Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 09.12.2019, 01:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 28.09.2019, 19:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2009, 08:35
Beiträge: 1571
Wohnort: NRW
Hallihallo.

Einige mögen mich noch kennen. Denen winke ich nett zu und ich freue mich,dass ihr wieder zu mir gefunden habt. Allen anderen sage ich ebenfalls "Herzlich Willkommen." Es ist lange her, dass ich mich aus dem Forum verabschiedet habe. (Mindestens 2,5 Jahre).

Damals hatte ich entschlossen meine (zu dem Zeitpunkt Steiss - langen) Haare abzuschneiden. Ich war nicht mehr zufrieden damit. Sie waren kaputt, tot-blondiert, "bunt" und einfach unschln anzusehen. Also bin ich kurzer Hand zum Friseur gewandert und habe meine Haare zu einem extrem kurzen Pixie schneiden lassen. Dieser wurde dann noch blond.

Das war im November 2017.

Ich war lange sehr zufrieden mit meiner Entscheidung. Immer mal wieder wurde es kürzer oder wieder etwas länger. Im April 2019 kam ein Undercut dazu, den ich schon immer mal haben wollte.

Seit ungefähr 3 Monaten töne ich immer mal wieder mit Headshot. (Bizarre Burgundy und LaLaLila).

Im Juni diesen Jahres habe ich beschlossen, dass diese Kurzhaarfrisur nicht mehr zu mir passt. Seitdem wachsen sie fröhlich vor sich hin.

Mein erstes Etappenziel ist natürlich erstmal wieder Kinnlänge (diese liegt ungefähr bei 39 cm nach SSS).
Dieses mal möchte ich es tatsächlich schaffen, meine Farbe rauswachsen zu lassen, deswegen versuche ich, das mit Tönungen zu überbrücken.

Es folgen einige Haarbilder der letzten 2 Jahre.

Kurz nach dem zweiten Schnitt ungefähr April 2018:

Bild

Der Undercut:

Bild

Aktuell vom 20.09.2019:

Bild

_________________
Von Pixie zum Kinn

Aktuelle Länge: 33cm nach SSS.


Zuletzt geändert von Lizzy am 16.11.2019, 20:16, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.09.2019, 19:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2009, 08:35
Beiträge: 1571
Wohnort: NRW
Grundsätzliches zum Haar und seinen Ansprüchen:

Waschfrequenz: alle 2 Tage
Waschmethode: komplett aktuell
Shampoo: Etern´l Serie (aufbrauchen)
Spülung: Etern`l
Rinse: Kalt mit Lavendelöl
Kuren: aktuell keine
Trocknen: Lufttrocknen
Spitzenpflege: keine
Sprüh-Leave-in: Aloe Vera Gel
Öle: keins
Kräuter: keine
Kopfhautpflege: Weleda belebendes Haartonikum
Ernährung und Nahrungsergänzungen: Natura Elements Zink, Haarvitamine und MSM
Entwirren (nasses Haar kämen, nur trocken?): nur trocknen
Frisuren: offen :mrgreen: :mrgreen:
Haarwerkzeug (Welche/r Kamm/Bürste): Pfirsichholzkamm
Nachtprogramm: keine
Färben: Letzte Farbe 30.08.2019
Struktuveränderungen (Glätten, Locken): keine

Haarstruktur: (28.09.19) leider kann ich aktuell nicht viel zu meiner Haarstruktur sagen. Ich hatte Probleme mit meiner Schilddrüse und habe das Gefühl, dass ich seit der Medikation eine andere Haarstruktur habe. Allerdings kann ich zur Zeit den Umpfang nicht messen, da ich den Undercut noch habe.

Medikamente: Anti - Baby - Pille

_________________
Von Pixie zum Kinn

Aktuelle Länge: 33cm nach SSS.


Zuletzt geändert von Lizzy am 16.11.2019, 19:51, insgesamt 5-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.09.2019, 19:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2009, 08:35
Beiträge: 1571
Wohnort: NRW
Ziele und Messungen

Aktuelles Etappenziel 1


> Kinnlänge > 39cm nach SSS

Zuwachsmessungen:

24.09.2019: 33cm nach SSS
24.11.2019: 34cm nach SSS


Schnitt/Friseur:

Letzter Friseurbesuch: 09.02.19 > Spitzen schneiden + Undercut schneiden lasse
ca. Ende Juni > Undercut auf 6mm gekürzt

Bilder:

24.11.19:

Bild

_________________
Von Pixie zum Kinn

Aktuelle Länge: 33cm nach SSS.


Zuletzt geändert von Lizzy am 24.11.2019, 17:08, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.09.2019, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2009, 08:35
Beiträge: 1571
Wohnort: NRW
Tönung

17.09.2019 > Headshot LaLaLila
13.10.2019 > Headshot LaLaLila
17.11.2019 > Headshot LaLaLila

Trial and Error

NEM:

- Natural Elements Haar Vitamine seit dem 27.09.2019: 180 Kapseln für 90 Tage

Shampoo:

- Etern´l: Nach Nutzung von 3 Monaten (Shampoo, Spühlung, Kopfhautserum) bin ich von den Produkten echt enttäuscht. Mal ganz davon ab, dass das Preis - Leistungsverhältnis überhaupt nicht stimmt .... im Conditioner ist viel viel viel zu viel Alkohol enthalten. Meine Haare haben sich weder weicher, noch dicker noch sonst irgendwas angefühlt. Naja ... ich wollte es immer mal testen, Schon damals, als meine Haare noch lang waren. War halt nen Schuss in den Ofen.

Spühlung:

Masken:

Sonstiges

28.09.2019 > Es ist schon möglich, einen Zopf zu machen ;-)

_________________
Von Pixie zum Kinn

Aktuelle Länge: 33cm nach SSS.


Zuletzt geändert von Lizzy am 24.11.2019, 17:10, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.09.2019, 19:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.08.2007, 14:08
Beiträge: 8186
Wohnort: Tirol
Ha, jetzt hab ich dein neues PP gefunden. ^^

_________________
SSS: ca. 150 cm, Knöchel/Ende Wade / Schmunselhausen / Instagram :)
1cMii


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.10.2019, 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2009, 08:35
Beiträge: 1571
Wohnort: NRW
Huhu @ schmunselhase: Schön, dass du wieder mit von de Partie bist. :-)

Ich sitze schön krank auf dem Sofa und hab einfach mal ein paar aktuelle Bilder aus alle möglichen Winkeln gemacht. :mrgreen:


Hier sieht man die aktuelle Länge des Undercuts. Ich weis gar nicht mehr ganz,wann ich den das letzte mal geschnitten/rasiert habe. Ich glaube Ende Juni. (Meine Haare wachsen also immer noch ziemlich langsam)

Bild

Dafür passt das Bisschen Deckhaar aktuell tatsächlich wieder in einen Zopf. Es wird Ewig dauern, bis alles wieder reinpasst.

Bild

Und hier einfach nochmal von oben und von vorne:

Bild

Bild

Ich werde wahrscheinlich nicht oft aktualisieren. Meine Haare wachsen extrem langsam. So war es leider schon immer. Ich werd so alle 2 Monate mal messen. Wann ich meine Pflege ändern werde, weiß ich aktuell auch noch nicht so ganz. Ist also zur Zeit alles noch etwas schwammig. Sorry.

Eure Liz

_________________
Von Pixie zum Kinn

Aktuelle Länge: 33cm nach SSS.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.10.2019, 11:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2009, 08:35
Beiträge: 1571
Wohnort: NRW
Huhu ihr Lieben.

Ja, hier hat sich nicht soooo viel getan. Ist ja klar. Ist ja noch nicht viel dran.

Ich habe aber das Gefühl, dass meine Haare mittlerweile viel dicker sind als vor einigen Jahren noch. Aber das wird sich zeigen, wenn der Undecut irgendwann mal rausgewachsen ist.

Ich habe aber AUCH das Gefühl, dass meine Haare relativ schnell wachsen. Das kann ich natürlich auch noch nicht genau sagen.

Ansonsten habe ich noch ein paar aktuelle Bilder für euch, die ein bisschen besser sind als die Handybilder. :mrgreen:

Bild

Bild

Und hier nochmal ein Bild von einem meiner wirklich großen Probleme.

Bild

Das hab ich ja schon lange. Eigentlich seit immer. Auf der rechten Seite wachsen die Haare ganz normal. Auf der linken habe ich dieses Loch. Nein, das ist KEIN Kreisrunder Haarausfall. Das ist genetisch, Da wachsen Babyhaare, die einfach nicht länger werden. Ich habe schon so viel ausprobiert und experimentiere aktuell auch wieder mit einigen Dingen. Ich will die Hoffnung einfach noch nicht aufgeben.

Vielleicht hat jemand eine Idee??

Schönes Wochenende :winke:

_________________
Von Pixie zum Kinn

Aktuelle Länge: 33cm nach SSS.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.11.2019, 20:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2009, 08:35
Beiträge: 1571
Wohnort: NRW
Ja ihr Lieben,

wie geht es voran?

Ich bin aktuell in einer Trial and Hairror Phase, in der ich mich langsam wieder rantaste an Dinge, die ich damals genutzt habe.

Ich habe nach 2 Jahren glätten, föhen und allem anderen (un)möglichen Kram endlich wieder sowohl den Fön als auch meine Bürste verbannt. Auch meine Stylingprodukte brauche ich nicht mehr. Ich war so oder so nie besonders gut darin, meinen Pixie in Form zu bringen.

Und ich muss aktuell sagen, dass ich wirklich irgendwie das Gefühl habe, dass meine Haare realtiv schnell wachsen. Ich kann allerdings nicht abwägen, woher das Gefühl kommt und was dafür der Auslöser ist. (Falls es denn den Tatsachen entspricht).

Oben in der "Trial and Error" Rubrik gab es auch ein kleines Update zu meinem aktuellen (und bald zum Glück vergangenen) Shampoo.

Ich denke, da wird sich einiges sammeln die nächsten Monate.

Aktuell hab ich ein Nebenprojekt laufen, in dem ich "Thiocyn Haarserum" teste. Auch nicht auf der Kopfhaut, sondern an den Babyhaar - stellen und meiner Problemzone. Auch dies werd ich hier updaten. Da aber erst am 24.11. (also nächste Woche Sonntag) wieder messen angesagt ist, werd ich auch dann erst wieder Bilder hochladen.

Bis dahin :winkewinke:

_________________
Von Pixie zum Kinn

Aktuelle Länge: 33cm nach SSS.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.11.2019, 17:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2009, 08:35
Beiträge: 1571
Wohnort: NRW
2 Monatliches Update Messung, Bilder usw.

Heute war dann wohl der eigentlich wirklich heiss ersehnte Messtag. Das Ergebnis war dann aber eher zermürbend. :(

Nach 2 Monaten > 1 cm Zuwachs. Also aktuell 34 cm nach SSS

Schade eigentlich. Ich hatte eigentlich das Gefühl, als würden sie doch etwas zügiger wachsen. Also noch immer 5 cm bis auf Kinnlänge.

Jetzt folgen einige Bilder.

Länge aktuell mit den 2 eingefügten ersten Zielen (Kinn- und Schulterläge):

Bild

Ein allgemeines Bild von rechts,oben und links:

Bild

Auf dem mittleren Bild sieht man ganz gut den aktuellen Ansatz. Ich habe das letzte mal am 30.8.19 gefärbt und versuche jetzt nur noch, meine Tönungen für den Übergang zu nutzen. Meine NHF nimmt die Farben (blau,lila,pink,grün) so oder so nicht an, Aber der Übergang von hell zu dunkel ist dann nicht zu extrem auffällig.

Der Undercut wächst und gedeiht so nach und nach immer mehr. Wenn er länger wäre, könnte ich wenigstens alle Haare zum Zopf verpacken, aber das wird noch einiges an Zeit in Anspruch nehmen.

Bild


Nebenprojekt: Thiocyn Haarserum


Woche 1

Viel kann ich nach einer Woche benutzung natürlich noch nicht sagen. Ich benutze das Serum tatsächlich nur an meinen "Problemzonen." Also Schläfe rechts und links und vorne am Ansatz wo so viele kleine Babyhaare wachsen. Ich habe bei den Babyhaaren nämlich das Gefühl, als würden sie überhaupt nicht wachsen. Seit Jahren nicht. Aber vielleicht bilde ich mir das alles auch nur ein.

Deswegen dokumentiere ich zuindest die linke Seite. Darum geht es mir ja hauptsächlich.

Bild

Einen schönen Start in die neue Woche wünsche ich. :winke:

_________________
Von Pixie zum Kinn

Aktuelle Länge: 33cm nach SSS.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: schiggy


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de