Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 23.08.2019, 00:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 767 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30 ... 52  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 18.03.2018, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 2223
Wohnort: Wien
@Cheyenne: eine tolle Holländer-Variation :mrgreen:


Ich habe heute nochmal den Spockbun getragen - diesmal mit Flexi :)

Bild

_________________
Länge: 88,0 cm SSS 05/2019, | 1c/2a ii (ZU 7,5cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
nächstes Ziel: Classic
mein TB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 18.03.2018, 22:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2018, 19:07
Beiträge: 90
Wow, Cheyenne, nimmst du mich in die Lehre? Ich bin ganz schlecht bei Holländern ;)

_________________
2bMii ZU 7cm 79cm SSS
Naturhaarfarbe braun, gefärbt mit Henna und Indigo
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 18.03.2018, 22:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2013, 10:25
Beiträge: 4293
Wohnort: Schweiz
Tolle Frisuren sind das wieder bei euch allen :) !

Hier nun meine Woche:
Zuerst ein Flechtdutt. Ist definitiv nicht mein schönster, aber nun ja:
Bild

Dann ein Holländer, inklusive geduttet (den hab ich mal eben schnell in der Arbeit geflochten, ohne Spiegel oder so :lol: ):
Bild

Und schliesslich noch der Spock Bun. Ich glaub den hab ich nicht wirklich kapiert. Der Wird bei mir sehr locker, vor allem die untere Schlaufe. Mit Stab geht er gar nicht. Mit vierzinkiger Lacona hab ich ihn dann zum Halten bekommen, so war er auch bequem:
Bild

_________________
140 cm SSS (Knie+), 1bMii (8 cm), aschblond
PP: vom Knie zu mitte Wade
I believe in Christ as I believe in the sun: not only because I see it,
but because by it I see everything else.
C.S. Lewis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 19.03.2018, 19:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2017, 23:22
Beiträge: 208
Wohnort: Stuttgart
Ich reiche nach:

Lace- Kordelzopf
Bild

Hybridzopf (schade hab n Fehler gleich am Anfang gemacht und nicht gesehen)
Bild

Spockbun
Bild

einfacher Flechtdutt
Bild

:)

_________________
60-61-62-63-64-65-66-67-68-69-70-71-72-73-74-75-76-77-78-79-80
2a F ii ZU 7 TB erstmal auf dem Weg zur Taille :reit:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 19.03.2018, 20:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2015, 13:29
Beiträge: 1750
Dankeschön MoniLein :)

@ zabzze: wenn du das möchtest sehr gerne :lol:

_________________
ZU 3,5cm - 1aFi
Der lange Weg zur NHF: letzte Färbung 28.09.2017
Länge SSS: 58-59-60-61-62-63-64-65-66-67-68-
69-70-71-72-73-74-75-76-77-....-91-92-93-94-95-96-97-98-99-100
Mein TB: Cheyenne - back to nature & mit ZU 3,5cm bis Mitte Po


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 19.03.2018, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2018, 19:07
Beiträge: 90
Das wäre wirklich toll, aber vermutlich wohnen wir zu weit auseinander (oder kommst du zufällig aus Westösterreich? ;D)
Für diese Woche hab ich mal den LWB gemacht, diesmal ziemlich locker. Der 3x3 Zopf ist mir grade zu mühsam und der Spiralbraid ist ja Wahnsinn, das schaffe ich nieeeee! ;)
Bild
(Das da links sind noch kleine Schneeflocken von draußen, keine Schuppen! :p)

_________________
2bMii ZU 7cm 79cm SSS
Naturhaarfarbe braun, gefärbt mit Henna und Indigo
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 19.03.2018, 22:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2012, 23:21
Beiträge: 2673
Okay Leute... Wie zur Hölle macht man diesen Spiralbraid? Kann das irgendwer? Macht ihr das mit Spiegeln? Hilfe?!

_________________
Bild
]| Henna | 2c/3a| 6 ZU | BSL |
»Bitte… Zeichne mir ein Schaf.«


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 19.03.2018, 23:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2015, 13:29
Beiträge: 1750
@ zabbze
Ich komme nicht aus Westösterreich, sondern aus dem Schwabenland :) das wird also leider tatsächlich nichts mit der Lehre :lol:


Ich zeige heute einen Spiral Braid (nicht aktuell geflochten sondern schon einige Wochen alt; ich hab zu wenig Haare dafür, deshalb flechte ich ihn nicht nochmal):

Bild

Bild


@ Volitlamm: ich kann den Spiral Braid, sowohl geflochten als auch gekordelt; und ich mache den komplett blind ohne Spiegel (so wie fast alles eigentlich).

_________________
ZU 3,5cm - 1aFi
Der lange Weg zur NHF: letzte Färbung 28.09.2017
Länge SSS: 58-59-60-61-62-63-64-65-66-67-68-
69-70-71-72-73-74-75-76-77-....-91-92-93-94-95-96-97-98-99-100
Mein TB: Cheyenne - back to nature & mit ZU 3,5cm bis Mitte Po


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 19.03.2018, 23:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2012, 23:21
Beiträge: 2673
Und er sieht cool aus, Cheyenne! Ich finde schon, dass du den so tragen kannst. Wäre auch eine gute Frisur, um Kunsthaar mit einzuflechten oder Bänder.

Ich hab mich grad von Motivation unbekannten Ursprungs gepackt hingesetzt und das ausprobiert. Man erkennt eine Spirale. Ist aber schief. Naja und eine Strähne hab ich irgendwie übersehen :D Foto lad ich morgen hoch.

Edit: Hier, Beweisbilder!

Bild Bild Bild

_________________
Bild
]| Henna | 2c/3a| 6 ZU | BSL |
»Bitte… Zeichne mir ein Schaf.«


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 20.03.2018, 18:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2018, 19:07
Beiträge: 90
@Voltilamm, @Cheyenne, ich ziehe meinen (virtuellen) Hut vor euch!!! Ich finde die Frisur unglaublich, leider aber für meine untalentierten Finger unmöglich ;)

_________________
2bMii ZU 7cm 79cm SSS
Naturhaarfarbe braun, gefärbt mit Henna und Indigo
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 20.03.2018, 19:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.03.2016, 23:43
Beiträge: 663
habs auch gewagt:
Bild

auch nicht gerade und ziemlich schief und eierförmig und zu wenig Haare dafür, aber egal.

Tante Edith möchte noch sagen, dass ich mich gar nicht dazu aufgerafft hätte, wenn da nicht die tollen Bilder von Cheyenne und Voltilamm gewesen wären. Also danke euch beiden für die Motivation!

_________________
1bFii * SSS 95 cm * mitternachtsblauer Adventkalender * schnittfrei durch 2018


Zuletzt geändert von mitternachtsblau am 22.03.2018, 00:38, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 21.03.2018, 18:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2015, 15:08
Beiträge: 2521
Wohnort: Göttingen
Ich hab noch zwei Frisuren von letzter Woche. Ich hab alle drei Frisuren gemacht aber war sehr Fotofaul. Die beiden Fotos sind abends/nachmittags entstanden - deswegen sind die Frisuren schon durch :D

Spock (Mach ich den falsch? der sieht bei mir so anders aus als bei euch)
Bild

Flechtdutt
Bild

_________________
94 cm SSS | ZU 6,3 cm ohne Pony | 1b-F-ii | Das erste Mal den Meter geknackt: August 2018
Einmal zum Meter und wieder zurück
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 22.03.2018, 00:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 2223
Wohnort: Wien
@Cheyenne, Voltilamm und mitternachtsblau: Wow :blumen: :cheer:


Ich hab hier mal die einfachste Frisur dieser Woche (LWB) :kicher:

Bild

_________________
Länge: 88,0 cm SSS 05/2019, | 1c/2a ii (ZU 7,5cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
nächstes Ziel: Classic
mein TB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 23.03.2018, 12:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2017, 15:58
Beiträge: 149
Spiral Braid, mit und ohne Blitz:
Bild Bild

War mal interessant, was völlig Neues auszuprobieren. An sich ist die Frisur ein Kunstwerk und macht Eindruck, ich kann mir aber nicht vorstellen, sie im Alltag zu tragen. Eventuell beim Sport, wenn ich die Haare aus dem Gesicht haben möchte. Sie wird nur wenigen Frauen gut stehen, denke ich.

_________________
Tagebuch
Jeder Tag ist ein neuer Anfang.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2018
BeitragVerfasst: 23.03.2018, 14:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2015, 15:08
Beiträge: 2521
Wohnort: Göttingen
@Cheyenne, Voltilamm mitternachtsblau und Joan Dark: :anbet: Eure Spiralbraids sind klasse! Ich hab mich nichtmal rangetraut :D

Ich hab nur den LWB und den 3x3er gemacht. Letzteres wird wohl nie ein Favorit werden ich mag die Optik nicht so und der Zopf ist so kurz :heul:

Bild Bild

_________________
94 cm SSS | ZU 6,3 cm ohne Pony | 1b-F-ii | Das erste Mal den Meter geknackt: August 2018
Einmal zum Meter und wieder zurück
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 767 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30 ... 52  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de