Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 02.02.2023, 03:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 761 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 51  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 07.02.2009, 14:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 17:53
Beiträge: 1963
Wohnort: Bayern
*Juni 2013 akutalisiert*

Bis 2007
hatte ich eigentlich immer "lange" Haare. Sie pendelten immer zwischen BH-Verschluss und Schultern hin und her. Ich wollte sie damals auch schon langzüchten (nicht so ernst wie jetzt!), aber da hatte ich das Problem, das viele kennen: Hat sich angefühlt, als ob sie nicht mehr wachsen wollen. Dachte früher ja immer, dass meine Haare nicht länger werden konnten, mittlerweile glaube ich eher, dass die Haare einfach abgebrochen sind. Zumal ich absolut gegens Schneiden aus gesundheitlichen (Spliss- Haarkrankheit) Gründen war, hatte viel zu sehr Angst um meine Länge. Geholfen hat das aber offensichlich nicht.

Gefärbt hab ich schon seit ich durfte. Bis heute hatte ich eigentlich schon so ziemlich jede Farbe im Haar. Mittlerweile färbe ich aber nur noch mit Henna. Directions gibts bei mir nicht mehr, seit ich nicht mehr blondiere (oh Gott, meine Haare sind mir dazu mittlerweile viel zu schade!), daher is auch nix mehr bunt.


Seit Ende Dezember 2009 bin ich jetzt schon im Langhaarforum am stöbern und hab einen totalen Narren daran gefressen.

Dazu meine frühere Pflege kurz mal angesprochen:

- ohne Spülung ging bei mir seit jeher nichts mehr
- in letzter Zeit gabs auch quasi zu jeder oder jeder zweiten Haarwäsche eine Kur dazu, meistens nachher noch ein Leave-In zum Durchkämmen
- Haare waschen alle 2 Tage
- Produkte: Pantene, Redken, Fructis

Haarbeschaffenheit und Besonderheiten:

Meine Haare sind ziemlich fein, also im Sinne von dünn, was das einzelne Haar betrifft. Allerdings hab ich viele Haare, daher auch ein unwahrscheinliches Volumen, wenn die Haare kürzer sind und ich über Kopf föhne :) Das Volumen hat sich jetzt bei zunehmender Länge stark gelegt (vielleicht auch durch die Pflege) und meine Wellen werden auch weniger.

Der Föhn wird in meinem Haushalt eigentlich selten zum eigentlichen Zweck gebraucht, es sei denn, ich friere mal wirklich stark. Ansonsten macht Föhnen meine Haare einfach BÄH und deswegen lass ich es lieber.

Ich lasse meine Haare lieber Lufttrocknen und verändere dabei gern mal die Position der Haare (z.B. durch verschieden hohe Pferdeschwänze, Keulenzöpfe, gezwirbelten Dutts), damit sich der Frizz anlegt und die Schuppenschicht glättet.
Neuerdings habe ich den Sockendutt auch für mich entdeckt. Ich wickle die noch leicht feuchten Haare auf, Häubchen drüber und ab ins Bett. Macht schöne Locken/Wellen, die allerdings bei meiner Haarlänge nicht mehr richtig halten wollen, aber ein leichter Schwung bleibt meistens. Meine Naturwellen sind für einen schönen Fall irgendwie nicht zu haben.





Trimms

Im Jahr 2012 habe ich nicht schneiden lassen, um endlich mal Fortschritte zu erzielen, meine Haare wachsen nämlich sehr langsam, vielleicht 0,5cm im Monat.
2013:
Januar: 1-2cm
März: 1cm
November: 1cm

2014:
März: 4-4,5cm

Aktuelle Länge
Mai 2013: 74 cm SSS
Juli 2013: 74,5cm SSS
August 2013: 75cm SSS
September 2013: FAUSTMETHODE sagt 5 3/4-6 Fäuste :rofl:
76,5cm SSS (im Trockenen)
Oktober 2013: FAUSTMETHODE sagt 6 und (zerquetschte) Fäuste
77,5 cm SSS (im Trockenen)
Novemver 2013: 78 cm
Dezember 2013: 79 cm
Januar 2014: 80,5 cm
März 2014:
nächstes Ziel: optisch Hüfte (???cm)

Langfristig

Wie der Titel schon sagt, versuch ich meine Haare einfach lang und dazu auch schön und gesund zu züchten, mein erstes Ziel sind erstmal die 61 cm nach SSS[/b], bei mir BSL, mittlerweile bin ich bei Taille, 71cm nach SSS, nächstes Ziel ist Hüfte mit 81cm nach SSS und ob ich dann überhaupt noch weiter mag, steht in den Sternen


Inhaltsverzeichnis

Ich mit 13 als Langhaar
Längenbilder, Frisuren
Maßband
Maßband2
Wachstumsfortschritt an weißer Strähne, erstes Utensilo

Langhaartreffen: Bildmaterial :lol:

Zweites Utensilo und Senza Limiti Schmuck
Utensilo gefüllt/Stand Dez 2013
Ficcare silky pink, Mini Flexi Herzchen, Pusteblumenhaarstab


Links Dies und Das


Blonde Haarvergangenheit, Katamergebnis
Henna Mahagoni


Liebste Produkte (noch kein HG dabei):

Seifen: Steffis Seifen, CV und evtl ASD, Lady V
[Shampoo: Sanoll Molke Joghurt, ED Herbal, Arya Laya, Lucky Duck]
Condi: Juice Organics Brightening, Alverde Amarant (nur Prewash), ED, Aubrey Organics: Honeysuckle, GPB Rosemary&Peppermint, Volumizing Camomile
Leave In: HM HCs, Giovanni Direct Leave In, Shea Moisture Curl&Style, Intelligent Nutrients Detangler

Liebste Öle: Kokos, Babassu, Kukui, Olive; in kleinen Mengen und Beimischen auch Mandel, Jojoba, Pflaume usw.

Pflegeroutine:

- Wäsche: alle 2-3 Tage
- nach Bedarf Ölkur als Prewash über Nacht
- Duschfilter!!!
- CWC mit Seife (wenn ich eine Ölkur auswaschen muss, gebe ich den Condi aufs nasse Haar und lasse es einwirken während ich dusche; danach spüle ich aus und gebe nocheinmal Condi in die Spitzen und wasche die Ansätze mit Seife)
- Condi und Rinse sind ein Muss
- Leave In gibt es IMMER!
- "Between"-Wash: Aloe Vera+ irgendeine HC oder AO Leave In

- Kämmen: im nassen/trockenen mit Detangler
- Trocknen: Microfaserhandtuch


- Frisuren/offen tragen: Ich trage meist einen LWB, offen tragen kann ich so gut wie nicht, da gibts zu starke Verknotungen
- Nacht: Pretty Wrap
- Schneiden: nach dem Mond, 1-2 Mal 1-2cm im Jahr, S&D

Kuren

Im Moment gibts bei mir keine gepanschten Kuren mehr mit Öl und Aloe und Firlefanz, es bringt zur Zeit gar nichts.

Oilrinsing ging in die Hose. Öl im nassen Haar scheint bei mir knirschig zu machen.


Versuche mit Shikakai, Katzenminze, vielen vielen Shampoos und Condis sind schon in die Hose gegangen.
Die saure Rinse trocknet meine Haare aus. (wenn ich vorher nicht mit Seife gewaschen habe).


Seit Juni 2013 wird mit Seife gewaschen.
Seifenbestandsliste
Link zur Seifenwäsche im Juni
Link zur Seifenwäsche im Juli
Link zur Seifenwäsche im August
Link zur Seifenwäsche im September
Link zur Seifenwäsche im Oktober
Link zur Seifenwäsche im November
Link zur Seifenwäsche im Dezember

2014
Link zur Seifenwäsche im Januar
Link zur Seifenwäsche im Februar
Link zur Seifenwäsche im März

Link zum selbstgemachten Kräuteressig
Link zu den Tests mit Shampoobars
Shampoobarpanscherein und Rezepte


Kräuter für die Haare/Chagrin Valley
*Links werden ständig aktualisiert, naja, meistens *:)

_________________
Bild
2aF-Mii 7,5-8cm
Mein Seifenschlacht-Tagebuch


Zuletzt geändert von Nidawi am 01.04.2014, 11:33, insgesamt 60-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.02.2009, 14:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 17:53
Beiträge: 1963
Wohnort: Bayern
Längenbilder
April 09, Mai 09
BildBild


Juni '09, Anfang August '09, Oktober '09, November '09
BildBildBildBild

Januar 2010, Juli 2010, Anfang August 2010: nass, trocken, September, Oktober 2010, November 2010, Februar 2011, März 2011
BildBildBildBildBildBildBild

Mai2011, September 2011, Januar 2012, April 2012, Juni 2012, Dezember 2012, April 2013, Juni 2013, Oktober 2013, Dezember 2013, Mai 2014, März 2015, Juni2015
BildBildBild[url=http://s699.photobucket.com/albums/vv360/NidawiFairy/Zwoelftens/?action=view&current=CIMG1805-1.jpg
Bild[/url]BildBildBildBildBildBildBild
BildBild

Farbbilder
Bild[/url]Bild

Frisurengewurschtel 2009
BildBildBildBildBildBildBildBild


Neue Frisuren 2010

BildBildBildBildBildBildBildBild

Frisuren 2012
BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Frisuren 2013


BildBildBildBildBild

_________________
Bild
2aF-Mii 7,5-8cm
Mein Seifenschlacht-Tagebuch


Zuletzt geändert von Nidawi am 30.06.2015, 13:31, insgesamt 47-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: LINKS/AUSPROBIEREN/WISSEN
BeitragVerfasst: 09.02.2009, 00:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 17:53
Beiträge: 1963
Wohnort: Bayern
Bastelanleitung Rose:
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/viewtopic.php?t=3018

LieblingsFrisuren


Wickeldutt/Lazy Wrap Bun
http://kupferzopf.com/dutts/wickeldutt.html
Bild Bild

Pha Bun
http://www.youtube.com/watch?v=fsF9Kp5W9Ig
Bild

Chamäleondutt
http://www.haartraumfrisuren.de/2013/04/21/cham%C3%A4leon-dutt/
Bild

Artemis Bun
http://www.youtube.com/watch?v=iBjLxJF1zIc
Bild

DER is ja cool:
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/viewtopic.php?t=9103

Engelsdutt:
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/viewtopic.php?t=6360&start=0&postdays=0&postorder=asc&highlight=&sid=c44cfc96877dff06d16127dc4a0ee1db

Schlaufenzopf:
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... c&start=15

Rezepte und Co

http://kaputtehaare.de/pflegende-haarku ... stgemacht/

Cocaloe (ausprobieren!)
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... c&start=15

Hibiskus-Kur
http://www.youtube.com/watch?v=9bWXkVvp ... re=related
Hibiskus im einheimische Kräuter Thread:
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... &start=180

Seifenkraut-Shampoo
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... 748#495748

Eibisch-Leave-In
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... c06ce66234

Spirulina-Kur
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... 584#105584

Shop für tolle indische Pülverchen (sitze selbst auf dem Pulverfass- bin soooo angefixt!!!!)
http://www.moti-mahal.de/onlineshop/search.php?shid=1&

Interessantes

Wirkstoffe für's Haar
http://archive.longhaircommunity.com/sh ... hp?t=20085

Locken/Wellen-Thread
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... sc&start=0

Curly-Girl-Methode
http://www.wikihow.com/Follow-the-Curly ... Curly-Hair[/b]

Brauche ich einen Staubkamm?
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... .php?t=490

Thema Spülung, Emulgatoren usw.
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... ht=#655363
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... f0859e98ee
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... c&start=30

Feenhaartagebücher:
http://www.hagazussas.blogspot.com/
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... c&start=30 (Eisblume)
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... ht=#679530 (Tanita)
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... hp?t=10897 (Luellin)
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... sc&start=0 (YleniaMayara)
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... sc&start=0 (nina167)
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... p?t=11018/ (Namona)
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... c&start=30 (Narnia altes Projekt)
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... ght=#87652 (Narnia aktuell)
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... 283#211283 (Töpfchenhexe)
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... sc&start=0 (Yavanna)
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... sc&start=0 (Charlottchen)
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... sc&start=0 (Sumpfacker)

_________________
Bild
2aF-Mii 7,5-8cm
Mein Seifenschlacht-Tagebuch


Zuletzt geändert von Nidawi am 25.06.2013, 21:27, insgesamt 23-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.02.2009, 00:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 17:53
Beiträge: 1963
Wohnort: Bayern
Langhaartreffen

2012:
Bild

2013:

Bild


Bild



Bild

BildBildBild

_________________
Bild
2aF-Mii 7,5-8cm
Mein Seifenschlacht-Tagebuch


Zuletzt geändert von Nidawi am 16.12.2013, 11:50, insgesamt 30-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Indigo- von wegen!
BeitragVerfasst: 03.03.2009, 17:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 17:53
Beiträge: 1963
Wohnort: Bayern
Seifenbestand und INICS 2013

Ayurvedic Herb, ca. 8% ÜF


Inhaltsstoffe: Saponified oils of olive and rice bran (infused with Ayurvedic herbs bhringraj, shikakai, hibiscus flowers, amla, tusli, fenugreek, jasmine flowers, yashtimadhu, neem), coconut, jojoba, castor bean, mango butter, neem, babassu; organic coconut milk; soapnuts (aritha) water; aloe vera; aritha, bhringraj, shikakai, amla; essential oils of tulsi, cypress, juniper berry, lavender, lemon, basil, black pepper; rosemary oil extract
Hersteller/Bezugsquelle: Chagrin Valley
Kosten: USD 8,25 für 7 oz. (ca. 200 g)


Babassu Marsh Mallow 8%


Inhaltsstoffe: Babassufett, Traubenkernöl, Kokosöl, Avocadoöl, Rizinusöl, Jojobaöl, Mangobutter, Walnussöl, Sheabutter, Reiskleie, Eibischwurzeltee, Aloe Vera, Ätherische Öle: YlangYlang, Zitrone, Ingwer, Rosamarinölextrakt
Hersteller/Bezugsquelle: Chagrin Valley
Kosten: 7 oz. 7,95 $ - 1,5 oz. 2,70 $ (ca. 200 gr. 6 € - 45 gr. 2 €)


Chagrin Valley - Butter Bar Conditioner 18% Überfettung

Hersteller/Bezugsquelle: Chagrin Valley
Inhaltsstoffe: Saponified oils of unrefined cocoa butter, virgin shea butter, sunflower, babassu, coconut, mango butter, castor bean; organic coconut milk; water; rosemary oil extract
Kosten: 8,00$ / ca. 6,00€ (für 200gr)


Chagrin Valley - Carrot & Honey 8,5% Überfettung

Hersteller/Bezugsquelle: Chagrin Valley
Inhaltsstoffe: carrot infused sunflower, organic palm, olive, coconut, virgin shea butter, canola (non-GMO), castor bean; goat milk; organic carrot juice; raw honey; finely ground organic carrot; organic cornstarch; carrot seed essential oil
Kosten: ca. 6,00€ (für 200gr)


Olive&Babassu 8,5%


Hersteller/Bezugsquelle: Chagrin Valley
Inhaltsstoffe: Organic Olive Oil; Organic Babassu Oil; Water; Organic Virgin Shea Butter; Sodium Hydroxide*; Organic Castor Oil
Kosten: 7,85$


Rosemary Lavender Aloe


Kosten: $7.75
Ingredients: Coconut Oil; Sunflower And Rice Bran Oils Infused With Organic Botanicals (Rosemary, Lavender); Babassu Oil; Castor Bean Oil; Water; Organic Aloe Vera; Organic Sustainable Palm Oil; Sodium Hydroxide*; Jojoba Oil; Mango Butter; Essential Oils Of Rosemary, Lavender, Tea Tree; Rosemary Oil Extract (a natural antioxidant)


Cafe Moreno


Inhaltsstoffe: Nelkenauszug aus Olivenöl, Babassuöl, Kokosöl, Rizinusöl, Sheabutter, Reiskeimöl, Rapsöl, gebrühten Kaffee, ätherische Öle von Nelke, Patchouli, Ylang Ylang, Lavendel; Rosmarinöl-Extrakt
Hersteller/Bezugsquelle: Chagrin Valley Soaps
Kosten: umgerechnet 200gr. Block für ungefähr 6 €, es gibt aber auch Probestücke mit 45gr. für ca. 2 €


Extra Honey Beer


Ingredients: Coconut Oil; Rice Bran Oil; Organic Sustainable Palm Oil; Beer; Jojoba Oil; Castor Oil; Sodium Hydroxide*; Cocoa Butter; Raw Honey; Mango Butter; Water; Rosemary Oil Extract (a natural antioxidant)
Kosten: 7 oz. Bar $7.85


Rosemary Mint


Ingredients: Coconut Oil; Rice Bran And Castor Oil infused with Organic Rosemary; Cocoa Butter; Water; Jojoba Oil; Sodium Hydroxide*; Organic Sustainable Palm Oil; Organic Coconut Milk; Canola Oil (Non-GMO); Honey; Essential Oils of Rosemary, Peppermint And Eucalyptus; Rosemary Oil Extract - See more at: http://www.chagrinvalleysoapandsalve.co ... fnqyz.dpuf
Hersteller: CharginValley



Herb Garden


Ingredients: Coconut Oil; Sunflower, Rice Bran And Castor Oils Infused With Organic Herbs (Nettle, Rosemary, Chamomile, Sage, Green Tea, Parsley, Comfrey); Herbal Tea; Virgin Hemp Seed Oil; Organic Sustainable Palm Oil; Sodium Hydroxide*; Jojoba Oil; Virgin Shea Butter; Organic Aloe Vera; Yucca Root; Essential Oils Of Rosemary, Lavender, Cedarwood, Sage, Thyme, Basil; Rosemary Oil Extract (a natural antioxidant)
Kosten: 7 oz. Bar $7.85


Adzuki Been Complexion


Ingredients: Organic Sustainable Palm Oil; Coconut Oil; Sunflower Oil; Olive Oil; Water; Unrefined Cocoa Butter; Sodium Hydroxide*; Organic Coconut Milk; Canola Oil (Non-GMO); Castor Oil; Organic Adzuki Bean Powder; French Pink Clay; Essential Oils Of Lavender, Ylang Ylang, Tangerine


Aloe Aloe Aloe

Ingredients: Organic Extra Virgin Olive Oil; Organic Coconut Oil; Water; Organic Aloe Butter; Sodium Hydroxide*; Organic Aloe Vera; Organic Castor Oil; Organic Essential Oils Of Lemon, Bergamot, Lavender, Eucalyptus; Organic Parsley; Organic Cornstarch; Rosemary Oil Extract


Avocado Oats&Shea


Ingredients: Organic Sustainable Palm Oil; Coconut Oil; Sunflower Oil; Water; Avocado Oil; Virgin Shea Butter; Sodium Hydroxide*; Canola Oil (Non-GMO); Castor Oil; Organic Avocados; Organic Oats; Raw Honey; Essential Oils Of Ginger, Lime, Ylang Ylang, Lemon; Organic Cornstarch; Rosemary Oil Extract


Marshmallow Chickweed


Ingredients: Sunflower Oil; Coconut Oil; Organic Sustainable Palm Oil; Olive Oil; Cocoa Butter; Water; Organic Coconut Milk; Virgin Shea Butter; Canola Oil (Non-GMO); Sodium Hydroxide*; Castor Oil; Organic Marsh Mallow Root; Organic Chickweed; Organic Oregon Grape Root; White Kaolin Clay; Rosemary Oil Extract


Seabuckthorn Oil & Tea Tree

Ingredients: Coconut Oil; Organic Sustainable Palm Oil; Seabuckthorn Oil; Sunflower Oil; Olive Oil; Virgin Shea Butter; Organic Green Tea; Sodium Hydroxide*; Canola Oil (Non-GMO); Castor Oil; Organic Aloe Vera; Oregon Grape Root; Licorice Root; Organic Chamomile; Turmeric; Essential Oils of Lavender, Tea Tree, Rosemary; Rosemary Oil Extract - See more at: http://www.chagrinvalleysoapandsalve.co ... PXVPg.dpuf


Shea Rose Clay


Ingredients: Sunflower and Olive Oils infused with Organic Rose Petals; Coconut Oil; Virgin Shea Butter; Organic Sustainable Palm Oil; Water; Mango Butter; Organic Coconut Milk; Sodium Hydroxide*; Castor Oil; French Pink Clay; Essential Oils of Geranium, Lavender, Palmarosa, Ylang Ylang, Sweet Orange; Organic Rose Hips Powder; Rosemary Oil Extract


Sweet Basil

Ingredients: Olive and Grapeseed Oils infused with Organic Basil; Coconut Oil; Organic Sustainable Palm Oil; Sunflower Oil; Water; Cocoa Butter; Sodium Hydroxide*; Canola Oil (Non-GMO); Organic Aloe Vera; Castor Oil; Essential Oils of Basil, Rosemary, Lavender; Organic Basil; Organic Cornstarch; Rosemary Oil Extract


Iceberg - 4% ÜF

Inhaltsstoffe: Avocadoöl, Rizinusöl
Hersteller/Bezugsquelle: ebay Verkäufer LadyValesca
Kosten: 95gr. Stück für € 4,60 (variiert)


Gambrinus 7% ÜF

Inhaltsstoffe: Olivenöl, Kokosöl, Avocadoöl, Rizinusöl, Guiness, Rosmarin
Hersteller/Bezugsquelle: LadyValesca, Direktverkauf per Email
Kosten: 4,90 €/100gr im Direktverkauf per Email


Tellus - 4% ÜF

Inhaltsstoffe: Avocadoöl, Rizinusöl, Babassuöl, Traubenöl, Mandelöl, Tonerde, Rosmarinöl, Ho-Öl, Patchouli
Hersteller/Bezugsquelle: ebay Verkäufer LadyValesca
Kosten: Wird bisher versteigert - ich hab mein 95gr. Stück für € 4,10 bekommen


Allez, oh Vera 6%

Inci: Aloe Vera, Olivenöl, Kokosöl, Reiskeimöl, Babassuöl, Rizinusöl, Sheabutter, Farbstoff, ÄÖ Zedernholz, Bergamotte, PÖ FLieder
Hersteller: Lady V


großer Helmut 6%

Incis: Avocadoöl, Mandelöl, Babassu, Macadamiaöl, Brokkolisamenöl, Äth. Rosenholzöl
Hersteller: Lady V
5,10€


kleiner Helmut 4% ÜF

Incis: Mandelöl, Babassu, Avocadoöl, Macadamiaöl, Brokkolisamenöl
schottische Ölmischung: 3/10 Lavendelöl, 3/10 Rosmarinöl, 2/10 Thymianöl, 2/10 Zedernholzöl
Hersteller: Lady V
4,90€

Rice Of Men 5%
Reisöl, Erdnussöl, Sheabutter, Hanföl, Mandelöl, Lavendel


Haarseife Bohemian (palmölfrei!), 4% ÜF

INCI: Verseiftes Sonnenblumenöl, Olivenöl, Distelöl, Rizinusöl, Kokosöl, Rosmarintee, Traubenkernöl, Sheabutter, Zitronensäure, Jojobaöl, ätherische Öle
Hersteller/Bezugsquelle: Pflegeseifen.de, Kosten: 3,70 € für 100g


Bachblüten- Shampoo u. Duschseife reines Gewissen 5%


Hersteller/Bezugsquelle: Steffis Hexenküche
Inhaltsstoffe: Wasser, Avocadoöl, Babassufett, Mandelöl, Traubenkernöl, Rizinusöl, Bachblüte Nr. 10 Crab Appel
Kosten: 6,00€ (für 100gr)


Hamamelis-Shampooseife mit Schüsslersalz 7%


Hersteller/Bezugsquelle: Steffi
Kosten:5.83 € pro 100g


Kokos-Seide soft - 7% ÜF

Inhaltsstoffe: Natives Olivenöl extra, BIO-Kokosmilch, Traubenkernöl, Babassubutter, Jojobaöl, Avocadoöl unraff. grün aus kbA, Mangobutter, Rizinusöl, Seide, PÖ
Hersteller/Bezugsquelle: Steffis Hexenküche
Kosten: 5,50 €



Hefeweizen

finde keine INCIS mehr
Hersteller: Steffi


Coffein 5%

Inci: Coffee, Olea europaea, Cocos nucifera, Ricinus communis, Vitis vinifera, Prunus dulcis, Simmondsia chinensis, Coffein-Extract, Sea salt, Citric acid, Perfume*
Hersteller: Steffi


Shampooseife Rosmarin-Lavendel+Sahne, 7% ÜF

Hersteller/Bezugsquelle:Steffis Hexenküche, über Dawanda
Inhaltsstoffe: Olivenöl, Kokosöl, Rosmarintee, Rizinusöl, Traubenkernöl, Distelöl, Jojobaöl, Sahne, äth. Rosmarinöl, äth. Lavendelöl, gemahlener Rosmarin, guter, belgischer Kakao
Kosten:4,50 € / 80 gr.


Shampooseife Sandelholz mit Schüsslersalz 7%

Hersteller/Bezugsquelle: Steffis Hexenküche
Inhaltsstoffe: Sandelholzhydrolat, Olivenöl, Kokosöl, Rizinusöl, Traubenkernöl, Mandelöl, Sandelholzöl, Jojobaöl, SchüsslerSalze
Kosten: 6,50€ (für 100gr)

Sonne - 5% ÜF


Inhaltsstoffe: Wasser, Avocadoöl, Babassubutter, Mandelöl, Traubenkernöl, Rizinusöl, gelbe und orange Seifenfarbe, Seifenparfümöl
Hersteller/Bezugsquelle: Steffis Hexenkueche (Dawanda)
Kosten: 3 € / 100gr. zum Sonderpreis, kostet zukünftig wahrscheinlich 5-6€


Stutenmilch mit Seide - 7% ÜF


Inhaltsstoffe: Olivenöl, Kokosöl, Stutenmilch, Rizinusöl, Traubenkernöl, Distelöl, Jojobaöl, Seide, Seifenparfümöl
Hersteller/Bezugsquelle: Steffis Hexenküche


Kräuterhexe 6%

Inhaltsstoffe nach INCI: Sodium olivate (BIO reines Olivenöl EXTRA), Sodium cocoate (Kokosöl aus kbA), Ricinus communis (Rizinusöl), Equisetum arvense (Ackerschachtelhalm), Alchemilla (Frauenmantel), Persea gratissima (Avocadoöl), Vitis vinifera (Traubenkernöl), Carthamus tinctorius (Distelöl), Mangifera indica seed butter (Mangobutter), ätherische Öle*: Pelargonium graveolens (Geraniumöl) = Herznote, Cymbopogon martinii = Herznote (Palmarosaöl), Patchouli
Hersteller: Steffis Hexenküche


Avocado Shampoo 6%

Inhalt: Wasser (Aqua), frisch pürierte Avocado (Avocado fruit), Babassubutter (Orbignya oleifera (Babassu) Seed Oil), Rizinusöl (Ricinus communis), Traubenkernöl (Vitis vinifera), Mandelöl (Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil), Avocadobutter (Persea gratissima), Mangobutter (Magnifera Indica), Parfümöl (Perfume)
Hersteller: Steffi


Sanddorn 6%

INCI: Chamomile- + Hippophae-Tea, Sodium cocoate, Olea europaea, Ricinus communis, Vitis vinifera, Prunus dulcis, Hippophae rhannoides L., Perfume*
Hersteller: Steffi


Grüner Tee 6%

Inhalt: Grüner Tee, Olivenöl, Kokosöl, Rizinusöl, Traubenkernöl, Mandelöl, Jojobaöl, Grüntee-Extrakt, gemahlener Schiefer C.I.77004, Parfümöl*
Hersteller: Steffi


SheaBaba 6%

INCI: Babassubutter (Orbignya Oleifera (Babassu) Seed Oil), Sheabutter (Butyrospermum Parkii), Wasser (Aqua), Olivenöl kbA (Sodium olivate), Rapsöl kbA (Brassica napus), Rizinusöl (Ricinus Communis Seed Oil), ätherisches Orangenöl (Citrus sinensis), Karottenöl (Carotin) = Glycine soya, Daucus carota, Carotene
Hersteller: Steffi


Bier und Ei 6%

INCI: BIO-Beer, BIO-Olea europaea, BIO-Cocos nucifera, Ricinus communis, Vitis vinifera, Prunus dulcis, Simmondsia chinensis, egg yolk (BIO)
Hersteller: Steffi


Mango 6%

Inci: Wasser (Aqua), frisch pürierte Mango (Magnifera fruit), Babassubutter (Orbignya oleifera (Babassu) Seed Oil), Rizinusöl (Ricinus communis), Traubenkernöl (Vitis vinifera), Mandelöl (Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil), Mangobutter (Magnifera Indica), Parfümöl (Perfume)*
Hersteller Steffi

Eierpunsch

Egg liqueur, Cocos nucifera oil, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Vanilla planifolia, Rum


Prinzessin Seifenschwein 7%


INCI: Adeps Suillus, Cocos nucifera Oil, Aqua, Sodium hydroxide, Parfum, Ricinus communis oil, Simmondsia chinensis oil, Benzyl Benzoate*, Hexyl Cinnamal*, CI 77891, Serica, CI 12490, Linalool*, Citronellol*, Limonene*, Hydroxycitronellal*, Geraniol*, Hydroxyisohexyl 3-Cyclohexene Carbocaldehyde*, Eugenol*, CI 77891
Hersterller: Seifenmanufaktur Mehlhose
Kosten: 75g/3,60€


Haarseife Prinzessin 4%


INCI: Adeps Suillus (Schmalz), Cocos nucifera oil (Kokosfett), Aqua (Wasser), Prunus amygdalus dulcis oil (Mandelöl), Sodium hydroxide (NaOH), Ricinus communis oil (Rizinusöl), Citric acid (Zitronensäure), Simmondsia chinensis oil (Jojobaöl), Parfum (Parfumöl), Benzyl Benzoate, CI 77004 (Tonerde), Hexyl Cinnamal², CI 77891 (Titandioxid), Serica (Seide), Linalool², Citronellol², Limonene², Hydroxycitronellal², Geraniol², Hydroxyisohexyl 3-Cyclohexene Carbocaldehyde², Eugenol²
Hersteller: Seifenmanufaktur Mehlhose
Kosten: 70g/3,50€


Haarseife Kokos 4%

INCI: Olea europaea oil (Olivenöl), Cocos nucifera fruit juice (Kokosmilch), Cocos nucifera oil (Kokosfett), Canola oil (Rapsöl), Sodium hydroxide (NaOH), Prunus amygdalus dulcis oil (Mandelöl), Ricinus communis oil (Rizinusöl), Citric acid (Zitronensäure), Parfum, Coumarin², Benzylalcohol²
Hersteller: Seifenmanufaktur Mehlhose
Kosten: 75g/3,75€


Avocadoschaf oder Butter Birne 10%+1%

Hersteller/Bezugsquelle: wellland
Kosten: 5 / 80g
Aussehen/Konsistenz der Seife(eventuell Foto): ovale, hellgrüne Seife mit Blütenmuster, sehr weich
Inhaltsstoffe: Kokosöl, Olivenöl, Avocadoöl, Schafmilch, Sheabutter, Rapsöl, Avocado, Rizinusöl, Mischung äth. Öle, und Duftöl (allergenfrei), Bienenwachs, Glycerin; Benzyl Benzoate, Amyl Cinnamal, Linalool


Ronja - Das wildschöne Schaf 9% ÜF

Inhaltsstoffe: Olivenöl*, Rapsöl**, Kokosöl**, Schafmilch***, Lanolin, Mischung äth. Öle, Gelbes Bienenwachs, Rizinusöl, Glycerin, Arnika, Paprika*, Wascherde; Linalool, Limonene
Hersteller/Bezugsquelle:http://www.well-land.com/veyton/index.php?page=product&info=113
Kosten: € 5,50 für 85 Gramm


Vervaina - Das Kelten-Schaf

Inhaltsstoffe: Kokosnussöl**, Olivenöl*, Rapsöl**, Schafmilch***, Sheabutter*, Mischung äth. Öle, Gelbes Bienenwachs, Rizinusöl, Eisenkraut*, Grüne Tonerde, Perlglanz; Linalool, Limonene, Geraniol
Hersteller/Bezugsquelle: well-land
Kosten: 6 € 100 g

Gold von Marokko (PS) 12%

Verseiftes Avocadoöl, Babassuöl, Macadamianussöl, kaltgepresst, Arganöl kaltgepresst, Sheabutter unraffiniert, Mandelöl, Rizinusöl



Und noch diverse selbstgesiedete (nicht von mir) Seifen, Seifenpröbchen von Pflegeseifen und welche aus einem Seifengeschäft.


Bananenschaf


Wunschliste

Steffis Hexenküche:
- Shampoobar BUMIZI
- ...

Alles schöne Dinge:
- Mocca
- Ägyptus
- Neptuns

Chagrin Valley:


Duftwolke07
-Haareifchen

Waldfussel:


Wellland:
- Rosmarinschaf

Alentejoazul:
- Aloe-Vera-Seife (wird es nicht mehr geben!)

lorbeerseife.de:
-Aleppo L70

[2009]Heute hab ich mit dem sogenannten schwarzen Henna vom Müller experimentiert. Ist grün-aschig-dunkelbraun geworden. Außerdem hab ich mir eine Strähne blondiert und die dann schön bunt gemacht. Meine Kamera verfälscht mal wieder, eigentlich ist das türkis und pink. Lila hatte ich auch reingemacht, aber das wurde nichts.

Ich schätze, ich werd da mal mit den Essiential Colors (blauschwarz) drüberfärben, so ein braun ist gar nichts für mich!

Jedenfalls hab ich das Indigo nur mit Wasser angerührt und fast einen Tobsuchtsanfall :zorn: bekommen zwischendrin, weil ich Henna auf dem Kopf verteilen einfach hasse und weil dann immer die Soße durch meine Abdeckung gelaufen is...
Danach hab ich mit der Neobio Kräuterkur gekurt und danach noch die Kur drauf, die bei der Blondierung dabei war. Dann noch Leave-In (schön mit Silikonen) und ein bisschen Öl. Fühlen sich ganz ok an, meine Haare.

Ein bisschen gewachsen sind sie schon auch, aber ich glaube, ich schaffe nicht ganz 1cm pro Monat. Das is echt frustrierend... Vielleicht muss ich mal wieder nachhelfen mit Nahrungsergänzung. Vielleicht was Neues.

Spliss hält sich in Grenzen, bzw. Spliss hab ich gar nicht, nur diese kleinen Pünktchen an den Haarenden, die baldigen Spliss verheißen. Aber: am 9. März ist nach Mondkalender Haarschneidetag. Weiß nicht, ob ich da dran glauben soll, aber wie war das mit der Einbildung und der Bildung? Außerdem ist es gut, wenn man dem Splissschnitt eine Regelmäßigkeit zukommen lässt. Sonst schneid ich am Ende noch zu oft was ab und wunder mich, dass meine Haare nicht länger werden.


Meine Nägel
hab ich vorgestern auch geschnitten, nachdem sie schon 2cm lang waren. Seit dem fühlen sich meine Finger unnatürlich kurz an, so stummelig :)

Ach ja und meine neuen Produkte:
Mein Lotus-Effekt-Shampoo find ich ganz in Ordnung. Benutze ich hinterher die zugehörige Spülung, krieg ich total strähnig widerliche Haare, aber weniger vor Ãœberpflegung als.... ich weiß auch nicht, was das ist! Kämmbar sind die nach der Prozedur aber kaum.

Alverde Melisse und Aloe sind wirklich gut.

Sonst hab ich noch festgestellt, dass wenn ich sicher gehen will, dass meine Haare schön werden, ich einfach meine Redken Silikonteile benutzen muss. Bin gerade sowieso mehr auf dem Trip, ab und zu mal Silikon zu benutzen. Meinen Haaren scheint das ganz gut zu bekommen, also schutztechnisch, vielleicht haben die nicht so viel Eigenschutz?


So und jetzt geh ich zum Tattoowierer.

:kettensaege:

_________________
Bild
2aF-Mii 7,5-8cm
Mein Seifenschlacht-Tagebuch


Zuletzt geändert von Nidawi am 13.01.2014, 21:06, insgesamt 23-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.03.2009, 19:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2007, 18:54
Beiträge: 167
Wohnort: Berlin
Hallo Nidawi, ich wünsch' dir viel Spaß und Erfolg beim Züchten! Deine bunten Haare auf dem letzten Foto sehen unheimlich toll aus, was für ein schöner Farbenmix.

Na dann viel Spaß beim Tätowierer. *schluck* Da wär ich ja viel zu feige... :lol:

_________________
Mein Projekt
Länge: nach SSS 77 cm
Naturfarbe: rot
Farbe: Henné Color Paris; Farbton Kupfer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.03.2009, 21:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 17:53
Beiträge: 1963
Wohnort: Bayern
Daaaaankeschön :blueten:

Und DANKE, dass mich endlich mal jemand anfeuert, das bedeutet mir VIEL!


Apropos Tattoowierer: Nee, heut wurd ich nicht gepiekst, aber am 14. Mai. Da freu ich mich schon, jipiejuchei!

_________________
Bild
2aF-Mii 7,5-8cm
Mein Seifenschlacht-Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.03.2009, 21:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2009, 21:20
Beiträge: 703
Wohnort: Osnabrück
Viel Erfolg beim Züchten und umstellen auf NK :wink:

_________________
2a M ii - dunkelblond/gold

Januar 09 : SSS 60 cm
Oktober 09 : 1,5 cm getrimmt
Dezember 09 : 2 cm getrimmt
Mai 10 : SSS 74 cm
Ziel : Taille 80 cm

Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.03.2009, 13:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2007, 18:54
Beiträge: 167
Wohnort: Berlin
Nidawi hat geschrieben:
Und DANKE, dass mich endlich mal jemand anfeuert, das bedeutet mir VIEL!


Na gern geschehen. :D Ich bin gespannt auf deine Wachstumsfortschritte! Bei der Länge fällt Längenzuwachs meisten ordentlich auf, auch wenn das Zentimetermaß keine riesigen Schritte verzeichnet. Also: Kopf hoch, das wird schon! :kniep:

_________________
Mein Projekt
Länge: nach SSS 77 cm
Naturfarbe: rot
Farbe: Henné Color Paris; Farbton Kupfer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.03.2009, 13:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.04.2008, 14:08
Beiträge: 986
Ich find auch vor allem das letzte Bild auch wunderwunderschön!!! Wie lang sollen sie denn eigentlich insgesamt werden bei dir, oder lässt du sie erstmal spontan und "ziellos" wachsen?
Auf jeden Fall haben wir in etwa die gleiche aktuelle Länge, da bin ich ja froh dass noch jm. anders mit eher kürzeren Ausgangshaaren am Züchten ist :)
Freu mich auf weitere Fotos&Berichte von dir!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.03.2009, 16:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 17:53
Beiträge: 1963
Wohnort: Bayern
Ich finds auch total aufbauend, dass es mehr Leute gibt, die ab ritscheratschekurz anfangen zu züchten. Mag sein, dass man es eher merkt, wenn die Haare wachsen, solange sie noch kurz sind, aber dafür ist der Weg zu lang trotzdem lang. LANGLANGLANG
Hab gestern ein Tagebuch gelesen, das war beneidenswert. Muss ich direkt nochmal stöbern gehen. Die hatte auch so unsere Länge (@caterpillar) und war total relaxed nach dem Motto: "Meine Haare wachsen sowieso so langsam sie wollen, ich lehn mich zurück und warte". Beneidenswert.

Man soll sich ja kleine Ziele stecken, drum streb ich erstmal die 45 cm an, ab dem Stirnansatz gemessen.
Danach solls noch weitergehen, aber erstmal das erreichen. Ein Jahr wird das schon mindestens dauern, aber der Zeitraum ist ja trotzdem noch einigermaßen überschaubar.

Heute lassen wir mal Sonne an unser Haar, wenn wir noch weng gießen und düngen, vielleicht sprießt dann was? [-o<

Ich lass mich natürlich nicht lumpen und stelle immer die aktuellen Bilder ins TB.

Fröhlichen Frühlinstag wünsch ich euch allen!

_________________
Bild
2aF-Mii 7,5-8cm
Mein Seifenschlacht-Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Indigo Adé
BeitragVerfasst: 09.03.2009, 20:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 17:53
Beiträge: 1963
Wohnort: Bayern
Das Indigo-grün auf meinem Haar ist echt sehr sehr hässlich gewesen. Straßenköter-kotzi-grünbraunschwarz. Zum Glück hat's von sich aus schon nicht gehalten, beim waschen kam jedesmal gut was raus.
Dann gestern im Chlorwasser plantschen und grade hab ich mit Peelingshampoo gewaschen und jetzt eine Farbzieherkur aus allem drauf, was Farbe zieht :roll: (Joghurt, Zitrone, SBC, Honig und Aloe gegen Feuchtigkeitsverlust). Muss wahrscheinlich danach noch ne reichhaltige Kur machen, damit die mir nicht verdörren, die armen Zotteln.

Habe nämlich geplant, die Haare mit den Essential Colors blauschwarz zu machen mit einer Corallen-farbenen gestreiften Strähne. Da muss der alte Klateratatsch erstmal raus. Hoffe, ich erlebe keine bösen Ãœberraschungen mit dem Indigo und der Chemie.

Und dann muss ich mich mal nach einer Farbpflege umsehen,...

Nach dem die Haare trocken sind, gibt's einen Splissschnitt, nach dem Mond ist es ja heute günstig.

Ahoi :verhaspel:

_________________
Bild
2aF-Mii 7,5-8cm
Mein Seifenschlacht-Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Erfolge zu verzeichnen!
BeitragVerfasst: 11.03.2009, 08:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 17:53
Beiträge: 1963
Wohnort: Bayern
So, die Farbe ist der absolute Knaller- ein wunderschönes intensives blauschwarz. Und der Geruch von chemisch gefärbtem Haar, gerade von diesen Essential Colors ist doch was anderes als der ganze Öko-Kram :wink:

Ein bisschen ausgetrocknet sind mir die Haare schon, bzw. eben etwas fluffig. Musste dann nach dem waschen ordentlich was an Leave-In draufklatschen. Da hab ich zu meinem bewärten Sili-supersoft-maker gegriffen (Redken All Soft), der ist immer gut.

Außerdem: Hab ich nicht nur 5 Haaren ( :roll: ) einen Splissschnitt verpasst (Spliss war da gar nicht, nur diese Pünktchen) sondern meinen schrägen Pony nachgeschnitten und bin sehr zufrieden mit mir. Gar nichts verhunzt.

Meine "corallen"-farbene Strähne find ich auch ganz gut. Außer dass noch ein bisschen grün drin ist und die Farbe auch sonst nicht ganz gleichmäßig ist. Aber beim nächsten Waschgang wird das nochmal aufgefrischt.

Und nun das Ergebnis :blumen: :
Bild

_________________
Bild
2aF-Mii 7,5-8cm
Mein Seifenschlacht-Tagebuch


Zuletzt geändert von Nidawi am 04.09.2010, 10:11, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.03.2009, 17:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 17:53
Beiträge: 1963
Wohnort: Bayern
Sodalle, News:

Farbe

Also entweder wäscht sich mein blauschwarz schon wieder etwas raus oder meine Kamera spinnt mal wieder.
Bin mir noch nicht sicher, wie ich in Zukunft vorgehen will, die Farbe war zwar toll, aber das strapaziert gerade meine feinen Haaren schon sehr. Hab schon wieder Splisspünktchen (vor allem an der blonden Strähne). Andererseits muss man sich auch immer wieder klar machen, dass meine Spitzen eigentlich tausendmal gebleicht, mit lila, braun und schwarz behandelt wurden.
Hab mir schon überlegt ob ich immer Henna (bzw. eher Indigo) mit Chemie abwechsel, aber nicht, dass ich dann wieder nen Grünstich bekomme oder dass meine Haare dann keine Farbe mehr annehmen... Ach, wie doof. Mal schaun, obs im Forum was dazu gibt.

Länge
Gestern hatte ich ein Langhaargefühl! Mag wie ein Witz klingen, aber ich hab gestern meine Haare offen gelassen, weil ich das Gefühl total mochte, wie sie in der Luft geflogen sind.
Ich mag auch das Gefühl von schweren Haaren sehr gerne, hasse dünne Flusen, die in der Luft rumplustern... Vielleicht brauch ich dazu doch wieder Silikon irgendwann.

Pflege
Habe mir das Urtekram Aloe gekauft. Fand ich sehr ungewohnt von der Konstistenz her und Pflege muss ich mal schaun. Nach einmal benutzen kommt's mir ein bisschen leicht vor. Aber mal länger testen.

Außerdem muss ich viel mehr kuren, kuren, kuren. Meine armen Zobeln brauchen Pflege. Aber hab das Gefühl, dass es die selbstgemachten Kuren nicht bringen. Krieg auch bei dem Aloegel, das ich benutze, das Gefühl, dass es eher austrocknet- hä???

Ich öle auch immernoch über Nacht vor der Wäsche die Haare, aber kann immernoch nichts sagen, ob das was bringt. Seltsam.

Mit dem Ölen nach der Wäsche komm ich jetzt besser zurecht, da ich gelesen habe, dass viele das Öl erst reintun, wenn die Haare schon fast trocken sind. Das is echt ne gute Methode gegen zu viel reinschmieren.

Achso, und nach dem Färben hab ich ganze 3 Tage nicht gewaschen, sprich Montag das letzte mal und Freitag erst wieder.

Hier dann nochmal ein Bild vom neuen Farbspiel:

http://i699.photobucket.com/albums/vv36 ... NA0363.jpg

Haha, jetzt steht auf meinem Ticker auch endlich ne 12!!! Ein Jahr noch!

_________________
Bild
2aF-Mii 7,5-8cm
Mein Seifenschlacht-Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.03.2009, 15:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 17:53
Beiträge: 1963
Wohnort: Bayern
Jetzt ises amtlich: meine Farbe wäscht sich raus wie nix. Meine Haare wollen anscheinend nichts mehr halten,... das is doch doof!

Urtekram Aloe Spülung
: Entweder benutz ich die falsch (zu kurze Einwirkzeit) oder meine Haare sind noch nicht silikonlos genug (wobei sie das eigentlich sein müssten) oder was weiß ich, aber das Zeug is einfach viel zu leicht und ich merke gar keinen bis einen negativen Effekt. Ohne mit Alverde Spülungen zu mischen, brauch ich mir keine Illusionen zu machen, danach meine Haare durchkämmen zu können:

Ausversehen den Pflegebalsam von Sanotint gekauft, weil ich dachte, das wäre eine Kur zum auswaschen. Nun ja, jetz ises ein Leave-In und das find ich auch an sich nicht schlecht, weil ich mit Ölen nicht so zufrieden bin. Das macht echt schön und glänzendes Haar, aber es stinkt soooooooo ekelig! Kanns gar nicht beschreiben, wie alte Oma oder so #-o

Diese ominöse Pferdemark-Kur von Swiss-o-par is nich übel. Schön glänzende, gepflegte Haare bekommen. Juhu! :banane:

_________________
Bild
2aF-Mii 7,5-8cm
Mein Seifenschlacht-Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 761 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 51  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de