Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 23.02.2020, 09:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1774 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 ... 119  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 01.01.2016, 22:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2013, 06:17
Beiträge: 5017
Wohnort: zwischen Harz & Heide
Hokaido hat geschrieben:
Blöde Frage aber: was für Themen? :oops:

Peavey wollte uns im Laufe des Jahres "Aufgaben" stellen. So habe ich es jedenfalls verstanden. Vielleicht etwas wie "setze deine Nhf jahreszeitengerecht in Szene" oder sowas. Keine Ahnung. Habe auch nur geraten. Ich bin jedenfalls auch ganz gespannt.

Ich glaube, die Teilnahme an den Aufgaben ist freiwillig. Aber natürlich lebt die Idee von möglichst vielen Teilnehmern. Wenn ein Thema immer nur von 2 Personen "bearbeitet" wird, ist es ja irgendwie... witzlos.

_________________
1cFii, 5.8 cm, 60 cm 59 cm SSS - auf dem Weg zur NHF seit 24.10.2018
Projekt: Das Ziel ist im Weg. Ein chaotisches Tagebuch...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 01.01.2016, 23:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2014, 00:23
Beiträge: 3502
Wohnort: Im grünen Herz Deutschlands
Gut, dann werde ich das auch so machen. Danke für eure Meinungen!

@Sally78: Ich hatte überlegt, ob ich die Motivationen, weil ich sie einmal alle auf einer Seite habe, eventuell zusammenfasse. Das kostet aber sicher etwas Zeit. #-o Falls im laufe des Jahres dann noch was dazu kommt, könnte ich das dann selbstverständlich ergänzen. Danke für deine Erklärung, du hast das mit den Themengebieten genau richtig verstanden.

@Hokaido: Sally78 hat das ganz gut erklärt. Ich werde innerhalb des Projektes (anhand einiger Bilder) Themen vorgeben, bei der die NHF in Szene gesetzt wird. Zur Dokumentation der eigenen Fortschritte und Motivation. Ich werde noch nicht allzu viel verraten, denn dieses Wochenende geht es sowieso los. Es ist absolut freiwillig, bei jedem Themengebiet und soll keine Verpflichtung sein.

_________________
1b F ii (6 cm) - SSS 63 cm
Feenhaarprojekt:
Die Zucht vom Erdbeerombré zum taillenlangen Seidenflausch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 01.01.2016, 23:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2014, 04:06
Beiträge: 707
Wohnort: Oberösterreich
ich könnte dir das zusammenfassen gerne abnehmen wenn du willst, du hast sicher genug zu tun ^^

_________________
erfönte 1cMii (7,5cm), 83cm SSS in leichter U - Form ~*oOo*~ Ziel: erstmal Klassik als tiefes, dichtes V
Instagram:fuckiamdead
mein neues PP
Taille 75cm S³ - - X - Hosenbund 89cm S³ - - - Steiß 97cm S³ - - -Klassik 110cm S³


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 02.01.2016, 01:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2015, 18:04
Beiträge: 34
Wohnort: Tirol
Nickname: Simsi
Letzte Färbung war am: 18.06.2015
Ansatz in cm: 7 cm (reale länge)
Färbeleichen in cm: 60 cm (nach SSS)
Meine persönliche Notfall-Motivation:
Gesunde, lange Haare!
Keine brechenden und trockene Haare mehr.
Kein nerviges und teures färben mehr.
Vielleicht steht mir meine NHF am besten, was auch immer noch aus ihr wird.
Ich will zur Natur-Fee werden und weg vom Chemie-Trauerzwerg! :-D

Hier mal alle Fotos die ich jetzt zum Thema habe: :)

Foto 1: Ohne Blitz, Deckenlampe, mit dem Handy fotografiert.
Foto 2: Ohne Blitz, Deckenlampe, mit dem Handy.
Foto 3: Ohne Blitz, untergehende Wintersonne, mit dem Handy.
Foto 4: Ohne Blitz, im Badezimmer, mit Handy.
Foto 5: Mit Blitz, mit der Nikon fotografiert.
Foto 6: Mit Blitz, mit der Nikon.

1Bild 2Bild 3Bild 4Bild 5Bild 6Bild

_________________
1c F i (ZU 5,5 cm)
67 cm nach SSS
Stufenschnitt, vorne reale länge 27 cm \ Mein TB


Zuletzt geändert von Simsi am 03.01.2016, 01:13, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 02.01.2016, 02:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2014, 04:06
Beiträge: 707
Wohnort: Oberösterreich
Herzlich Willkommen Simsi :)
Tolle Bilder hast du mitgebracht :verliebt:

_________________
erfönte 1cMii (7,5cm), 83cm SSS in leichter U - Form ~*oOo*~ Ziel: erstmal Klassik als tiefes, dichtes V
Instagram:fuckiamdead
mein neues PP
Taille 75cm S³ - - X - Hosenbund 89cm S³ - - - Steiß 97cm S³ - - -Klassik 110cm S³


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 02.01.2016, 10:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2015, 14:47
Beiträge: 910
Wohnort: Doppelstadt, BY und BW :D
1 Jahr ohne Farbe! ein Jubiläum :D

Bild
Bild
Bild
Bild

GESCHÄTZT ist der Ansatz, 15 bis 15cm lang, messen kann ich jedoch erst am 10.1 wenn ich wieder daheim bin, da ich vergessen hatte mein messband mitzunehmen und mein Deckel keines besitzt :(

_________________
Jetzt:BSL, 69cm SSS Ziel: Taille 85cm SSS
Letzte Blondierung Dezember 2018, NHF mittelaschblond, ZU 8,5cm, 2aFii,
NHF rauswachsen lassen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 02.01.2016, 11:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2014, 23:15
Beiträge: 1699
Wohnort: Niederbayern
@ Sally78 & Peavey

Oh ok danke für die Aufklärung. Das hört sich ja echt interessant an. Dann freu ich mich schon mal drauf, wenns losgeht. :helmut:

_________________
1bMii; ZU: 6,5 cm Haare wachst endlich!!

Mein PP

Instagram: h.syrena_


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 02.01.2016, 11:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2011, 10:16
Beiträge: 6050
Ich bin auch wieder dabei :)

Nickname: Zuma
Letzte Färbung/Blondierung/whatever war am: Weihnachten 2013 mit Khadi PHF ein bisschen angeglichen
Ansatz in cm: nicht mehr messbar da es ein fliessender Übergang ist, auf jeden Fall ca 50% NHF bisher
Färbeleichen in cm: der Rest ^^ auch nicht messbar
Meine persönliche Notfall-Motivation: mein Frizzproblem hat sich seit NHF in Luft aufgelöst, die NHF steht mir und ich habe endlich GLANZ im Haar!!!
Startbild/er:
Bild

Mein Haar im September 2013, komplett schwarz gefärbt: Bild (klickbar)

_________________
2b/c m, NHF Schneewittchenbraun, schulterlang, wellig --> gerade auf dem Weg zurück zu BSL+, längste erreichte Länge war Steiß

BildPax et bonum.


Zuletzt geändert von Zuma am 02.01.2016, 17:13, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 02.01.2016, 15:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2014, 00:23
Beiträge: 3502
Wohnort: Im grünen Herz Deutschlands
Hallo Simsi und Zuma, ich heiße euch herzlich Willkommen in unserem Gemeinschaftsprojekt! Mit euch sind wir genau 60 Mitglieder, sehr schön!

@Möchtegern-Rapunzel: Das würdest du machen? Das wäre mehr als großartig, ich ergänze vorläufig mal noch Zuma und Simsi im Katalog und dann kannst du gerne loslegen. Damit würde ich dich als Co-Moderatorin ernennen, wenn das ok ist!?
@Simsi: Ich finde deine NHF sowas von schön, das kann ich nicht oft genug sagen. :verliebt: Schön das du mitmachst.

@SallysTraum: Wow, hast ein tolles Wachstum, ich bin jetzt ungefähr genauso weit wie du und lasse 3 Monate länger rauswachsen. :heul: Schneckenhaare eben, aber ich will nicht klagen, anderen geht es vielleicht noch schlechter zumal ich im Durchschnitt liege.

@Zuma: Ein toller Vergleich, Motivation pur! Toll das du auch wieder dabei bist, freut mich. Hast du gar keine Ahnung wann du das letzte Mal gefärbt hast, wenigstens eine Tendenz? :) Frühjahr, Sommer, Herbst, Winter?

_________________
1b F ii (6 cm) - SSS 63 cm
Feenhaarprojekt:
Die Zucht vom Erdbeerombré zum taillenlangen Seidenflausch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 02.01.2016, 15:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2014, 04:06
Beiträge: 707
Wohnort: Oberösterreich
Natürlich, ich helfe dir gerne :)
Ich war noch nie Co-Moderator, meinst du das krieg ich hin? :shock:

_________________
erfönte 1cMii (7,5cm), 83cm SSS in leichter U - Form ~*oOo*~ Ziel: erstmal Klassik als tiefes, dichtes V
Instagram:fuckiamdead
mein neues PP
Taille 75cm S³ - - X - Hosenbund 89cm S³ - - - Steiß 97cm S³ - - -Klassik 110cm S³


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 02.01.2016, 16:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2014, 00:23
Beiträge: 3502
Wohnort: Im grünen Herz Deutschlands
Ich war noch nie Moderator eines Gemeinschaftsprojektes. :lol: Klar kriegst du das hin, im Prinzip machst du auch nichts anderes als jetzt auch schon. Du kümmerst dich echt toll um das Projekt. :knuddel:

_________________
1b F ii (6 cm) - SSS 63 cm
Feenhaarprojekt:
Die Zucht vom Erdbeerombré zum taillenlangen Seidenflausch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 02.01.2016, 16:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.08.2015, 23:11
Beiträge: 325
Wohnort: Österreich
Hallo, ich würde auch sehr gerne mitmachen! :D

Nickname: Aglarvaineth
Letzte Färbung/Blondierung/whatever war am: 4.11.2015
Ansatz in cm: müssten so ca 2cm sein, sieht man aber sehr schlecht (dunkle NHF und dunkle Chemiefarbe) :ugly:
Färbeleichen in cm: müssten dann ca. 79cm SSS sein (Werte über Haarwachstum ausgerechnet, man siehts nicht so gut)
Meine persönliche Notfall-Motivation:
1. Beim Färben kommt sowieso nie genau meine Wunschfarbe heraus.
2. Färben kostet Zeit und Geld- beides könnte ich stattdessen in Pflege oder Haarschmuck investieren. :kicher:
3. Da ich nicht bleiche, bleib ich sowieso meiner NHF sehr ähnlich- also zahlt sich das Färben eh nicht aus.
4. Färbeleichen sind pflegebedürftiger als gesunde Haare.
5. Ich mag meine NHF- warum sollte ich sie weiter überfärben?
6. Elben färben sich ja auch nicht die Haare, also warum sollte ich es tun, wenn ich auch so tolle Haare haben will? :lol:
Startbild/er: Folgen, sobald ichs endlich geschafft hab ein Bild zu machen, auf dem man den Ansatz farblich erkennen kann... :roll:
Edit: Wenn man sich anstrengt kann man hier einen Ansatz sehen...
Bild*****Bild

_________________
1bMii (ZU: 8cm), 90cm SSS (Stand 05.04.2019)
Mein PP: Auf zum NHF-Klassiker! :schreiben:

Ziele: Kreuzbein- 90cm [x] * Steiß-100cm [] * Klassiker- 115cm [ ] * NHF [ ]


Zuletzt geändert von Aglarvaineth am 03.01.2016, 13:57, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 02.01.2016, 16:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2014, 00:23
Beiträge: 3502
Wohnort: Im grünen Herz Deutschlands
Hallo Aglarvaineth. :winke: Was für ein Name. :) Deine Motivation Nr. 6 finde ich gut, mal was ganz anderes und mit Nr. 3 hast du auch absolut Recht, wieso sollte man färben, wenn es sowieso der NHF sehr ähnlich sieht? Viel Spaß wünsche ich dir!

_________________
1b F ii (6 cm) - SSS 63 cm
Feenhaarprojekt:
Die Zucht vom Erdbeerombré zum taillenlangen Seidenflausch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 02.01.2016, 16:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2012, 22:14
Beiträge: 3248
Für mich ist es schon länger klar, dass ich dieses Jahr hier teilnehmen möchte, aber ich habe es immer noch nicht geschafft farbechte aktuelle Bilder zu machen, daher melde ich mich jetzt erstmal an und bringe nur Bilder aus der Retorte.

Nickname: lairja
Letzte Henna-Färbung war am: November 2013
Ansatz in cm: ca. 30cm
Färbeleichen in cm: ca. 40cm
Meine persönliche Notfall-Motivation:
  • Färben ist aufwendig und lästig, insb. mit Henna.
  • Chemische Intensivtönungen haben mene Haare total kaputt gemacht
  • Ein ungepflegter Ansatz Aschblond auf Rotbraun sieht unseriös und lodderig aus. Sher regelmäßiges Ansatzfärben wird aber nie mein Ding sein.
  • Ich will unbedingt sehen, wie meine aschblonde Naturhaarfarbe aussieht, wenn sie richtig lang ist und sich in den Spitzen schon mehrere Sommer Weathering sammeln.
  • Ich bin keine graue Maus mehr, ich kann auch mit blasser Haarfarbe selbstsicher auftreten.
  • Die NHF ist harmonischer zu meinen moosgrünen Augen.
  • So wie meine NHF auf dem zweiten Bild (s.u.) aussieht, finde ich sie supermega schön.
Startbild/er:
Bild . Bild . Bild
(die ersten beiden aus Oktober 2015, das dritte von Anfang Januar, aber unter Kunstlichtverhältnissen aufgenommen;
gerade auf dem zweiten sieht man den Unterschied zwischen NHF und PHF sehr gut, so kontrastreich sieht das in den meisten Lichtverhältnissen aber nicht aus. Beide Bilder sind für die jeweiligen Lichtverhältnisse relativ farbecht, also sieht man hier eine recht breite Spannweite, wie meine NHF aussehen kann.)

_________________
lairja - 2a F ii(8) - tiefe Taille - Avatar von April 2018
Schnitt vom 29.11.18 von Klassik zurück auf tiefe Taille wegen anhaltenden Haarausfalls.
Ziele: Zurück zu Klassik, aber mit voller Kante; von Haarausfall erholen.


Zuletzt geändert von lairja am 05.01.2016, 19:48, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zurück zur NHF - Projekt 2016
BeitragVerfasst: 02.01.2016, 16:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2012, 14:22
Beiträge: 976
Wohnort: Freiburg
@Aglarvaineth : Punkt Nr. 6 ist echt genial :lol:

_________________
1c/2a, F/M, ii (7,5 cm), Ziel: Steiß ca. 96 cm
maoamii--Mein Weg zum Steiß


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1774 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 ... 119  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kafkaesk


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de