Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 29.05.2023, 18:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 295 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 20  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.02.2008, 21:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.08.2007, 11:09
Beiträge: 4255
Dieser Glanz! :shock: :D
Echt traumhaft!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.02.2008, 21:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2007, 00:06
Beiträge: 7986
Wohnort: Kitty Town
SSS in cm: 135
Haartyp: 1aFii
ZU: 7.5
Boaaah, total toll!
Ich will auch schwaaaarz... :o

_________________
~
* 1aF-7,5cm (kein Feenhaar)
~
* dunkelbraun, ~135 cm SSS, gehalten auf Kniekehlenlänge
~


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.02.2008, 21:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2007, 22:05
Beiträge: 5671
Wohnort: Mitten im Rheinland
Sieht auch mit dem Blaustich sehr schön aus! Ach, ich wünschte mir stünden schwarze Haare...

_________________
1c/2aMii/iii, 113cm (SSS)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.02.2008, 22:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2007, 23:08
Beiträge: 773
Wohnort: Schweiz
Vielen Dank für die Blumen, ihr seid alle so nett ^^
:blumen:

_________________
2aMii /8,5 cm/Klassische Länge wenn keine Flechtwellen/ chemisch schwarz.
Ziel: Anfang Oberschenkel
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.02.2008, 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2007, 23:08
Beiträge: 773
Wohnort: Schweiz
Da ich heute meine Haare offen targen will, puderte ich meinen Kopf bevor ich ins Bett ging kräft und siehe da, keine fettigen Ansätze mehr. Zugegeben das Rauskämmen/bürsten dauert ne Weile und die Haare luden sich höllisch auf, aber ich bin zufrieden.

Hoffe der Grauschleier ist wirklich weg^^

_________________
2aMii /8,5 cm/Klassische Länge wenn keine Flechtwellen/ chemisch schwarz.
Ziel: Anfang Oberschenkel
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.02.2008, 00:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2007, 23:08
Beiträge: 773
Wohnort: Schweiz
Mir war langweilig *g*
Den geflochtenen Dutt fixiere ich meistens noch mit kleinen Haarkrebsen. Der Kordelzopf hat es bis heute nicht an die Öffentlichkeit geschafft, allerdings habe ich mir vorgenommen das am Samstag zu ändern. Mache nen DVD-Nachmittag mit einer Freundin, da machts nichts wenn er etwas schief kommt. Auf dem Foto mit den Zopf stelle ich mich übrigens auf die Zehenspitzen, damit alles ins Bild kommt. Wachse leider nicht noch über Nacht...

BildBild

_________________
2aMii /8,5 cm/Klassische Länge wenn keine Flechtwellen/ chemisch schwarz.
Ziel: Anfang Oberschenkel
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.02.2008, 09:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.03.2007, 19:14
Beiträge: 1992
Wohnort: Ruhrpott
Also wenn der Zopf nicht öffenlichkeitstauglich ist, dürft ich gar nicht mehr vor die Tür. Der ist super schön und gleichmäßig :gut:

_________________
Haartyp: 1bFii
Länge gemessen am 02.05.2011: 89 cm (Steissbein)


Eigenliebe ist der Beginn einer lebenslangen Romanze. Oscar Wilde


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.02.2008, 11:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2007, 10:26
Beiträge: 381
Wohnort: Süddeutschland
:gut: Find ich auch! Der ist wirklich superschön - so gleichmäßig hätte ich den bei mir auch gern mal...

_________________
Haartyp: 1b F-M ii
~ Hüftlänge (86 cm SSS)
Ziel 1: Länge halten, bis die Spitzen gleichlang und kräftig sind - erreicht
Ziel 2: Steißbeinlänge -> Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.02.2008, 00:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2007, 23:08
Beiträge: 773
Wohnort: Schweiz
Danke! Ich meinte damit eher, dass der Kordelzopf so schnell zerzaust.

Ich hab mir heute das Lavera Mandelmilch Shampoo gekauft und bin nach der ersten Haarwäsche zufrieden. Waschwirkung ist gut, ich wasche aber immer zuerst gründlich mit Wasser, um Shampoo zu sparen.
Meine Haare glänzen auch ohne Rinse sehr toll und sind recht weich. Fühlen sich auch feiner an.

Der Geruch ist sehr lecker, nur nach dem Ausspülen bleibt nichts davon. :( Es lässt sich gut verteilen, was immer so mein Problem beim Sante Glanzshampoo war. Farbe hat es leider auch gezogen, aber irgendwie macht das jedes Shampoo:/

Ich hoffe ich kann auch damit meinen 5/6 Tage Waschrhythmus halten, mal sehen.

_________________
2aMii /8,5 cm/Klassische Länge wenn keine Flechtwellen/ chemisch schwarz.
Ziel: Anfang Oberschenkel
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.02.2008, 22:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2007, 23:08
Beiträge: 773
Wohnort: Schweiz
Ansätze sehen irgendwie ein bisschen fettig aus, sind aber nicht. Seltsam...
Was ich melden wollte, ich hab jetzt Taillenlänge. Ist bei mir nicht viel mehr als midback, aber es klingt länger,hehe.

Hab sie heute offen getragen, mache ich lieber nicht nochmal, kommen ständig in die Quere im Unialltag.

lg

_________________
2aMii /8,5 cm/Klassische Länge wenn keine Flechtwellen/ chemisch schwarz.
Ziel: Anfang Oberschenkel
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.03.2008, 23:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2007, 23:08
Beiträge: 773
Wohnort: Schweiz
Also das neue Shampoo ist toll, es macht wunderbar weiche Haare, viel besser als die SBC. Die habe ich übrigens im Verdacht irgendwie verfallen zu sein, sie riecht neuerdings viel stärker nach Alkohol :/

Haare fetten auch weniger nach, ich helfe aber bei den Ansätzen an der Stirn auch manchmal mit Babypuder nach. Rhythmus ist jetzt bei 7 Tagen, vorausgesetzt ich muss sonntags nicht raus.

LG

_________________
2aMii /8,5 cm/Klassische Länge wenn keine Flechtwellen/ chemisch schwarz.
Ziel: Anfang Oberschenkel
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.03.2008, 18:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2007, 23:08
Beiträge: 773
Wohnort: Schweiz
Ich glaube das letzte Mal als ich mit Bärenohren draussen war, war in der 6.Klasse oder so *g* Ich denke aber schon das ich damit raus kann, vorausgesetzt ich schaffe es mal nen ordentlichen Scheitel hinzukriegen. Dumm ist, dass ich anscheinend auf einer Seite des Hinterkopfs mehr Haare habe :/ Und Minikrebse brauche ich dafür auch noch, weil ansonsten das nicht hält. Hm, uns etwas weiter oben sollten sie auch sein, die drücken mir die Ohren so seltsam weg.
Findet ihr es gut oder seh ich doof damit aus?
BildBild

_________________
2aMii /8,5 cm/Klassische Länge wenn keine Flechtwellen/ chemisch schwarz.
Ziel: Anfang Oberschenkel
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.03.2008, 18:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.08.2007, 11:09
Beiträge: 4255
Ich find Bärenohren total cool! :D

Der Look passt zu Dir, finde ich. :gut:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.03.2008, 20:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2008, 17:31
Beiträge: 282
Wohnort: Freiburg
Bärenohren müssten etwas weiter oben sein, ja. So weit unten ist aber auch schick, dann sollten sie nur am Hinterkopf nen Tick näher beiander sein (so Evitastyle), damit sie nicht an den echten Öhrchen drücken. :wink:
Ich glaub, das würde beides sehr gut aussehen bei dir, so in schwarz, glänzend und üppig. :D
Der Kordelzopf ist übrigens auch sehr schön!

_________________
Typ: 1aFii
Länge: überschulterlang
Farbe: dunkelrot (künstlich), "in echt" dunkelblond
Ziel: BH-Verschluss (noch ca 13 cm... je nach BH)
Mein Haartagebuch: http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... php?t=2340


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.03.2008, 23:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2007, 23:08
Beiträge: 773
Wohnort: Schweiz
Danke ihr beiden. Ja mit den Bärenohren bin ich noch am Ãœben, irgendwie kriege ich nie nen gescheiten Scheitel hin. Hab mir vorher noch die Videos von Kupferzopf auf youtube angesehen und dachte mir ich könnte es doch mal wieder mit den Infinitybun versuchen. Als ich mich hier anmeldete waren die Haare dafür irgendwie zu kurz...und siehe da es klappt! Bin erstaunt, dass er wirklich nur mit einem haarstab hält, aber zur Sicherheit werde ich im Alltag trotzdem noch mit Haarnadeln mithelfen.

Muss aber nun ins Bett, bin blöd erkältet (heute auch zu Hause geblieben) und sollte morgen fit für Statistik sein *kotz*



Bild

_________________
2aMii /8,5 cm/Klassische Länge wenn keine Flechtwellen/ chemisch schwarz.
Ziel: Anfang Oberschenkel
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 295 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 20  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de