Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 09.07.2020, 08:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1774 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 ... 119  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 23.12.2015, 07:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2015, 05:39
Beiträge: 181
Nickname: Zelandonii
Letzte Färbung/Blondierung/whatever war am: 04.05.2015
Ansatz in cm: Nicht ersichtlich, da der Ansatz nicht zu erkennen ist
Färbeleichen in cm: Nicht ersichtlich, da der Ansatz nicht zu erkennen ist
Meine persönliche Notfall-Motivation: Färben ist teuer! Ständig zum Frisör rennen nervt! Ich möchte gesunde Haare haben!
Startbild/er: Bringt auch nix, da der Ansatz nicht zu erkennen ist.

_________________
2aMi | ZU 4,5cm | Braun
Ziel Classic, 1. Zwischenziel APL: 41cm - 48,5cm - 52cm
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 23.12.2015, 10:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2015, 21:18
Beiträge: 2871
Wohnort: Niederösterreich
Ich muss mal richtig meine färbeleichen abmessen, hab das nur geschätzt..werds dann ausbessern!
Das komische ist ja das es bei jeden Licht anders aussieht, mal seh ich fast gar keine blondierleichen mehr und manchmal siehts aus als würden es noch ca 15 cm sein...

_________________
1b Fii ZU 7,5cm NHF
Mein TB: viewtopic.php?f=21&t=31999


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 23.12.2015, 13:22 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 24.08.2014, 19:01
Beiträge: 7089
Wohnort: in Baden-Württemberg
Ich bin auch wieder dabei :D Im diesjährigen Projekt ist es ja leider daran gescheitert, dass ich meine Längen angeglichen habe, aber da das im 2016er erlaubt ist, kann ich wieder mitmachen!

Nickname: Faksimile
Letzte Färbung/Blondierung/whatever war am: letzte Färbung inklusive NHF Ende Januar 2014; letztes Angleichen der Längen am 24.08.2015
Ansatz in cm: ist nicht messbar, geht aber bis zum Nacken/Schulter-Bereich
Färbeleichen in cm: ebenfalls kaum messbar, dürften aber so um die 60cm sein
Meine persönliche Notfall-Motivation: Färben ist viel zu aufwändig und teuer, wenn man es regelmäßig macht. Kopfhaut ist eine Zicke und mag selbst PHF nicht. Ich bin jetzt schon so weit gekommen und liebe meine NHF von Tag zu Tag mehr, das möchte ich nicht kaputt machen.
Startbild/er:

Bild Bild
Bilder sind etwa 2 Monate alt, aktuellere gibt es noch nicht, da meine Handy-Kamera nicht besonders tolle Bilder macht.
Meine Längen werde ich ab und zu angleichen müssen, da mir der Orange/Goldton, den sie beim Rauswaschen annehmen, überhaupt nicht gefällt.

_________________
2a-c und "Pferdehaare" (C) mit ~10cm ZU
♥ Hosenbund wieder erreicht (04/2020)
♥ NHF pur seit großem Rückschnitt auf CBL+ (03/2018)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 26.12.2015, 15:53 
Offline

Registriert: 11.06.2015, 12:35
Beiträge: 50
Sooo ich mag auch gerne mitmachen :)


Nickname: Kalea
Letzte Färbung/Blondierung/whatever war am: Anfang Juli 2015 henna rot, in den vier Monaten davor blondiert, gefärbt, entfärbt, gefärbt...
Ansatz in cm: 10 cm
Färbeleichen in cm: ca 20 cm an den längsten stellen
Meine persönliche Notfall-Motivation: einmal in den neuwuchs fassen reicht!
Startbild/er:

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 26.12.2015, 19:25 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2013, 06:17
Beiträge: 5308
Wohnort: zwischen Harz & Heide
Ey, das ist so krass. :shock:
Ich habe immer Olivenöl pur gemieden, weil selbst ein einziger Tropfen mir einen 1a Fettkopf beschert hat.
Jetzt steh' ich in der Küche und schmiere mir ohne groß nachzudenken etwas Olivenöl in die Haare. Auf meinen Färberesten bleibt es schmierig liegen, meine Nhf saugt es dafür auf wie nix.

_________________
1c bis 2aFi, 5.5 cm, 61 cm SSS - auf dem Weg zur NHF seit 24.10.2018
Projekt: Das Ziel ist im Weg. Ein chaotisches Tagebuch...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 26.12.2015, 20:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2014, 04:06
Beiträge: 707
Wohnort: Oberösterreich
was echt Sally?
das ist ja krass :shock:
da bin ich direkt schon neugierig, welche Unterschiede sich da bei mir mal zeigen, wenn genug NHF raus ist :D

_________________
erfönte 1cMii (7,5cm), 83cm SSS in leichter U - Form ~*oOo*~ Ziel: erstmal Klassik als tiefes, dichtes V
Instagram:fuckiamdead
mein neues PP
Taille 75cm S³ - - X - Hosenbund 89cm S³ - - - Steiß 97cm S³ - - -Klassik 110cm S³


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 26.12.2015, 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 21:40
Beiträge: 8312
Wohnort: Schwabenland
Ja den Effekt habe ich bei meinen Blondierleichen auch erlebt.
Der niemals-mit-Blondiermittel-in-Kontakt-gekommene Fast-NHF-Teil (nur eine hartnäckige Rottönung drauf) mochte die hochüberfettete Seife total gerne und wurde schön saftig und perfekt glänzi-glänzi aber die Leichen waren stur total schmierig und doof...
Das war eigentlich der Hauptgrund um die Blondies dann radikal rauszukürzen.

*kurschtel kram grab und Staubmäuse aufwirbel*

Tadaaa hier von letztem Sommer mit durchgetrockneten Haaren nach einer 23%-Muschelseifenwäsche:

Feuerlocke hat geschrieben:
Bild - Bild
Also der unblondierte Teil fühlte sich super an, schön saftig und mit hübsch "Volumen" am Ansatz, genau so gefällt mir das! :verliebt:
Aber die Spitzen... :abnippel:

_________________
Camouflage-Yetis be like: Kommt Zeit kommt Haar... :taptaptap:
This mostly happy Herbivore ist mit 1a F ii und ZU 6,7 auf der langen Reise zum Klassiker
01.05.2020: 54,5 cm / Ich hab die Kante schön, jetzt geht es auf Länge


Zuletzt geändert von Feuerlocke am 26.12.2015, 21:51, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 26.12.2015, 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2014, 04:06
Beiträge: 707
Wohnort: Oberösterreich
woah deine NHF sieht ja wunderschön aus :verliebt:
haut mich ruhig, aber mir gefällt die NHF mit dem rot auch echt gut :lol:

_________________
erfönte 1cMii (7,5cm), 83cm SSS in leichter U - Form ~*oOo*~ Ziel: erstmal Klassik als tiefes, dichtes V
Instagram:fuckiamdead
mein neues PP
Taille 75cm S³ - - X - Hosenbund 89cm S³ - - - Steiß 97cm S³ - - -Klassik 110cm S³


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 26.12.2015, 21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 21:40
Beiträge: 8312
Wohnort: Schwabenland
Oh Danke :oops:

Aber das ist nicht gaaanz echt NHF, da ist noch eine hartnäckige Rottönung drauf. Ich meinte der Teil das Haar ist "niemals mit Blonidermittel in Kontakt gekommen"...
Bin eigentlich eher so aschbraun...

Werde den oberen Post mal editieren...

_________________
Camouflage-Yetis be like: Kommt Zeit kommt Haar... :taptaptap:
This mostly happy Herbivore ist mit 1a F ii und ZU 6,7 auf der langen Reise zum Klassiker
01.05.2020: 54,5 cm / Ich hab die Kante schön, jetzt geht es auf Länge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 27.12.2015, 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2011, 12:39
Beiträge: 2813
Wohnort: Die Stadt der Säcker
Züchte ja schon eine ganze Weile raus, aber bin immer wieder gerne dabei. Hatte letztens ja eine kleine Krise und habe mit einer Schaumtönung in Granatrot getönt, aber da weiß ich, dass es sich wieder vollständig rauswäscht (hab ich die letzten Jahre schon zweimal gemacht).

Und nun zu den Fakten - genaue S³ Angaben kann ich nicht geben, da die Übergänge nach so langer Zeit nicht mehr scharf sind (als nur Schätzungen):
Nickname: Singvogel
Letzte Färbung/Blondierung/whatever war am: April 2011
Ansatz in cm: dürfte jetzt ca. Taille sein
Färbeleichen in cm: 40-50cm
Meine persönliche Notfall-Motivation: Bilder von meiner NHF
Startbild/er: November 2015
Bild

_________________
2bMii, 126,5 cm S³ (MO+)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 27.12.2015, 11:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2010, 15:07
Beiträge: 6039
Wohnort: Österreich, Graz
:ohnmacht: du hast ja traumhafte Haare Singvogel! Das Bild allein finde ich schon eine tolle Motivation!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 27.12.2015, 12:18 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2013, 06:17
Beiträge: 5308
Wohnort: zwischen Harz & Heide
Oh, Singvogel- deine Haare sind ja dicht wie ein Mantel - schööön!
Zu meinen Flusen: " Schaut euch das an! SO sollt ihr aussehen!"

_________________
1c bis 2aFi, 5.5 cm, 61 cm SSS - auf dem Weg zur NHF seit 24.10.2018
Projekt: Das Ziel ist im Weg. Ein chaotisches Tagebuch...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 27.12.2015, 17:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.04.2015, 12:26
Beiträge: 443
Ich möchte in 2016 auch wieder dabei sein :)

Nickname: nymphchen
Letzte Färbung/Blondierung/whatever war im April 2013
Ansatz in cm: ca. 55cm
Färbeleichen in cm: etwa 5 cm (je nach Position des Haares)
Meine persönliche Notfall-Motivation: Der ganze Aufwand beim Färben und rauswachsen lassen. Manchmal würde ich gerne alles färben, aber dann schon wieder 3 Jahre rauswachsen lassen? Nö.
Startbild: | wird nachgereicht |

_________________
Haare in Arbeit Bild| Projekt: ZU6cm | auf zum 1. goldenen Schnitt | Aufbrauchen 2020


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 27.12.2015, 17:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2014, 04:06
Beiträge: 707
Wohnort: Oberösterreich
ich hab heute mal ein Tageslichtbild mitgebracht für euch :)

Bild

_________________
erfönte 1cMii (7,5cm), 83cm SSS in leichter U - Form ~*oOo*~ Ziel: erstmal Klassik als tiefes, dichtes V
Instagram:fuckiamdead
mein neues PP
Taille 75cm S³ - - X - Hosenbund 89cm S³ - - - Steiß 97cm S³ - - -Klassik 110cm S³


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 27.12.2015, 17:49 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2013, 06:17
Beiträge: 5308
Wohnort: zwischen Harz & Heide
Ich habe mal Fotos bei wolkenverhangenem Himmel gemacht. Dieses Foto hier verleitet ja glatt zum Färben. Die sind schon ganz schön grau. :(
Bild

Aber es lag wohl nur am Licht. Dieses Foto hier gefällt mir etwas besser. Obwohl hier auch die ersen Silberlinge sichtbar sind.
Bild

_________________
1c bis 2aFi, 5.5 cm, 61 cm SSS - auf dem Weg zur NHF seit 24.10.2018
Projekt: Das Ziel ist im Weg. Ein chaotisches Tagebuch...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1774 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 ... 119  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de