Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 18.05.2022, 21:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 10.09.2021, 06:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2021, 00:46
Beiträge: 257
Wohnort: Börlin 361
SSS in cm: 99
Haartyp: 2a M ii
ZU: 9
Instagram: @nichtnaturrot
Pronomen/Geschlecht: She/her
Mein erstes Tb hier, wie aufregend!
Herzlich Willkommen an alle!

Meine Ausgangslage (01.09.2021):
SSS: 90cm, keine gerade Kante, chemisch gefärbt (rot), ZU: ca. 9cm, 2a M II, erste Silberlinge, trockene Spitzen, Tendenz zu juckender Kopfhaut

Aktuelle Messungen *klick*

"Irgendwann mal" Ziele:
- Möchte gerne als erste Etappe auf 100cm kommen, #Zahlenopfer :D
- Pflege verbessern und meinen Haare somit stärken (auf der Suche nach dem perfekten LI)
- möglichst wenig schneiden (s&d)
- weiter zum Klassiker wäre super, spätestens dann will ich an gerader Kante arbeiten. Verworfen, finde FTE's schöner!
- danach am liebsten GS (aber darüber sprechen wir dann irgendwann mal :D)

aktuelle Routine (Stand 09/21)
Bin blutiger Anfänger...
- Wasche seit Jahren 1x die Woche.
- Shampoo, dann meist Condi
- NIE Fön/Hitze!
- kämme am liebsten feucht (Paddle-Bürste ähnlich TT, gefällt mir aber nicht 100%ig. Seit kurzem grobe Holzbürste)
- aktuell tägl. Phyto-Keratinspray (Isana)
- möchte gerne verschiedene Öle probieren

Fotos folgen noch, muss ersteinmal jemand für mich machen. :)

Wahrscheinlich editiere ich das hier noch 100 mal, aber das ist wohl ersteinmal der Anfang. :)
Es freut mich, wenn ich mich begleitet. Für Tipps, Ideen, Anregungen bin ich jederzeit offen und hoffe ich kann vieles von euch lernen. :)

Ach ja, Haarvorgeschichte? Spoiler, weil der Post sonst so lang wird. :)
Versteckt:Spoiler anzeigen
Macht es euch noch einen Moment bequem. :)
Als Kind wurde ich seeehr regelmäßig zum Frisör geschleift. Die Haare wurden somit leider nie länger als knapp über Schulterlang, irgendwann kamen blonde Strähnen dazu und die Haare waren unfassbar kaputt. *seufz*
Mit keinem Auszug mit 16 Jahren ging es für meine Haare endgültig bergab. Jahrelanges blondieren, übertönen mit Directions. Außerdem erst einzelne Dreads, dann radikal zum Irokenschnitt. Also überwiegend kurz aber immer bunt, ohne auf Pflege zu achten. Irgendwann wieder Dreads, die gefielen mir aber nicht dauerhaft. Also versucht den Schaden zu begrenzen, raus damit! X mal gefärbt und das Durcheinander wachsen lassen. In den letzten 8 Jahren haben meine Haare zwei mal eine Schere gesehen...
Färben tue ich noch immer (ca. alle 6 Monate) in rot. Nun möchte ich meine Haare so pflegen wie sie es verdienen und sie "einfach schön, gesund und lang" haben. Mit meiner NHF mit Silberlingen kann ich mich noch nicht anfreunden, daher wird es beim colorieren wohl (ersteinmal) bleiben.


Fragen? Immer gerne! Ich beiße nicht :D


Zuletzt geändert von Nichtnaturrot am 05.10.2021, 00:20, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.09.2021, 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2018, 22:41
Beiträge: 69
Hi Nichtnaturrot :)
Na, das klingt doch spannend, da setze ich mich rein, wenn ich schon darf? :) Ich finde Haargeschichten mit rot gefärbten Haaren total interessant, da ich mir selbst bereits seit 7 Jahren die Haare regelmäßig in kupfer töne.
Krass, dass Deine Haare in den letzten 8 Jahren nur 2x geschnitten wurden. Ich bin total gespannt auf die Fotos!
Liebe Grüße und Glückwunsch zum Tagebuch!

_________________
Mein Haartyp nach FIA: 1bFii (6,5cm) / SSS 70cm. Yeti-Faktor 32% / Camouflage-Yeti


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.09.2021, 23:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2021, 00:46
Beiträge: 257
Wohnort: Börlin 361
SSS in cm: 99
Haartyp: 2a M ii
ZU: 9
Instagram: @nichtnaturrot
Pronomen/Geschlecht: She/her
Nundenn. :D
Hier kommt einmal die grausige Wahrheit...

Bild

Ihr seht ja, die Spitzen sind trocken, da muss wirklich bessere Pflege ran.
Wachsen eure Haare eigentlich auch auf einer Seite schneller, als auf der anderen? War bei mir schon immer so. Gibt es dafür Gründe?

Bild

Auf diesem Bild habe ich euch mal ein paar Silberlinge markiert. Je nach Licht, habe ich direkt mittig der Stirn am Haaransatz ein paar gut erkennbare. Zuletzt gefärbt habe ich am 28.08 2021,also vor 13 Tagen. Wie ihr seht, die Farbabdeckung ist hier nicht optimal. :D

Ich wünsche mir definitiv, neben mehr Länge, vollere und gesündere Spitzen. Bin gespannt was sich dafür bewähren wird. :)

EDIT:
Dankeschön und willkommen, liebe Keija. :D
Das klingt (leider besser) als es aussieht. :D....
Ich bin gespannt was ich bei dir lernen kann, denn deine Haare samt Farbe gefallen mir unheimlich gut.

_________________
nicht Naturrot 2a M II, erste Silberlinge
Möchte gerne zum Klassiker /evtl. GS
Mein PP 2021
Meine Haare auf Ig
Meine Nagellacke/Nailart bei Ig


Zuletzt geändert von Víla am 11.09.2021, 10:36, insgesamt 1-mal geändert.
*** Mehrfachbeitrag zusammengefasst ***


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.09.2021, 08:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.09.2009, 20:24
Beiträge: 505
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Hallo und ganz viel Freude mit deinem TB! :blumen:

Deine Haargeschichte liest sich wirklich abwechslungsreich und bunt :D du hast davon nicht zufällig auch noch das ein oder andere Bild herum liegen?

Wegen der Haare: Bist du sicher, dass sie auf einer Seite schneller wachsen (Ansatzvergleich?) - oder brechen sie auf der anderen Seite schneller ab?
Klassische Verdächtige wären da: Umhängetasche, Autogurt,..

Liebe Grüße,
Mero

_________________
2bMii | 97cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.09.2021, 09:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2016, 09:50
Beiträge: 3976
Haartyp: 2bM/C
ZU: iii
Instagram: @winterlanttern
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Huhuu :wink: das klingt ja nach einer spannenden Reise :D so selten zu schneiden ist echt eine erstaunliche Leistung. Wenn du so weiter machst und eh schon bei 90 bist, dann ist die 100 doch ein kleiner Spaziergang 8).

Meine Haare sind links übrigens auch etwas kürzer als rechts. Das kommt vermutlich von den ohrpiercings und davon, dass ich auf links schlafe (-> haarbruch). Aber warum sollte sowas genetisch-technisch nicht möglich sein? Kann ja auch sein, dass sie auf einer Seite minimal weniger dicht wachsen. Ich würde es trotzdem erstmal mit Schonung und pflege versuchen, dh zb. Beim nachtzopf die Seite wechseln und im Alltag hochstecken.

_________________
Countdown: 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1 RITTERVOMKNIE
novize, relax yeti 68,67%, ehemaliges Projekt, neues Projekt, Instagram
haters gonna hate, potatoes gonna potate


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.09.2021, 00:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2018, 22:41
Beiträge: 69
Oh, Danke! Aber ich bin auch noch ein Pflege-Neuling :D da können wir zusammen beginnen.
Die Spitzen zu pflegen bekommst Du bestimmt easy hin. Ich möchte demnächst Brustwarzensalbe ausprobieren, da wäre ich ohne das LHN auch nie auf die Idee gekommen :D Ich finde Deine Haarfarbe und die sanften Wellen richtig toll! Und mit dem Zu wirst Du ne wahnsinns Mähne bekommen.

_________________
Mein Haartyp nach FIA: 1bFii (6,5cm) / SSS 70cm. Yeti-Faktor 32% / Camouflage-Yeti


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.09.2021, 07:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2021, 00:46
Beiträge: 257
Wohnort: Börlin 361
SSS in cm: 99
Haartyp: 2a M ii
ZU: 9
Instagram: @nichtnaturrot
Pronomen/Geschlecht: She/her
Haarmessungen
alle nach SSS

28.08.2021 90cm
04.10.2021 92cm
01.11.2021 94cm


to be continued


Zuletzt geändert von Nichtnaturrot am 02.11.2021, 03:01, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.09.2021, 07:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2021, 00:46
Beiträge: 257
Wohnort: Börlin 361
SSS in cm: 99
Haartyp: 2a M ii
ZU: 9
Instagram: @nichtnaturrot
Pronomen/Geschlecht: She/her
Produktbewertungen[/b]

Isana - Arganöl & Pflege

_________________
nicht Naturrot 2a M II, erste Silberlinge
Möchte gerne zum Klassiker /evtl. GS
Mein PP 2021
Meine Haare auf Ig
Meine Nagellacke/Nailart bei Ig


Zuletzt geändert von Nichtnaturrot am 19.09.2021, 20:07, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.09.2021, 07:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2021, 00:46
Beiträge: 257
Wohnort: Börlin 361
SSS in cm: 99
Haartyp: 2a M ii
ZU: 9
Instagram: @nichtnaturrot
Pronomen/Geschlecht: She/her
Haarschmuck

Flexi 8 "Anchors Aweigh"
Flexi 8 "Morning Joy"

Schwarze No-Name-Forke (Plastik, zwei Zinken)

Edits sind Ergänzung der Haarschmucksammlung
... To be continued...


Zuletzt geändert von Nichtnaturrot am 28.10.2021, 00:06, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.09.2021, 08:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2017, 12:00
Beiträge: 618
Wohnort: NRW
Haartyp: 2a-c m ii
ZU: 9,5
Pronomen/Geschlecht: w
Hallo Nichtnaturrot :)
Ich setze mich mal dazu :)
Deine Haare sind in ziemlich genau dem gleichen Zustand, wie meine es vor 5 Jahren waren.
Das mit dem ungleichen Wachstum der beiden Seiten kenne ich auch :D bei mir ist die linke Seite grundsätzlich kürzer und weniger gesund. Das war schon immer so und da habe ich bis jetzt auch noch keine Lösung für gefunden.
Für die Spitzen kann ich dir empfehlen, dich durch sämtliche natürliche Öle zu testen und immer fleißig zu ölen :)

_________________
nougatbraune Naturhaarfarbe
Hosenbund
mein persönliches Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.09.2021, 16:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2021, 00:46
Beiträge: 257
Wohnort: Börlin 361
SSS in cm: 99
Haartyp: 2a M ii
ZU: 9
Instagram: @nichtnaturrot
Pronomen/Geschlecht: She/her
Moin Kittilein :D
Herzlich willkommen :)
Ach, das ist ja spannend, dann kann ich von dir ja eventuell ganz viel lernen. Toll! :)
Komisch, oder? :) ich habe auch mal gründlich nachgedacht, aber außer dass ich auf der seite die schlechter wächst, häufiger schlafe, fällt mir kein Grund ein. :D
Habe gestern ersteinmal die Drogerie unsicher gemacht und zwei Haarkrebse, Scrunchies und testweise ein Öl mitgenommen. :D bin gespannt wir viele Anläufe es brauchen wird, das passende zu finden.

_________________
nicht Naturrot 2a M II, erste Silberlinge
Möchte gerne zum Klassiker /evtl. GS
Mein PP 2021
Meine Haare auf Ig
Meine Nagellacke/Nailart bei Ig


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.09.2021, 16:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2021, 19:39
Beiträge: 1444
Wohnort: Bayern, da wo's schön ist ;-)
SSS in cm: 72
Haartyp: 1 b/c; Mii
ZU: 7,5 cm
Pronomen/Geschlecht: w
Oooooh, hallo Nichtnaturrot, schon ein Tagebuch! :winke:

Herzlichen Glückwunsch dazu! :yippee:

Ich setze mich auch sehr gerne dazu - ich bring dann mal frischen Kaffee mit! :D :kaffee:
Auch meine Haare sind rot gefärbt (Henna) mit Weißlingen, die ich noch nicht so sehr akzeptieren kann. Und auch ich habe auf einer Seite immer
etwas mehr Längenzuwachs als auf der anderen Seite. - Oder Haarbruch?, schaut aber im Moment nicht nach Haarbruch aus??

LG
Giggeline

_________________
SSS 84 cm (31.01.22), NHF aschig, blondiergesträhnt u Henna
Mein Tagebuch

- on the run: zwischen Midback u Taille -
- und: zwischen Taille u Hüfte -
- jetzt, irgendwo: zwischen Hüfte und Steiß -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.09.2021, 23:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2021, 00:46
Beiträge: 257
Wohnort: Börlin 361
SSS in cm: 99
Haartyp: 2a M ii
ZU: 9
Instagram: @nichtnaturrot
Pronomen/Geschlecht: She/her
Hairagami/Duttwunder


Vor kurzem ist hier ein Hairagami eingezogen, bzw. ein "Duttwunder" wie es Rossmann nennt. :)
Für absolute Frisurenanfänger wie mich genau das Richtige. :D
Das System erinnert mich auf Anhieb an diese Schnapperarmbänder aus meiner Kindheit, mit dem Unterschied dass es sich hier um zwei aufeinanderliegenden Streifen handelt, zwischen die man die Haarspitzen (vor dem Aufrollen) legen kann.
Meine Haarspitzen sind sehr unterschiedlich lang, daher musste ich während der ersten drei/vier Umdrehungen immer wieder darauf achten kürzere Haare nicht außen vor zu lassen.
Ein paar mal hat es auch klack gemacht und das Ding wollte sich einrollen. Fies! Ziebt, verwurschtelt alles und erfordert (zumindest bei mir) einen Neustart.
Nach ein paar Anläufen klappte es besser und vorallem auch ziemlich flink.
An der Basis habe ich einen kleinen Scrunchie benutzt.
Das Ergebnis hält besser als ich erwartet habe. Wie gesagt für mich ist das eher etwas für nachts. Der Bun lässt sich schön hoch ansetzen und machte mir auch keine Kopfschmerzen.
Die Länge des Hairagami ist allerdings etwas knirsch, 21,5cm misst es, das ist bei meinen Haaren gerade noch in Ordnung. Für Superlanghaars aber sicher zu kurz. :D
Hier noch ein paar Bilder, sieht fixiert mit ein paar Haarnadeln sicher besser aus. Aber für zu Hause reicht es mir so. :)

Bild

Ich finde das Ding zaubert erstaunlich viel Volumen. Unten mein Kopf, oben der Bun :D :D

Bild

_________________
nicht Naturrot 2a M II, erste Silberlinge
Möchte gerne zum Klassiker /evtl. GS
Mein PP 2021
Meine Haare auf Ig
Meine Nagellacke/Nailart bei Ig


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2021, 12:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 7732
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 140
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
Hallo Nichtnaturot,

Darf ich mich bei dir niederlassen? Also dein Hairagamidutt gefällt mir gut. Auf die Idee, die Zopfbasis mit einem Gummi o.ä. zu fixieren, bevor ich das Hairagami benutze, bin ich noch gar nicht gekommen, vermutlich der reinen Lehre wegen, dass Zopfgummis braucht man für Dutts eigentlich nicht und pipapo. Sieht sehr schön und voluminös aus bei dir. :) Sicher, dass du das nur als Nachtfrisur willst? :kniep:

Eine schöne Haarfarbe hast du dir da ausgesucht. Und deine Haare glänzen so schön. :gut: Dann noch viel Freude am Wachsenlassen und Pflegen. :D

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - SSS 140 Knie
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.09.2021, 15:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2021, 00:46
Beiträge: 257
Wohnort: Börlin 361
SSS in cm: 99
Haartyp: 2a M ii
ZU: 9
Instagram: @nichtnaturrot
Pronomen/Geschlecht: She/her
Herzlich Willkommen, Formarina :)

Dankeschön. Ich bin tatsächlich am überlegen es auch im Alltag zu testen. :)
Aber da möchte ich mich eigentlich zukünftig in Richtung Flexi bewegen. Finde ich so wunderschön. :) Muss nurnoch ein schönes Exemplar finden.

_________________
nicht Naturrot 2a M II, erste Silberlinge
Möchte gerne zum Klassiker /evtl. GS
Mein PP 2021
Meine Haare auf Ig
Meine Nagellacke/Nailart bei Ig


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Farn, Saija


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de