Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 17.09.2019, 21:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1132 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 60, 61, 62, 63, 64, 65, 66 ... 76  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2016
BeitragVerfasst: 09.08.2016, 09:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2013, 17:02
Beiträge: 1238
Wohnort: hinterm Deich
Ich hab heute auch den Reversal Bun - ich find ihn nicht schlecht, den werd ich definitiv öfter machen.
Somit fehlt mir für diese Woche noch der Oval Bun, aber da brauchts wieder Haarnadeln, und das mag ich so gar nicht. Also werd ich den wohl weglassen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2016
BeitragVerfasst: 09.08.2016, 10:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2016, 17:17
Beiträge: 3657
Wohnort: Schweiz
Juhuu reversal bun klappt auch bei mir und hält gut (hab allerdings einen Pferdeschwanz als Basis, da ich nachher noch Vespa fahren werde).
Oval bun wird wohl am Freitag meine Ausgehfrisur werden... :-)
geflochtener LWB trage ich sowieso noch öfter (im Stall) .

Nur den runden dreier muss ich mal gucken... den kenn ich gar nicht.

ok Fotos folgen jetzt:

reversal Bun: Sieht sehr gross aus :-D
Bild

und heute runder dreier (glaub ich hab ihn richtig gemacht):
Bild
und den dann hochgesteckt zum LWB:
Bild

_________________
1aF-M ii, ZU 7,4cm (ohne Pony), goldblond
SSS Start:67cm, 84cm , färbefrei seit Ende Okt. 2017
Ziel: 1. Taille: 78cm, dann Hosenbund - ca. 90cm

Eillets TB (Haarmonie - ein Forum für alle!)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2016
BeitragVerfasst: 10.08.2016, 23:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2015, 15:38
Beiträge: 706
Eillets, du bist so fleissig! Wieder so viele Frisuren.
Was hast du für eine Forke im Reversal Bun? Sieht wie selbst-3D-gedruckt aus.

Iduna, deine hochgesteckte Fischgräte ist sehr schön :)

Diejenigen, bei denen der Achterdutt abstürzt, könnten die Version versuchen, wo die Schlaufe nach unten umgeklappt wird (wie bei mir zufällig enstand). Nach dem Motto, nicht gegen die Gravitation arbeiten und die schwerere Schlaufe nach unten hängen lassen.

Diese Woche habe ich wieder nur eine der Frisuren gemacht, und zwar den Reversal Bun. Hat den ganzen Tag gehalten, ohne dass ich ihn neu machen musste.
Bild

_________________
1b | F/M | 6.8cm ZU | 126cm SSS (klassisch)
zuletzt gemessen am 24.03.2018
Farbe: dunkle NHF mit Silberfaden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2016
BeitragVerfasst: 10.08.2016, 23:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2016, 17:17
Beiträge: 3657
Wohnort: Schweiz
Danke schwefelkreis...
ne das ist meine Knochenforke die ich bei etsy bestellt hatte... war eine meiner ersten Forke von irgend so Aussteigern auf Bali die aus Holz- und Knochenabfällen Forken und Stäbe herstellen... war sehr billig, aber hält saumässig gut und verträgt Regen :-D
Ja ich versuch alles zu machen... möchte ja Abwechslung haben... Oval bun folgt ziemlich sicher am freitag Abend.. ;-)

und danke für den Tipp mit dem 8er-Dutt.. bei meinen Flutschihaaren hielt der keine 10 sekunden.

_________________
1aF-M ii, ZU 7,4cm (ohne Pony), goldblond
SSS Start:67cm, 84cm , färbefrei seit Ende Okt. 2017
Ziel: 1. Taille: 78cm, dann Hosenbund - ca. 90cm

Eillets TB (Haarmonie - ein Forum für alle!)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2016
BeitragVerfasst: 13.08.2016, 23:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2013, 10:25
Beiträge: 4303
Wohnort: Schweiz
Ich hatte die Woche einen Reversal Bun, den ich eigentlich total mag und irgendwie schon wieder vergessen hatte! Sollte ich öfters machen :) ! Und dann noch einen runden Dreier. Wie alle runden Zöpfe zerflettert der sehr schnell bei mir.
Bild Bild
Edit: Bilder eingefügt, da ich jetzt herausgefunden habe, wie das in Google-Fotos geht :) .

_________________
140 cm SSS (Knie+), 1bMii (8 cm), aschblond
PP: vom Knie zu mitte Wade
I believe in Christ as I believe in the sun: not only because I see it,
but because by it I see everything else.
C.S. Lewis


Zuletzt geändert von Sila am 15.08.2016, 22:15, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2016
BeitragVerfasst: 14.08.2016, 17:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2015, 22:13
Beiträge: 2992
Vielen Dank, Schwefelkreis! :)
Ich war letzte (bzw. noch diese) Woche internetlos und hatte viel zu tun, sodass ich leider keine der Frisuren getragen habe, nächste Woche mache ich dann aber wieder mit und hole vielleicht auch noch ein paar Frisuren nach...

_________________
2a/b Mii, ZU 9cm, dunkelbraun, 109cm (SSS)
A second chance is Heaven's heart


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2016
BeitragVerfasst: 14.08.2016, 17:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.09.2015, 11:22
Beiträge: 195
Wohnort: Wienerin im Schwabenland
Ich wollte auch mal wieder ein Lebenszeichen von mir geben. Die letzten Wochen war einfach zu viel los. Aber ich versuche, ab nächster Woche wieder aktiver dabei zu sein.

_________________
irgendein blond 1c -2c Mii
SSS 92 cm
ZU ~7,2 (es geht wieder aufwärts!) ohne Pony

Fairyends nach Haarausfall auswachsen lassen bis Kante Steiß (94cm)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2016
BeitragVerfasst: 14.08.2016, 21:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2014, 15:28
Beiträge: 269
Gefällt mir alles sehr gut, was ihr so gezaubert habt :)

Ich habe diese Woche den Reversal Bun und den runden Dreier als LWB getragen.
Ich schätze, den Reversal vergesse ich ziemlich schnell wieder. Der ist von der Optik bei mir so nah am LWB und Wickeldutt, dass es sich für mich nicht lohnt, mir den zu merken ;) Aber der runde Dreier hat mir sehr gut gefallen.

Bild

Bild

_________________
89 cm, ZU 6,2 cm, 2a/bF, dunkelblond mit Silber


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2016
BeitragVerfasst: 15.08.2016, 12:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2015, 15:38
Beiträge: 706
Den runden Dreier habe ich dann letzte Woche auch getragen. Der war doch so einfach :)

Heute habe ich den Zick-Zack Zopf nachträglich gemacht. Irgendwie ist der Abstand zwischen den ersten und den letzten zwei Windungen sehr unteschiedlich. Und der natürliche Mittelscheitel lässt grüssen.
Den Restzopf habe ich wie Heffa hochgesteckt. Danke für die Inspiration :)
Bild

_________________
1b | F/M | 6.8cm ZU | 126cm SSS (klassisch)
zuletzt gemessen am 24.03.2018
Farbe: dunkle NHF mit Silberfaden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2016
BeitragVerfasst: 16.08.2016, 16:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2016, 17:17
Beiträge: 3657
Wohnort: Schweiz
So heute trug ich einen Dutch Pinless... mit Pins, er hält sonst einfach gar nicht.
Find ihn aber etwas harmonischer, schöner (an mir) und bequemer als den french pinless. Liegt wohl daran, dass der Zopf aussen ist und die Forke nicht so nah am Kopf ist... oder ich bild mir das vielleicht auch nur ein.
jedenfalls hier das Foto:
Bild

_________________
1aF-M ii, ZU 7,4cm (ohne Pony), goldblond
SSS Start:67cm, 84cm , färbefrei seit Ende Okt. 2017
Ziel: 1. Taille: 78cm, dann Hosenbund - ca. 90cm

Eillets TB (Haarmonie - ein Forum für alle!)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2016
BeitragVerfasst: 16.08.2016, 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2013, 17:02
Beiträge: 1238
Wohnort: hinterm Deich
Den Dutch Pinless hatte ich heute auch, ich glaube dabei bleibt es diese Woche auch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2016
BeitragVerfasst: 20.08.2016, 19:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2016, 17:17
Beiträge: 3657
Wohnort: Schweiz
So da diese Woche leider nix mehr für mich dabei ist, habe ich den oval bun von letzter Woche nachgeholt.

Bild

Ich find ihn so lala gelungen. die dutch classics als Ausgangslage hätt' ich mir sparen können. Der Anfang oben sieht etwas merkwürdig aus... aber für die Disco reicht es allemal.
Mir persönlich gefällt aber z.b. der rosebun viel besser... muss vielleicht mit längeren Haaren nochmals probieren.

_________________
1aF-M ii, ZU 7,4cm (ohne Pony), goldblond
SSS Start:67cm, 84cm , färbefrei seit Ende Okt. 2017
Ziel: 1. Taille: 78cm, dann Hosenbund - ca. 90cm

Eillets TB (Haarmonie - ein Forum für alle!)


Zuletzt geändert von Eillets am 21.08.2016, 12:01, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2016
BeitragVerfasst: 20.08.2016, 22:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2013, 10:25
Beiträge: 4303
Wohnort: Schweiz
Ich hatte diese Woche einen Dutch Pinless. Den (oder den French Pinless) sollte ich wirklich ab und zu mal machen, eigentlich eine schöne Abwechslung zu meinen sonstigen Standardfrisuren. Er ist übrigens wirklich Pinless :wink: .

Bild

Ist mit zwei Zöpfen ab Nacken gemacht, sonst wird der bei mir immer so unsymmetrisch.

_________________
140 cm SSS (Knie+), 1bMii (8 cm), aschblond
PP: vom Knie zu mitte Wade
I believe in Christ as I believe in the sun: not only because I see it,
but because by it I see everything else.
C.S. Lewis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2016
BeitragVerfasst: 21.08.2016, 20:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2015, 22:13
Beiträge: 2992
Schön, dass er wirklich pinless hält! :)
Ich habe diese Woche nur Frisuren von letzter Woche nachgeholt: Den Reversal Bun und den runden Dreier. Aber nächste Woche sehe ich wieder mehr Leute und dann ist meine Motivation hoffentlich auch grösser, mehr verschiedene Frisuren auszuprobieren und zu tragen. :)

_________________
2a/b Mii, ZU 9cm, dunkelbraun, 109cm (SSS)
A second chance is Heaven's heart


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2016
BeitragVerfasst: 22.08.2016, 16:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2015, 01:09
Beiträge: 321
Immer wieder nehme ich mir vor, neue Frisuren zu lernen. Deswegen wird's langsam Zeit, dass ich mich hier einreihen. Mein Steckbrief:

Nickname: Skapunzel
Haartyp: 1biii (10,5cm)
Haarlänge: 98 cm SSS
Haarprobleme: neigen zu Spliss, fetten schnell nach
Was ihr euch vom Projekt erhofft: viele neue Frisuren , Mut zu Neuem
Dauer des Projektes: bis zum Ende des Jahres

_________________
SSS 104 cm Zu 10,5 cm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1132 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 60, 61, 62, 63, 64, 65, 66 ... 76  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Syvelin


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de