Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 14.08.2020, 23:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1774 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15 ... 119  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 29.12.2015, 18:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2014, 00:23
Beiträge: 3502
Wohnort: Im grünen Herz Deutschlands
Das Projekt platzt bald aus allen Nähten... :kicher:
Ich begrüße euch recht herzlich Bibsli, Merraine und Syari!

Ich gehöre auch zu den Bröslern, deswegen kamen vor über einen Monat auch 13 cm ab, um alles zu eliminieren müssten jedoch nochmal 12 cm weg. :ugly: Und ja, auch mein ZU scheint ein wenig zugenommen zu haben. Anhand von Werten kann ich das zwar (noch) nicht belegen, aber im August letzten Jahres ist mir die XS Flexi noch aus den Haaren gerutscht, mittlerweile sitzt sie bombenfest. Verallgemeinern würde ich allerdings nicht das der ZU wächst, sonst ist man vielleicht enttäuscht, wenn es dann nicht so ist.

_________________
1b F ii (6 cm) - SSS 63 cm
Feenhaarprojekt:
Die Zucht vom Erdbeerombré zum taillenlangen Seidenflausch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 29.12.2015, 18:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2014, 04:06
Beiträge: 707
Wohnort: Oberösterreich
Deckel hat mir gestern den Kopf gekrault, und dabei mein erstes graues Haar gefunden :helmut:
Und das mit gerademal 24 :lol:
Aber ich freue mich :verliebt:

_________________
erfönte 1cMii (7,5cm), 83cm SSS in leichter U - Form ~*oOo*~ Ziel: erstmal Klassik als tiefes, dichtes V
Instagram:fuckiamdead
mein neues PP
Taille 75cm S³ - - X - Hosenbund 89cm S³ - - - Steiß 97cm S³ - - -Klassik 110cm S³


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 29.12.2015, 18:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2014, 00:23
Beiträge: 3502
Wohnort: Im grünen Herz Deutschlands
Haha, Möchtegern-Rapunzel du erst noch. :bauchweh_vor_lachen: Dann gratuliere ich mal an dieser Stelle zum ersten grauen Haar. :lol:

_________________
1b F ii (6 cm) - SSS 63 cm
Feenhaarprojekt:
Die Zucht vom Erdbeerombré zum taillenlangen Seidenflausch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 29.12.2015, 18:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2015, 21:18
Beiträge: 2871
Wohnort: Niederösterreich
https://imageshack.com/i/hlnuke1yj

Meine NHF sieht in jeden Licht anders aus..aber für mich sieht das gerade nicht aus wie Aschblond eher ein goldbold oder?
Die unteren ca 15 cm sind blondierleichen!
Der Ansatz und die unteren haare sind etwas dunkler, hinten hab ich sogar ein paar richtig dunkle stellen entdeckt.
Ich hoff auf dem Foto sieht mans gut, ist mit Blitz gemacht worden!

_________________
1b Fii ZU 7,5cm NHF
Mein TB: viewtopic.php?f=21&t=31999


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 29.12.2015, 18:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2014, 04:06
Beiträge: 707
Wohnort: Oberösterreich
Dankeschön :knuddel:
Coole Sache :kicher:

_________________
erfönte 1cMii (7,5cm), 83cm SSS in leichter U - Form ~*oOo*~ Ziel: erstmal Klassik als tiefes, dichtes V
Instagram:fuckiamdead
mein neues PP
Taille 75cm S³ - - X - Hosenbund 89cm S³ - - - Steiß 97cm S³ - - -Klassik 110cm S³


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 29.12.2015, 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2013, 06:17
Beiträge: 5341
Wohnort: zwischen Harz & Heide
:kicher: Mein erstes graues Haar habe ich entsetzt ausgerissen. Dann fand ich es doch irgendwie schade, habe das Haar geschnappt und auf ein Stück Pappe geklebt. Und diese auch noch mit Datum versehen (09.03.2014).
Aber jetzt bleiben die Grauen dran. Sonst wird irgendwann der ZU wieder sinken. :wink:

_________________
1c bis 2aFi, 5.5 cm, 61 cm SSS - auf dem Weg zur NHF seit 24.10.2018
Projekt: Das Ziel ist im Weg. Ein chaotisches Tagebuch...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 29.12.2015, 18:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2014, 04:06
Beiträge: 707
Wohnort: Oberösterreich
:bauchweh_vor_lachen: Sally
Auf die Idee kam Deckel auch so ca.
"das müssten wir jetzt eigentlich ausreissen, und in ein Babyalbum klebe" :kicher:

_________________
erfönte 1cMii (7,5cm), 83cm SSS in leichter U - Form ~*oOo*~ Ziel: erstmal Klassik als tiefes, dichtes V
Instagram:fuckiamdead
mein neues PP
Taille 75cm S³ - - X - Hosenbund 89cm S³ - - - Steiß 97cm S³ - - -Klassik 110cm S³


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 29.12.2015, 18:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.06.2014, 11:23
Beiträge: 12846
Wohnort: Österreich
Ich hoffe, ich komm in den nächsten zwei Tagen noch dazu, Fotos zu machen. Manchmal seh ich meinen Ansatz gar nicht und manchmal sieht man auf den Fotos schon was, aber da bin ich mir nie sicher, ob die Farbdarstellung wirklich korrekt ist. Ich werd dann auch noch mal messen, für die korrekte Startlänge :)

_________________
2a M ii | ca. 7,5 cm | +/- der Klassiker
Haarfarbe: NHF: braun; gefärbt: rote Reflexe, färbefrei seit 04.14 | Farbtyp: Deep Winter
PP mit Karalena: Quer durch die Haarschmucksammlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 29.12.2015, 19:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2012, 23:44
Beiträge: 238
Wohnort: Rotterdam
Oh auf mehr Umfang freu ich mich schon :D
Ich habe Mal ein abschreckendes Foto wie der Umfang sich drastisch reduziert in einer Straehne. :oops: :? echt gruselig. :mrgreen:
Das ich ueberhaupt noch ans faerben gedacht hab ,wenn ich das so sehe habe ich mir die Haare systematisch zerstoert in den letzten Jahren.
Das wird wohl auch noch lange dauern bis mal eine gesunde Laenge unten ankommt,
radikal abschneiden moechte ich nicht ich werde alles ueber BSL beischneiden.
Bild
Wenn in ein paar Monaten wenigsten schon ein Flexi small oder die Ficcare halten wuede das waere schon was. :P Es ist so motivierend das manche schon laenger rauswachsen lassen dann kann mann schon sehen wie es bei uns Neulingen hoffentlich auch bald aussieht.

_________________
Haare aschblond 2c F ii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 29.12.2015, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2011, 12:39
Beiträge: 2813
Wohnort: Die Stadt der Säcker
Ich denk mal, dass es davon abhängt, wie man seine Haare vorher gefärbt hat. Ob man blondiert hat oder ob man mit PHF gefärbt hat - zweiteres führt ja eher dazu, dass das Haar dicker wird, weil sich die PHF wie eine Schicht ums Haar legt.
Mein ZU scheint nämlich eher etwas zurückgegangen zu sein - nur minimal, aber das Naturhaar ist einfach feiner, als die gefärbten Längen.

_________________
2bMii, 126,5 cm S³ (MO+)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 29.12.2015, 19:44 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 24.08.2014, 19:01
Beiträge: 7125
Wohnort: in Baden-Württemberg
Mir geht es bezüglich ZU auch wie Singvogel, meiner ist ein bisschen geschrumpft. Optisch nicht wahrnehmbar, aber ich fühle eben den Unterschied zwischen glatt gepflegter NHF und aufgerauten Färbehaaren. Gefärbt habe ich meistens chemisch, ich vermute also, dass die gefärbten Haare eine aufgestellte Schuppenschicht haben.

Graue Haare habe ich auch - mit 21 :lol: Die beginnende Versilberung ist übrigens auch einer der Gründe, warum ich nicht mehr färben will. Ich mag silberne/weiße Haare nämlich und möchte die nicht verstecken. :)

_________________
2a-c und "Pferdehaare" (C) mit ~10cm ZU
♥ Hosenbund wieder erreicht (04/2020)
♥ NHF pur seit großem Rückschnitt auf CBL+ (03/2018)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 29.12.2015, 20:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2014, 04:06
Beiträge: 707
Wohnort: Oberösterreich
Oh ja ich finde sie auch total schön :verliebt:
Für mich ist das jetzt auch noch zusätzlich eine Motivation :mrgreen:
Wahnsinn, mit 21 schon, das ist cool :shock:

_________________
erfönte 1cMii (7,5cm), 83cm SSS in leichter U - Form ~*oOo*~ Ziel: erstmal Klassik als tiefes, dichtes V
Instagram:fuckiamdead
mein neues PP
Taille 75cm S³ - - X - Hosenbund 89cm S³ - - - Steiß 97cm S³ - - -Klassik 110cm S³


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 29.12.2015, 20:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.04.2015, 12:26
Beiträge: 444
nymphchen hat geschrieben:
Ich möchte in 2016 auch wieder dabei sein :)

Nickname: nymphchen
Letzte Färbung/Blondierung/whatever war im April 2013
Ansatz in cm: ca. 55cm
Färbeleichen in cm: etwa 5 cm (je nach Position des Haares)
Meine persönliche Notfall-Motivation: Der ganze Aufwand beim Färben und rauswachsen lassen. Manchmal würde ich gerne alles färben, aber dann schon wieder 3 Jahre rauswachsen lassen? Nö.
Startbild: | wird nachgereicht |

Nachgereicht:
Bild

Man sieht kaum einen Unterschied :lol:

_________________
Haare in Arbeit Bild| Projekt: ZU6cm | auf zum 1. goldenen Schnitt | Aufbrauchen 2020


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 29.12.2015, 20:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2014, 04:06
Beiträge: 707
Wohnort: Oberösterreich
Woah nymphchen, deine Haare sehen toll aus :verliebt:
Wenn die erstmal länger sind bist du bestimmt für viele ein Haarvorbild :gut:

_________________
erfönte 1cMii (7,5cm), 83cm SSS in leichter U - Form ~*oOo*~ Ziel: erstmal Klassik als tiefes, dichtes V
Instagram:fuckiamdead
mein neues PP
Taille 75cm S³ - - X - Hosenbund 89cm S³ - - - Steiß 97cm S³ - - -Klassik 110cm S³


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 29.12.2015, 20:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.04.2015, 12:26
Beiträge: 444
Oh, danke Möchtegern-Rapunzel :oops: Sowas hat noch nie jemand gesagt und ich selbst würde es auch nicht behaupten :lol:
Ich hab deine Haare schon bei Instagram bestaunt, das rauswachsen wird bestimmt toll, auch wenn es mühselig und anstrengend ist, es lohnt sich.

Manchmal hab ich Lust mir den ganzen Kopf zu blondieren, aber das ist so schlecht für die Kopfhaut und die Haare, da ist es besser die Gelüste zu unterdrücken :ugly:

_________________
Haare in Arbeit Bild| Projekt: ZU6cm | auf zum 1. goldenen Schnitt | Aufbrauchen 2020


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1774 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15 ... 119  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de