Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 23.07.2019, 01:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 769 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 48, 49, 50, 51, 52
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2018
BeitragVerfasst: 17.01.2019, 21:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2016, 14:11
Beiträge: 966
Wohnort: RBK
Oh, da kam aber noch ein langes Fazit, danke dir Yina :D
Deine Haare wirken so richtig schön lang im Vergleich zu vorher.
Wenn ich mich nicht vertue, haben wir bisher (und nur offiziell) 103,7 cm erreicht! :fruechte:
Zwar nicht ganz sooo nah am Wert vom letzten Jahr dran, aber 1 Meter muss man auch erstmal schaffen :nickt:

Egal, wie es bei euch im neuen Jahr weitergeht - habt weiter Spaß an euren Haaren!
Man sieht sich :winke:

_________________
Bild 2b M-C ii | APL+ | NHF
PP: Auf dem Trimm-dich-Pfad zur Hüfte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2018
BeitragVerfasst: 18.01.2019, 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.04.2014, 10:58
Beiträge: 99
Wohnort: HGW
Startlänge war 101 cm.
Im Laufe des Jahres dümpelte es so bei 103 bis 104 rum, jetzt eben habe ich 102 cm gemessen (beim selbst messen sind aber immer Abweichungen mit einzuplanen).
Also nichts wirklich dazu gekommen.
Da die Spitzen jetzt auch nicht kaputt aussehen denke ich, dass bei mir einfach Schluss ist :( Mehr wirds nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2018
BeitragVerfasst: 19.01.2019, 13:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2014, 16:42
Beiträge: 47
Startlänge: 64 cm
Ziellänge: 76 cm
Erreichte Länge: 80 cm (gemessen am 10. Januar 2019)
Jahreszuwachs: 16 cm
Durchschnittliches Wachstum im Monat: 1,33 cm
Jahresvergleichsbilder: kommen später, sorry. Die Kamera ist gerade mit auf einen Urlaub genommen worden ;)

Wie zufrieden bist du mit der Entwicklung deiner Haare? Haben sich deine Vorstellungen erfüllt? Was hat doch nicht so gut geklappt, wie du zu Anfang dachtest?
Ich bin absolut zufrieden. 4cm mehr, als erhofft und ich hab Taille erreicht!

Haben sich im Laufe der Zeit neue Ziele oder Wünsche entwickelt?
Auch wenn ich mich sehr wohl mit der Länge fühle, werde ich jetzt so 3, 4 cm wieder absäbeln lassen. Kante ist mir wichtiger.
Und für die Abwechslung will ich wieder rote Tönung nutzen (directions), wenn auch nur ganz selten. Zumal sich die Tönung eh wieder rauswäscht und ich den übrigbleibenden Rotstich in meinen Haaren mehr mag, als meine 100%-ige NHF.

Wie leicht / schwer fiel es dir wirklich, schnittfrei zu bleiben? Was hat dich motiviert, durchzuhalten?
Es war für mich einfach, 2018 nicht zu schneiden. Ich hatte das ganze Jahr andere Sachen im Kopf, als meine Haare. Die waren höchstens Routine.

Wie haben dir die zusätzlichen Monatsaufgaben gefallen? Waren es zu viele / wenige? Sollte es mehr projektbezogene Aufgaben geben, oder möchtest du lieber mehr Schreiben, nur Fotos posten etc. ?

Ich habe leider fast nicht mitgemacht, weil ich wie gesagt andere Sachen im Kopf hatte.

_________________
2b C ii, mittelbraun (NHF), 80cm SSS
Startlänge: Kinn, Ziel: Klassik
45 50 55 60 65 70 75 80 85 90 95 100 105 110


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittfrei durch 2018
BeitragVerfasst: 20.01.2019, 21:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2016, 21:27
Beiträge: 255
Wohnort: OÖ / NÖ
BildStartbild auf APL , http://www.abload.de/img/mobile.47brsqj.jpg ( Winter : gewaschen & ausgekämmt )
http://www.abload.de/img/mobile.58njppr.jpg ( Haar-Strukturbild : Ölkur , Shampoo , kein Condi , ungekämmt , Lufttrocknen )
https://abload.de/img/image1mijj.jpg ( Sommer & überpflegte Haare )
https://abload.de/img/image7sixw.jpg ( Herbstfeuchte : Haare wuscheln sich zurück in ihre Struktur )
Bild ( sie sind natürlich glatt länger, als mit gemachten Locken , aktuell über BSL )
Bild
Startlänge : 61,5 cm
Ziellänge : midback nur fast erreicht , Ende Dezember erreichte +- 73 cm
Schnitte : Februar : Kantenschadensbegradigung wegen Kerzen - Unfall bei den Stirnhaaren durch meinen Freund : ( - geschätzte 0,5 cm ) ,
Mitte Oktober +- 1 cm Kantenschnitt , Spliss- Schnitte in der 2. Jahreshälfte , Ende Dezember erreichte 73 cm , jedoch Schnitt :oops: - 4 cm für die Kante & das Schmusegefühl , dafür jetzt Traumspitzen bei 69 cm
insgesamter Jahres-Zuwachs , ohne Schnitte : ca 13 cm , eher mehr
Durchschnittliches Wachstum aufgerundet : ca 1,1 cm
ZU : 8,8 cm , zugenommen von 8,5 cm
Zufriedenheit mit der Entwicklung der Haare :
äußerst zufrieden & dankbar , längste Haare seit 20 Jahren [-o< wieder .
Wie schwer fiel es , schnittfrei zu bleiben ?
1. Schon therapeutisch schwer , habe aber meine Schneidelust , die durch Stufen & Henna rauswachsen bedingt war , auflösen können.
2. ohne Pflege , Spliss-Schnitte & die Aussicht auf den Wohlfühlzentimeter wäre es nicht so lange so gut gegangen , weil NK bei mir schon sehr klettige , aufgeraute Haare ( Struktur ist teilweise sehr wellig geworden ) macht .
Die Monatsaufgaben haben mir viel Spaß gemacht & für neues Potential gesorgt :
frau rafft sich zum Flechtenlernen des Holländers auf , bastelt endlich Holz-Forken , entdeckt den schonenden & gleichzeitig widerspenstige Haare ordnenden Wickeldutt .
Fazit für die Zukunft :
lange Haare bewahren können , Klett zu minimieren , Ziel auf evt. 80 cm Länge entspannt wachsen lassen , bin mit diesem Projekt schon bei meinen aktuellen Traumhaaren angekommen !
Danke & liebe Grüße !

_________________
2a-2b , F-M ii , SSS 70 cm bei 1,82 m =über BSL , Ziel midback/ Taille , silberaschblond mit etwas Reststrähnen in rotbrünett


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 769 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 48, 49, 50, 51, 52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de