Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 12.11.2019, 23:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 522 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 35  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 06.01.2018, 14:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2015, 00:48
Beiträge: 1651
Wohnort: im Wald zwischen Feen und Elfen
Ich habe heute auch mal gekordelt :)

Man sieht im Kordel Lace nur NHF :verliebt: und man sieht paar Silberlinge ^^
Bild

_________________
1bMii; ZU 8,5cm; APL[X]; BSL [X]; Taille []
*11/18 schnittfrei


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.01.2018, 17:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2016, 18:39
Beiträge: 918
Hildur das ist so hüsch :)

Mein Lacebraid-Versuch. Aber irgendwie war das Licht komisch
Bild

_________________
Haartyp: 1c M ii, ca 73 cm SSS
mein Projekt
Mein IG


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.01.2018, 01:34 
Offline

Registriert: 10.08.2011, 15:28
Beiträge: 1397
Liefie, danke für's Kompliment. :)
Tatsächlich habe ich mir das auch irgendwann per youtube beibringen lassen. Wie so ziemlich alles, was mit Frisuren zusammen hängt.
Lediglich Engländer und normaler Pferdeschwanz ging auch so. :lol:

Ich bewundere Cheyenne's Talent total (auch im Bereich Haarkunstwerke). Wirklich toll, was du machst! =D>

_________________
1cFii, 85 cm, Stand 04.09.2019
Meine Bilder bitte nicht zitieren, kopieren oder anderweitig verwenden!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.01.2018, 01:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2015, 13:29
Beiträge: 1758
Vielen lieben Dank, Banshee, das freut mich sehr :knuddel:

_________________
ZU 3,5cm - 1aFi
Der lange Weg zur NHF: letzte Färbung 28.09.2017
Länge SSS: 44-45-46-....-55-56-57-58-59-60-61-62-63-64-65-66-67-68-
69-70-71-72-73-74-....-91-92-93-94-95-96-97-98-99-100
Mein TB: Cheyenne - back to nature & mit ZU 3,5cm bis Mitte Po


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.01.2018, 14:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 2366
Wohnort: Wien
Sehr schöne Bilder & Frisuren :verliebt:


Ich habe gestern für den Besuch bei meiner Oma einen Half-Up getragen :mrgreen:

Gesamtansicht der Frisur
Bild

Detailansicht der Zöpfe/meines Silberfarbspiels
Bild

Vorderansicht meiner Silberlinge & leichter Farbübergang meiner Längen :)
Bild


Bild aus dem Archiv vom 30.01.2017 - da hatte ich ein nettes Farbenspiel bei Lace-Zöpfen :gut:
Bild

lg
Monika

_________________
Länge: 85,0 cm SSS 09/2019, | 1c/2a ii (ZU 7,5cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
nächstes Ziel: Classic
mein TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.01.2018, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2015, 23:11
Beiträge: 1172
Oh, soo viele schöne Lacebraids! Deine Half-Up-Frisur ist wirklich beeindruckend, Monilein :verliebt:

Richtig gutes Licht habe ich leider immer noch nicht bekommen (und richtig gute Lace-Kordeln leider auch nicht :lol: ). Dazu muss ich aber sagen, dass es überhaupt erst mein 2. Versuch war mit Kordeln an sich. Eigentlich nicht schwer, aber man muss sich da auch erstmal an die Technik gewöhnen, damit einem die Kordeln nicht immer auseinander flutschen :roll:

Also hier einmal im restlichen nachmittäglichen Tageslicht in Fensternähe:
Bild

Und dann nochmal im künstlichen Licht:
Bild Bild
Bild

Edit: Hab mir nochmals Mühe gegeben und jetzt endlich auch mal was draußen im Tageslicht knipsen können (aufm Parkplatz in ner Raucherpause :lol: ) Hier habe ich dann die Lacekordeln einfach um den Dutt gewickelt :)

Bild

_________________
2a/b M 9cm plus Pony; 80 cm SSS
Farbe: rauswachsende NHF in Blond, Rest noch Rot
...77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 89 90...
TB: Mogi: Kompromisse ausloten auf dem Weg vom Bob zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.01.2018, 10:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2015, 09:51
Beiträge: 1309
Wohnort: ♫ Unter dem Meer ♫
So schöne Bilder der Monatsaufgabe hier. =D>

Ich selbst habe es versucht, aber da ich seit Dezember einen kurzen und schrägen Pony habe, verzweifel ich etwas daran. Aber noch ist der Monat ja nicht rum und vielleicht bekomme ich ein vorzeigbares Ergebnis hin. :mrgreen:

_________________
·.·´¯`·.· Eldarwen·.·´¯`·.·
1c/F/ii /Entspannt zurück zum langen Haar (PP)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.01.2018, 23:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2012, 23:14
Beiträge: 3248
Nickname: lairja
Letzte Färbung/Blondierung/whatever war am: November 2013
Ansatz in cm: zu lang, um mit Recht als "Ansatz" bezeichnet zu werden. :mrgreen: (etwa bis Taille)
Färbereste in cm: ca. 15cm (optisch fast alles) bis ca. 25cm (jegliche Reste)
NHF: mittelaschblond
Alte Farbe: Hennarot (mit leichtem braunen Einschlag)
Ich möchte nicht mehr färben weil...:
1. Ich bin zu faul zum Färben.
2. Kein Mensch mit Verstand lässt vier Jahre rauswachsen und hört dann kurz vorm Ziel auf. :mrgreen:
3. Aschblonder Ansatz auf rot sieht blöd aus, insbesondere wenn man aus Faulheit unregelmäßig färbt.
4. Meine NHF schmeichelt meinen Augen und meinem blassen Teint mehr. Braun war aber auch gut für die Augen und rot auch nicht zu schlecht.
Startbild(er): Habe schon eine Ewigkeit kein Bild mehr von meinen Haaren gemacht, werde ich vielleicht mal nachholen. Man braucht aber schon gute Lichtverhältnisse um meine Reste farblich noch einfangen zu können. (Mein Profilbild müsste von Oktober 2015 sein)


Hallo Leute, :winkewinke:

ich bin auch wieder mit von der Partie. Nachdem ich im letzten Jahr nur stiller passiver Teilnehmer war, möchte ich das dieses Jahr gerne wieder sein. :ugly: Ich bin schon seit Jahren sehr faul was Haarpflege und -dokumentation anbelangt. Manchmal bin ich darüber traurig, aber ich schaffe es doch nicht es durchzuhalten daran was zu ändern.
Aber ich möchte hier trotzdem unbedingt weiter dabei sein, um im Laufe des Jahres meine erfolgreiche Beendigung des langjährigen Projektes kund tun zu können. Da meine Haare mich in letzter Zeit mal wieder sehr nerven, lockt es mich inzwischen sehr, den Rest bald abzusäbeln. Da ich aber gerne alles raus hätte und ungerne weiter als Hüftlänge zurückschneiden würde, muss ich mich wohl noch ein bisschen gedulden.

Ich wünsche insb. allen frisch Rauswachsenden viel Durchhaltevermögen. Ich verspreche, der Anfang ist am schwersten, irgendwann wird rauswachsen lassen ganz leicht. Ihr schafft das! :gut:

_________________
lairja - 2a F ii(8) - tiefe Taille - Avatar von April 2018
Schnitt vom 29.11.18 von Klassik zurück auf tiefe Taille wegen anhaltenden Haarausfalls.
Ziele: Zurück zu Klassik, aber mit voller Kante; von Haarausfall erholen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.01.2018, 09:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.07.2016, 15:45
Beiträge: 254
Wohnort: nähe Salzburg
Ich will auch wieder mitmachen

Nickname: Queenofbats
Letzte Färbung am: 08.08 2016 mit Henna, davor chemisch schwarz
Ansatz in cm: 19 cm
Färbereste: 64 cm
NHF: Aschblond
Ich färbe nicht mehr weil: es mir inzwischen ein zu hoher Aufwand ist. Und ich mich auch nach gut 1,5 Jahren endlich mit meiner NHF angefreundet hab. Ursprünglich hab ich damit aufgehört weil meine Haare zu kaputt waren
Bilder:
Bild
Länge und Farbe 1.Januar

Lg
Queenofbats

_________________
Aktuell: SSS 91 cm
Start: SSS 68 cm
Ziel: SSS: 97 cm
Färbefrei seit 08.08.2016
Mein PP: NHF bis zum Steiß


Zuletzt geändert von Queenofbats am 26.01.2018, 20:11, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2018, 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.08.2014, 19:47
Beiträge: 234
Wohnort: Berlin
Ich würde auch gerne wieder mitmachen. :)

Nickname: littleblackangel
Letzte Färbung/Blondierung/whatever war am: 02.06.2016
Ansatz in cm: etwa 20cm
Färbereste in cm: keine Ahnung, messe nicht
Ich möchte nicht mehr färben weil...: mein Naturblond sowieso viel schöner ist
das Färben meine Haare kaputt gemacht hat
Startbild(er):

_________________
1a F 5,7cm ZU; 2,59cm² ZQ
hellblond, Taille

Midback/69; Taille/75; Hüfte/82; Steiß/90;
Mitte Po/98; Klassisch/105; GS/109; MO/115


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.01.2018, 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2017, 21:01
Beiträge: 151
Ich möchte uach mitmachen! :3

Nickname nnyx
Letzte Färbung war am 08.09.2017
Ansatz in cm ca. 4 - 5cm
Färbereste in cm VIEL. Zur SSS Länge sind's 68,5 - 69,5cm
Ich möchte nicht mehr färben weil...
- ständige Instandhaltung um "gut" auszusehen
- Chemiefarbe macht Haare strohig und brüchig, Henna wird nicht so wie ich's will
- ich bin faul und geizig
- will Augenbrauen nicht immer anmalen müssen & kupferne Augenbrauenfarbe scheint nicht zu existieren
- ich vermisse mein Weathering etwas

Startbild(er)
BildBild
Leider nicht die besten Fotos D:
Mein Ansatz sieht noch je nach Lichteinfall sehr unterschiedlich groß aus, real ist es noch schwerer zu beurteilen. Ich glaube so in etwa kommt es aber hin.

_________________
1a/b F ii Midback - Ziel: tiefe Taille/Hosenbund (88) - färbefrei seit 9/17 - PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.01.2018, 21:44 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2011, 10:15
Beiträge: 1786
Wohnort: BaWü
Monatsaufgabe Januar: Französische Lacebraids oder Lacekordeln

Diese Monatsaufgabe gefällt mir :)
Ich habe früher total gerne Lacebraids und auch Lacekordeln getragen, doch irgendwie habe ich die schon ziemlich lange nicht mehr getragen. Daher fand ich es richtig schön, das wieder für mich zu entdecken.
Die Bilder sind nicht farbecht, gewisse Farbunterschiede erkennt man hoffentlich auch als Außenstehender trotzdem. Auf den Bildern müsste so ziemlich alles bereits NHF sein.

Den Lacebraid habe ich als geflochtenes Haarband getragen. Auf der anderen Seite ist nicht viel zu erkennen, daher hab ich nur Bilder von der einen Seite.
Bild Bild

Bei der Lacekordel bin ich von meinem Seitenscheitel ausgegangen und hab von da zwei Mal nach hinten gekordelt.
Bild Bild

Die Lichtvehältnisse sind wirklich nicht gerade optimal. Vor allem auf den Kordel-Bildern wirkt meine Haarfarbe irgendwie grau, aber auch auf den ersten Bildern wirkt sie mir fast zu dunkel.
Dafür gefallen mir die natürlichen Strähnchen richtig gut und ich bin schon gespannt, wie das mal aussehen wird, wenn ich wieder komplett NHF habe. Ich hoffe ja stark darauf, dass meine Haare noch heller werden mit der Zeit.

_________________
1b M ii - 7 cm ZU - ~115 cm nach SSS (zwischen Klassik und MO)
Ziele: NHF und schönere Kante
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.01.2018, 21:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2015, 23:11
Beiträge: 1172
Wow, jennyy, dein Lacebraid und die Kordeln sehen wunderschön aus :verliebt: So unglaublich akkurat! Da muss ich noch viel üben, bis ich das mal so gut kann :D

_________________
2a/b M 9cm plus Pony; 80 cm SSS
Farbe: rauswachsende NHF in Blond, Rest noch Rot
...77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 89 90...
TB: Mogi: Kompromisse ausloten auf dem Weg vom Bob zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.01.2018, 12:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.06.2014, 17:56
Beiträge: 1094
Wohnort: Deutschland
Ich habe auch endlich die Monatsaufgabe bewältigt und einen französischen Lacebraid zum Dutt geflochten.
Eine schöne Aufgabe - solche auflockernden und verschönernden Zöpfchen mache ich viel zu selten.

Bild

_________________
Typ: 1a-b F - ZU 8 cm, NHF aschblond wächst raus
MO+ bei 127 cm SSS; Yeti-Faktor: 67,8 - Relax-Yeti

~Mein haariges Bilderbuch~


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.01.2018, 15:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2018, 19:45
Beiträge: 286
Hallo, darf ich auch mitmachen :)?

Nickname: Fyrir

Letzte Färbung: Juli 2017

Ansatz: schwer zu sagen, ist dank Hennagloss-versuchen kaum sichtbar. Etwa zwischen Ohr und Schulter irgendwo

Färbereste: der Rest bis auf mid-back Länge

Nhf: braun, ich vermute aschig

Alte Farbe: lila und diverse rottöne

Warum rauswachsen lassen?: ich hab meine NHF seit 10 Jahren nicht mehr gesehen und bin einfach neugierig

Startbild:

Bild

und einmal zum zeigen des Farbunterschieds

Bild

Das blau ist Kunsthaar :oops: da sind noch ein paar twists vom Sommer übrig

_________________
Lok bo, Thu'um tuum.


Zuletzt geändert von Fyrir am 18.01.2018, 18:17, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 522 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 35  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Tuovi


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de