Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 13.08.2020, 21:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 139 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.11.2009, 09:20 
Ich komme irgendwie nicht mehr dazu, hier was zu schreiben.

Dabei gibt es was Neues: Nach über einem halben Jahr Selbstschneiden war ich vor ein paar Tagen doch tatsächlich beim Friseur. Hatte am Hinterkopf so einen blöden "Abschnitt", den wollte ich loswerden.

Und ich hatte Glück, bin an eine wirklich fähige Friseurin geraten. Ich habe ihr gleich erklärt, dass ich nur ein kleines bisschen "versäubern" lassen will, weil meine Haare wachsen sollen. Und das hat sie dann auch gemacht. Ich war total glücklich. Wenn Friseur, werde ich zu der gehen. So 2x pro Jahr.

Hoffe ich kriege es jetzt mal hin, ein Bild zu machen. Möchte mal ein Vergleichsfoto einstellen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.01.2010, 13:31 
Liebes Tagebuch,
ich habe Dich echt vernachlässigt die letzten Monate. Mein Vorsatz fürs neue Jahr: mich im LHN wieder öfter blicken lassen und regelmäßig hier schreiben.
Benutze immernoch AO und wechsele beim Shampoo zwischen Green Tea und Jay, bei der Spülung - die ich als Kur verwende - zwischen GPB und HS.
Gefärbt habe ich noch nicht wieder, obwohl ich ernsthaft überlegt hatte. Bin echt stolz auf mich.
Wasche momentan alle zwei Tage. Leider muss ich bei diesen Temperaturen Fönen, allerdings nur lauwarm. Ich hoffe, mein Haar verzeiht mir das.
Leider fetten meine Haare zur Zeit sehr schnell nach. Müsste eigentlich jeden Tag waschen. Aber das mag ich nicht.


e


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.01.2010, 18:14 
Warum fetten meine Haare so toll?

Eventuell bilde ich mir das nur ein. Bis vor einem knappen Jahr waren sie ja immer blondiert/gefärbt - und dadurch trocken. Wahrscheinlich haben die das ganze Fett aufgesaugt.

Eventuell liegt es an der Hormonumstellung. Nehme ja die Pille nicht mehr (allerdings schon länger) und auch meine Haut ist seitdem nicht mehr so trocken.

Liegt es am Winter? Die Kälte, die trockene Heizungsluft reizen meine Kopfhaut.

Ich weiss nicht, aber es ist nervig.

Ansonsten muss ich sagen dass meine Haare nach 1 1/2 Jahren ohne Pille und 1 knappen Jahr ohne Färben noch dicker sind. Ich werde auch ab und an angesprochen: Du hast ja so schöne dicke Haare :D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.01.2010, 15:57 
Ich werde das Projekt hier schliessen, da der Neuanfang = Umstellung auf NK und "Eliminieren" der Chemieleichen ja geglückt ist.
Weiter geht es in meinem Tagebuch.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 139 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Erato


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de