Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 03.10.2022, 23:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 135 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 07.05.2022, 20:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2020, 16:36
Beiträge: 400
Bei mir gibt es paar haarige Neuigkeiten :D
Zum einen war ich gestern bei meiner Friseurin und habe das erste mal nicht Strähnchen mit Blondierung, sondern den kompletten Ansatz mit aufhellender Farbe färben lassen. Das soll schonender sein und da ich in Natur Mittelblond bin, bräuchte ich keine harte Blondierung.
Da habe ich ihr mal vertraut und sie hatte Recht: sie sind genau so hell wie mit Blondierung und wirken gesünder (weniger Frizz als sonst direkt nach dem Friseurbesuch mit Blondierung). Das einzige minimale Manko: sie sind gaaaanz dezent orangestichig aber das sieht man nur, wenn man es weiß und ganz genau draufstarrt. Mit anderen Worten, nur ich sehe es und zwar ganz gering und es stört mich nicht.
Für das nächste Mal wissen wir aber, dass sie den aschigen Anteil in der Farbe minimal erhöht :)

Und dann habe ich heute nach dem Mond geschnitten, von 87,5 cm auf 83,5 cm also für mich echt viel, hat sich aber gelohnt :)
Hier das nachher Bild:

Bild

_________________
Mittelblonde NHF mit hellblonder Farbe und violett ums Gesicht
1c-2a, ZU 6cm, 88cm lang
Insta: https://www.instagram.com/invites/conta ... nt=onuhzzf
PP: viewtopic.php?f=21&t=32315


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.05.2022, 15:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2020, 16:36
Beiträge: 400
Im Nachgang kann ich sagen, dass sich die Haare wirklich gesünder anfühlen, da sie nun nicht blondiert, sondern heller gefärbt wurden.
Ich weiß nicht warum, aber es ist irgendwie wirklich schonender für die Haare.
Aber eigentlich müssten die bleichenden Chemikalien doch die selben sein, oder?
Naja, ich bin einfach froh, eine günstige und schonende Alternative gefunden zu haben :)

_________________
Mittelblonde NHF mit hellblonder Farbe und violett ums Gesicht
1c-2a, ZU 6cm, 88cm lang
Insta: https://www.instagram.com/invites/conta ... nt=onuhzzf
PP: viewtopic.php?f=21&t=32315


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.05.2022, 16:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2018, 21:48
Beiträge: 408
Da gibt es schon einen Unterschied, Genoveva. :)
Die bleichenden Chemikalien gibt es in 6 %, 9 % oder beim Bleichen in 12 % und das beansprucht die Haare auch unterschiedlich.

Mir gefällt die Farbe und ich finde auch, dass man das Oxidiermittel in möglichst geringer Konzentration nehmen sollte damit die Haare nicht zu sehr strapaziert werden.

_________________
3a/b M ii silber
66 cm, Ziel SSS 80

Wer hoch fliegt sieht weiter.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.05.2022, 16:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2020, 16:36
Beiträge: 400
@snowbird danke :) meine Friseurin hat immer mit 4%iger Blondierung gearbeitet und nun das erste mal ohne Blondierung sondern mit aufhellender Farbe. Vielleicht hat die Farbe nur 2% :gruebel:

_________________
Mittelblonde NHF mit hellblonder Farbe und violett ums Gesicht
1c-2a, ZU 6cm, 88cm lang
Insta: https://www.instagram.com/invites/conta ... nt=onuhzzf
PP: viewtopic.php?f=21&t=32315


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.05.2022, 21:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2020, 20:57
Beiträge: 494
SSS in cm: 67
Haartyp: 4a/4b ii
ZU: 8
Mir gefällt dein Blond auch gut, aber das habe ich ja schon mal gesagt ;)
Auf dem Foto sieht der Ansatz was dunkler aus, ist das Schatten?

_________________
Start: 42 cm (31.03.20)
42-43-44-45-46-47-48-49-50-51-52-53-54-55-56-57-58-59-60-61-62-63-64-65-66-67-68-69-70-71-72-73-74-75-76-77-78-79-80-81-82-83-84
85-86-87-88-89-90-91-92-93-94-95-96-97-98
PP: Vom Hals bis zur Hüfte mit 4a Afrohaar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.05.2022, 22:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2018, 21:48
Beiträge: 408
Ja, frag das doch bitte mal. Es würde mich interessieren, denn ich war der Meinung dass jede dauerhafte Farbveränderung Oxidiermittel braucht. :nixweiss:

_________________
3a/b M ii silber
66 cm, Ziel SSS 80

Wer hoch fliegt sieht weiter.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.05.2022, 11:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 4438
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 59
Haartyp: 1aFii
ZU: 6,9cm
Instagram: @janinadiehl86
Sieht super aus und wenn die Aufhellung jetzt noch schonender ist, aber dieselbe Helligkeit bringt, dann freuen sich die Haare sicher darüber.

Deine Kante sieht auch sehr schön aus. :D

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK, NHF
Wunschlänge: 90cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.05.2022, 11:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2017, 12:00
Beiträge: 629
Wohnort: NRW
Haartyp: 2a-c m ii
ZU: 9,5
Pronomen/Geschlecht: w
Ich finde auch sowohl den Ansatz, als auch die Kante super :) wesentlich kürzer sehen die Haare auch nicht aus :)

_________________
nougatbraune Naturhaarfarbe
Hosenbund
mein persönliches Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.05.2022, 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2020, 16:36
Beiträge: 400
Danke für eure lieben Kommentare :verliebt:

@snowbird Ja ich werde sie mal fragen, welches Bleichmittel da drin ist bzw. wie viel Prozent :)

@EssieEssie leider sind sie am Ansatz dezent rötlicher geworden als geplant, da sich meine Friseurin rantasten musste. Das nächste mal erhöht sie den kühlen Anteil. Also sie sind eigentlich fast genau so hell, vielleicht ein Hauch dunkler durch das rötliche.

Edit: hier 2 Ansatzbilder :)

Bild

Bild

_________________
Mittelblonde NHF mit hellblonder Farbe und violett ums Gesicht
1c-2a, ZU 6cm, 88cm lang
Insta: https://www.instagram.com/invites/conta ... nt=onuhzzf
PP: viewtopic.php?f=21&t=32315


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.05.2022, 21:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2020, 20:57
Beiträge: 494
SSS in cm: 67
Haartyp: 4a/4b ii
ZU: 8
Dein Ansatz sieht gut aus, ich nehme an es war nur der Schatten, den ich gesehen hab. So viel Unterschied ist da wirklich nicht :gut:

_________________
Start: 42 cm (31.03.20)
42-43-44-45-46-47-48-49-50-51-52-53-54-55-56-57-58-59-60-61-62-63-64-65-66-67-68-69-70-71-72-73-74-75-76-77-78-79-80-81-82-83-84
85-86-87-88-89-90-91-92-93-94-95-96-97-98
PP: Vom Hals bis zur Hüfte mit 4a Afrohaar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.06.2022, 12:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2020, 16:36
Beiträge: 400
@EssieEssie ja in Echt fällt das Orange nicht so arg auf wie auf dem Bild :)

Ich habe mal wieder versucht mir Locken zu machen :D
Da ich auf den Wicklern nicht schlafen konnte, habe ich sie nach 3 Stunden entfernt, natürlich waren die Haare noch feucht, sie konnten aber im gedrehten Zustand über Nacht trocknen.

So sahen die Lockenwickler aus:

Bild
Bild
Bild
Bild

So dann als die Wickler draußen waren ohne zu kämmen:

Bild
Bild
Bild

Und so dann mit kämmen:

Bild
Bild

Da sich meine Haare nach dem Trocknen immer bündeln und gelockert werden müssen, musste ich sie im gelockten Zustand leider kämmen. Mir gefällt es nämlich nicht, wenn sie Strähnen bzw. Bündel bilden :oops: aber dadurch sehen sie so struppig aus, das gefällt mir auch nicht :?
Mein nächster Lockenversuch wird dann mit einem Keulenzopf sein, weil ich dann die Haare eher kontrollieren kann, also sich die Welle über die ganzen Haare zieht von links nach rechts und sie nach dem kämmen nicht quer Beet liegen :D
Hier meine Notfalllösung für heute:

Bild
Bild
Bild

_________________
Mittelblonde NHF mit hellblonder Farbe und violett ums Gesicht
1c-2a, ZU 6cm, 88cm lang
Insta: https://www.instagram.com/invites/conta ... nt=onuhzzf
PP: viewtopic.php?f=21&t=32315


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.06.2022, 20:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2013, 10:08
Beiträge: 3809
Witzige Dinger, aber das Ergebnis ist nicht soo toll. Willst du es nochmal versuchen, wenn du deine Haare dabei komplett trocknen kannst?
Richtig gut haben mir deine Wellen gefallen, die du mit Küchenpapier gemacht hast.

_________________
1bMii
Steiß
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.06.2022, 10:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2020, 16:36
Beiträge: 400
@escargot ich glaube ich werde sie nicht mehr verwenden, wenn sie komplett trocknen wird das Ergebnis bestimmt das gleiche sein :?

Ich habe jetzt mal komplett ohne alles lufttrocknen lassen, als Shampoo habe ich die low poo nicht schäumende Waschlotion von Yves Rocher und zum Schluss im fast trockenen Haar Aloe Vera Gel benutzt. Ich glaube ich muss mich noch an Locken gewöhnen, aber das Ergebnis ist schon besser :)
Und dazu gibt es noch Fotos vor und in der Genovevaburg in meiner alten Heimat :D

Nach dem Trocknen unberührt

Bild

Mit den Fingern entwirrt

Bild

Und Bilder vor und in der Burg :)

Bild
Bild

_________________
Mittelblonde NHF mit hellblonder Farbe und violett ums Gesicht
1c-2a, ZU 6cm, 88cm lang
Insta: https://www.instagram.com/invites/conta ... nt=onuhzzf
PP: viewtopic.php?f=21&t=32315


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.06.2022, 13:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 4438
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 59
Haartyp: 1aFii
ZU: 6,9cm
Instagram: @janinadiehl86
Ich finde die Wellen aus den letzten Fotos hübsch. :D Weiteres Ausprobieren lohnt sich da bestimmt.

Die Bilder von der Burg sind richtig schön. :verliebt:

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK, NHF
Wunschlänge: 90cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.07.2022, 13:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2020, 16:36
Beiträge: 400
@JaninaD vielen Dank :)

Ich habe nun meine blauen Strähnen dunkelviolett/mahagoni färben lassen und auch wieder den Ansatz machen lassen :gut: der Orangestich vom letzten Mal wurde korrigiert, indem der aschige Anteil in der Farbe erhöht wurde. Bin sehr zufrieden :)

Bild

Bild

_________________
Mittelblonde NHF mit hellblonder Farbe und violett ums Gesicht
1c-2a, ZU 6cm, 88cm lang
Insta: https://www.instagram.com/invites/conta ... nt=onuhzzf
PP: viewtopic.php?f=21&t=32315


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 135 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de