Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 26.11.2022, 11:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 434 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 24, 25, 26, 27, 28, 29  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 24.06.2022, 08:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 4677
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 60
Haartyp: 1aFii
ZU: 6,9cm
Instagram: @janinadiehl86
Ja, das würde mir auch spontan dazu einfallen.
Aber schade ist es trotzdem, wenn du dir soviel Mühe mit dem Kommentar gemacht hast.

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK, NHF
Wunschlänge: 90cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.06.2022, 14:43 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 8793
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 112
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
Hallo Essie,

War jetzt mal auf der Seite mit dem Video. Ich wusste gar nicht, dass es Shadow Banning gibt. Allerdings habe ich auch nicht so darauf geachtet, was mit meinen Kommis später passiert. Naja, die meisten YouTuber sind es halt gewöhnt, angehimmelt und vorbehaltlos gelobt zu werden. Da bleiben dann auch schon mal Kommis stehen, die im Prinzip gar nichts zum Thema beitragen, Hauptsache sie schmeicheln dem Ego. Die Tipps, die sie gibt, kenne ich im Prinzip auch alle. Sie hält beim Kämmen mit dem grobzinkigen Kamm ihre Haare wie ich, nämlich die Strähne so mit der Hand abknickend, damit der Zug beim Kämmen unten an den Spitzen nicht bis zu den Wurzeln nach oben durchgeht.

Aber im Prinzip hast du dir die Antwort ja schon selbst gegeben. Sie will halt unter ihren Videos nix vom Schneiden lesen.

Du hattest weiter oben geschrieben:
EssieEssie hat geschrieben:
Es fühlt sich für mich so an als würde sie mit Absicht versuchen Erfolge zu sabotieren.

Vielleicht empfindet sie ja umgekehrt genauso. Immerhin schreibst du hauptsächlich über dich, und du jammerst gar nicht ;) da könnte sie Konkurrenz wittern. Im Prinzip könnte sie sich ja freuen, denn so viele Kommentare hat sie auch nicht bekommen und dein Kommentar (habe die aufgefrischte Version gelesen), war ja wirklich nicht sonderlich kritisch. Aber wenn sie sich ihrer Methode so sicher ist, hätte sie ja einfach auch dementsprechend antworten können. Wollte sie wohl nicht.

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - SSS 112 Klassik + nach Rückschnitt vom Knie am 9.6.22
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Zuletzt geändert von Fornarina am 24.06.2022, 15:14, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.06.2022, 14:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2013, 10:25
Beiträge: 4858
Wohnort: Schweiz
SSS in cm: 155
Haartyp: 1bM
ZU: 8 cm
Instagram: @silawen
Vielleicht will sie auch nicht, dass jemand anderes gute Tipps gibt, die sie noch nicht kennt… ich will ihr da aber nichts unterstellen, ich kenne sie ja gar nicht. Oder es liegt wirklich am schneiden, wie hier schon vermutet. Ärgerlich ist es definitiv, aber du solltest dir nicht zu viele Gedanken deshalb machen! Es ist oft so schwierig, zu verstehen, wie Leute digital reagieren. Da fehlen einfach die Emotionen. Vieles wird falsch verstanden.

Übrigens: ich finde deine Haare total spannend, gerade auch weil sie das absolute Gegenteil von meinem 1a-Schnittlauchhaar sind :lol: . Gratulation noch zu BSL :D .

_________________
155 cm SSS, 1bMii (8 cm), aschblond, Klimper-Yeti
PP: von mitte Wade bis zum Boden
I believe in Christ as I believe in the sun: not only because I see it,
but because by it I see everything else.
C.S. Lewis


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.06.2022, 17:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2016, 17:54
Beiträge: 498
Wohnort: 1 S-Bahn-Station von Mannheim
Hi Essie,

ich vermute auch, dass es am "schneiden" lag. Sie könnte es vielleicht sogar als Kritik verstanden haben.

_________________
:-) SSS 141 cm mal sehn wie viel noch geht an Länge!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.06.2022, 19:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2020, 20:57
Beiträge: 505
SSS in cm: 67
Haartyp: 4a/4b ii
ZU: 8
Vielen Dank für die Antworten :verliebt:,
mir war nicht bewusst, dass Schneiden ein sensibles Thema ist. Warum?
Das mein Kommentar selbst als Sabotage gewertet werden könnte habe ich auch gedacht, deshalb habe ich noch einige Daten dazu geschrieben.
Außerdem hatte sie selbst Schwierigkeiten ihre Haare länger als Taille wachsen zu lassen und ich dachte mir es könnte auch ihr so wie einigen anderen helfen.
Sie hat nämlich selbst schon vieles ausprobiert. So oder so ist es jetzt, ohne Relaxer, bestimmt einfacher für sie.
Es ärgert mich total, weil der erste Kommentar anfing zu trenden. Er war ziemlich weit oben. Jetzt ist er so weit unten, dass ihn fast keiner mehr sieht :(
Falls es wegen Konkurrenzdenken war bin ich ziemlich enttäuscht. Hab sie einfach anders eingeschätzt durch ihre Videos. Sie ist aber auch noch sehr jung. Ich sollte mir wirklich nicht so viele Gedanken machen. Für mich sah es einfach klar nach Sabotage aus. Ich folge Haaryoutubern bestimmt schon seit einem Jahrzehnt und ich habe es nie geschafft sie lang wachsen zu lassen und mir die Schuld gegeben. Früher habe ich selbst nach solchen Kommentaren wie meinem gesucht und nur mega selten welche gefunden, wenn dann ohne Daten.
Als sie meinen Erfahrungsbericht gelöscht hat musste ich wieder an die alten Zeiten denken. Vielleicht wird es absichtlich so gehandhabt wird um sich nicht selber die Konkurrenz groß zu ziehen :nixweiss: Wie viele Kommentare sind wohl so gelöscht worden? Denn wenige Menschen kennen sich mit dem Shadowbanning aus. So beschwert sich auch keiner, weil sie denken andere können ihre Kommentare sehen und er wird einfach nur nicht geliked.

Was meinst du mit man könnte meinen Kommentar als Kritik verstehen? @punky

PS: Für diejenigen die es interessiert. Wenn man einen anderen Browser benutzt in dem man nicht angemeldet ist kann man sehen ob der Kommentar für andere sichtbar ist. Vielleicht reicht es auch sich auszuloggen.

_________________
Start: 42 cm (31.03.20)
42-43-44-45-46-47-48-49-50-51-52-53-54-55-56-57-58-59-60-61-62-63-64-65-66-67-68-69-70-71-72-73-74-75-76-77-78-79-80-81-82-83-84
85-86-87-88-89-90-91-92-93-94-95-96-97-98
PP: Vom Hals bis zur Hüfte mit 4a Afrohaar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.06.2022, 20:44 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 8793
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 112
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
Hallo Essie,

Schneiden ist unter vielen Leuten, die ihre Haare unbedingt länger wachsen lassen wollen, ein Tabu-Thema. Die simple Regel lautet: Nur Haare, die nicht geschnitten werden, können länger wachsen. Dass die Qualität der Spitzen und andere Faktoren langfristig auch zur Länge beitragen können, wird erst einmal ignoriert, weil es dem Dogma Nichtschneiden widerspricht. Es ist ja in vielen Lebensbereichen so, dass es Standardmethoden gibt, die die meisten Leute verstehen und mit denen sie auch zufrieden sind. Und dann gibt es ausgefeilte Freak-Methoden, die unterm Strich mehr bringen, aber aufwändiger oder vielschichtiger in der Anwendung sind und deshalb erst einmal auf Unverständnis stoßen, da nicht flächendeckend propagiert und somit eher unbekannt. Wir hatten im Terminal-Length-Thread auch mal eine Diskussion darüber, ob die Haare ihre maximale Länge erreichen können, wenn man gar nicht schneidet, oder doch hin und wieder trimmt, um dafür zu sorgen, dass mehr Haare auf einer Länge, also Kante, sind, so dass sie in den dünnen Längen nicht so miteinander verkletten und dadurch nicht so viele Haare durch die erhöhte Belastung des Verklettens ausfallen. Da ging es auch darum, nicht den gesamten Zuwachs wegzuschneiden, sondern immer nur peu-à-peu, so dass die Haare einfach nur langsamer länger werden. Kante ist ja bei Afrohaaren sicherlich eher kein Thema, wohl aber die Qualität der Spitzen und Längen. In solchen Fällen hilft eigentlich nur, einen eigenen YouTube-Channel aufzumachen, da kannst du dann ungebremst trenden. :)

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - SSS 112 Klassik + nach Rückschnitt vom Knie am 9.6.22
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.06.2022, 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2016, 17:54
Beiträge: 498
Wohnort: 1 S-Bahn-Station von Mannheim
EssieEssie hat geschrieben:
.

Was meinst du mit man könnte meinen Kommentar als Kritik verstehen? @punky


Geschriebenes liest sich ja immer anders als sich gesprochenes anhört.
Sie könnte vielleicht verstanden haben, Du meinst, sie solle auch öfter schneiden?


Hab gerade selbst bei WhattsApp erlebt, dass ich eine Freundin wohl verunsichert habe, als ich ihr Essen-Foto kommentiert habe. Hatte sowas in der Art geschrieben, ah so bereitest Du das zu und irgendwas mit anders - und dann später noch ergänzt, dass ich das so auch mal probieren werde da es sehr gut aussieht. Geschriebene Worte kommen halt oft ganz anders an.

_________________
:-) SSS 141 cm mal sehn wie viel noch geht an Länge!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.06.2022, 22:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2020, 20:57
Beiträge: 505
SSS in cm: 67
Haartyp: 4a/4b ii
ZU: 8
@Fornarina:
Hört sich nach einem Zusammenstoß unterschiedlicher Meinungen an. Ich denke in Zukunft bin ich was vorsichtiger wenn ich hier im Forum mal wieder über das Schneiden schreibe :lol:
Das fällt mir allerdings schwer, weil ich überzeugter Mikrotimmer bin. Über all die Jahre habe ich fast alles ausprobiert und jetzt wo ich schneide sind sie so lang wie noch nie.
Habe aber nichts gegen Nicht-Schneider :D unterschiedliche Haare brauchen unterschiedliche Pflege. Bestimmt gibt es einige die so widerstandsfähiges Haar haben, dass jahrelang nicht schneiden nicht zu Haarbruch führt. Dafür gibt es ja ein paar Beweise hier soweit ich weiß.

@punky:
So meintest du das :gut: kann natürlich sein ...
War nur blöd für mich. Ich will einfach nur helfen damit alle die wachsen lassen können und die lange Haare wollen, lange Haare bekommen :cheer:

_________________
Start: 42 cm (31.03.20)
42-43-44-45-46-47-48-49-50-51-52-53-54-55-56-57-58-59-60-61-62-63-64-65-66-67-68-69-70-71-72-73-74-75-76-77-78-79-80-81-82-83-84
85-86-87-88-89-90-91-92-93-94-95-96-97-98
PP: Vom Hals bis zur Hüfte mit 4a Afrohaar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.06.2022, 18:53 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 8793
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 112
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
Hallo Essie,

deine Gefühle kann ich gut nachvollziehen. :keks: Das nennt sich Missionsdrang und dafür haben wir ja einen passenden Thread, damit es nicht an unpassender Stelle herausrutscht. Ist mir aber auch schon passiert und manchmal kann man gar nicht so weit denken, wie andere es empfinden könnten. Viele Leute haben auch Angst davor, dass ihre bisherige Verfahrensweise angezweifelt wird und fühlen sich angegriffen, beziehen die Anregung auf ihre gesamte Person, obwohl man das gar nicht beabsichtigt hat, vor allem weil man selbst in so einer Situation ganz anders reagieren würde, da sicher auf dem Gebiet. Aber es gibt so viel innere Unsicherheit in dieser Welt - mehr als man glaubt. Manchmal kann man gar nicht behutsam genug sein - und dann wird einem wieder vorgeworfen: Hättest du doch damals was gesagt.

Abe mach bitte weiter. Es haben ja doch ein paar Leute gelesen und vielleicht hast du jetzt ein gutes Beispiel gegeben. Besser einmal zu viel was gesagt als einmal zu wenig aus einer Angst heraus, die wahrscheinlich unbegründet war.

Dir noch ein schönes Wochenende. :-)

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - SSS 112 Klassik + nach Rückschnitt vom Knie am 9.6.22
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.07.2022, 13:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2020, 20:57
Beiträge: 505
SSS in cm: 67
Haartyp: 4a/4b ii
ZU: 8
Hallihallo,
da bin ich wieder :kaffee:

entschuldigt, dass ich mich so lange nicht mehr gemeldet habe. Es ist Klausurphase und das hat mich auf Trapp gehalten.
Normalerweise versuche ich jede Woche zu berichten, dass hilft mir sehr nicht zu vergessen, von meine neuen Erfahrungen zu berichten.

Sofort nach dem die Klausur vorbei war ging es an meine Haare. Sie werden langsam schön lang und das wollte ich mit einer neuen Frisur betonen.
Hier ist sie:


Damit der Zopf so lang bleibt habe ich meine Haare glatt geföhnt, was sehr ungewohnt für mich war. Mein Föhn wird sehr heiß, hoffentlich sind meine Haare nicht kaputt gegangen.
Allerdings soll der LeaveIn von Cantu vor Hitze schützen. Den hatte ich benutzt und bis jetzt habe ich keine weiteren Schäden bemerkt.

Beim Frisieren ist die fehlende Übung sofort aufgefallen.
Ich hatte in der falschen Reihenfolge geflochten so, dass Haare in falsche Zöpfe geraten sind und es viel mir schwer die Scheitel gleichmäßig zu ziehen. All das Läuft normalerweise automatisch. Erst jetzt ist mir aufgefallen, dass ich auf vieles achten muss.
Das nächste Mal werde ich nur vier Zöpfe machen :lol:
Mit dem Ergebnis war ich aber sehr zufrieden :cheer: evtl. werde ich mehr Haare für mein Pony draußen lassen, aber ansonsten ist alles gut :mrgreen:

@Fronarina:
Es gibt einen Missonsdrang-thread :shock:, den werde ich mal suchen und rein schauen, danke für den Tipp :gut: Das Gefühl, dass man manchmal nicht behutsam genug sein kann habe ich auch oft :lol:
Das mit Youtube hat sich auch erledigt.
Meinen neuen Post hat sie sogar geliked. Den Neuen hatte ich mit einem Kompliment angefangen, das war bei dem alten nicht so...
Vielleicht war dass das Problem :nixweiss:

Eine schöne Restwoche euch :D Ich melde mich am Wochenende wieder mit einer neuen Messung :tschüss:

_________________
Start: 42 cm (31.03.20)
42-43-44-45-46-47-48-49-50-51-52-53-54-55-56-57-58-59-60-61-62-63-64-65-66-67-68-69-70-71-72-73-74-75-76-77-78-79-80-81-82-83-84
85-86-87-88-89-90-91-92-93-94-95-96-97-98
PP: Vom Hals bis zur Hüfte mit 4a Afrohaar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.07.2022, 14:11 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 8793
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 112
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
Hallo Essie,

der Missionsdrangthread ist hier, schon etwas eingestaubt. :tumbleweed:

Dein Zopf sieht so schön aus. :anbet: Ich kann mir vorstellen, dass es eine mörderische Fleißarbeit ist, die Zöpfe so akkurat und gleichmäßig zur Hinterkopfmitte hin zu flechten. Dabei fallen einem doch sicher irgendwann die Arme ab. Wie viele Zöpfe sind das denn - neun, zehn? Ich hatte mal vor zwei Jahren so eine komplizierte Flechtfrisur gemacht, wo es im Endeffekt auch weniger Zöpfe getan hätten, aber das weiß man häufig erst hinterher. :mrgreen:

Hast du die Möglichkeit, den Fön weiter weg von den Haaren zu halten, so dass es nicht gar so heiß ist? Ich glaube, ich hatte irgendwo etwas von einem Fönständer für den Zweck geschrieben. Aber schön, dass es so gut geklappt hat mit dem Glätten. Ich hab das früher auch gemacht - über eine große Rundbürste. Hast du so etwas auch oder reicht einfaches Kämmen plus Pflegeprodukte oder was nimmst du dafür?

Glückwunsch, dass die Klausuren vorbei sind. Ich hoffe, das Ergebnis ist, wie du es dir gewünscht hast. :winke: Und ich freue mich, dass du mit Seum Okimi eine Lösung gefunden hast. Manchmal tut den Leuten ihre erste Reaktion ja auch leid und später klärt sich alles wie hier.

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - SSS 112 Klassik + nach Rückschnitt vom Knie am 9.6.22
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.07.2022, 15:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2020, 20:57
Beiträge: 505
SSS in cm: 67
Haartyp: 4a/4b ii
ZU: 8
Hallo Fornarina,
danke für das Kompliment :knuddel:
Meine Arme waren zum Glück noch daran gewöhnt, aber ich erinnere mich, als ich sie mir die ersten Male geflochten hab, hab ich sie schon gemerkt :lol:
Es sind 12 Zöpfe. Ich glaube normalerweise mache ich 10.
Der Föhnständer ist eine super Idee :gut: ich erinnere mich daran, dass du ihn schon einmal erwähnt hast gut dass du mich nochmal dran erinnerst. Für das glattföhnen könnte ich wirklich einen gebrauchen. Die Rundbürste habe ich auch noch nicht bestellt. Das Geld ist als Studentin ja immer knapp :lol:

_________________
Start: 42 cm (31.03.20)
42-43-44-45-46-47-48-49-50-51-52-53-54-55-56-57-58-59-60-61-62-63-64-65-66-67-68-69-70-71-72-73-74-75-76-77-78-79-80-81-82-83-84
85-86-87-88-89-90-91-92-93-94-95-96-97-98
PP: Vom Hals bis zur Hüfte mit 4a Afrohaar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.07.2022, 09:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 4677
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 60
Haartyp: 1aFii
ZU: 6,9cm
Instagram: @janinadiehl86
Hallo Essie Essie.

Die Zopffrisur finde ich total super. :mrgreen:
Aber ich kann mir vorstellen, dass weniger Zöpfe da schon einfacher sind.
Den abgeteilten "Pony" finde ich genau an der richtigen Stelle, nicht zu weit vorne und nicht zu weit hinten. :gut:

Falls du noch weitere Klausuren für dieses Semester schreiben musst, wünsche ich dir viel Erfolg. :)

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK, NHF
Wunschlänge: 90cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.07.2022, 09:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2020, 16:36
Beiträge: 413
Der Zopf steht dir super :) und wenn ich mir vorstelle, dass er irgendwann auch mal zum Hosenbund reichen könnte, echt toll :verliebt:

_________________
Mittelblonde NHF mit hellblonder Farbe und violett ums Gesicht
1c-2a, ZU 6cm, 88cm lang
Insta: https://www.instagram.com/invites/conta ... nt=onuhzzf
PP: viewtopic.php?f=21&t=32315


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.07.2022, 12:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2020, 20:57
Beiträge: 505
SSS in cm: 67
Haartyp: 4a/4b ii
ZU: 8
Danke für die Komplimete :knuddel:
Haha ich stelle mir auch vor wie er aussieht, wenn er länger ist. Momentan bin ich froh, dass man das schon einen richtigen Zopf nennen kann :cheer:

_________________
Start: 42 cm (31.03.20)
42-43-44-45-46-47-48-49-50-51-52-53-54-55-56-57-58-59-60-61-62-63-64-65-66-67-68-69-70-71-72-73-74-75-76-77-78-79-80-81-82-83-84
85-86-87-88-89-90-91-92-93-94-95-96-97-98
PP: Vom Hals bis zur Hüfte mit 4a Afrohaar


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 434 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 24, 25, 26, 27, 28, 29  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Hedera_b


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de