht gekonnt...weil wenn grau dann nur, wenn alle grau wären und nicht so halber Mist...etc...

Mich hat das mega verletzt .Ich bin iwie stolz auf meinen Ansatz und dass ich meine Haare nicht mehr mit Farbe quäle, aber das trifft mich schon hart .

Nach meiner Op und der damit verbundenen Hormonumstellung sind leider auch viele Haare aktuell wieder ausgefallen so dass sie noch dünner und fisseliger aussehen ..

Bild

Bild

Bild

_________________
Liebe Grüße Finnja
~~~~~~~~~~~~~~~~
1a Fi
Derzeit Mittelbraun (PHF)

Auf dem Weg zu APL
31-32-33-34-35-36-37-38-39-40-41-42-43-44-45-46-47-48-49-50-51-52-53-54-55

Färbefrei seit 18.12.2019, mein PP:
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=31937


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.07.2020, 09:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2013, 23:04
Beiträge: 4474
Wohnort: Berlin
Och Mensch, Finnja,

das tut mir ja so leid für dich. :knuddel: Zuerst einmal möchte ich dir zur Genesung gratulieren. Das ist bei solch einer Krankheit ja auch heutzutage keine Selbstverständlichkeit. :gut:

Was die Freundin angeht ... hattet ihr denn schon mal früher Auseinandersetzungen, weil verschiedene Meinung zu einem bestimmten Thema oder war das bislang immer so ein Gleichklang, wo man sich bemüht hat, es dem anderen recht zu machen? Bei den Freundeskreisen, die ich so wahrnehme, ist es auch so, dass viele Leute in diesen Kreisen auch ziemlich ähnlich aussehen von Kleidung, Styling her ... und es gibt viele Leute, die es nicht ertragen können, dass Leute in ihrem Umfeld anders aussehen als sie, wenn die Abweichung von ihrer gefühlten Norm zu groß ist. Deine Freundin ist es wohl einfach nicht gewöhnt, dass in ihrem Umfeld Leute ihre grauen Haare zeigen oder rauswachsen lassen. Vielleicht wäre es ja anders gewesen, wenn sie dich gleich so kennengelernt hätte und die Versilberung dann eben unauffälliger vor sich gegangen wäre, also eher unbemerkt. Vielleicht hat sie aber auch einfach nur Angst vor dem Altern, soll es ja auch geben. ;) Da dienen dann andere Leute als Projektionsfläche, um sich abzureagieren wie bei dem Sinnbild, wenn jemand im dunklen Wald schreit, weil er sich fürchtet.

Ich hoffe jedoch für dich, dass sich deine Freundin wieder einkriegt und es akzeptiert, dass du mit deinen Haaren jetzt anders umgehst als früher. Eine wirklich gute Freundschaft sollte so etwas aushalten. Und dann wünsche ich dir natürlich, dass nach überstandener Behandlung deine Haare jetzt wieder fülliger werden und du wieder mehr Freude daran hast. :)

LG
Fornarina

_________________
2b M ii, SSS 127 (MO+) ZU 9
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt
Altes PP Neues PP * YouTube
Mehr Diversität im Musikthread
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.07.2020, 16:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2019, 15:17
Beiträge: 727
Finnja das mit deiner Freundin regt mich so auf! Gesundheitlich wünsche ich dir viel Kraft und alles Gute. Es gibt ja so viele Wege wie Menschen mit so einer Diagnose umzugehen. Sei offen Hilfe anzunehmen und lass dich nicht unterkriegen!
Nur was ist das für eine Freundin die sich Dir gegenüber so abwertend äußert? Natürlich bist du nicht weiß! Und nicht braunhaarig ;) Aber deine Haare sind doch schön! So seidig und fein.
Ich wünsche dir wirklich dass du das auch so sehen kannst und deine Freundin das respektiert und ihre Meinung zurück nimmt. Wahrscheinlich hat sie einfach zu oft den TV an und hört mehr auf die Werbung als auf ihr eigenes Empfinden.
Fühl dich umarmt!

_________________
2a/F/ii ZU ca. 6,5cm
Ziel: weitestgehend schnittfrei und splissfrei bleiben!
Mein TB: viewtopic.php?f=21&t=32229


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.07.2020, 17:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2009, 19:38
Beiträge: 3990
Wohnort: Am Hopfengarten links
Also ich sehe besonders auf dem ersten Bild sehr schöne grau gesträhnte Haare! Das sieht man auch nicht alle Tage. Da laufen einige zum Friseur für so hübsche Strähnchen.
Kann ja sein, dass deiner Freundin das nicht gefällt, aber sie vertritt keinesfalls die Meinung aller Menschen. Mir persönlich gefällt es sehr gut!
Nimm dir ihren Kommentar nicht zu Herzen, sondern sei dir bewusst, dass es sicher vielen Menschen gefällt.
Ich wünsche dir von Herzen viel Gesundheit und Erholung ♡

_________________
1b(c)fii ZU ? (HA), 95 cm SSS am 25.01.2020 nach Rückschnitt am 12.01.2020, vorher MO
103 cm am 26.07.2020
NHF: Mittelbraun mit vereinzelten Silberlingen
PHF: Khadi Rot seit 19.01.2020
Ziel: dichtere Längen


You can't always get what you want


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.07.2020, 19:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 20:56
Beiträge: 12709
Wohnort: Nähe Darmstadt
Liebe Finnya, ich schließe mich meinen Vorposterinnen an und möchte dich darin bestärken, weiterhin zu dir und deiner Natur zu stehen!
Deine Freundin scheint Frauen in zwei Kategorien aufzuteilen: einerseits in die, die sich die Haare färben und andererseits in die, die das nicht (mehr) tun, weil sie komplett silbergraue Haare haben (was mittlerweile gesellschaftlich immer mehr anerkannt wird und als chic gilt. Und das unabhängig davon, wie sich die betreffenden Frauen selbst definieren.) Alles andere passt nicht in ihr Denkschema. Ich finde deine Feen mit den Silbersträhnchen sehr schön. Sie werden sich auch wieder erholen, so wie du hoffentlich auch. Stress, wegen verletzenden Äußerungen von nahe stehenden Personen, ist da kontraproduktiv! Pass auf dich auf, stehe zu dir und sei gut zu dir. Ganz wichtig! :knuddel:

_________________
1aFii - Der Avatar ist vorerst wieder mein Ziel


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 106 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: BohemianRhapsody, Rafunzel


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de