Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 18.01.2021, 18:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 510 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 34  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.12.2011, 12:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2009, 10:44
Beiträge: 127
Wohnort: Frechen (Nähe Köln)
so, hab jetzt Knie erreicht und wechsel nun vom "auf zu Hüfte, MO und Knie" hir herüber!
Hab jetzt 143 cm.
Mitte Wade ist bei mir etwa 15 cm tiefer, also 158 cm.
Das wäre mein nächsts Etappenziel! ^_^

_________________
Haartyp: 1b M ii
Farbe: mittelbraun
Länge: 163cm SSS

"Das Ende ist immer gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.12.2011, 15:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2007, 00:18
Beiträge: 2843
Wohnort: nicht mehr MUC
:shock:
:lol: Mit der Länge hätte ich Zwerg dann wohl Boden erreicht :lol:

Schön das du jetzt hier bist!

Ich bin nächste Woche bei CopperW und werde meine Haarlänge und weiteren Etappen einmessen lassen. (Einen nicht LHN'ler kann man sowas ja kaum fragen)

_________________
Gemeinschaftsprojekt: HaarschmuckBasteln - Monatsthema


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.01.2012, 23:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2007, 00:18
Beiträge: 2843
Wohnort: nicht mehr MUC
Meine Messung für Januar startet mit einer Neuigkeit:

Kniekehle 129cm
Aktuelle Länge 131cm

... die bisher angenommene Länge für Kniekehle von 132cm war falsch *lach*

Bin jetzt ein "echtes" Langhaar. Das erste Mal das ich mich richtig langhaarig fühle. Komisch, bei anderen findet man alles länger als Hosenbund UltraLang und selbst fühlt man sich als hätte man einen Bob... aber seit MitteOberschenkel ist das weg *freu*

_________________
Gemeinschaftsprojekt: HaarschmuckBasteln - Monatsthema


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.01.2012, 08:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2007, 00:18
Beiträge: 2843
Wohnort: nicht mehr MUC
Wo ist Mitte Wade?
Wo ist Knöchellänge?
:roll:
Knöchellänge hätte ich jetzt gesagt, da wo der Mittelpunkt des Knöchels ist, also schon knapp über Fußboden.
Als Mitte Wade hätte ich einfach die Summe der nfür Knöchellang und Kniekehle halbiert... was meint ihr?

_________________
Gemeinschaftsprojekt: HaarschmuckBasteln - Monatsthema


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.01.2012, 08:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.07.2009, 07:49
Beiträge: 1573
Also ich würde sagen da wo die Wade am dicksten ist :oops:

Aber damit hab ich mich ehrlich gesagt bis jetzt net auseinandergesetzt ;)

_________________
Bild 1a-b /M /ii ~ 130 cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.01.2012, 17:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2010, 14:50
Beiträge: 437
Wohnort: Nähe Darmstadt/Hessen
Hm, Wadenmitte müsste man doch easy rauskriegen -
Wadenlänge messen, durch 2 Teilen - et voilà?!? :wink:

_________________
12/12: 86cm
3b, "Dank" Haarausfall nur noch 6cm Umfang.
Spitzen ade! Sch(n)eiden tut weh.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.03.2012, 23:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2007, 00:18
Beiträge: 2843
Wohnort: nicht mehr MUC
Damit der Thread hier mal nicht einschläft....

Bild Bild Bild

... Mitte Wade, oder gar Knöchel, oder gar Boden ist noch ganz schön weit weg...

_________________
Gemeinschaftsprojekt: HaarschmuckBasteln - Monatsthema


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.03.2012, 20:26 
Wieviel ist das denn bei dir in cm? :messen:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.03.2012, 20:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2007, 00:18
Beiträge: 2843
Wohnort: nicht mehr MUC
129cm Knie
147cm Mitte Wade
165cm Knöchel
173cm Boden

_________________
Gemeinschaftsprojekt: HaarschmuckBasteln - Monatsthema


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.03.2012, 21:02 
Mmmh, jeweils 18cm ist ne Geduldsprobe. Man müsste Zwischenziele einfügen, so statt Mitte ein Viertel Wade...oder in 5 oder 10cm Schritten denken. Das ist ja ein ewig weiter Abstand. :roll:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.03.2012, 00:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2007, 00:18
Beiträge: 2843
Wohnort: nicht mehr MUC
sind ja nur noch 13cm bis Mitte Wade 8)

_________________
Gemeinschaftsprojekt: HaarschmuckBasteln - Monatsthema


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.03.2012, 14:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.07.2009, 15:52
Beiträge: 1697
Wohnort: nähe Ingolstadt
in ca. 3 Jahren bin ich auch mal beim Knie :lol:
Vorrausgesetzt, ich würd gar nicht schneiden..

_________________
1cMii ~Taille (Jan '15)
Farbe: naturaschblond


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.03.2012, 22:32 
Hallo ihr,

Hab nur mal die beeindruckende Haarpracht einiger Leute hier bewundert. Wie kann man bei solchen Haaren negative Reaktionen kriegen?- Im Gegenteil. Sieht echt klasse aus.

Gehöre eigentlich gar nicht hierhin, bin eigentlich noch "Anfängerin" (züchte erst seit 1 Jahr, bei Schulterlänge angefangen, nun BSL), hätte aber eine Frage:

Wie lange lässt man denn für so lange Haare eigentlich wachsen?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.03.2012, 14:07 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2008, 17:21
Beiträge: 5684
Wohnort: Fürth
Nun ja, wenn die Haare durchschnittlich 1 cm im Monat wachsen, kann man das grob ausrechnen. Von Kopfhaut bis beispielsweise 150 cm dauert es also 150 Monate, macht 12,5 Jahre reine Wachstumszeit. Dazu muß man dann aber auch noch gelegentliche (mehr oder weniger große) Trims einrechnen, die viele durchführen, und die wenigsten starten direkt bei der Kopfhaut, sondern irgendwo auf "halber Höhe".

Ich denke mal, mit 10 Jahren Zuchtzeit kann man eine eindrucksvolle Länge erreichen. Mehr geht sicher immer - und nun laß ich die Experten sprechen, ich hab ja gerade mal in 3,5 Jahren die Hintern-Oberkante erreicht ;)

_________________
1a/b F i/ii; SSS: 107 cm
I always hear "punch me in the face" when you're speaking, but it's usually sub-text.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.03.2012, 00:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.10.2008, 21:02
Beiträge: 1292
Wohnort: Niederlande
Meine Haare wachsen 15 cm im Jahr. Einmal habe ich ein ganzes Stück abgeschnitten, sonst fast nie getrimmt. Ohne diesen Schnitt wären es jetzt ca 12 Jahre gewesen von Kurz (naja fast Schulterlänge) bis Knöchellänge :wink: In wirklichkeit sind es schon ca 14 Jahre... :shock:

_________________
1b M ii
9,0 cm ZU
Boden +
Mein Projekt
Facebook


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 510 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 34  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: punky, Sila


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de