Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 07.12.2022, 08:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 144 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 10  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 04.02.2021, 19:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2019, 19:27
Beiträge: 367
SSS in cm: 65
Haartyp: 2a F
ZU: 6,5
Instagram: @anniweird
In dem Stadium lagen meine Haare auch nur platt einfach rum.
Ich glaube, ich hatte da irgendwann angefangen, meinen Pony zu scheiteln.
Weiß aber nicht genau wann das war und musste im nassen Zustand gemacht werden, sonst wären sie nicht so geblieben.
Sah zwar etwas ulkig aus, aber mir waren sie damit aus den Augen und musste weder Zeugs noch Spangen nutzen (hätten eh nicht gehalten)

_________________
Start: 3mm
1 Jahr: 46cm SSS
2 Jahre: 59cm SSS
3 Jahre: 68cm SSS
Ziel: von ganz kurz zu Arschlang + FTE


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.02.2021, 21:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2014, 13:24
Beiträge: 728
Wie geht's deinen Haaren mittlerweile?
Ich glaube ich wäre damals froh gewesen, hätten meine Haare so gelegen wie deine auf den Bildern :mrgreen: Ich hab tausend wirbel, die sich nicht bändigen ließen als ich pixi trug. Ich hatte einen permanenten wuschelkopf und wurde damit gerne geneckt :S

Das wird! :knuddel:

_________________
| NHF züchten seit 05.05.21 | Letzter Schnitt 29.07.21 | Schnittfrei durch 2022 | Zurück zur NHF 2022 |

Das Forum Haarhausen ist mein neues Zuhause, vllt lesen wir uns ja dort wieder!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.02.2021, 13:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2020, 18:46
Beiträge: 564
Haartyp: 1aFii
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Den Haaren geht's prima. :) Glaub mal nicht, dass die Haare immer so liegen wie auf den Fotos, das ist so ungefähr das Beste, was aus ihnen herauszuholen ist im Moment. :D Die Haare stehen auch gerne mal ab oder teilen sich und bilden unschöne Strähnen...

Und wenn die Haare so platt sind wie meine, gibt es halt Kommentare zum fehlenden Volumen. Geneigte Personen finden immer was zu meckern. ;-)

Insgesamt bin ich schon zufrieden mit meinen Haaren, wollte nur andeuten, dass das Gras auf der anderen Seite des Zaunes nicht unbedingt tatsächlich grüner ist. Wuschelige kurze Haare sehen für mich meistens viel toller aus als dünne glatte. :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.03.2021, 13:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2020, 18:46
Beiträge: 564
Haartyp: 1aFii
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Der aktuelle Stand nach acht Monaten:

Ich beschließe hiermit, dass ich Augenbrauenläge erreicht habe. :banane: Auch wenn es optisch noch knapp ist: Wenn die Haare gerade liegen, kommen die meisten an der Oberkante der Augenbrauen an und es sind auch schon einige an der Unterkante. Bald können sie mir wieder in die Augen pieksen. :lol:

Habe mir zwei Sorten Spangen bei dm geholt - die "Waver" von Invisibobble rutschen schneller raus als ich Haarspange sagen kann, aber diese Haarklammern (keine Ahnung, wie sowas genau heißt) halten recht gut. :) Tragefotos gibt's aber vorerst keine, das sieht im Spiegel zwar okay aus, aber auf Fotos irgendwie nicht. :D

Mit der aktuellen Länge kann ich den Pony sowohl zwirbeln und seitlich festklemmen als auch gerade nach hinten nehmen und so festklemmen. Bei der zweiten Variante kriege ich von oben betrachtet schon ein bisschen Langhaargefühl. :lol:

<Bild entfernt>


Zuletzt geändert von Caroletta am 13.08.2022, 16:59, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.03.2021, 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2020, 18:46
Beiträge: 564
Haartyp: 1aFii
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Frisch geschnitten - meine neue Haarschere funktioniert prima. :)

<Bild entfernt>


Zuletzt geändert von Caroletta am 13.08.2022, 17:00, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.03.2021, 15:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13123
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 5,5 cm
Oh, sie wachsen schön... =D>

Haarschere, Kurzhaar-Rauswachsphase und 1A F-Struktur sind eine... besondere Kombi. :mrgreen:
Ich weiß, wovon ich schreibe. :lol:
Du hast aber auch ein Händchen für dieses Hobby. :wink:
Ich habe mir damals die Seiten leicht zurückgegelt. Nicht streng, sondern nur leicht.
Eine kleine "Kotelette" vor den Ohren hätte ich wahrscheinlich gelassen. Erst mal. :wink:
Aber jede, wie sie sich wohl fühlt. :D

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 48 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.03.2021, 19:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2014, 13:24
Beiträge: 728
Wow! Wie schön man den Zuwachs sieht! :verliebt:
Ich finde geschnitten sieht es auch schöner aus! Hast du wirklich gut gemacht. Ich hab mich das damals nicht getraut und hätte das nicht so gut hinbekommen wie du :lol:

Ich freu mich schon auf deine nächsten Längenbilder! *anfeuer* *Haarwachstum beschwör* :mrgreen:

_________________
| NHF züchten seit 05.05.21 | Letzter Schnitt 29.07.21 | Schnittfrei durch 2022 | Zurück zur NHF 2022 |

Das Forum Haarhausen ist mein neues Zuhause, vllt lesen wir uns ja dort wieder!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.03.2021, 14:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2020, 18:46
Beiträge: 564
Haartyp: 1aFii
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Danke euch beiden :) Ich glaube, es hat geholfen, dass ich mir vorher acht Jahre lang den Pony und die Ohrenpartie beim Pixie selber nachgeschnitten habe, weil ich zu faul war, alle 4 Wochen zum Friseur zu gehen. :D

Am wichtigsten ist sicherlich die Erkenntnis, dass die Haare schon wieder wachsen, wenn man sich mal verschnippelt hat. Anders als manche Friseure schneidet man sich ja kaum mal eben 10 cm zu viel ab oder schneidet sich aus Versehen Stufen ins Haar, sondern man verbockt eher was bei den unteren 1-2cm, was nicht sooo ein Drama ist. Okay, außer man stellt fest, dass die eine Seite kürzer als die andere ist und schneidet dann immer abwechselnd weiter zu viel ab. Das sollte man wirklich besser sein lassen. :lol: Ein bisschen Mut zum Unperfekten muss wahrscheinlich auch sein. :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.03.2021, 16:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13123
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 5,5 cm
Caroletta hat geschrieben:
... Ein bisschen Mut zum Unperfekten muss wahrscheinlich auch sein. :)


Liebe Caroletta, genau das ist der Kernsatz, den ich mir letztens auch gesagt habe!
Nicht nur in punkto Schneiden! 8)

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 48 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.04.2021, 12:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2020, 18:46
Beiträge: 564
Haartyp: 1aFii
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Der aktuelle Stand nach acht neun Monaten: (langsam werden die Zahlen zu groß für mich :lol: )

Dadurch, dass der Pony immer anders liegt, sieht man es kaum, aber die Haare wachsen weiter vor sich hin. :) Momentan sind die Haare witzigerweise am Tag nach der Haarwäsche meistens braver als direkt nach dem Waschen, was sonst eigentlich nie der Fall ist. Insgesamt sind sie selbst für meine Verhältnisse eher platt (den Unterschied sieht außer mir vermutlich keiner :D), was meistens bedeutet, dass sie ein neues Shampoo wollen. Da ich schon zwei im Wechsel benutze, müssen sie aber noch warten, bis eines davon leer wird. :mrgreen:

<Bild entfernt>


Zuletzt geändert von Caroletta am 13.08.2022, 17:00, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.04.2021, 17:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13123
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 5,5 cm
Hey, das gefällt mir richtig gut! =D>
Und erst der rote Pulli! :o Sieht super aus! 8)

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 48 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.04.2021, 12:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2020, 18:46
Beiträge: 564
Haartyp: 1aFii
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Danke, liebe Bea! :) Den Pulli mag ich auch sehr gerne - so gerne, dass ich ihn mir sogar gleich doppelt gekauft habe. :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.04.2021, 13:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13123
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 5,5 cm
:lol: Na dann... :mrgreen:

Sowas habe ich noch nicht gemacht. Eher umgekehrt.
Hab mir was gekauft und es dann doch nicht mehr angezogen, weil es mir zu Hause plötzlich nicht mehr gefallen hat. :oops:
Passiert mir aber glücklicherweise nur selten... #-o

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 48 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.04.2021, 13:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2014, 13:24
Beiträge: 728
Voll schöööön! Ich finde ja immer wieder erstaunlich, was Haare so ausmachen - man wirkt echt mit jeder Haarlänge immer ganz anders!
Finde die Haarlänge steht dir- wird aber bestimmt immer besser, je länger sie werden :verliebt:
Deine schönen Augen kommen jetzt richtig zur Geltung - glaube der Pony zieht da die Aufmerksamkeit hin. Sieht sehr schön aus!

Und der Pulli gefällt mir auch richtig gut!
Leider gehts mir da eher wie Bea - ich kaufe und zuhause verstaubt es dann :ugly: Aber mittlerweile bin ich so ambitioniert und kaufe nicht mehr neu (außer
es ist ein Basic was idiotensicher ist :lol: )

_________________
| NHF züchten seit 05.05.21 | Letzter Schnitt 29.07.21 | Schnittfrei durch 2022 | Zurück zur NHF 2022 |

Das Forum Haarhausen ist mein neues Zuhause, vllt lesen wir uns ja dort wieder!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.04.2021, 09:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2020, 18:46
Beiträge: 564
Haartyp: 1aFii
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Die Geschichte zu meinem Avatar: Ich habe mir gestern Abend (vor der heutigen Wäsche) testweise japanisches Minzöl auf die Kopfhaut geschmiert und damit auch unweigerlich die Haare mit geölt. Beim Kämmen hat mich der Glanz im Spiegel fast geblendet, da musste also ein Foto her. :lol:

Nun wissen wir also, wie die Haarbilder auf den Balea-Shampoo-Tuben mit den extrem glänzenden Haaren zustande kommen: Man nehme einfach fettige Feenhare :rofl:

Edit: Ähem, ich wollte doch noch auf Katzendiebin antworten... Dankeschön! :) Die Ponylänge hatte ich ziemlich lange als Pixie (seitlich und hinten deutlich kürzer geschnitten als jetzt und mit deutlich längerem Deckhaar, das von hinten den Pony "verdichtet" hat). Wenn die Haare ohne die früheren Unmengen an Haarspray liegen geblieben wären und man nicht ständig damit zum Friseur müsste, hätte ich den Schnitt wohl noch länger beibehalten. Mittlerweile freue ich mich aber sehr auf die langen Haare.

Was Klamotten anbetrifft: Ich hasse es, Klamotten zu shoppen und kaufe regelmäßig Teile doppelt oder dreifach, die mir gefallen. Ich glaube, Barack Obama hat mich auf die Idee gedacht - ging mal durch die Medien, dass er seinen Kleiderschrank als Präsident sehr übersichtlich hielt, um morgens nicht überlegen zu müssen, was er anziehen sollte. :D


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 144 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de