Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 18.09.2020, 11:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5395 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 355, 356, 357, 358, 359, 360  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinsam auf zu APL
BeitragVerfasst: 23.05.2020, 13:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2018, 14:13
Beiträge: 187
Nach einem Blick in dein Tagebuch schreib ich dazu nur soviel: NEEEEIIIIN!! :mrgreen:

Ich wünschte, ich wäre schon soweit.. Aber nein, ich bin ja geduldig :^o - wird schon noch.

_________________
2a-b F ii (ZU 7,8 cm / ZQ 4,84 cm²) / S³ 55 cm
CBL [x] APL [ ] BSL [ ] Taille [ ] ...

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinsam auf zu APL
BeitragVerfasst: 23.05.2020, 16:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2013, 10:15
Beiträge: 105
Pulsar hat geschrieben:
Ich mag diese Gruppe so sehr, dass ich mir überlege, wieder auf CBL zu schneiden um hier offiziell schreiben zu dürfen :pfeif:

Nein bitte nicht! Wir kommen doch gerne zu dir in dein Tagebuch.

_________________
1c/2a-M-iii
Aktuelle Haarlänge nach SSS: 55 cm

*** Haarzuchtneubeginn: 02.2018 *** bei Haarlänge quasi null

Ziele: Schulter, Achsel, BSL oder Midback, etc.? Haarfarbe? Ich lass mich überraschen 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinsam auf zu APL
BeitragVerfasst: 23.05.2020, 17:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.06.2014, 16:22
Beiträge: 1991
Hallo ihr Lieben!
Nach ganz schön langer Abwesenheit möchte ich mich auch mal wieder hier einreihen. Früher hab ich meine feinen Haare mal bis BSL und nen Stück weiter bekommen, aber vor zwei Jahren oder so, brauchte ich ne radikale Veränderung habe und sie auf 25 cm runtergeschoren. Hatte nun ne ganze Weile lang eine kinnlange Frisur und die gefällt mir eingentlich auch sehr gut. Aber Corona vereitelte die notwendigen Friseurbesuche und irgendwie hat mich das Gefühl von längeren Haaren jetzt doch wieder angefixt, als sie unfreiwilig länger wurden.

Ich möchte eigentlich nicht mehr so pedantisch sein wie früher (auch wenn das meinen sehr empfindsamen und feinen Haaren natürlich sehr gut bekommt). Daher versuche ich mich auf ein paar Basics zu konzentrieren und ansonsten Spaß an Haaren und Leben zu haben und mir nicht so nen Kopf zu machen. Ich habe auch nicht mehr die Längenziele von früher, insofern harmoniert das glaube ich ganz gut. APL würde mir komplett ausreichen (denke ich momentan noch :kicher: ).

Nun freue ich mich sehr, das Züchten wieder gemeinsam anzugehen, sich gegenseitig zu unterstützen und anzufeuern!
Hier mal mein Fragebogen:

Name: Vilcha
Körpergröße: 163 cm
Haarfarbe: Aschblond
Haartyp: 1bFii
Wunsch : APL
Aktuelle Länge : Ich habe noch nie gemessen, tut mir leid! Die untere Spitzenreihe kleidet den Nacken komplett aus, die oberen Spitzen sind kurz vorm Aufstoßen.
APL : ähämm. Ich mache das optisch.


Haarpflege

Wäsche : babylove mildes Shampoo sensitive
Condi/Kur : Garnier Hair Fod Banana
Rinse : keine (vielleicht sollte ich wieder mit kalten Rinsen anfangen)
Leave-in : Bodylotion (irgend so eine von Garnier für sehr trockene Haut mit Ahornkrams drin)
Öl : unparfümiertes Babyöl von Babylove (dm)
Kur: s.O.

NEM
Magnesium, Zink, Eisen, B-Vitamine (Ja, ich bin eine NEM-Vernichtungsmaschine)

Trimms
Ich schaue unterwegs, wie es läuft und ob ich es für notwendig erachte

Probleme
Keine besonderen, manchmal schon leicht trockene Spitzen, aber das liegt vor allem an einer leichten Stufe, die der letzte Friseur da mal wieder gegen meinen Wunsch hineingehauen hat.

Frisuren, die schon funktionieren
8-[ Ähm.... Also nen kleinen Zopf krieg ich hin. Hab mir jetzt wieder Invisibobbles geholt, damit ich sie nicht alle auf einer Höhe abbrechen.

So, ich bin gespannt, euch kennenzulernen und freue mich aufs gemeinsame Züchten! Fotos lade ich inzwischen nicht mehr ins Forum, aber ich verschicke welche auf Anfrage privat, falls jemand möchte.

Liebe Grüße und let it grow!

_________________
1b F ii, dunkelblond
von rausgewachsenem Bob erneut auf dem Weg zu mehr Länge (erstes Ziel APL)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinsam auf zu APL
BeitragVerfasst: 23.05.2020, 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2018, 14:13
Beiträge: 187
Na dann, willkommen zurück! :-)

Ich fang schon mal an mit dem Anfeuern :cheer: :cheer: :cheer:

Messen ist hier auch keine Pflicht, soweit ich weiß :)
Ich sehe die Zahl nur so gerne größer werden :mrgreen:

_________________
2a-b F ii (ZU 7,8 cm / ZQ 4,84 cm²) / S³ 55 cm
CBL [x] APL [ ] BSL [ ] Taille [ ] ...

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinsam auf zu APL
BeitragVerfasst: 30.05.2020, 15:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2018, 14:13
Beiträge: 187
Wieder ein Monat um und wieder ein Zentimeter mehr Haar :mrgreen:
Und wieder zu früh dran :pfeif:

Vergleich 29.04. mit 30.05.
BildBild
Leider etwas unscharf, im entscheidenden Moment hat mich die Sonne verlassen. Aaaber ich sehe, dass sich was getan hat :lupe: Hat sich doch gelohnt das Mess-Shirt :wink:

Ich geh dann mal den Ava ändern..

_________________
2a-b F ii (ZU 7,8 cm / ZQ 4,84 cm²) / S³ 55 cm
CBL [x] APL [ ] BSL [ ] Taille [ ] ...

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinsam auf zu APL
BeitragVerfasst: 30.05.2020, 19:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.06.2014, 16:22
Beiträge: 1991
Glückwunsch zum Zuwachs, blu! =D>

Stimmt, so ein gestreiftes Mess-Shirt ist eine gute Idee!

Ich habe mir vorhin noch schnell vor den Feiertagen einen Kamm gekauft, weil ich aktuell nur noch Bürsten besitze. Aus Erfahrung weiß ich, dass meine Längen es mir tüchtig danken werden. :)

_________________
1b F ii, dunkelblond
von rausgewachsenem Bob erneut auf dem Weg zu mehr Länge (erstes Ziel APL)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinsam auf zu APL
BeitragVerfasst: 31.05.2020, 09:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2018, 14:13
Beiträge: 187
War aber nicht meine Idee :wink: Das habe ich hier in den Tiefen dieses Threads aufgeschnappt und gleich mal geklaut :mrgreen:

Meine Haare mögen auch keine Bürste. Leider, muss ich sagen, mir fehlt die Kopfmassage schon ein bisschen (der explodierte Mopp allerdings weniger :lol: )

_________________
2a-b F ii (ZU 7,8 cm / ZQ 4,84 cm²) / S³ 55 cm
CBL [x] APL [ ] BSL [ ] Taille [ ] ...

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinsam auf zu APL
BeitragVerfasst: 31.05.2020, 10:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.06.2014, 16:22
Beiträge: 1991
Also 'damals', als ich richtig ambitioniert gezüchtet habe, habe ich auch alle Bürsten komplett verbannt, aber mir fehlte die Kopfhautmassage auch. Ich handhabe es jetzt so, dass ich zum entwirren und zurechtlegen für den Zopf nur den Kamm nutze, aber dann durchaus (besonders abends, wenn die Haare den ganzen Tag im Zopf waren und es Zug auf den Haarwurzeln gab) nach dem kämmen einfach mal durchbürste. Den bereits entwirrten Haaren schadet das glaube ich echt nichts, vor allem, wenn man schön langsam vorgeht. Wie das allerdings mit Wellen oder Locken ist, kann ich nicht sagen. Und es ist ja auch erstmal nur mein Plan, habe den Kamm ja gerademal 24 h. :D
Mal schauen, wie die Haare das im Längerwerden und auf Dauer finden mit dieser Art, das Bürsten vorzubereiten.

_________________
1b F ii, dunkelblond
von rausgewachsenem Bob erneut auf dem Weg zu mehr Länge (erstes Ziel APL)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinsam auf zu APL
BeitragVerfasst: 31.05.2020, 13:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2018, 14:13
Beiträge: 187
In Kombination habe ich's noch nie probiert, das wär vielleicht doch 'ne Überlegung wert. So eine schöne Kopfmassage vor dem Zubettgehen, das wär schon was.. Mit den Fingern finde ich's momentan nämlich irgendwie.. unbefriedigend :ugly:

Meine Wellen sind nach dem ersten Kämmen oder spätestens nach dem Zusammenbinden eh perdu (mach ich beides direkt nach der Wäsche noch im nassen Zustand). Nur mit Bürste gab es zwar trotzdem mehr Watteeffekt, aber wenn's nur abends ist - dem Kissen kann's ja egal sein :lol: Über die Optik hinaus geschadet hat nur die Sisalbürste, eine gut verarbeitete mit Stiften und ohne Nupsis hat bei mir zumindest keinen Schaden angerichtet.
Und wenn du vorher noch kämmst musst du dir da, glaube ich, wirklich keine Sorgen machen :)

_________________
2a-b F ii (ZU 7,8 cm / ZQ 4,84 cm²) / S³ 55 cm
CBL [x] APL [ ] BSL [ ] Taille [ ] ...

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinsam auf zu APL
BeitragVerfasst: 02.06.2020, 22:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2013, 10:15
Beiträge: 105
Ich vermelde für 1.6. 52cm.

Sprich 1cm Zuwachs.

_________________
1c/2a-M-iii
Aktuelle Haarlänge nach SSS: 55 cm

*** Haarzuchtneubeginn: 02.2018 *** bei Haarlänge quasi null

Ziele: Schulter, Achsel, BSL oder Midback, etc.? Haarfarbe? Ich lass mich überraschen 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinsam auf zu APL
BeitragVerfasst: 05.06.2020, 20:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.06.2012, 10:40
Beiträge: 4029
Meine Haare sind einen braven Zentimeter gewachsen. Ich bin somit nun bei 53 cm :)

_________________
59,5cm | 1c M ii | ZU 6,6 cm
CBL [X] | APL [X] | BSL [ ] | Taille [ ] | Hüfte [ ]
altes PP | neues PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinsam auf zu APL
BeitragVerfasst: 06.06.2020, 11:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2010, 20:54
Beiträge: 418
Wohnort: Berlin
Hi nach dem Schnitt Ende Mai bei dem aus einer Laune heraus mehr gefallen ist bin ich nun wieder bei ca Schlüsselbein (vorher vermutlich ca 60cm SSS) . Mit dem Schnitt bin ich schon jetzt nicht wirklich glücklich deshalb soll es wieder vorwärts gehen ,glaube aber da brauche ich etwas Motivation um nicht auf dumme Gedanken zu kommen.
Name: TechnikZopf
Körpergröße: 183 cm
Haarfarbe: NHF Dunkelbraun
Haartyp: 1cMii
Wunsch : Hüfte
Aktuelle Länge : Schlüsselbein um die 50cm SSS
APL: laut alten Messungen wohl um die 55cm SSS
Bild


aktuelle Plege etc.

// Bild eingebaut

Denke mal in der Gruppe gibt das schon eher Motivation nicht auf dumme SchneideGedanken zu kommen.

_________________
Haartyp: 1cMii6,5 ;Farbe: dunkelbraun, SSS 53,5cm
TechnikZopf (1cMii) Zielort Hüfte !2020 ab Seite 14
CBL[X] APL[] BSL[] Midback [] Taille[] Hüfte[]
//aktuell nur mit dem Tablet unterwegs daher teilweise lustige Autokorrekturen3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinsam auf zu APL
BeitragVerfasst: 06.06.2020, 17:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2015, 20:59
Beiträge: 150
Ach, hier seid ihr also alle. Hab mich schon gewundert...

Tabelle - Check!

Hier meine Daten vom April. Die nächste Messung ist im Juli. Ich wollte das nicht mehr jeden Monat machen, da mich die Messergebnisse teilweise sehr frustriert haben. Nach 3 Monaten sieht man immerhin mehr. Bis dahin trage ich meine Haare nur noch geschlossen.

Name: Jessel
Körpergröße: 173 cm 
Haarfarbe: NHF Mittelbraun
Haartyp: 1cMii 
Wunsch : Taille (77cm)
Aktuelle Länge : 45cm SSS (12.04.20) 
APL : 55 cm 
BSL : 67 cm 
Taille : 77 cm 

Haarpflege 

Wäsche : Feste Shampoos von Sauberkunst
Condi : Lush Retread (wird nur noch aufgebraucht, danach keiner mehr)
Rinse: kaltes Wasser 
Leave-in : Cantu LI Dream
Öl: Mandelöl, Arganöl
Kur: Cantu Maske, Lavera Kuren 

NEM 

Vitamin D,
ab und zu B-Komplex

Trimms 

erstmal keine, wegen 365-Tage-schnittfrei-Projekt

Probleme 

Restdauerwelle muss rauswachsen;
Stufen müssen rauswachsen
Sehr durstige Längen und Spitzen;
Orangestich in aufgehellten Längen und Spitzen;
meine Ungeduld

Frisuren, die schon funktionieren 

Kurzer Engländer
Mittlerer Pferdeschwanz
Ansehnlicher Messy Bun
(Ein Franzose, wenn ich nicht zu ungeschickt wäre)

Ich habe festgestellt, dass meine Haare seit April bereits sehr viel schneller gewachsen sind als sonst. Meine wachstumstärksten Monate sind tatsächlich häufig von März bis Juli. Mein glatter Ansatz der Dauerwelle lässt knapp 4cm in 2 Monaten schätzen.

Edit: Habe meine Haarstruktur neu bestimmt und korrigiert.

_________________
Natur 1c M ii, Restdauerwelle (3b)
ZU 9,5 cm
NHF dunkelbraun bis mittelbraun (3/0 - 4/0)
Neustart: 12.02.2020 von APL auf Nackenlänge
Aktuell: Schulterlänge (SSS: 46 cm)
Ziel: Taille/Ellbogenlänge


Zuletzt geändert von Jessel am 06.06.2020, 19:01, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinsam auf zu APL
BeitragVerfasst: 06.06.2020, 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2010, 20:54
Beiträge: 418
Wohnort: Berlin
Danke Jessel die Tabelle hab ich ganz vergessen

_________________
Haartyp: 1cMii6,5 ;Farbe: dunkelbraun, SSS 53,5cm
TechnikZopf (1cMii) Zielort Hüfte !2020 ab Seite 14
CBL[X] APL[] BSL[] Midback [] Taille[] Hüfte[]
//aktuell nur mit dem Tablet unterwegs daher teilweise lustige Autokorrekturen3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinsam auf zu APL
BeitragVerfasst: 07.06.2020, 08:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2018, 14:13
Beiträge: 187
Willkommen Technikzopf und Jessel!

Schön, dass immer mehr hierher finden :D Gemeinsam züchtet es sich doch viel leichter!

_________________
2a-b F ii (ZU 7,8 cm / ZQ 4,84 cm²) / S³ 55 cm
CBL [x] APL [ ] BSL [ ] Taille [ ] ...

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5395 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 355, 356, 357, 358, 359, 360  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de