Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 28.09.2022, 18:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 08.07.2021, 10:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2021, 08:25
Beiträge: 125
SSS in cm: 74
Haartyp: 2a M ii
ZU: 7-8
Servus an alle :)
ihr Fragt euch bestimmt, wie will sie durch Haare die bis Mitte Po gehen, 1.000,-€ verdienen?!
GAAAANZ einfach

Mein Papa, Langhaarliebhaber schlecht hin, hat zu meiner Mum, meinen zwei Schwestern und mir, noch zu DM Zeiten gesagt: Wer die Haare als erste bis Mitte Popo hat, bekommt 1.000 DM!
Ich in meinen jugendlichen Leichtsinn, hab das Boykottiert und meine Haare, die bereits Taille erreicht hatten, bis über´s Ohr abgeschnitten! … 8)

Ich bin jemand der bisher viel rumexperimentiert hat, sei´s Farbtechnisch oder Längentechnisch.
Daher war das Ziel für mich uninteressant. Meine Schwestern und Mum sind nie über Taillie gekommen.
So ist die Aussage von meinem Papa nach und nach in Vergessenheit geraten.

Durch Hausbau, hatte ich keine Zeit mich um meine Haare zu kümmern, bzw. keine Lust auf Färben und co. und Zack bin ich zwischen BSL und Midback! und das sogar ohne größere Haarschäden… =D>
und wie das so durch Corona ist, hatte ich auf einmal wieder Zeit mich um meine Haare zu kümmern und da ist mir die Abmachung von Papa wieder eingefallen! Ihn gefragt wie es den aussieht,
ob seine Aussage noch zählt und es sich jetzt um 1.000,- € handelt hat er nur gelacht JA FREILE!

Und um sicherzustellen, dass ich dieses mal das Ziel nicht aus einer Laune raus in Gefahr bringe, hab ich mich hier schon in ein paar Gemeinschaftsprojekte angeschlossen und mit meinen Mann ein Abkommen ausgemacht,
er liebt meine langen Haare und ich seine (ok SOOO lang sind seine nicht, aber ein schöner Wuschelkopf^^)
Wenn er sich seine Haare schneiden lässt dann muss er damit rechnen das ich sie auch schneiden lasse und umgekehrt ^^

Genug zur Vorgeschichte, hier die Fakten:
Aktuelle Länge nach SSS: 70 cm
Ansatz bei ca. 5cm

Ziel: erreichen von Mitte Po

Da ich nicht nur lange Haare haben will, sondern auch schöne gepflegte, muss ich wohl meine Haarroutine etwas überdenken.

Bisher war mein Fokus auf meine Wellen, die aber nur durch Föhnen Ihre volle „welligkeit“ gezeigt haben und durch häufiges Waschen.
häufiges Waschen und Hitze sind bekanntlich nicht förderlich, daher möchte ich dies nur noch zu besonderen Anlässen

Ziel: Seltener Haare waschen, passende Pflege finden

Bisher dafür getan: zuviel gelesen was man machen kann ^^


Auch möchte ich so wunderschöne Frisuren wie Ihr hinbekommen! Ich schaffe aktuell einen Pferdeschwanz und einen Kreuz und Quer Dutt ^^

Ich merke gerade, dass sind ganz schön viele Ziele :D

Aktuelle Bilder:
Bild Bild

Gemeinschaftsprojekte an denen ich Teilnehme:
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=22&t=32518
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=22&t=11344
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=22&t=32503

und hier mein Papa im Vergleich zu mir!
Bild


und mein Mann, der mit mir es hoffentlich durchzieht ^^
Bild

_________________
Ziel: Haare bis zum Popo
TB


Zuletzt geändert von Bella_Donna am 08.07.2021, 10:46, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.07.2021, 10:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2021, 08:25
Beiträge: 125
SSS in cm: 74
Haartyp: 2a M ii
ZU: 7-8
Haarige Geschichte:
Letzte Färbung Januar 2021
vorher: Bild

Nachher:
Bild Bild

Das Bild ist kurz nachdem mein Papa mit seinen Vorschlag ankam
Bild

hier bin ich noch recht jung, mit relativ viel Naturhaarfarbe
Bild

Die folgenden Bilder kann ich Zeitlich nicht mehr ganz richtig zuordnen…
bei den folgenden Bildern sieht man immer wieder das gleiche Muster, kaum sind die Haare etwas rausgewachsen – muss gefärbt werden – danach schnell wieder zu Blond (und so im Nachhinein viel zu Blond ^^) und sobald sie länger waren wollte ich wieder kurz…
Bild Bild Bild Bild
Bild
Bild Bild
Bild
Bild
Bild
2012-2014?!

Bild Bild Bild Bild

2015/2016
Bild
Bild Bild
Bild
Bild Bild Bild
Bild

2017:

Bild Bild
Bild

2018:
Bild Bild
Bild Bild
Bild

2019:
Bild
Bild
Bild

2020:
Bild


Ich hoffe das ist euch alles nicht zu Chaotisch ^^ ich bin zwar normalerweise recht ordentlich, aber ab und an hab ich ein größeres Durcheinander im als auf dem Kopf ^^


und bitte entschuldigt, dass es nicht so übersichtlich ist, aber ganz ehrlich, ich bin froh das es so geklappt hat!!! ich bin noch nicht lange im LHN unterwegs, und auch so in keinem Forum

_________________
Ziel: Haare bis zum Popo
TB


Zuletzt geändert von Bella_Donna am 26.08.2021, 08:50, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.07.2021, 10:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2021, 08:25
Beiträge: 125
SSS in cm: 74
Haartyp: 2a M ii
ZU: 7-8
Meine Haarwasch Routine ist aktuell recht simple

alle 2 - 3 Tage waschen

da ich aktuell eher Glatt unterwegs bin verwende ich eher das hier:
Natural Paradise Cocunat Water & Papaya Fruit Butter Shampoo und Spülung

wenn ich Lust auf Wellen habe nehme ich
Menatural Natur-Shampoo Orange
Menatural Natur-Conditioner Lavendel

dann ins Nasse Haar Aleovera Gel und Leinsamengel, und damit die Wellen halten muss ich mit Diffusor Föhnen und das dauert und dauert und dauert ...

_________________
Ziel: Haare bis zum Popo
TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.07.2021, 10:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2021, 08:25
Beiträge: 125
SSS in cm: 74
Haartyp: 2a M ii
ZU: 7-8
noch ein Platzhalter für allerlei :)

Ich wünsche euch viel Spaß beim Mitlesen

_________________
Ziel: Haare bis zum Popo
TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.07.2021, 12:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2020, 18:46
Beiträge: 564
Haartyp: 1aFii
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Na, das klingt ja spannend bei dir, da lese ich gerne mit! :kaffee: Ich habe meine Haare noch nie gefärbt oder blondiert, finde das aber immer interessant, was andere so mit ihren Haaren anstellen oder früher angestellt haben. :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.07.2021, 16:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2014, 13:24
Beiträge: 728
Huhu, Bella Donna! Endlich hast du auch ein PP, ich freue mich sehr! Hier setze ich mich natürlich mit dazu.

Deine Färbegeschichte erinnert mich wirklich sehr an meine :mrgreen: Mega coole Farben auf jeden Fall, die du da ausprobiert hast! Deine NHF ist unglaublich schön und sie steht dir am aller besten, wow! Bin schon sehr gespannt, hier bei dir mitzulesen. Du schaffst das! :knuddel:

_________________
| NHF züchten seit 05.05.21 | Letzter Schnitt 29.07.21 | Schnittfrei durch 2022 | Zurück zur NHF 2022 |

Das Forum Haarhausen ist mein neues Zuhause, vllt lesen wir uns ja dort wieder!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.07.2021, 11:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2021, 08:25
Beiträge: 125
SSS in cm: 74
Haartyp: 2a M ii
ZU: 7-8
Herzlich Wilkommen Carlotta
ich war immer auf diejenigen Neidisch die nie gefärbt haben und einfach zufrieden mit Ihrer Haarfarbe wahren! Aber gefühlt hat auch jeder eine schönere Haarfarbe als ich... (hab ich mir jedenfalls eingeredet^^)

Auch ein Herzliches Wilkommen Katzendiebin :D ich hab ja gesagt, das unsere Färbegeschichte recht ähnlich ist! das mir meine NHF am besten steht hab ich schon öfter gehört aber der drang war halt immer da zu färben (aber da brauch ich dir ja nichts erzählen^^)

Ich hab Dienstag mir mal wieder Wellen gemacht, und Sie sind wirklich klasse geworden :verliebt:
Bild BildBild

aber am nächsten Abend waren dann sie ziemlich Platt :(
Bild Bild

und am Donnerstag nur noch gestrüb :(

ich schlafe auf einem Seidenkissenbezug, mach eine Annanas und trotzdem sehen sie aus...

heute muss ich sie dann schon waschen weil ich sonst solche Knoten drin hab die ich kaum noch raus bekomm und sie aussehen wie A***

Aktuell merke ich auch wieder extrem wie sich unser Kalkhaltiges Wasser auswirkt... normal hab ich eine Entkalkungsanlage, aber die ist leider defekt...

_________________
Ziel: Haare bis zum Popo
TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.07.2021, 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2020, 18:46
Beiträge: 564
Haartyp: 1aFii
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Wunderschön! :verliebt: Wobei ich auch die "platten" Wellen schön finde - man selbst ist da ja häufig viel kritischer als Außenstehende. ;-) Ich drücke dir die Daumen, dass die Entkalkungsanlage bald wieder funktioniert!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.07.2021, 09:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2021, 08:25
Beiträge: 125
SSS in cm: 74
Haartyp: 2a M ii
ZU: 7-8
@Caroletta, ja man selbst sieht vieles viel Kritischer als ein Außenstehender ^^

Ab 30.7 sollte Sie wieder Funktionieren! und damit gehts dann meinen Haaren auch wieder besser!

Ich bin am Überlegen, ab wann man Spitzen wegen Spliss schneiden lassen sollte... durch meine ganz Färberei was meine Spitzen durchmachen musste fangen sie gerade an sich zu spalten und zu brechen :( ich hab schon einzelne Haare selbst geschnitten

Im August gehts in den Urlaub Sonne Strand und Meer und ich fürchte danach sind die Spitzen total im Ar*** :cry:

Ich werde vor dem Urlaub noch eine Keratinbehandlung machen und hoffen, dass dadruch das schlimmste verhindert werden kann!

Wobei ich schon aktuell gelüste hätte wieder auf Kinnlänge abzuschneiden :shock: :shock: HALTET MICH AUF !!!!

_________________
Ziel: Haare bis zum Popo
TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.07.2021, 12:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2020, 18:46
Beiträge: 564
Haartyp: 1aFii
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Ha, da kann ich endlich mal diesen Smiley nutzen:

:nunu: In diesem PP wird nicht geschnitten! :nunu: Zumindest nicht mehr als wirklich kaputte Spitzen! :lol:

Wen würdest du denn ggf. schneiden lassen? Bei Friseuren muss man bekanntlich aufpassen, dass sie nicht gleich alles abschneiden, was sie als kaputt empfinden. Das zählt dann nicht mehr als Spitzenschneiden! [-X

Zur Pflege und zum Schutz der Spitzen findest du hier im Forum sicherlich viele Tipps. Da kann ich nicht so gut mitreden, weil meine kurzen Haare noch kerngesund sind und auch eine völlig andere Struktur haben.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.07.2021, 14:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2021, 08:25
Beiträge: 125
SSS in cm: 74
Haartyp: 2a M ii
ZU: 7-8
:shock: @Caroletta da bekomm ich gleich Angst! :D :D :D

eine Freundin von mir ist Friseurin und schneidet wirklich nur das ALLER ALLER nötigste! Sie kennt auch meine ganzen Haarigen geschichten und musste schon den ein oder anderen Fräbeunfall retten :lol:

Ich hab schon einiges hier gelesen, und auch umgesetzt!!!!! werde aber nochmal speziell für die Urlaubspflege das Forum durchstöbern!

:D Kurze Haare haben halt auch Ihre Vorteile :lol:

_________________
Ziel: Haare bis zum Popo
TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.07.2021, 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2020, 18:46
Beiträge: 564
Haartyp: 1aFii
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Oh, solche Freundinnen sind sehr praktisch. :) Vielleicht kann sie dir auch bei der Einschätzung helfen, ob du was abschneiden musst oder nicht, oder du fragst mal in der Notfallecke mit ner Nahaufnahme der Spitzen. Gibt hier ja einige mit Färbeleichen auf dem Kopf, vielleicht können sie dir einen Rat geben.

Ohne Färbeschäden würde ich schneiden, wenn sonst beim Kämmen trotz passender Pflege zu viel kaputt geht, weil sich die Haare zu sehr verhaken, aber auch in dem Bereich haben andere mehr Ahnung als ich.

Schönen Urlaub schon mal! :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.07.2021, 14:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2020, 01:43
Beiträge: 474
Wohnort: Österreich
SSS in cm: 99
Haartyp: 2c M
ZU: 8 cm
Hurra, du hast ein PP! Da bin ich natürlich auch gleich dabei. :D

Das mit den 1000€ bei Polänge ist echt eine coole Geschichte. :mrgreen: Ich drück dir die Daumen!
Ich sehe, du hast auch schon allerhand verrücktes und buntes mit deinen Haaren angestellt :mrgreen:
Ich bin ja ein Fan von Naturhaarfarbe, aber ich finde, was dir auch sehr gut steht ist Naturhaarfarbe mit Verlauf zu helleren Spitzen - das könnte aber durch weathering auch von selbst passieren, wenn du nicht mehr färbst. Ich persönlich finde - nach den Fotos - dass dir ganz (hell)blond nicht so gut steht, das finde ich weniger harmonisch zu deinem Gesicht. Aber sowas ist natürlich Geschmackssache. :lol:
Generell hast du wunderschöne Haare und ein wunderschönes Gesicht - modelst du zufällig manchmal? :verliebt: Und du hast Tattoos! :mrgreen:
Deine Haare sehen auch super wandelbar aus - glatte Haare, wuschelige Wellen, definierte Wellen, eingedrehte Locken, alles passt super und ich kann mir vorstellen, dass auch alles davon relativ gut hält. :)
Ich finde übrigens auch, dass die Wellen am zweiten Tag nicht platt oder schlecht aussehen, nur eben anders. Funktioniert bei dir das eigentlich, die Haare anzufeuchten und dadurch die Locken aufzufrischen?

Ich persönlich denke, das ist so ein bisschen Segen und Fluch dieser Haarstrukturen, die weder glatt noch stark lockig sind: Man kann sich nicht so gut auf eine Optik, ein Ziel, eine Frisur einstellen und die Haare bleiben dann auch so. Und die Pflege ist auch irgendwo so ein Balancieren zwischen den verschiedenen Empfehlungen und Bedürfnissen. Andererseits kann man viele verschiedene Dinge machen und die Haare spielen mit und halten das auch eine Weile. Und man hat einfach jeden Tag eine andere Frisur, ohne dass man dafür viel machen muss. Andere Leute schneiden regelmäßig eine neue Frisur oder haben eine neue Farbe, weil sie Abwechslung wollen. Leute mit deiner oder meiner Struktur haben automatisch die Abwechslung. :mrgreen:

Wie glatt werden deine Haare eigentlich, wenn du du nicht die Wellen unterstützt aber auch nicht mit Föhn oder Glätteisen beim Glätten nachhilfst? Gerade weil du meinst, dass du sie in letzter Zeit oft glatt trägst.

Glückwunsch, dass du so eine achtsame Friseur-Freundin hast, das ist viel wert.
Nicht abschneiden - denk an die 1000€! :mrgreen: (Außerdem finde ich sie lang noch deutlich schöner, aber ich bin da natürlich voreingenommen :roll: :lol: )
Ich glaube, du musst jetzt einfach die unangenehme Phase ohne Entkalker durchstehen und da sind die Haare eben eher bäh. Aber es gibt ein danach! Und wenn du wieder gutes Wasser hast und deine Freundin den Spliss weggeschnitten hat, dann wirst du wieder ganz viel Freude daran haben. Halt durch. :)

Wenn du dir Sorgen wegen dem Urlaub machst, es könnte vielleicht helfen, wenn du die Haare, besonders die Spitzen, immer dick einölst, dann wären sie etwas besser geschützt. Ob das die Optik zu sehr stört musst aber du wissen. :D

Ein kleiner Tipp noch, ich glaube, wenn du Fotos eher aufgestellt postest, dann erkennt man die Dinge besser und die Haare kommen noch schöner zur Geltung.^^

Ich freu mich schon darauf, deine Reise weiter begleiten zu können. :)

_________________
Steiß erreicht :)
*~ Ich lerne meine Haare kennen - auf gute Zusammenarbeit (>>TB) ~*


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.07.2021, 21:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2020, 18:46
Beiträge: 564
Haartyp: 1aFii
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Das mit den Fotos ist wirklich komisch: Am Handy sind sie bei mir um 90 Grad gedreht, am Computer sind sie richtig herum.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.07.2021, 10:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2021, 08:25
Beiträge: 125
SSS in cm: 74
Haartyp: 2a M ii
ZU: 7-8
Hallo @Feuertänzerin schön, dass du da bist :)

Vielen Dank für´s Daumen drücken! ich muss nur meine gelegenltichen Drang zur Veränderung ein wenig unter Kontrolle bringen, dann wird das schon hin hauen :lol:

Wenn ich mir im Nachhinein die Bilder ansehe, gefällt mir das ganz Blonde auch nicht mehr so wirklich! Meistens war das ja immer nach einer Färbeaktion um die Farbreste raus zu bekommen dass ich wieder so extrem blond war ^^

ooooh vielen lieben Dank für das Kompliment :oops: ja ich habe tatsächlich in jüngeren Jahren ein wenig gemodelt, da hatte ich aber noch nicht so viele Tattoos ^^

das ist wohl wahr! die Haare sind sehr wandelbar und das meiste was ich mit Ihnen anstell, halten sie auch :-)
Allerdings klappt das mit dem auffrischen nicht wirklich… so schön wie frisch nach dem waschen werden sie nich mehr!

Ich mach die Tage mal ein Foto wie meine Haare aussehen wenn ich sie Glatt trage ohne Föhn oder Glätteeisen (Föhn nimm ich nur bei Locken her und Glätteeisen hab ich schon paar Jährchen nicht mehr benutzt) und wie sie aussehen wenn ich gar nichts mache

Mit dem Öl in die Haare geben, bin ich ehrlich gesagt etwas verwirrt, viele sagen lieber kein Öl vor Sonnenbaden in die Haare weil sich das Öl erhitzt und das Haar sozusagen Frittiert?! :?:

Bezüglich den Fotos, bei mir werden die alle richtig angezeigt?! bin aber nur mit dem PC online…

_________________
Ziel: Haare bis zum Popo
TB


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Setsuna


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de